Avatar profile square

bambuleee

2538

#
Laut einem Tweet von DiMarzio sind wir an einer Leihe von Malang Sarr interessiert.

Wir waren schonmal an dem Spieler interessiert bevor er zu Chelsea gegangen ist.

TM:
https://www.transfermarkt.de/malang-sarr/profil/spieler/344596
#
Ich vermute, dass durch den Flick Abgang auch unsere Chancen auf Marsch als Hütter Nachfolger geringer werden (Flick=DFB,Nagelsmann=FCB,Marsch=RB?)
#
Ich bin auch voll für Jeese Marsch als SGE Coach!
Ein Trainer mit Leidenschaft und Emotionen 🤩

https://youtu.be/0YI5_g4Mw28

Sollte Nagelsmann gehen, denke ich auch, dass Marsch Kandidat Nr. 1 bei Leipzig ist!😔
#
Ich habe mich zu RR klar positioniert.
Jemand dem wir nicht gut genug waren und der uns in einem einzigartigen Szenario düpierte, will ich hier nicht sehen.

Wenn er kommt, haben wir jeden Verweis auf Tradition und Geschichte verwirkt, denn es zeigt, dass uns jemand auf den Tisch kacken kann und wir kommen trotzdem wieder angekrochen.
Dann auch gleich Matthäus als Trainer.

Sollte er es werden, werde ich mich zu seiner Person niemals positiv äußern.
Selbst wenn er uns zu Meisterschaft und CL Sieg führt.
#
Was bist du denn für ein Fan?🤦🏻‍♂️
#
Die Sterne scheinen für uns aktuell günstig zu stehen. Die Gerüchteküche bei den Social Media-Plattformen brodelt gerade so stark, das sich die Anzeichen immer mehr verdichten das Luka Jovic tatsächlich nach Hause kommen könnte.
#
Hast du eine Quelle?
#
Achso.

In meiner Fussballwelt sind sich Silva + Jovic zu ähnlich für eine Doppelspitze.
Und in meiner Fussballwelt opfere ich ein funktionierendes System nicht für einen einzigen Spieler; auch wenn die Vorstellung von Jovic mit dem Adler auf der Brust das Fussballromantikerherz schlagen ließe.
#
Sorry, aber du glaubst doch nicht, nur weil ein aktuelles System super funktioniert, dass das dann automatisch ein Ausschluss Kriterium für ein Jovic Transfer wäre!

Wir müssen flexibel bleiben und werden nicht in jedem Spiel mit nur einer Spitze spielen.

Ich gebe dir vollkommen Recht, dass das System uns aktuell gut tut.
Das liegt aber auch daran, dass wir nur einen fitten Stürmer in der Mannschaft haben.
Wir sind quasi dazu (fast) gezwungen so zu spielen!

Wer Hütter kennt, der weiß, dass das ein Trainer ist, der in seinen bisherigen Stationen meist immer mit 2 Stürmern spielen lassen hat.

Daher ist das für mich kein Argument Contra Jovic.

Ich sehe Silva und Jovic schon als unterschiedliche Spieler die jeweils Ihre Stärken auch zusammen ausspielen können.

#
Er hat sogar gestern ein Bild ausm Flieger gepostet. Keine ahnung ob das alt war oder ob er wirklich im Flieger gesessen hat. Vllt aufm weg zu uns 🥰
#
Morgen ist der Bobic im Doppelpass, da wird er es LIVE verkünden 🤩

*Kopfkino aus*
#
Jovic heute nicht im Real Kader 🤔
#
Pinamontis durchschnittliche Geschwindigkeit bei Sprints ist 2,1 km/h höher als die von Silva und sein Topspeed ist sogar 2,8 km/h höher. Er wäre nach Kostic unser schnellster Spieler (von Ache habe ich keine Statistiken) und nur unbedeutend langsamer als Rebic.
Bei Pinamonti sind da aber auch viele Daten von der letzten Saison mit drin und seitdem hat er sich körperlich weiterentwickelt. Gut möglich das er nochmal ein bischen schneller geworden ist. Dazu kommt dann noch das Pinamonti seltener lange Sprints anziehen muss bei dennen er die Endgeschwindigkeit wirklich erreicht sondern eher kurze bis mittellange Sprints um sich vom Gegenspieler abzusetzen. Und auch da ist Pinamonti deutlich vor Silva.
#
Darf ich fragen vorher du deine Werte nimmst?

Das würde bedeuten, dass wenn Piamonti 2,8Km/h schneller als Silva ist, er nicht nur unser schnellster, sondern auch fast der schnellste BuLi Spieler wäre.

Das bezweifle ich dann doch etwas 😉

Hier mal die Werte unserer Stürmer (von dieser Saison)

https://fussball.news/a/eintracht-frankfurt/fehlendes-tempo-wo-es-eintrachts-offensive-hakt?amp

Zur Erinnerung:
Ante Rebic hatte einen gemessenen Topspeed von 35,1Kmh (damals unser schnellster Spieler!)
#
Maddux schrieb:

Pinamonti würde ich sofort nehmen und den hatten wir vor 2 jahren schonmal in einem Thread besprochen als es darum ging welches Sturmtalent wir uns angeln sollten wenn uns die Büffelherde verläst.

