Armin Vehs Außendarstellung

#
1000. Armin ist geil.
#
hier scheint es doch eine menge menschen zu geben die absolut keine sorgen haben  
wie sonst  können sie sich gedanken darüber machen was der armin auf der pk an hat oder wem er den kopf wscht  

fussball ist ein geschäft und klappern gehört zum handwerk  

und ausraster sind sowas wie " was erlauben strunz"
oder der "weissbierwaldi"

und der armin wie er ist, ist mir um ein vielfaches lieber als ein Lackaffe  

aber wie gesagt,
schön das ihr keine andere sorgen habt  
#
Hat sich schon mal jemand überlegt, dass Armin Veh - bei aller Authentizität, die ihm nicht abzusprechen ist - einfach ein cleverer Hund ist?

Der abgewrackten Journaille begegnet er so auf Hemdknopfhöhe, dass Dauernörgler Ingo D. sich schon mit Jerry um das Recht streitet, ihm zuerst die Füße lecken zu dürfen. Die Bild glaubt, sein Intimstes zu zeigen, wenn sie eben diesen Jerry in einer Ausgabe mit Prinz George veröffentlichen können. Wahrscheinlich trägt Veh, wenn er Fotoreporter mal zum Bier einlädt, sogar eine Lederweste. Und die Fähigkeit zur Cholerik scheint als Grundtugend eines Trainers anerkannt zu sein.

Vom Aufsichtsrat bis zum Zaunaffen sind sie alle entzückt über seine "feine Ironie", seinen Charme und seine Kantigkeit. Die Außendarstellung von Veh wird eigentlich nur von Klopp getoppt; Skibbe übt daran heute noch - auch wenn "Danke Michael"s bescheidenes PR-Talent schon zur Blendung von einigen ausreichte.
#
Fakt schrieb:
Hat sich schon mal jemand überlegt, dass Armin Veh - bei aller Authentizität, die ihm nicht abzusprechen ist - einfach ein cleverer Hund ist?

Der abgewrackten Journaille begegnet er so auf Hemdknopfhöhe, dass Dauernörgler Ingo D. sich schon mit Jerry um das Recht streitet, ihm zuerst die Füße lecken zu dürfen. Die Bild glaubt, sein Intimstes zu zeigen, wenn sie eben diesen Jerry in einer Ausgabe mit Prinz George veröffentlichen können. Wahrscheinlich trägt Veh, wenn er Fotoreporter mal zum Bier einlädt, sogar eine Lederweste. Und die Fähigkeit zur Cholerik scheint als Grundtugend eines Trainers anerkannt zu sein.

Vom Aufsichtsrat bis zum Zaunaffen sind sie alle entzückt über seine "feine Ironie", seinen Charme und seine Kantigkeit. Die Außendarstellung von Veh wird eigentlich nur von Klopp getoppt; Skibbe übt daran heute noch - auch wenn "Danke Michael"s bescheidenes PR-Talent schon zur Blendung von einigen ausreichte.  


Jap!
Armin Veh hat nichts falsch gemacht. Er war sofort nach dem Zusammenfalten des Journalisten wieder ruhig und bei der Sache. Ich kann da keine Cholerik oder einen Wutanfall erkennen. Wer nervt, hat es verdient, dies klargemacht zu bekommen. Es war dem Verhalten gegenüber nicht unangemessen. Dass man mal sauer, lauter und/oder "politisch unkorrekter wird", empfinde ich, jenachdem, als durchaus Angenehm. Mir ging das Geklicke auch auf den Keks!

Dass hier negative Äußerungen über AVs Kleidung gemacht werden halte ich viel eher für unangebracht. Die einzige die ich verstehen würde wäre "gefällt mir nicht". Das wars... Das hier zu thematisieren kann man sich schenken und wird wohl übers Forum hinaus auch kaum jemanden jucken, was AV fürn "Prolohemd" anhatte. Ich finds gut wenn sich nicht alle in tristem Anzug-Schick, "harmonisiert" auf die Bühne begeben! Wenn es "offizieller" zur Sache geht, wird sich AV schon wieder dementsprechend kleiden... Obs mir oder euch gefällt oder nicht, was jemand anhat, tut nix zur Sache!
#
Vehs Aussendarstellung? Ich überlege kurz und mir fallen spontan Reimann und Funkel ein oder auch Skibbe im letzten halben Jahr.  Das Ergebnis: ich werde mich über vieles aufregen, Stand heute mit Sicherheit nicht über Vehs Aussendarstellung.

