Avatar profile square

Spreeadler

2835

#
HRADECKY  4

HASEBE 3
ABRAHAM 3
VALLEJO 3

OCZIPKA 3,5
CHANDLER 3
HUSZTI 3,5
MASCARELL 4

MEIER 3,5
HRGOTA 3

BARKOK 1,5
#
  • GACINOVIC 3,5
#
HRADECKY  4

HASEBE 3
ABRAHAM 3
VALLEJO 3

OCZIPKA 3,5
CHANDLER 3
HUSZTI 3,5
MASCARELL 4

MEIER 3,5
HRGOTA 3

BARKOK 1,5
#
Mannschaft: Die besten 11.
Trainer: Alles außer Veh.
#
Dies ist die Bilanz von Armin Veh in den letzten beiden Jahren. Diesem Mann vertrauen unsere Verantwortlichen die Zukunft an.

28 Spiele,
23:53 Tore,
Tordifferenz -30,
8 Unentschieden,
13 Niederlagen.
Und in diesen 28 Spielen:

5 Siege.
#
TW HRADECKY
RV CHANDLER - IV ZAMBRANO - IV ABRAHAM - RV MEDOJEVIC
DM REINARTZ - DM HASEBE
RA KADLEC - LA GEREZGIHER
S SEFEROVIC
#
(ZOM GACINOVIC)
#
TW HRADECKY
RV CHANDLER - IV ZAMBRANO - IV ABRAHAM - RV MEDOJEVIC
DM REINARTZ - DM HASEBE
RA KADLEC - LA GEREZGIHER
S SEFEROVIC
#
Hradecky  2

Ignjovski 3,5
Oczipka 4
Abraham 1,5
Russ 2

Reinartz 3
Hasebe 4
Stendera 4,5
Meier 4

Seferovic 3,5
Castaignos 4
#
Hradecky 1,5

Ignjovski 1,5
Abraham 2,5
Russ 1,5
Oczipka 2,5

Stendera 2
Reinartz 1,5-
Hasebe 1,5
Meier 1

Castaignos 1
Seferovic 1,5
#
Hradecky  1,5

Chandler  3,5
Russ  3,5
Zambrano  3
Oczipka  2

Hasebe  4
Reinartz  2,5
Stendera 2,5
Aigner 4

Castaignos  2
Seferovic  2

Ignjovski 3
Abraham 3
Waldschmidt -
#
Deine Bewertung Inuis ist blanker Unsinn. Ein Aktivposten, Kreativspieler, Risikospieler, der viele innovative Ideen einbringt und entscheidende Pässe spielt - aber auch Fehler macht. Schau dir einfach noch mal die Statistiken an - Inui war äußerst präsent und hat gegen eine dicht gestaffelte, vielbeinige Defensive des Gegners das Herz immer wieder in die Hand genommen.

Ansonsten größtenteils Zustimmung.

Lindner 3

Hasebe 3
Russ 3
Zambrano 3
Oczipka 3,5

Reinartz 2,5
Stendera 4
Aigner 3,5
Inui 2,5

Castaignos 2,5
Seferovic 2,5

Flum 3
Waldschmidt 2,5
Gerezgiher 3
#
Die Noten für Inui (4,5?) hier sind größtenteils nicht ernstzunehmen. Peinlich.
#
Wiedwald 2,5

Ignjovski  6
Anderson  2,5
Madlung 3,5
Oczipka  5

Medojevic 4,5
Russ  4
Hasebe  3,5
Stendera 3,5
Seferovic  3

Kadlec  3,5
Inui 2,5
#
Trapp --- 4.5

Anderson --- 2
Zambrano --- 2
Ignjovski --- 2.5
Djakpa --- 3.5

Hasebe --- 4
Russ --- 3.5
Valdez --- 3
Piazon --- 3.5
Inui --- 2.5

Seferovic --- 3

Chandler --- 3.5
Kadlec --- 1
#
Ist nur so ein Gefühl, nicht empirisch zu belegen, aber es hat sich über die Jahre in mir breit gemacht:

Testspiele gut = Saisonauftakt mies
Testspiele mies = Saisonauftakt gut

Bin also tiefenentspannt. Gartenmöbel graderücken, abwarten, Freiburg schlagen.
#
Flummi schrieb:
bitte schliessen!


