Avatar profile square

FFM_Bubb.

486

#
De Ligt testet positiv: https://twitter.com/ellarguero/status/1237881698483748864

Das ist jetzt der dickste Fisch im Fußballmeer, der sich das Ding gefangen hat. Oh Mann.
#
Bitte nicht alles gleich rausposanuen, wenn die Quellen nicht verlässlich sind. Tweet scheint ja schon wieder gelöscht.
#
Kostic ist jetzt glaub ich nicht so negativ aufgefallen seitdem er bei uns ist und man hat ja gesehen, dass er selber unter Schock stand wegen dem Aussetzer. Man wird ihm sicher 2-3 Spiele geben und sich vll. darauf einigen bei einem möglichen Finaleinzug noch einmal nachzuverhandeln, falls es denn dazu käme.
#
Sesser90 schrieb:

Kostic ist jetzt glaub ich nicht so negativ aufgefallen seitdem er bei uns ist und man hat ja gesehen, dass er selber unter Schock stand wegen dem Aussetzer. Man wird ihm sicher 2-3 Spiele geben und sich vll. darauf einigen bei einem möglichen Finaleinzug noch einmal nachzuverhandeln, falls es denn dazu käme.



Glaube für ein Finale gibt es nichts nachzuverhandeln. Fernandes war 2018 ebenfalls fürs Finale gesperrt
#
Warum lässt sich die Eintracht denn solange von der fanszene oder einzeln vorführen?
Wenn ich Hausherr bin entscheide ich
wer sich nicht benimmt fliegt und kommt nicht mehr ......
#
Sammy1 schrieb:

Warum lässt sich die Eintracht denn solange von der fanszene oder einzeln vorführen?
Wenn ich Hausherr bin entscheide ich
wer sich nicht benimmt fliegt und kommt nicht mehr ......



Es ist nunmal leider nicht so einfach, wie man sich es gerne wünschen würde.
#
reggaetyp schrieb:

Wenn ein oder zwei Leute zu Rode "Hau ab, du Pisser" sagen, schreiben hier manche von Eskalation, Wendepunkt und ich weiß nicht, was für ein Skandal?

Und genau das ist der Punkt. Es sind ja meistens auch nur ein oder zwei Leute die uns in genau diese Lage bringen.
#
amananana schrieb:

Und genau das ist der Punkt. Es sind ja meistens auch nur ein oder zwei Leute die uns in genau diese Lage bringen.


Sehe ich ein wenig anders. Es sind genau die ein oder zwei Leute, welche der Boulevard dankend annimmt, um zu verallgemeinern/dramatisieren.
#
Nach eingehender Analyse über die bisherigen Spieltage, inklusive einhergehender, Saison übergreifenden Betrachtung und Entwicklung der letzten Saison aller Mannschaften, komme ich zu einem hoch-differenziert betrachteten Ergebnis, welches letzten Endes dennoch nur ein einziges Ergebnis zulässt:

Mein Gott ist diese Liga schlecht!

Als Stuttgart und Hamburg musst du deinen Stiefel runterspielen, dann sollte der Aufstieg mit ein paar sicheren Punkten Abstand eigentlich nur Formsache sein. Bielefeld bildet da eine große Ausnahme, kann mir tatsächlich vorstellen, dass sie da noch einwirken können.
#
Zum Thema "Kostic hätte auf Kamada spielen müssen"

Ich frag mal überspitzt und ein wenig mit Augenzwinkern, aber mal eine Gegenüberstellung:

Wie oft hat Kostic aus dieser Position getroffen?
Wie oft hat Kamada überhaupt getroffen?

Ich kann die Entscheidung von Kostic verstehen.
#
Also, Fahrrad geht im Umkreis von 15 Kilometern durchaus und ist dann günstiger (kein Knöllchen., keine Parkgebühren) und schneller als alles andere.  Wir parken meist am Isenburger Bahnhof, da gibt es kostenfreie Parkplätze für Autos und n großen Fahrradständer und laufen von da ca 25 Minuten zum Stadion. Die Zeit fürs Laufen spart man dann im Stau.