Gruß,
tobago
#
und aus einer ganz sicheren taxifahrerquelle habe ich die info, dass armin vorher noch gebeten wurde die lederkappe und die dazugehörige brille im alfa.cabrio zu lassen.

ehrlich  
#
Seit Hotte schockt mich nichts mehr. Auch Polohemden nicht. Nichtmal bei halbstarken mit hochgeklapptem Polohemd-Kragen  

http://media2.ftbpro.com/post_image/image/392985/file.jpg
#
Na ja all die Beschwichtiger hier sollten mal bedenken wie das an das mögliche Sponsoren-Umfeld wie z.B. dem Top-Management der Wirtschaft oder aus dem arabischen Raum (um die man sich ja so bemüht) rüberkommt, wenn ein leitender Angestellter im Prolo-Outfit und oberlehrerhaften Biertisch-Zurechtweisungen rüberkommt.
#
gizzi schrieb:
Na ja all die Beschwichtiger hier sollten mal bedenken wie das an das mögliche Sponsoren-Umfeld wie z.B. dem Top-Management der Wirtschaft oder aus dem arabischen Raum (um die man sich ja so bemüht) rüberkommt, wenn ein leitender Angestellter im Prolo-Outfit und oberlehrerhaften Biertisch-Zurechtweisungen rüberkommt.


hätt`er sich verschleiern sollen?
man ihr habt echt einen an der Waffel,net sauer sein,is meine perönliche Meinung.
#
gizzi schrieb:
Na ja all die Beschwichtiger hier sollten mal bedenken wie das an das mögliche Sponsoren-Umfeld wie z.B. dem Top-Management der Wirtschaft oder aus dem arabischen Raum (um die man sich ja so bemüht) rüberkommt, wenn ein leitender Angestellter im Prolo-Outfit und oberlehrerhaften Biertisch-Zurechtweisungen rüberkommt.


Der arabische Wirtschafts-Topmanager hat auch nichts besseres zu tun, als sich eine PK anzusehen, wo er eh kein Wort versteht      

Aber lustiger Beitrag. Danke für die Feierabenderheiterung!
#
gizzi schrieb:
Na ja all die Beschwichtiger hier sollten mal bedenken wie das an das mögliche Sponsoren-Umfeld wie z.B. dem Top-Management der Wirtschaft oder aus dem arabischen Raum (um die man sich ja so bemüht) rüberkommt, wenn ein leitender Angestellter im Prolo-Outfit und oberlehrerhaften Biertisch-Zurechtweisungen rüberkommt.


Prolo-Outfit? Du merkst auch nix mehr.
#
gizzi schrieb:
Na ja all die Beschwichtiger hier sollten mal bedenken wie das an das mögliche Sponsoren-Umfeld wie z.B. dem Top-Management der Wirtschaft oder aus dem arabischen Raum (um die man sich ja so bemüht) rüberkommt, wenn ein leitender Angestellter im Prolo-Outfit und oberlehrerhaften Biertisch-Zurechtweisungen rüberkommt.


Dir ist aber schon bewusst, dass es hier immer noch um Fußball geht!?

Das hat auch nichts mit "beschwichtigen" zu tun. Es gibt schlicht und ergreifend nichts, über das man sich aufregen könnte. Es sei denn künstlich.....
#
wird immer besser hier  
#
gizzi schrieb:
Na ja all die Beschwichtiger hier sollten mal bedenken wie das an das mögliche Sponsoren-Umfeld wie z.B. dem Top-Management der Wirtschaft oder aus dem arabischen Raum (um die man sich ja so bemüht) rüberkommt, wenn ein leitender Angestellter im Prolo-Outfit und oberlehrerhaften Biertisch-Zurechtweisungen rüberkommt.


Unsere Spieler sollten künftig auch nicht mehr in dieser Freizeit-Bekleidung spielen, sondern einen ordentlichen Anzug tragen. Dazu gehören  natürlich auch nicht diese Sneaker-Schuhe mit Bergsteigerprofil, sondern ordentliche Business-Schuhe mit Ledersohle. Rennen oder schmutzig machen geht dabei natürlich gar nicht. Wenn schon verlieren, dann wenigstens ordentlich und stilvoll gekleidet!
#
Basaltkopp schrieb:
gizzi schrieb:
Na ja all die Beschwichtiger hier sollten mal bedenken wie das an das mögliche Sponsoren-Umfeld wie z.B. dem Top-Management der Wirtschaft oder aus dem arabischen Raum (um die man sich ja so bemüht) rüberkommt, wenn ein leitender Angestellter im Prolo-Outfit und oberlehrerhaften Biertisch-Zurechtweisungen rüberkommt.


Unsere Spieler sollten künftig auch nicht mehr in dieser Freizeit-Bekleidung spielen, sondern einen ordentlichen Anzug tragen. Dazu gehören  natürlich auch nicht diese Sneaker-Schuhe mit Bergsteigerprofil, sondern ordentliche Business-Schuhe mit Ledersohle. Rennen oder schmutzig machen geht dabei natürlich gar nicht. Wenn schon verlieren, dann wenigstens ordentlich und stilvoll gekleidet!


Gähn! Danke für deinen sachlichen Beitrag. Offensichtlich brauchst du das. ´Dann lassen wir dir das mal.Unrat vorbei schwimmen lassen habe ich mal gelernt...
Ich sage noch einmal. Wenn sich die Eintracht zu einem internationalen Spitzenklub entwickeln will muss sie das auf allen Ebenen tun.
Was ist denn daran so schwierig zu verstehen?
#
gizzi schrieb:
Basaltkopp schrieb:
gizzi schrieb:
Na ja all die Beschwichtiger hier sollten mal bedenken wie das an das mögliche Sponsoren-Umfeld wie z.B. dem Top-Management der Wirtschaft oder aus dem arabischen Raum (um die man sich ja so bemüht) rüberkommt, wenn ein leitender Angestellter im Prolo-Outfit und oberlehrerhaften Biertisch-Zurechtweisungen rüberkommt.