Begründung?
#
Freidenker schrieb:
schobbe schrieb:
Freidenker schrieb:
Spreeadler schrieb:
Freidenker schrieb:
Also ich hab diese Saison schon schlechtere Spiele gesehen, verstehe die große Aufregung nicht.


Es geht um die peinliche Pseudoscheiße in den letzten 5 Minuten. Nicht gesehen?


War nicht schön, aber wenn vorne ein Volland gegen Madlung und nen kaputten Zambrano anrennen kann, bin ich mit dem Punkt zufrieden. Die Jungs haben doch in den 85 Minuten davor gezeigt, dass sie heute eh kein Tor machen können.


Man hätte in der 1. Halbzeit locker 2 Tore machen können, keine Ahnung welches Spiel du gesehen hast. In der 2. Halbzeit, insbesondere den letzten 5 Minuten, hatte man halt kein Bock darauf zu gewinnen. Einstellungssache.


Ich habe dasselbe Spiel gesehen, aber du stimmst mir doch hoffentlich zu, dass die Jungs 3mal aus gefühlt 1 Meter Torentfernung 5m über das Tor geschossen haben. Wenn man sogute Chancen vergibt, wird generell nie was draus. Haste Scheisse am Schuh... oder so wie Ama damals gegen Aachen    



Und deshalb stellen wir das Fußballspielen dann ein. Weil wir irgendwie so das blöde Bauchgefühl haben, dass uns vorne einfach nix gelingen mag. Das ist larmoyant und Anti Sport.

Jede unglückliche Niederlage ertrage ich eher als so einen bornierten Fuck.
#
miraculix250 schrieb:
Spreeadler schrieb:
Freidenker schrieb:
Also ich hab diese Saison schon schlechtere Spiele gesehen, verstehe die große Aufregung nicht.


Es geht um die peinliche Pseudoscheiße in den letzten 5 Minuten. Nicht gesehen?


Wenn einem 1 Punkt langt, um den Klassenerhalt festzumachen, sehen die letzten 5 Minuten halt so aus.

Oder wäre es besser, loszustürmen... in nen Konter zu laufen... und das Ding noch zu verlieren?

Heulbojen alez


Ganz ehrlich:
Dazwischen liegt nix?
Zwischen blind kontern und dieser 5-Minuten-Verarsche jedes Fußballfans? Dieser Selbstverarsche, wenn man sich einer offensiven Fußball-Philosophie verschreibt?
Hast Du da hingeguckt?
Hast Du das ausgehalten?

Respekt vor so viel Schmerzunempfindlichkeit. Ich heule übrigens nicht, ich rege mich auf, und ich fordere, dass so etwas nicht passieren darf.
#
Freidenker schrieb:
Spreeadler schrieb:
Freidenker schrieb:
Also ich hab diese Saison schon schlechtere Spiele gesehen, verstehe die große Aufregung nicht.


Es geht um die peinliche Pseudoscheiße in den letzten 5 Minuten. Nicht gesehen?


War nicht schön, aber wenn vorne ein Volland gegen Madlung und nen kaputten Zambrano anrennen kann, bin ich mit dem Punkt zufrieden. Die Jungs haben doch in den 85 Minuten davor gezeigt, dass sie heute eh kein Tor machen können.



Ich weigere mich, meine Ansprüche dermaßen in den Nullbereich runterzufahren.
#
Freidenker schrieb:
Also ich hab diese Saison schon schlechtere Spiele gesehen, verstehe die große Aufregung nicht.


Es geht um die peinliche Pseudoscheiße in den letzten 5 Minuten. Nicht gesehen?
#
miraculix250 schrieb:
mimimi


Nee, nix "mimimi". Wer sich darüber nicht aufregt, muss klinisch tot sein.