>
Avatar profile square

derpate

4574

#
complice schrieb:
Musiq schrieb:
Nur kurz...Zu oka: Piplica lässt größen, das war peinlich!
Zu Caio: Hätte gerne die langen Gesichter nach seiner einwechslung gesehen, von denen Leuten die es wagen sich neg. über ihn zu äußern...Der Junge hat weltklasse potenzial und zeigt das immer wieder, so auch heute.
Zu Köhler: Kompliment, ich fang auch fußballerisch sympatie für ihn zu entwickeln.


Caio hatte außer den beiden Fernschüssen aber nicht viel zu bieten. Potential ist ja gut und schön, aber ich habe heute viele Fehlpässe von ihm gesehen und Ballverluste.

Und das hat nichts mit negativen Äußerungen zu tun. Wer würde ihm nicht den Durchbruch gönnen? Tatsache ist aber, dass wir da schon lange drauf warten. Er ist noch immer ein gutes Stück davon entfernt, sein Weltklassepotential, so er es denn hat, auszuspielen.


Welches Spiel hast du gesehen. Der hatte einige gute und schnbelle Pässe gespielt und mehr gemacht als der teber in den 60 Minuten aber das ist auch nicht schwer.

Der Teber hat in den ganzen Saison ein gutes spiel gemacht und das war Dortmund unddas wars.
#
Machmalhalt schrieb:
f1r3 schrieb:
[quote=DocMoc]2 mal metall.
Ich sehe lieber einen Caio der von fünf Bällen zwei Szenen hat, die Zug zum Tor haben als einen anderen Spieler der fünf Sicherheitspässe spielt und davon zwei davon nicht ankommen.



100 % Zustimmung

Genau das ist es. Wir haben nur ein paar Spieler die sich was trauen und das ist Schwegler, Korkmaz, Halil und Caio.

Die anderen spielen lieber einen sicherheitpass und das bringt keinem weiter.
#
Sagt mal irre ich mich oder trägt der Nikolov so einen Fokuhila "no go" Zopf     mit ein paar Haaren und paar Plastikhaltern oder wie auch immer die heißen.

Das habe ich jetzt schon seit ein paar spielen beobachtet aber dachte immer das dies von diesem langen rollpuli wäre.
#
Endless schrieb:
Wofür haben wir eigentlich das Verdeck?? Irgendwie scheint es richtig überflüssig bzw. eine Fehlinvestition zu sein.

Darfs bei möglichen Schneefall nicht ausgefahren werden?

Während dem Spiel darf es ja auch nicht ausgefahren werden. Weil es zu lange dauert oder auch weils zu gefährlich ist??? Wann darf es eigentlich überhaupt ausgefahren werden?  



Ja dieses Dach ist wirklich nur aus optischen Gründen vorhanden.

Wie oft war es schon mal zu ? Nicht mehr als 5 mal kann ich mich errinern.

Und heute war wegen dem Dach sogar das Spiel gefärdet.
#
Und wieder nur ein stürmer der keine bälle bekommen wird und mit teber und köhler zwei granaten in mittelfeld.

Die taktik sieht so aus mit allen man vertiedigen und hoffen das dies 90 Minuten klappt.

Das kann doch ict gut gehen.

Tut mir leid aber ich kann es nicht mehr ertragen.      
#
Positiv denken sollte man immer und auf das beste hoffen.

Und wieso sollte ich wenn die Chance da ist nicht hoffen das man den 7. Platz lange halten kann oder sogar den 6. Platz auch wenn es nur ein Spieltag ist erreicht.

Und wenn schreibe das man bei den verunsicherten Nürnbergern hinfährt um als Ziel ein Remi zu holen dann stehe ich dazu genausoo wie ich die Taktik von Herrn Skibbe nicht gut finde bzw, nicht verstehe was er an den Herren Teber und Köhler findet.

