SAW-Gebabbel-4.6.-10.6.2018!!!

#
Ja echt.
Liest denn hier keiner mit von unseren Verantwortlichen?
Könnten mal langsam loslegen mit Neuzugängen.
Brauchen ja auch noch einiges für unsere Eurotour etc....
#
grossaadla schrieb:

Liest denn hier keiner mit von unseren Verantwortlichen?

Zum Glück nicht.

grossaadla schrieb:

Könnten mal langsam loslegen mit Neuzugängen.

Ja, aber glaubst Du, dass es hier dann besser wird? (So eine Gurke, hat sowieso lächerliche AK, kriegt hier Rentenvertrag und verdiente Spieler warden vom Hof gejagt)

Aber ja, ein bisschen Bewegung im Kader, oder zumindest mal ein konkreteres Gerücht würde mir auch schon helfen. Diese Sommerpause ist schon jetzt viiieel zu lang.
#
Lieber 5 Mio. Nehmen statt ablösefrei zu wechseln! Rode, jung, Kittel, Waldschmidt haben uns natürlich seiner Zeit soviel mehr eingebracht
#
Adlersven83 schrieb:

Waldschmidt


Ist nicht ablösefrei gewechselt. 1,3 Millionen Ablöse, was für einen Ersatzspieler eines Tabellensechtzehnten, der bei den wichtigsten Spielen nicht mal im Kader stand, meines Erachtens nicht wenig ist.

Dass zwei Jahre später für ihn 5 Millionen gezahlt werden, obwohl er weiterhin nur Ersatzspieler eines Abstiegskandidaten war und nur 2 Tore in den 2 Jahren machte, macht mich immernoch einigermaßen fassungslos, was heute in der Transferlandschaft los ist.
#
Ich bin immer wieder erstaunt, wie gut und einfach hier manche Leute  Verträge zum Segen der SGE anfertigen können.
Und, viel interessanter noch: Die wissen auch ganz genau, dass der Spieler und oder andere Verein diese unterschreiben würden oder unterschrieben hätten.

Wäre das schön, wenn einer dieser Leute Sportdirektor oder Manager bei der Eintracht wäre.
Wir wären Deutscher Meister, Pokalsieger und holten die CL.

#
Ich bin immer wieder erstaunt, wie gut und einfach hier manche Leute  Verträge zum Segen der SGE anfertigen können.
Und, viel interessanter noch: Die wissen auch ganz genau, dass der Spieler und oder andere Verein diese unterschreiben würden oder unterschrieben hätten.

Wäre das schön, wenn einer dieser Leute Sportdirektor oder Manager bei der Eintracht wäre.
Wir wären Deutscher Meister, Pokalsieger und holten die CL.

#
Zumindest wären wir steinreich. Sportlicher Erfolg ist überbewertet.
#
Zumindest wären wir steinreich. Sportlicher Erfolg ist überbewertet.
#
mikulle schrieb:

Zumindest wären wir steinreich. Sportlicher Erfolg ist überbewertet.

Lieber Wolf in der Winterpause für 30 Mios verkauft anstatt Pokalsieger.

Das war mein Traum....

#
Ich bin immer wieder erstaunt, wie gut und einfach hier manche Leute  Verträge zum Segen der SGE anfertigen können.
Und, viel interessanter noch: Die wissen auch ganz genau, dass der Spieler und oder andere Verein diese unterschreiben würden oder unterschrieben hätten.

Wäre das schön, wenn einer dieser Leute Sportdirektor oder Manager bei der Eintracht wäre.
Wir wären Deutscher Meister, Pokalsieger und holten die CL.

#
reggaetyp schrieb:



Wäre das schön, wenn einer dieser Leute Sportdirektor oder Manager bei der Eintracht wäre.


Ich stehe nicht zur Verfügung.
#
reggaetyp schrieb:



Wäre das schön, wenn einer dieser Leute Sportdirektor oder Manager bei der Eintracht wäre.


Ich stehe nicht zur Verfügung.
#
concordia-eagle schrieb:

reggaetyp schrieb:



Wäre das schön, wenn einer dieser Leute Sportdirektor oder Manager bei der Eintracht wäre.


Ich stehe nicht zur Verfügung.

Man kann net alles haben.
#
reggaetyp schrieb:



Wäre das schön, wenn einer dieser Leute Sportdirektor oder Manager bei der Eintracht wäre.


Ich stehe nicht zur Verfügung.
#
concordia-eagle schrieb:

Ich stehe nicht zur Verfügung.      

Dann würden hier die Uhren auch wieder anders ticken. In dem Fall laaaangsaaaaamer.
#
concordia-eagle schrieb:

Ich stehe nicht zur Verfügung.      

Dann würden hier die Uhren auch wieder anders ticken. In dem Fall laaaangsaaaaamer.
#
Basaltkopp schrieb:

concordia-eagle schrieb:

Ich stehe nicht zur Verfügung.      

Dann würden hier die Uhren auch wieder anders ticken. In dem Fall laaaangsaaaaamer.

Aber gründlich
#
concordia-eagle schrieb:

Ich stehe nicht zur Verfügung.      

Dann würden hier die Uhren auch wieder anders ticken. In dem Fall laaaangsaaaaamer.
#
Basaltkopp schrieb:

concordia-eagle schrieb:

Ich stehe nicht zur Verfügung.      