Gibt auch genug die das Stück auch noch mitm Rad fahren und dann am Stadion parken, mir ist das zu nervig auf n Waldweg wo Hunderte von Leuten zu Fuss unterwegs sind Rad zu fahren, aber möglich isses.

Leute vom Ordnungsamt als Wegelagerer zu bezeichnen finde ich nicht okay, das sind Menschen die nach Vorgaben ihrer Vorgesetzten ihrer Arbeit nachgehen. Selbst nicht korrekt zu parken und anderen Fehlverhalten vorzuwerfen... kann man von halten was man will.

Auch ist das Entgelt für Falschparker viel zu gering, würde das 70 Euro kosten mit Parkkralle die erst nach Zahlen wieder gelöst wird wäre die Folge davon dass viel mehr Falschparker viel schneller lernen können wo denn das Auto abgestellt werden darf und wo nicht. Oder wo die Bahn fährt. Oder wo es Fusswege gibt. Oder Abstellmöglichkeiten fürs Fahrrad - wer will findet ne Möglichkeit, wer nicht will ne Ausrede.
#
rickdiver schrieb:

Gibt auch genug die das Stück auch noch mitm Rad fahren und dann am Stadion parken, mir ist das zu nervig auf n Waldweg wo Hunderte von Leuten zu Fuss unterwegs sind Rad zu fahren, aber möglich isses.


Das ist das schöne, wenn das Ziel die Seite des Haupteingangs ist. Dort kommt man mit dem Rad bis zum Fantreff-Zelt und kann es an die Leitplanke der Mörfelder schließen. Zudem hat man direkt neben der Leitplanke quasi einen eigenen kleinen Radweg bis zum Oberforsthaus.
#
FrankWhite schrieb:

Also wir parken immer für 6€ auf dem Gleisdreieck. Wie kommst du auf 10€?!


Ich parke da ja praktisch nie...ein Freund aber öfter und hatte den Betrag genannt bekommen. Wenn's 6 € sind naja, auch nicht billig. Auf Schalke, in Düsseldorf, in Dortmund, selbst in Straßburg zahlte ich gar nix .
Überall genug Plätze, schnelle Abfertigung, schnelles Abfahren auf die Autobahn.

Fahrrad ist auch nur für Innenstädter eine Option. Motorrad wäre noch eine Möglichkeit, die haben weder am Gleisdreieck noch Haupteingang Parkplatzprobleme.
Die Parkplatzsituation für Autos ist einfach beim Waldstadion eine Zumutung.
Für das Spiel gegen LEV zeichnet sich wieder ab, dass ich nach der Arbeit mit dem Auto hin muss, da ich aus Aschaffenburg anfahre, wenn ich rechtzeitig den Anpfiff noch erleben will, muss ich das Auto nehmen.

Werde wieder drauf achten, ob da die Bullizei steht, nur um zu warten, dass sie um 20:20 Uhr mit dem Aufschreiben loslegen kann.
#
eintrachtfrankfurt2005 schrieb:

Fahrrad ist auch nur für Innenstädter eine Option.


Um mal von dir auf andere zu schließen oder wie?
#
Zu spät.

"Breitscheid Stüble", dort hab ich mich mit ein paar der Adler Stuttgart getroffen, als ich ne Woche nach Stuttgart musste. Ist deren Stamm-Haus.
#
Gude,

an die besorgte "Da klauen sie dir dein Rad"-Fraktion:

Die Angst ist, wie bei so vielen Dingen derzeit in Deutschland, äußerst irrational. Wenn du ein gescheites Schloss hast und das Rad an einen fixen Gegenstand ankettest, landet dein Bike in der Prioritätenliste der potentiellen Langfinger sehr weit hinten. Ich fahre seit Jahren fast alle Strecken in der Stadt mit dem Rad. Ein einziges mal wurde es mir geklaut...da habe ich es leichtsinnigerweise gar nicht angeschlossen, weil ich "nur kurz beim Bäcker" war. Selbst Schuld.
#
Kleine Appell an diejenigen, bei denen es potenziell möglich ist:
Fahrt Fahrrad. Man kommt entspannt und nahezu minutengenau an. Ich liebe es.
#
Gude,

bin demnächst in Stuttgart. Gibt es diesbezüglich Tipps für eine SGE-Kneipe?
Danke im Voraus.

