Avatar profile square

Rolle13

844

#
Danny ist leider eine Schwachstelle bei uns.
#
Hmmh  hat doch gute Szenen
#
Tuta spielt wirklich gut. Hoffentlich verletzt sich niemand in der Defensive nur DDC als defensiver Spieler auf der Bank
#
Dito, auch Ilse spielt das gut
#
Die Option wurde nicht gezogen
#
Tafelberg schrieb:

https://www.hessenschau.de/sport/fussball/eintracht-frankfurt/amin-younes-vor-dem-aus-bei-eintracht-frankfurt,eintracht-younes-vor-dem-aus-100.html

und Younes ist nicht zu erreichen...kein Anruf unter dieser Nummer oder was ist da eigentlich los???


Ungeheuerlich. Das ist eigentlich Arbeitsverweigerung. Verweigert sich dem Training, unentschuldigt und ist nicht erreichbar.
Was ist mit diesem Typen los?
Der darf nie mehr wieder das Eintracht-Trikot überziehen!

Gilt übrigens auch für Kostic, falls da nicht eine öffentliche, ehrliche Entschuldigung kommt.
#
Hoffe der ist dort zu Transfergesprächen und das das abgesprochen ist ..
#
Hyundaii30 schrieb:

Ich bleibe dabei Krösche und Co. haben recht, das sie sehr überlegt handeln und versuchen die Mannschaft so günstig und sinnvoll wie möglich zu verstärken und nicht einfach die Millionen raushauen.

Sollte man das nicht immer machen, also auch wenn viel Budget zur Verfügung steht?
#
Uerdinger schrieb:

Hyundaii30 schrieb:

Ich bleibe dabei Krösche und Co. haben recht, das sie sehr überlegt handeln und versuchen die Mannschaft so günstig und sinnvoll wie möglich zu verstärken und nicht einfach die Millionen raushauen.

Sollte man das nicht immer machen, also auch wenn viel Budget zur Verfügung steht?


ne, dann wird man von Inflation und Negativzinsen gefressen 😉
#
Am liebsten gegen Preussen Münster. Meine alte Heimat und Adler gegen Adler!
#
hab 10 Jahre in Münster gelebt, wäre auch mein Traumlos 😊
#
WuerzburgerAdler schrieb:

Naja, mehr Alternativen gibt es halt nicht. Aber genau diese zwei.

Ich will hier keine VT heraufbeschwören (Wortspiel), aber in das Kartellamt habe ich seit der verbraucherunfreundlichsten "Entscheidung" (Monopole bei den TV-Verträgen abschaffen, wofür dann weitere Einzel-Monopole geschaffen wurden, die das Kartellamt dann nicht mehr gestört haben) kein Vertrauen mehr.

Wie bei den TV-Verträgen kann diese Aussage zu 50+1 jetzt zum nächsten und damit finalen Schritt der Totalkommerzialisierung des Fußballs in D führen.

Bestimmt nur Zufall.


Man kann diese zwei Optionen daraus ableiten und ich halte sie auch für am wahrscheinlichsten. Dennoch würde ich jetzt erstmal abwarten was passiert, und ob es auch noch weitere Optionen geben kann (evtl Ausgleich des Vorteil, zusätzliche Beschränkungen für die sich bereits im Markt befindlichen "Ausnahmen").

Auf jeden Fall hat das Kartellamt eine aus meiner Sicht absolut nachvollziehbare vorläufige Einschätzung abgegeben. Wobei mich interessieren würde, warum Leipzig nicht zu den Ausnahmen gehören soll, sofern sie tatsächlich nicht als Ausnahme bezeichnet worden sind.
#
Schönesge schrieb:

WuerzburgerAdler schrieb:

Naja, mehr Alternativen gibt es halt nicht. Aber genau diese zwei.

Ich will hier keine VT heraufbeschwören (Wortspiel), aber in das Kartellamt habe ich seit der verbraucherunfreundlichsten "Entscheidung" (Monopole bei den TV-Verträgen abschaffen, wofür dann weitere Einzel-Monopole geschaffen wurden, die das Kartellamt dann nicht mehr gestört haben) kein Vertrauen mehr.

Wie bei den TV-Verträgen kann diese Aussage zu 50+1 jetzt zum nächsten und damit finalen Schritt der Totalkommerzialisierung des Fußballs in D führen.

Bestimmt nur Zufall.


Man kann diese zwei Optionen daraus ableiten und ich halte sie auch für am wahrscheinlichsten. Dennoch würde ich jetzt erstmal abwarten was passiert, und ob es auch noch weitere Optionen geben kann (evtl Ausgleich des Vorteil, zusätzliche Beschränkungen für die sich bereits im Markt befindlichen "Ausnahmen").

Auf jeden Fall hat das Kartellamt eine aus meiner Sicht absolut nachvollziehbare vorläufige Einschätzung abgegeben. Wobei mich interessieren würde, warum Leipzig nicht zu den Ausnahmen gehören soll, sofern sie tatsächlich nicht als Ausnahme bezeichnet worden sind.