Unsere Spieler sollten künftig auch nicht mehr in dieser Freizeit-Bekleidung spielen, sondern einen ordentlichen Anzug tragen. Dazu gehören  natürlich auch nicht diese Sneaker-Schuhe mit Bergsteigerprofil, sondern ordentliche Business-Schuhe mit Ledersohle. Rennen oder schmutzig machen geht dabei natürlich gar nicht. Wenn schon verlieren, dann wenigstens ordentlich und stilvoll gekleidet!


Gähn! Danke für deinen sachlichen Beitrag. Offensichtlich brauchst du das. ´Dann lassen wir dir das mal.Unrat vorbei schwimmen lassen habe ich mal gelernt...
Ich sage noch einmal. Wenn sich die Eintracht zu einem internationalen Spitzenklub entwickeln will muss sie das auf allen Ebenen tun.
Was ist denn daran so schwierig zu verstehen?


Bis wir vielleicht mal ein europäischer Spitzenclub ist, wird der böse Proll Veh hier schon lange nicht mehr Trainer sein.
#
gizzi schrieb:
Basaltkopp schrieb:
gizzi schrieb:
Na ja all die Beschwichtiger hier sollten mal bedenken wie das an das mögliche Sponsoren-Umfeld wie z.B. dem Top-Management der Wirtschaft oder aus dem arabischen Raum (um die man sich ja so bemüht) rüberkommt, wenn ein leitender Angestellter im Prolo-Outfit und oberlehrerhaften Biertisch-Zurechtweisungen rüberkommt.


Unsere Spieler sollten künftig auch nicht mehr in dieser Freizeit-Bekleidung spielen, sondern einen ordentlichen Anzug tragen. Dazu gehören  natürlich auch nicht diese Sneaker-Schuhe mit Bergsteigerprofil, sondern ordentliche Business-Schuhe mit Ledersohle. Rennen oder schmutzig machen geht dabei natürlich gar nicht. Wenn schon verlieren, dann wenigstens ordentlich und stilvoll gekleidet!


Gähn! Danke für deinen sachlichen Beitrag. Offensichtlich brauchst du das. ´Dann lassen wir dir das mal.Unrat vorbei schwimmen lassen habe ich mal gelernt...
Ich sage noch einmal. Wenn sich die Eintracht zu einem internationalen Spitzenklub entwickeln will muss sie das auf allen Ebenen tun.
Was ist denn daran so schwierig zu verstehen?


boa,selten so einen geballten Schwachsinn auf so engen Raum gesehn....Mir fällt da grad der Ober-Proll José Mário dos Santos Mourinho Félix ein,der ne selten grosse Klappe hat und dem Knipser auf der PK wahrscheinlich ne Flasche an den Kopp geschmissen hätte,aber nichtsdestotrotz einer der begehrtesten Trainer der Welt ist.Nicht das ich unsren Armin mit dem vergleichen würde.
Man macht endlich mal fertig hier,da kriegt man ja SOOOOO nen Hals.
#
gizzi schrieb:
Na ja all die Beschwichtiger hier sollten mal bedenken wie das an das mögliche Sponsoren-Umfeld wie z.B. dem Top-Management der Wirtschaft oder aus dem arabischen Raum (um die man sich ja so bemüht) rüberkommt, wenn ein leitender Angestellter im Prolo-Outfit und oberlehrerhaften Biertisch-Zurechtweisungen rüberkommt.


Ok. Ich habs kurz bedacht und denke immer noch, dass die "Kleider-Affäre" und das Anpflaumen während der PK, wohl kaum jemanden ausreichend interessiert, der in von dir genannten Bereichen entscheidend wäre. Was kann ich denn aus deinen Aussagen schließen? Glaubst du es hätte so eine starke Wirkung nach außen und die entsprechende Reichweite, um schädigend für Veh bzw. die Eintracht sein zu können? Ich halte das doch für arg übertrieben.
#
gizzi schrieb:
Na ja all die Beschwichtiger hier sollten mal bedenken wie das an das mögliche Sponsoren-Umfeld wie z.B. dem Top-Management der Wirtschaft oder aus dem arabischen Raum (um die man sich ja so bemüht) rüberkommt, wenn ein leitender Angestellter im Prolo-Outfit und oberlehrerhaften Biertisch-Zurechtweisungen rüberkommt.


Oh je du hast recht. Und dan sieht der Arabische-Scheich auch noch die Krombacher-Werbung im Hintergrund…

Werbung für Alkohol… das ist ja quasi schon provokation für den arabischen Raum….

wer das zu verantworten hat bitte sofort entlassen!!!
#
Merkt ihr, wie sich das ganze der Pyrodiskussion nähert? Traurig, wie berechenbar das Forum doch manchmal ist.


Teilen

Du befindest Dich im Netzadler Modus!