Das ist meine Meinung.
#
quattro schrieb:

Mich regen im Moment die User auf die sagen freut euch doch über den 7 Platz so gut standen wir schon lange nicht mehr.
Glaubt ihr wirklich das ich mich nicht über den guten Tabellenstand freue?

Und dann gibt es User die in einer Diskussion dann auf Rechtschreibung und Satzaufbau achten.
Das nervt hier tierisch.



Leider gibt es von solchen Usern eine Menge ...

Und das beste sind dann die User die Anfangen zu schreiebn wo wir vor paar Jahren standen.
#
kiwi-kicker schrieb:
@ guckguck
Wie wo hat der teber heute schlecht gaspielt

in frankfurt im stadion und das ganze 90 min lang

der teber ist der überbewertetste spieler den ich je bei der sge gesehen habe der kerl taugt für die 3. liga für mehr net

am besten wir verschenken wir den typ dann wär der gegner schwächer  


100% deiner Meinung. Was findet der Skibbe an den Typ ?
#
Unser Trainer kotz mich langsam an mit seiner Taktik und Auswechslnungen die keine versteht.

Wie spielen gegen Köln mit einer Spitze und die kriegt keine Bälle. Aber wieso soll man in der zweiten Halbzeit auch was ändern.

Genauso in Nürnberg. Anstatt gegen die verunsicherten Nürnberger auf Sieg zu spielen ist man mit einen Remi zufrieden.

Und Seine Auswechslungen sind auch mehr als seltsam.
#
Dantejigi schrieb:
Schaut Euch Mal beim viertem Tor wie der Teber rumtrabt.
Da könnt ich an die Decke springen.
Höre gerade was der Skibe sagt. Hat jede Szene richtig gesehen und
trotzdem den Caio ausgewechselt, der kaum was zu dem Ganzen könnte.
Der Skibe entwickelt sich langsam zum A....loch.
Vieleicht übertreibe ich jetzt aus lauter Entäuschung, aber ich finde es furchtbar, einfach unmenschlich einen Spieler (egal welchen) nach 20 min.
auszuwechseln.


100% deiner meinung unfassbar
#
adlerDA schrieb:
derpate schrieb:
So kann es nichts werden gegen die größen eine Überaschung zu schaffen.

Nur auf Glück hoffen kann nicht das Rezept sein.

Ich bin einfach nur entäuscht von dem Auftritt der Mannschaft.

Mutlos , ideenlos, chancenlos.

Ein glücklicher Treffer kann nicht allen den erbärmlichen Auftritt der Mannschaft vernebeln.

Das war ein Spiel auf ein Tor und nur die Frage der zeit wann die Bayern ein Tor machen.

Und Oka kostet und in letzter zeit auch immer wieder Pukte.


Stimmt! Wir hätten besser mit einem Fährmann ohne Spielpraxis und 3 Sturmspitzen gespielt.



Hier sieht man das du nichts verstanden hast wenn ich schreibe mutig zu spielen...
#
pupap schrieb:
las ich heute das interview mit dem ochs gelesen habe, da dachte ich es gäbe vielleicht was zu sehen. aber heute das war genau der selbe scheiss, wie die jahre zuvor auch, und da muss sich auch der skibbe mal fragen lassen, wo denn seine offensivausrichtung und das mutige spiel nach vorne geblieben sind. ein stürmer: libero, meier im prinzip dahinter. der rest waren heute defensive spieler bzw. verteidiger, da teber im prinzip auch 6er gespielt hat. und es war dann auch klar, dass es irgendwann rasselt, hätte auch 5 0 für die bayern ausgehen können. ich sehe hier tatsächlich seit einigen spielen einen großen unterschied zwischen dem was der skibbe so erzählt: "mutig, offensiv, spiel in des gegners hälfte verlagern", und dem was tatsächlich passiert: garnix! offensiv bleibt das alles unterstes niveau, unsere brechen sich ja fast die beine, wenn die mal nach vorne spielen soll, geschweige denn aus 20 metern aufs tor schießen. im prinzip is alles beim alten...