Gruß
#
In Anbetracht dieser Mega-Saison ist das meiner Meinung nach immer noch ausbaufähig.
Aufruf Nr. 2 nach 6 Jahren.
#
Bin ich der einzige, der bei seinem Interview mit dazn gestern Tränen in den Augen hatte? Was ein pfundskerl...ehrlich, aufrecht und nicht so ein weichgespülter 08/15-Instagram-Fußballprofi...bitte bleib noch lange bei uns. Herr Bobic soll doch bitte das große Portmonee aufmachen, um den Jungen zu halten.

P.s.: hinti-Army-Shirt ist natürlich bestellt. Cool, dass es zum Verkauf angeboten wird.
#
campino1982 schrieb:


P.s.: hinti-Army-Shirt ist natürlich bestellt. Cool, dass es zum Verkauf angeboten wird.


Wo kann man das bestellen?
#
Die Preise für Flüge nach Lissabon sind in jedem Fall eine absolute Frechheit. Da sollten europäische Verbraucherschützer mal den Finger drauf legen. Ne Woche später kann man für 80€ nach Lissabon und wieder zurück und hier findet man nix mehr unter 250€.

Kotzt mich das an.
#
Verraeter schrieb:

Die Preise für Flüge nach Lissabon sind in jedem Fall eine absolute Frechheit. Da sollten europäische Verbraucherschützer mal den Finger drauf legen. Ne Woche später kann man für 80€ nach Lissabon und wieder zurück und hier findet man nix mehr unter 250€.

Kotzt mich das an.


Wow. Deine Weitsichtigkeit hinsichtlich dieser global bekannten Problematik "Billigflüge" ist beeindruckend.
#
Drängt sich in Rom irgendein Platz auf, an dem sich die Frankfurter vor dem Spiel sammeln und gemeinsam Vorfeiern werden?
#
Hallo,

suche mindestens 2 Karten, Angebote einfach per PN.
Möglichst Gästebereich, zur Not auch sonstwo, außer Schalker Nordkurve.

Gruß
#
Ich finde den Montag auch suboptimal und es kotzt mich an das ich es heute Abend nicht schauen kann.
Trotzdem finde ich wenn das alles so kommt wie befürchtet überzogen.Innenraum,Spielabbruch.......Geht mir zu weit.
Wir reden hier von einem Spiel im Jahr am Montag.
Und vielleicht trifft es dich in den nächsten 2 Jahren nicht mal wenn die Dfl jeden mal rannimmt.
Ich hoffe das es gut geht heute Abend und wir das Ding zu Ende bekommen bestenfalls mit nem Heimsieg.
Auf jeden Fall beschäftigt es die Mannschaft .Auch nicht optimal vor so einem wichtigen Spiel.
#
grossaadla schrieb:


Trotzdem finde ich wenn das alles so kommt wie befürchtet überzogen.Innenraum,Spielabbruch.......Geht mir zu weit.
Wir reden hier von einem Spiel im Jahr am Montag.



Dieser Schritt ist ein weiterer kleiner Tropfen eines großen, übergeordneten Prozesses, den man nicht kleinreden darf. Gerade aus dem Hintergrund, dass uns die DFL glaubhaft machen will, dass diese Spiele der Regenerationsphase dienen. Wie rührseelig.
Dementsprechend: "Kleinvieh macht auch Mist".
Gude,

suche dringend den/einen Freundschaftsschal FSV Frankfurt & Eintracht Frankfurt, der anlässlich des Derbys 2011 produziert wurde.
VIelen Dank im Voraus.

Gruß
#
Gude,

ich suche 2 Karten für das Stuttgartspiel, egal wo. Müssen auch nicht zusammenliegend sein.
Einfach kurz PN an mich. Danke!

Gruß

Du befindest Dich im Netzadler Modus!