Vom Typ her ist Pinamonti ein Stürmer der alten italienischen Schule. Sehr beweglich, antrittsstark und schnell, kann sich gut von den Gegenspielern lösen, hat einen sehr platzierten Schuss und ist ruhig vorm Tor. Technisch ist er auch stark genug um auf die Flügel auszuweichen oder um, im Wechsel mit Silva, aus dem Mittelfeld zu kommen.
Vergleichbar mit Joveljic, nur das Pinamonti in der Entwicklung schon mindestens 1 Jahr weiter ist und auch sofort helfen könnte. Mir wäre Pinamonti auch lieber als Jovic weil Pinamonti vielseitiger und nicht so auf die Spielweise des Abschlussstürmers festgelegt ist. Zudem könnte Pinamonti auch etwas länger bei uns spielen und wäre im Sommer nicht schon wieder weg.

Das mit den sehr hohen Ablösesummen inclusive ähnlich hoher oder sogar niedrigerer Rückkaufoptionen ist in Italien nicht ungewöhnlich. Das ist reine Bilanztrickserei und da gab es auf TM.de auch mal einen sehr guten Artikel der genau erklärt wie die italienischen Vereine, als auch die spanischen, dieses System mit Abschreibungen etc nutzen um quasi legale Bilanzfälschung zu betreiben. Jüngstes Beispiel dafür wären die Transfers von Arthur und Pjanic zwischen Juve und Barca, bei dennen beide Vereine je ca 30 Mio abschreiben konnten indem beide Spieler mit hohen Transfersummen transferiert wurden statt sie einfach nur zu tauschen.

Wir können uns Pinamonti nur nicht leisten sofern Inter ihn nicht so dringend verkaufen will das sie mit einer gestückelten Ablöse einverstanden wären. Evtl Leihe bis zum Sommer incl Dosts Ablöse als Leihgebühr, im Sommer dann nochmal 5 Mio Ablöse und den Rest 6 bis 12 Monate später.
10 bis 15 Mio für einen jungen Spieler sind verdammt viel Geld, nicht nur in Zeiten von Corona. Ich sehe in Pinamonti aber unseren nächsten Rebic oder Jovic der hier 2 Jahre lang sehr gute Leistungen bringen kann wenn man ihn fördert und der dann für 30+ Mio zu einem größeren Verein wechselt.



---

Ich glaube auch nicht, dass es zu einer Verpflichtung kommen wird, aber dein Beitrag befasst sich im Gegensatz zu vielen anderen Beiträgen hier zumindest mal mit den reinen Fakten. Und nüchtern sportlich betrachtet ist der wie du sagst, ein extrem talentierter Fußballer. Technisch stark, schnell und durchaus relativ robust. Dass der Junge zwischen Lukaku, Lautaro Martinez und Alexis Sanchez keine Einsatzzeiten hat ist nicht so verwunderlich. In der Gesamtentwicklung ist der deutlich weiter als Joveljic oder Zirkzee.

Letztlich ist es sehr unwahrscheinlich, aber was interessiert in diesem Zusammenhang wer letztlich sein Spielerberater ist? Bin mir sicher es gibt genug andere Berater die auch A...löcher sind.

Also, sollte es wider Erwarten so kommen - ich fände es beachtenswert.
#
Dafür dass das Anforderungsprofil ein schneller, dynamischer Stürmer sein soll den wir suchen, finde ich, dass Piamonti nicht viel schneller als Silva scheint.

Das ist jetzt mein augenscheinlicher Eindruck, den ich mir von verschiedensten Videos eingeholt habe!

Daher würde er aus meiner Sicht schon aus der Verlosung ausscheiden!

Koan Dost 2.0 (was das Tempo angeht!)
#
Dann wollen wir mal wieder.

Ist ja jetzt schon einige Zeit her und Spielertransfers werden momentan und in naher Zukunft wohl eher unspektakulär sein, dennoch möchte ich mit Euch auch 2021 weiter beobachten und wünschen.

Die dänische Superligaen bringt ja oftmals hoffnungsvolle Talente hervor und ist meist auch eins der ersten Ziele der Eredivisie Scouts, von daher liegt es für mich nahe, mit einem jener dänischen Talente zu beginnen.
Der junge Jesper Lindström kommt aus der Talentschmiede von Bröndby und steht seit letzter Saison im Profikader von BIF. Auch wenn die Scorer in seiner Debutsaison noch relativ überschaubar waren, konnte man aber schon sehen, dass da noch mehr kommen wird. Diese Saison ging es dann auch ganz flott durch die Decke und er steht momentan bei 8 Toren und 4 Vorlagen in 13 Ligaspielen. Lindström beeindruckt mich vor allem mit seiner feinen Ballbehandlung und dem starken Zug zum Tor. Obwohl solche Spielervergleiche natürlich meist Humbug sind, würde ich trotzdem mal Parallelen zum Spielstil von Havertz ziehen. Neben der angesprochenen Ballbehandlung und dem Offensivdrang gefallen mir auch seine Übersicht und Schusstechnik sehr gut. Generell wirken seine Bewegungsabläufe auf mich, aus fußballerischer Sicht, sehr erwachsen. Teilweise sieht es so aus, als würde er schon jahrelang auf diesem Niveau in dieser Mannschaft spielen.
Ich füge natürlich auch wieder ein Video bei, lasst Euch da nicht von dem Galatasaray im Titel beirren, das wird er sich wohl eher nicht antun. Ich denke, an ihm werden wohl schon einige ED Clubs Interesse haben und die Briten dürften auch nicht lange auf sich warten lassen. Trotzdem für unsere SGE sicher einer, den man auf der Liste haben darf.


