Avatar profile square

Rigobert_G

11417

#
Hi EFCB,

was kostet der Flug über Kopenhagen?

Angeblich klappt es mit der Fähre von den Shettlands Hin doch. Aber da muß ich noch einige Telefonate führen. Unklar ist allerdings, wie man von der Insel wieder weg kommt...

Melde mich demnächst per PM bei Dir.
#
Werde wahrscheinlich sogar direkt mit BA fliegen. Kommt für mich billiger als mit Ryanair, da ja noch Kosten wg. "Wie komm ich in dieses gottverdammte Hahn???" anfallen...

Das einzige was jetzt wirklich noch für Kopfzerbrechen bei mir sorgt ist "Wie komm ich auf diese gottverdammten Faröer???". Für das Spiel hab ich nämlich auch noch ne Karte...
#
Es werden einige Adler in Glasgow sein! Viele davon im Traditrikot vom 60er-Endspiel.

Laufen werde ich nicht, bin aber noch am überlegen ob und wann ich mit Ryanair hindüse.
#
Moment mal, da fällt mir doch ein, dass es hier im Forum Leute geben soll, die auf irgendwelchen Fotosammlungen bei weiblichen Unionfans  fröhlich neben M4ern zu entdecken sind...  

Aber an so einem Tag wie heute, sei Euch das verziehen!



fnf ist da wenigstens nicht dabei!
#
Seit gestern mittag läßt er sich nicht mehr im Forum blicken... Wieso traut er sich nicht mehr hier hin? Kennt jemand den Grund???

#
Wieso fahren die meisten um 8.22?
Wir nehmen den um 8.26
#
Im Eingangs-Thread schreibt zico_b ausdrücklich: "Alle 5 versteigern derzeit (bis einschl. heute Abend) noch Karten aus dem Gästekontingent."

Gästekontingent bedeutet nichts anderes, als dass die Karten nur über den Eintracht-Kartenservice oder im Eintrachtshop käuflich zu erwerben waren! Hinzu gibt es noch die Regelung, dass bei einem knappen Kontingent die großen EFCs und bekannte/treue Eintrachtfans bevorzugt behandelt werden. Zumindest vom Eintrachtshop weiss ich, dass dort auch strengstens darauf geachtet wird!

Wie hier also einige Poster zu der Vermutung kommen, dass sich hinter den Ebay-Nicks Mainzelmännchen verbergen könnten, ist mir ziemlich schleierhaft...

@AlexAM01: klar gibt es dieses Problem bei ausverkauften Sachen immer. Sollen wir deswegen die Abzocker in unseren eigenen Reihen tolerieren?

@pumuckel:

Du fragst: "un ihr habt niemanden in den eigenen reihen der die karten ham will, verkäufst du se auch meistbietend oder? "

Ich antworte: Definitiv nein! Hier gibt es ein Suche & Biete-Forum, in dem es noch zahlreiche Eintrachtfans gibt, die händeringend Mainzkarten zu einem *fairen* Preis suchen!
#
Obi, ich will Dich nicht verdammen und ich denke, Du hast die Lektion, auch stellvertretend für andere, gelernt. Zudem denke ich, dass ich in meinem Posting die Punkte, die ich als halbherzig in Deiner ursprünglichen Erklärung erachte, angesprochen habe, so dass es von meiner Seite keinerlei weiterer Zeilen bedarf.

Vielen geht es hauptsächlich um eine Sensibilisierung des Themas, wobei Du dabei die volle Breitseite aufgrund Deines unüberlegten Handelns abbekommen hast. Es bestand dabei weniger die Absicht Dich zu diskriminieren und Dir dadurch die Freude am Forum oder der Eintracht zu nehmen. Ich persönlich nehme Deine Entschuldigung an. Vielleicht ist es ja empfehlenswert, wenn Du mit zico_b den privaten Mailkontakt wieder aufnimmst, um evtl. die letzten offenen Fragen zu klären und die Wogen zu glätten. Denn wir haben ja schließlich noch ein gemeinsames Ziel: den Mainzelmännchen am 5.5. so richtig schön in den ***** treten!

Wäre übrigens schön, wenn sich "sgegirl69" ebenfalls zu einer entschuldigenden Erklärung durchringen könnte, aber das ist wieder ein anderes Thema...
#
Hi Obi,

grundsätzlich finde ich es ok, dass Du Dich - auch wenn nur halbherzig - endlich erklärt hast. Kann aber, bei allen Respekt, Deine Begründung nicht so ganz nachvollziehen, weshalb Du 6 Karten bei Ebay reingestellt hast. Alleine im Forum gibt es noch genügend Leute, die dringend Mainz-Karten zu humanen Preisen suchen! Die anderen Leute (wie beispielsweise zico_b), die ebenfalls keine Mühe und Kosten gescheut haben, um in Mainz Karten für *uns* zu besorgen, müssen sich ja schon wie die letzten Deppen vorkommen...

Es hätte niemand ein Problem damit gehabt, wenn Du die Karten für ein, zwei oder drei Euro mehr verkauft hättest (wg. Sprit, Zeitaufwand usw.), so aber bist Du auch nicht viel besser, als der Rest der ekelhaften Abzocker-Bande.

Dass Du Fans, die zu recht über die Abzock-Mentalität in der eigenen Fanszene abkotzen, hier noch eine Kripo-Mentalität vorwirfst, zeigt eigentlich nur, dass Du das Kernproblem, weshalb wir uns eigentlich aufregen, nicht so ganz begriffen hast. Auch wenn das jetzt eine gemeine Unterstellung ist, befürchte ich, dass Du in Zukunft genauso gehandelt hättest, wenn es keine "Schnüffler" gebe.  Davon abgesehen, war es gar nicht so schwer herauszubekommen, wer sich hinter dem Ebay-Nick "baasweiler" verbirgt...