100 % Zustimmung
#
So kann es nichts werden gegen die größen eine Überaschung zu schaffen.

Nur auf Glück hoffen kann nicht das Rezept sein.

Ich bin einfach nur entäuscht von dem Auftritt der Mannschaft.

Mutlos , ideenlos, chancenlos.

Ein glücklicher Treffer kann nicht allen den erbärmlichen Auftritt der Mannschaft vernebeln.

Das war ein Spiel auf ein Tor und nur die Frage der zeit wann die Bayern ein Tor machen.

Und Oka kostet und in letzter zeit auch immer wieder Pukte.
#
Eine einzige Entäuschung.

Kein Tug nach vorne und Schalke ist nicht mehr das was es war.

Hier muss man mehr riskieren und ganz klar auf Sieg spielen.
#
Ich bin sehr erstaunt das Caio der nach den ersten 4 Spielen immer von Anfang an gespielt hat und ordentliche Leistungen gezeigt hat und jetzt auf einmal von Skibbe nicht mehr gebracht wird.

Er ist der einzige Spieler bei uns den man als kreativ bezeichnen kann aber hat keinen Platz in der Mannschaft.

Und unsere Leistungen in den letzten Spielen waren ja abgesehen von den ergebnissen unter aller sau.

Wa hat Skibbe vor mit seinem Maßnahmen die ohne Grund kommen auf einmal den Caio auf die Bank zu setzen ?

Ich wundere mich schon sehr...
#
Ich bin sehr erstaunt das Caio der nach den ersten 4 Spielen immer von Anfang an gespielt hat und ordentliche Leistungen gezeigt hat und jetzt auf einmal von Skibbe nicht mehr gebracht wird.

Er ist der einzige Spieler bei uns den man als kreativ bezeichnen kann aber hat keinen Platz in der Mannschaft.

Und unsere Leistungen in den letzten Spielen waren ja abgesehen von den ergebnissen unter aller sau.

Wa hat Skibbe vor mit seinem Maßnahmen die ohne Grund kommen auf einmal den Caio auf die Bank zu setzen ?

Ich wundere mich schon sehr...
#
ltobias schrieb:
[quote=Aachener_Adler]Amas Verhalten ist Kindergartenniveau. Ich bin etwas enttäuscht.


Amanatidis sollte sich langsam mal beruhigen. Die Aktion mit Bellaid heute im Training hätte ja auch nicht sein müssen.


Was für eine Aktion ?
#
Aachener_Adler schrieb:
Amas Verhalten ist Kindergartenniveau. Ich bin etwas enttäuscht.


Was soll das Ama?????

Das ist unterste Schublade jetzt Thaeter zu machen.

Der bestätigt sich nur Skibbes wahl.

Bin sehr entäuscht von Ama.
#
Habe in den letzten Sportbild eine Übersicht aller Bundesligisten gelesen über welche Finanziellen Möglichkeiten Sie verfügen für die neue Saison für Spieler Transfern auszugeben.

Da war die Eintrach an letzten Stelle mit 0,5 Millionen für neue Spieler.

Ob das stimmt ist eine anderer Sache aber die Tendenz ist bestimmt richtig.

Meine Frage ist wieso wir so wenig zur Verfügung haben in vergleich zu den anderen Klubs.

Wir haben einen Super Zuschauerschnitt, haben 2 Spieler abgegeben, usw.

Habe ich was verpasst?

Eine Erklärung von Euch würde mich freuen.
#
es geht einfach darum das hier eine vorbildliche lüge an die pressevertreter und fans kommuniziert wird und alle sind so schlau das Sie das glauben.

Ich finde es einfach unmöglich das Herr Funkel und Bruchhagen bei der presse Konferenz so ein scheiß erzählen (Herr Funkel hätte um eine Freistellung geboten) obwohl das überhaupt nicht stimmt nur das die beiden gut rauskommen.

Einfach peinlich ... genauso wie die user das das gut heißen