Dann würden hier die Uhren auch wieder anders ticken. In dem Fall laaaangsaaaaamer.


Zumindest hätte der ce die Chance die Detari Millionen zu finden, die quasi ganz frisch versteckt sind
#
WuerzburgerAdler schrieb:

Ist es nicht so, dass AKs mit irgendeiner Formel an das gezahlte Gehalt gekoppelt werden?
Nur eine Frage.


Nein, sonst wäre es sehr einfach gewesen, die Schmach abzuwenden.
#
Freidenker schrieb:

WuerzburgerAdler schrieb:

Ist es nicht so, dass AKs mit irgendeiner Formel an das gezahlte Gehalt gekoppelt werden?
Nur eine Frage.


Nein, sonst wäre es sehr einfach gewesen, die Schmach abzuwenden.

Und warum spricht dann Steubing davon?
Und deine Antwort verstehe ich auch nicht. Wenn Wolf für kleines Gehalt gespielt hat, wie hätten wir dann eine AK von sagen wir 15 Mios in den Vertrag reinschreiben können?
#
Ich bin immer wieder erstaunt, wie gut und einfach hier manche Leute  Verträge zum Segen der SGE anfertigen können.
Und, viel interessanter noch: Die wissen auch ganz genau, dass der Spieler und oder andere Verein diese unterschreiben würden oder unterschrieben hätten.

Wäre das schön, wenn einer dieser Leute Sportdirektor oder Manager bei der Eintracht wäre.
Wir wären Deutscher Meister, Pokalsieger und holten die CL.

#
reggaetyp schrieb:

Ich bin immer wieder erstaunt, wie gut und einfach hier manche Leute  Verträge zum Segen der SGE anfertigen können.

Ich spiele für die Eintracht. Stand jetzt.
Unterschrift
#
Basaltkopp schrieb:

concordia-eagle schrieb:

Ich stehe nicht zur Verfügung.      

Dann würden hier die Uhren auch wieder anders ticken. In dem Fall laaaangsaaaaamer.

Aber gründlich
#
concordia-eagle schrieb:

Basaltkopp schrieb:

concordia-eagle schrieb:

Ich stehe nicht zur Verfügung.      

Dann würden hier die Uhren auch wieder anders ticken. In dem Fall laaaangsaaaaamer.

Aber gründlich

Die Vertragsverhandlungen wären lustig, wenn die Boni ausgehandelt werden.
#
Man könnte ja via Facebook eine Demo gegen AKs organisieren.

Kenne da 2-3 potentielle User die das anführen könnten.

#
Hätte Wolf keine AK gehabt und wäre für 12 Mio gewechselt, würde es sicher den ein oder anderen geben, der monieren würde, wieso man Wolf keinen Vertrag bis 2023 gegeben hat, so dass er für noch mehr hätte wechseln können.  Irgendwas ist doch immer. 🤷🙊
#
Man könnte ja via Facebook eine Demo gegen AKs organisieren.

Kenne da 2-3 potentielle User die das anführen könnten.

#
Und eine Demo gegen Spielerberater, besonders gegen Wittmann
#
Freidenker schrieb:

WuerzburgerAdler schrieb:

Ist es nicht so, dass AKs mit irgendeiner Formel an das gezahlte Gehalt gekoppelt werden?
Nur eine Frage.


Nein, sonst wäre es sehr einfach gewesen, die Schmach abzuwenden.

Und warum spricht dann Steubing davon?
Und deine Antwort verstehe ich auch nicht. Wenn Wolf für kleines Gehalt gespielt hat, wie hätten wir dann eine AK von sagen wir 15 Mios in den Vertrag reinschreiben können?
#
WuerzburgerAdler schrieb:

Freidenker schrieb:

WuerzburgerAdler schrieb:

Ist es nicht so, dass AKs mit irgendeiner Formel an das gezahlte Gehalt gekoppelt werden?
Nur eine Frage.


Nein, sonst wäre es sehr einfach gewesen, die Schmach abzuwenden.

Und warum spricht dann Steubing davon?
Und deine Antwort verstehe ich auch nicht. Wenn Wolf für kleines Gehalt gespielt hat, wie hätten wir dann eine AK von sagen wir 15 Mios in den Vertrag reinschreiben können?


Auf welche Stelle beziehst du dich denn da, ich lese das irgendwie partout nicht raus?
#
da hatte die FAZ vor Wochen recht gehabt: Stipic wird U19 Coach
#
Hätte Wolf keine AK gehabt und wäre für 12 Mio gewechselt, würde es sicher den ein oder anderen geben, der monieren würde, wieso man Wolf keinen Vertrag bis 2023 gegeben hat, so dass er für noch mehr hätte wechseln können.  Irgendwas ist doch immer. 🤷🙊
#
Auch, dass man Wolf überhaupt auf dem Schirm hatte, ihn aus der RL holte, mit ihm Erfolg hatte und an ihm verdient hat, interessiert hier nicht. Jeder andere Verein hätte mindestens 100 Mio für den bekommen, M1 sogar 200 Mio und noch mehr.
Wolf kannte doch hier vor 1,5 Jahren kaum jemand. Aber alles wird mies gemacht, weil man glaubt, dass das Gras woanders immer grüner ist.
#
Und eine Demo gegen Spielerberater, besonders gegen Wittmann
#
Nun wirds aber albern


Teilen

Du befindest Dich im Netzadler Modus!