https://www.youtube.com/watch?v=6lUXfB7skdQ
#
Geiler Kicker!

Aber aufgrund des (schon) hohen MW wird es wohl schwierig werden da mitzumischen.

An sich könnte er interessant werden, sofern Kamada oder Barkok uns im Sommer verlassen sollten.
#
Erneute Demütigung im gestrigen Real Spiel für Luka Jovic!

Hol den Bub zurück, Fredi!

https://www.realtotal.de/thema/luka-jovic/
#
zu info, rönnows vertrag läuft nach der saison aus,
schuberts vertrag läuft noch bis 2023.
#
Rönnows Vertrag geht bis 2022!
#
https://twitter.com/Eintracht/status/1310875747079389189

Frederik Rönnow trainiert heute nicht mit. Der Keeper ist für Verhandlungen mit einem anderen Verein freigestellt.
#
Laut SSNHD war Schubert heute auch nicht beim Schalke Training anwesend.

Spricht alles für einen 1:1 Tausch 🙃
#
Dazu muesste Nelson Mandelas Vertrag erstmal verlaengert werden!
#
Ich war am Mittwoch beim Training und habe anschließend kurz mit Nelson sprechen können. Er war sehr verärgert, das er vom Trainer nicht als fit eingestuft wird und nicht richtig in die Trainingsspiele eingebunden wurde. Er musste viel mit Kamada um den Platz laufen!
Nach dem Training wurde alle Offensivspieler nochmal zum Torabschlusstraining berufen, außer Mandela!

Kann das Verhalten nicht verstehen, das ist ein junges deutsches Talent, der im Training super Aktionen hatte und er wird aus meinen Augen ohne Begründung ausgebootet...

Wann fangen wir mal wieder an unserer Jugendspieler im Team zu integrieren?

Anscheinend lässt man es darauf ankommen und verliert wieder ein eigens Talent!
#
steps82 schrieb:
lieber Stark, Heintz oder Kempf.

alle mit riesen potenzial und vor allem günstiger.

Sind aber mit einem erfahrenen Tasci nicht zu vergleichen, eben der Erfahrung wegen.

Grundsätzlich zu hinterfragen wäre allerdings, ob wir neben Russ und Anderson, die Stammpotenzial haben und sicher nicht zu den günstigsten Verteidigern gehören dürften, den Tasci brauchen, der bei all seiner möglicherweise vorhandenen Genügsamkeit immer noch teuer wäre.
Das wäre krasse Geldverbrennung, es sei denn wir stellen auf Dreierkette um.
#
Mein Geheimtipp für unseren Königstransfer in der IV.

Eventuelle Leihe mit machbarer KO denkbar.
!
Go Bruno - Just do it
#
Oder eben U-19 Spieler mit einem Profivertrag ausstatten.
#
ich hoffe unsere Verantwortlichen haben auf dem Schirm, dass unser Sturm Rohdiamant Nelson Mandela nur noch einen Vertrag bis 2017 hat.
Den sollte man mit einem langfristigen Vertrag ausstatten und ihn noch 1 Jahr in der U19 parken und nächstes Jahr hochholen!!!
#
Rückspiel Relegation:
Ich sehe das alles andere als optimistisch. Wenn ich hier im Forum lese, dass jeder positiv gestimmt und fest von den Klassenerhalt überzeugt ist - frage ich mich woher der Optimismus kommt?
Ich habe fest mit einen klaren Sieg gerechnet am DO. Leider haben wir das nicht geschafft...
Die Ausgangslage ist für den Club sehr gut. Die spielen zuhause, werden von den Fans gepusht, müssen kein Tor schießen (solange wir keins machen)...wir spielen auswärts meist auch schlechter als Zuhause!
Unser Problem das Spiel zu machen und richtige Torchancen herauszuspielen - war am DO. wieder offensichtlich!
Ich habe nach dem Hinspiel leider noch mehr Angst um meine Eintracht bekommen und hoffe das wir IRGENDWIE den worst caste "Abstieg" vermeiden werden.
Die Zeit bis Montag zermürbt mich innerlich. Ich will endlich, dass wir das alles hinter uns haben - natürlich mit einem Ergebnis, das zum Klassenerhalt ausreicht?