Avatar profile square

fromgg

6042

#
Ja, die Blockwartberichte nerven, und wir alle haben genug Verrückte gesehen oder gelesen.
Und auch die leeren Klopapierregale aus dem Supermarkt kennt jeder.

Aber das hier macht mich echt sprachlos: https://twitter.com/CBSNews/status/1240371160078000128
#
#
Ein normaler Hybrid hat prinzipiell mit einem E Auto gar nichts zu tun. Da wird die Batterie genutzt , um die Bremsenergie wieder nutzbar zu machen. Verbrauchssenkung also. Plug In Hybride sind Zwitter , da ist ein wenig E Auto drin. Hybride bringen einen Otto etwa auf den verbrauch eines Diesels.
#
Sorry vergessen : Die englische Seite , Science Daily
#
Wer Mal ein bisschen lesen will und auf dem aktuellsten Stand ein wenig sein möchte googeln bitte : battery News
  1. Listentext
#
Mhhh , soll ja toll fahren , aber die Qualität soll wenig erbaulich sein. Andererseits ist das eine Frage der Garantiebedingungen. E- Autos brauchen kein Öl , wenig Bremsen ( Rekuperation ! ) , haben keinen Motorverschleiss weil beruehrungslos , haben kein Getriebe ( die meisten ) , Batterielebensdauer theoretisch gleich Fahrzeuglebensdauer. Eine  Inspektion darf also nicht mehr als 200 E Kosten , ist wenig zu inspizieren und zu wechseln. Tesla hat Autos mit 300000 Milen gezeigt , die Batterie hat halt verloren ... Die gehen selten schlagartig kaputt , sondern verlieren Kapazität. Die Inverter usw sollten ewig halten , die weitere Elektronik ebenfalls. Wenn das , was da ist noch reicht ( die Restreichweite ), spricht theoretisch nichts gegen 400000 km. Ob es wirklich so ist , schwer zu sagen.
#
Setz dich Mal in einen Tesla. Ich hatte Mal die Gelegenheit. So muss es im Rennauto sein..  Aber das ist nicht der Masstab. 70 kW , 350 km , 20000 E und Ausbau der regenerativen Energien. Dann wirds
#
In Ländern mit höherem Anteil regenerativer Energie ( Österreich mit Wasserkraft zB ) ist ein E Fahrzeug nachhaltiger. Wasserstoff : Solange keine vernünftige Energiespeicherung von Windkraft stattfindet und die Anlagen oft leerdrehen , kann in dieser Zeit auch , egal mit welchem Wirkungsgrad , Wasserstoff erzeugt werden. Die Wasserstofferzeuger sind übrigens viel besser geworden. Man kann den in die Gasnetze einspeisen. In Hamburg soll nun eine grosse Anlage gebaut werden. Mal sehen , wie die funktioniert ...
#
Der ist technisch gut , der hat Ruhe am Ball , der kann unter Bedrängnis sauber weiterleiten. Der ist beweglich und er ist nicht langsam. Die Grundfertigkeiten für einen Profi sind schon da. Fussball ist keine Quantenphysik : Das taktische Rüstzeug ist erlernbar .Zeitrahmen ? Mit professioneller Unterstützung kann das in einer Saison in weiten Teilen drin sein. Bei entsprechendem    Arbeitsethos liegt die freie Bahn zum Bl Profi vor ihm.
#
Vael schrieb:

Ruhe in Frieden Freddy Mercury!


Unvergessen!! 😪
#
OldFechemer schrieb:

Vael schrieb:

Ruhe in Frieden Freddy Mercury!


Unvergessen!! 😪




Der legendäre Geburtstag im Pikes. Der Club heisst heute noch Freddies.
#
fromgg schrieb:

Eine Koalition , nur um die Afd rauszuhalten wird die nochmals stärken



aber besser als die AfD in einer regierung -wie auch immer- zu integrieren
#
Tafelberg schrieb:

fromgg schrieb:

Eine Koalition , nur um die Afd rauszuhalten wird die nochmals stärken



aber besser als die AfD in einer regierung -wie auch immer- zu integrieren


Deshalb hab ich geschrieben , dass ich nicht weiss ,was man da tun kann. Ich befürchte Schlimmes in der Zukunft.
#
Ich wüsste nicht was man jetzt tun könnte. Eine Koalition , nur um die Afd rauszuhalten wird die nochmals stärken. Im Bund gilt das ja auch : Eine Groko stärkt die anderen. Ich fürchte man hat noch nicht alles gesehen von denen.
#
Rhode Rhode Rhode

Er hat Jehova gesagt ...

Is gut jetzt
#
Exaktemente
#
Souw ?
#
Kenne privat jemanden der sich so schreibt , kann nicht anders
#
Adi wird nicht allzusehr rotieren. Chandler ist wirklich eine Option , Danny wird noch oft genug über 90 min gehen müssen. Dost kommt zu Beginn mit Ante. Ich würde Rhode draussen lassen ( bin der Einzige der das machen würde ) , im Hinblick auf die weitere Saison. Der kommt aus einer schweren Verletzung. Bringen kann man den immer noch. Eigentlich nur Spekulation : Adi sieht die Mannschaft und kann die Fitness beurteilen.
#
Das wird eine Herausforderung mit der Regeneration. 100 Prozent werdens nicht. Rotation  auf 3 oder4 Positionen
#
War ein weiter Weg vom Friedhelm / Heribert bis hierher. Aber beide haben auch daran Anteil : Den Verein ins ruhige Fahrwasser gebracht. Ama hat ja mal gesagt , dass Frankfurt ein schlafender Riese sei. Ein Auge ist bereits offen ,mal sehn ob er sich zu erheben vermag.
#
Der Krampf gefällt nicht.
#
Wenn der Kamada diese Leistung konserviert und noch ein wenig härter wird, kommen bald die Engländer.