Weil sie noch nicht unter die Fördermaßnahme fallen, oberflächlich betrachtet ein ordentlicher Verein sind.
Gerügt wurden sie trotzdem, weil sie keine Neumitglieder aufnehmen
#
Die wurden auch gerügt, weil nicht offen für Neumitglieder.
Wird spannend weil jetzige Konstellation nicht genehmigt werden würde
#
Tuta gefällt mir
#
Schon komisch da Costa und Kohr zu sehen ..
#
Weiß jemand wo er geblieben ist?
#
anno-nym schrieb:

Das auch, aber ich weiß nicht ob die Vergabe eines SV Posten wirklich so wichtig für die aktuelle Mannschaft ist. Die haben ja nicht jeden Tag miteinander zu tun und die Spieler werden sich jetzt nicht groß damit befassen, was der Krösche bisher geleistet hat. Da wäre die Ankündigung, das Trainer xy zur neuen Saison übernimmt, eher eine andere Sache, denn mit dieser Person wird ja täglich gearbeitet.

Ich kann mich aber auch täuschen und ein Spieler kann dem Durstewitz / Kilchenstein einen Daumen hoch per Whatsapp geschickt haben.


Der SV ist sicher den meisten Spielern ziemlich egal. Aber wenn innerhalb weniger Wochen Sportdirektor, SV und Trainer ankündigen zu gehen, ist es sicher nach mehreren Wochen ohne Ersatz für die Spieler beruhigend zu sehen, wie es weitergeht. Wer dann der neue SV ist, dürfte eher nicht so wichtig sein. Da warten die gewiss mit wesentlich mehr Spannung auf den neuen Trainer.
#
Ich glaub schon das der wichtig auch für die Spieler ist. Wenn sie dem Vertrauen, haben sie auch Vertrauen in den Verein und die Zukunft
#
Das Raten hat ein Ende ...
#
brockman schrieb:

derexperte schrieb:

SemperFi schrieb:

derexperte schrieb:

Der ist motiviert, jung, fit in der Birne, unverbraucht und hat bestimmt voll Bock uns zum Deutschen Meister zu machen (natürlich gerne auch zum Champions League Sieger)


Und er hat immer noch keine A-Lizenz


Er macht die so schnell wie möglich. Beckenbauer hatte auch keine Lizenz und wurde Bundestrainer...


Es gibt immer wieder Vögel in diesem Forum, die einen dann doch aggressiv machen. Du bist jetzt offiziell einer davon. Recherchier die Voraussetzungen für die UEFA-Pro-Level-Lizenz, werde dir darüber klar, dass Broich die schon aus zeitlichen Gründen noch gar nicht erwerben kann und am wichtigsten: Hör mit dem Gelaber auf.


Ok.
Dann macht Broich anfangs als Teamchef "nur" Bundesliga und DFB-Pokal, die Champions League übernimmt Mr. X, meinethalben Friedhelm wenn der frei ist. Der hat ja sicher diese UEFA-Speziallizenz....

Noch kurz ein Beispiel:
Ter Stegen war auch über längere Zeit nur in diversen Pokalspielen im Einsatz bei Barcelona, während Claudio Bravo in der Liga zwischen den Pfosten stand. Ist also alles irgendwie machbar. Man muss es nur wollen.
#
Das muss keiner wollen ...
#
Rolle13 schrieb:

Was ist eigentlich mit Hasenhüttl, der würde doch passen. War damals doch schon von EF angetan

Der hat einen Vertrag bis 2024 und will danach vielleicht sogar ganz aufhören.
#
Basaltkopp schrieb:

Rolle13 schrieb:

Was ist eigentlich mit Hasenhüttl, der würde doch passen. War damals doch schon von EF angetan

Der hat einen Vertrag bis 2024 und will danach vielleicht sogar ganz aufhören.


Schade, danke für die Info. Ihn könnte ich mir gut vorstellen
#
Was ist eigentlich mit Hasenhüttl, der würde doch passen. War damals doch schon von EF angetan
#
Wedge schrieb:

Jetzt hast Du vom philadlerist und mir mitbekommen, dass das so nicht richtig ist.
Also von Leuten mit der entsprechenden Berufserfahrung.


Sorry dann bekommst du von mir mit auch aus eigener Berufserfahrung die Info das die Freistellung der Regelfall ist.
#
Mike 56 schrieb:

Wedge schrieb:

Jetzt hast Du vom philadlerist und mir mitbekommen, dass das so nicht richtig ist.
Also von Leuten mit der entsprechenden Berufserfahrung.


Sorry dann bekommst du von mir mit auch aus eigener Berufserfahrung die Info das die Freistellung der Regelfall ist.



und das ist genau nicht der Fall, sondern wird nur dann gemacht, wenn das Porzellan zerbrochen wurde
Und schau mal nach Gladbach,  was haben die bei Rose gemacht?
Und glaubst du, in Leipzig denken die nur eine Sekunde darüber nach, Nagelsmann freizustellen, zB um das Pokalfinale nicht zu gefährden?
Das Verhältnis Mannschaft / Trainer ist intakt, das Verhältnis Trainer / Vorstand auch
Trainerwechsel wäre jetzt einfach hanebüchend
#
Haltet mal den Ball flach, noch haben wir es in unserer Hand
#
Barkok schwach bislang.
#
Offensiv, aber nicht defensiv
#
Ob der sich nicht zu schade für 2. Liga ist 😜