Dein Relativierungsversuch, dass Du die Karten für 1 Euro bei Ebay reingestellt hast, und Du ja nichts dafür kannst, dass auf einmal solche Preise geboten werden, zeugt, zumindest wenn ich es Dir zugute halten wollte, von einer erschreckenden Naivität! Wenn ich mich nicht täusche, hast ausgerechnet Du von Abzockern in einem Thread geschrieben, bei dem es um die erzielbaren Mainzkarten-Preise in Ebay ging...
#
@Knüller: Hatte Dir gerade eine ausführliche Antwort geschrieben, die leider im Nirwana verschwunden ist, weil ich zwischenzeitlich ausgelogt  wurde...

Ich versuch es jetzt noch mal zusammenzufassen, auch wenn mir mittlerweile die Lust dazu abhanden gekommen ist:

Klar ausgedrückt heißt es, dass es mir ziemlich auf die Nüsse geht, wenn Leute, die sich als Superfans oder gar Moralapostel hinstellen (O-Ton: "Willst du die eigenen Fans abziehen?"), auf einmal als Abzocker bei Ebay oder hier im Suche & Biete-Forum  auftauchen. Gerade bei solchen Personen, die ja so stolz auf die ach so tolle Eintrachtfan-Szene und deren Zusammenhalt sind, diese aber gleichzeitig nutzen, um das Taschengeld aufzubessern. Ok, wenn es Fans gibt, die bereit sind solche Preise zu zahlen, kann man durchaus die Meinung vertreten, selbst dran blöd. Gleichzeitig wird damit allerdings Leuten in den ***** getreten, die bereit sind sich selbigen für die Eintrachtfans aufzureißen!

Ich erinnere dabei an viele engagierte Fans, die sich in die Schlange vor der Mainzer Geschäftstelle eingereiht haben, damit deutlich mehr als nur die 1.800 Fans (über das offizielle Gästekontingent) ihre Eintracht an Bruchweg unterstützen können! Diese Fans haben die Mainz-Karten zum Selbstkostenpreis weiterveräußert (auch an viele Forumsteilnehmer). Das versteh ich unter Zusammenhalt, das versteh ich unter ein Miteinander innerhalb der Fanszene! Und genau auf diese "Werte" (vielleicht sind sie ja nicht mehr zeitgemäß), scheinen sich hier leider einige Leute einen Dreck zu kümmern! Traurig!

Das Thema Schwarzhändler ist ja nun wirklich kein neues Ärgernis (ich erinnere da nur an Bayernspiele früher). Seit dem Pferd Fansprecher ist, wird versucht dieses Problem zu lösen, indem bei knappen Kartenkontingenten die treuen Fans, sprich große EFCs und "bekannte Gesichter", sowohl beim Eintracht-Kartenservice wie auch im Eintrachtshop bevorzugt behandelt werden. Offensichtlich sind jetzt aber auch schon die "treuen Fans" als Schwarzhändler fröhlich unterwegs...

Es passt einfach nicht, nur ein paar Lieder mitzuträllern und sich mal bei Auswärtsspielen blicken zu lassen, gleichzeitig aber fiesgrinsend die Hand aufzuhalten, wenn es darum geht begehrte Karten unter das Fanvolk zu bringen. Da reagier ich nicht nur mit Verständnislosigkeit, sondern auch mit Aggressivität! Solchen Leuten spreche ich das Recht ab, die Eintrachtfan-Szene repräsentieren zu dürfen. Vielleicht helfen ja Drohgebärden, damit diese Unsitte bald ein Ende hat, vielleicht auch nicht...
#
So, meine liebe sgegirl69, da du dich in einem vorherigen Thread schon halbwegs als in der Fanszene nicht unbekannte geoutet hast ("
oder im fanshop beim martin"), werden wir, da bin ich mir sicher, auch bald rausbekommen wer du bist... (ich koennte es mir natürlich einfach machen und beim IT nach deinen Daten fragen, finde dies allerdings verwerflich, da es aus Datenschutz-Gründen äußerst bedenklich ist).

Ich würde dir empfehlen, es deinen geistigen Bruder ("baasweiler") gleich zu tun, und dich hier im Forum erstmal nicht mehr blicken zu lassen!

Wer Leute aus der eigenen Fanszene abzockt, sollte sich nicht wundern, wenn sie zukünftig in den Fanblöcken zu unerwünschten Personen erklärt werden!
#
Liebes IT, ich schalte mich jetzt mal ein *g*

1. Werden wir aus der Veranstaltung am Freitag ein Heimspiel machen
-> gehört daher *nicht* ins "Auswärts dabei"-Forum

2. Die Eintracht nimmt - zumindest auf dem Platz - auch nicht an dieser Veranstaltung teil!
-> daher ins "Dies & Das"-Forum (resp. Burghausen- oder M4-Forum)

3. Da Du aber Leute *suchst*, mit denen Du Dich am Freitag treffen willst, käme auch noch "Suche & Biete" in Betracht... (Du *bietest* schließlich den Treffpunkt!)

Könnt oder wollt Ihr nicht verstehen??? So schwer kann es doch wirklich nicht sein...

@fnf: Sag doch auch mal was!

Du befindest Dich im Netzadler Modus!