Avatar profile square

Spreeadler

2836

#
Heute um 23.00 auf ZDFneo ist die Eintracht im Mittelpunkt einer politischen Unterhaltungssendung... Omid Nouripour (Grüne) redet über den Bundestagsfanclub der Eintracht, singt Eintracht-Pippi-Langstrumpf mit Moderator Stuckrad-Barre und trinkt Aufstiegsschoppe...

23.00, ZDFneo
http://de-de.facebook.com/StuckradLateNightDieOffizielleSeite?filter=1
#
Das war Gänsehaut. Chapeau. In der S-Bahn auf dem Weg nach hause noch mit einigen Unionern gequatscht. Feines Völkchen. Zum ersten Mal, dass unser eigener Block in einen Gesang der Gegner einstimmt (nach dem Spiel).

Schön auch der Moment, als sich ein Kumpel vor mir über die Absperrung werfen will, um in den Zwischen-Block vor dem Gästeblock zu kommen, und eine Frau von der Security sagt: Moment mal... Kurze Stille - dann holt sie einen Schlüssel und schließt das Tor auf.

Großartig. Danke, Union!
#
Nikolov --- 2,5

Jung --- 2
Schildenfeld --- 2,5
Anderson --- 2,5
Djakpa --- 1,5

Schwegler --- 2
Rode --- 2
Meier --- 2
Köhler --- 2

Idrissou --- 2
Hoffer --- 2,5
#
SemperFi schrieb:
Bin ich eigentlich der Einzige, den Mos Kweukigkeit in der Ballbehandlung in den Wahnsinn treibt?


Nein, bist Du nicht, mir fällt das auch auf, und ich seh' den Ball schon immer weit abprallen, wenn er heranstakst. Man muss allerdings dazu sagen, dass Idrissou sehr viele Risikobälle nimmt bzw. viele lange Bälle bekommt, die schwierig zu verarbeiten sind. Bei einem großen, schlaksigen Spieler wirkt die mangelnde Ballmitnahme in solchen Situationen dann besonders unvorteilhaft, sie ist oft aber einfach dem schwierigen Stellungsspiel zu schulden.

Außerdem ist Mo bei wirklich jeder Standardsituation als Abräumer unübertroffen. Da sieht man, dass er bei einfachem Stellungsspiel sehr wohl ein guter Fußballer ist - im Gegensatz zu Kweuke... Es kommt ja beim (Defensiv)-Kopfball längst nicht nur auf Größe, sondern auch auf Antizipation an...

Bin mir irgendwie immer unsicher bei dem Jungen. So richtig ästhetisch sieht es aber selten aus.
#
Nikolov - 4

Jung - 3
Schildenfeld - 2,5
Anderson - 3
Djakpa - 2,5

Schwegler - 3,5
Rode - 2
Köhler - 2
Meier - 3

Hoffer - 3,5
Idrissou - 3,5

Kittel - 3
Butscher ---
Friend ---
#
Nikolov - 3,5

Jung - 5
Schildenfeld - 6
Anderson - 5
Butscher - 6

Lehmann - 4
Rode - 3
Matmour - 4
Köhler - 3,5
Meier - 3,5

Hoffer - 4,5

Idrissou - 4,5
Djakpa - 3
Friend - -
#
Nikolov 3

Jung 2,5
Schildenfeld 3,5
Amedick 5
Butscher 1,5

Lehmann 3
Rode 3
Matmour 2,5
Köhler 3,5
Meier 1

Hoffer 4
#
Sky Sport:

"Zustimmung des Aufsichtrates ist nur noch eine Formsache. Patrick Helmes wechselt hiermit zur SG Eintracht Frankfurt."

Unfassbar. Bruno, du Klopper!
#
Kessler 2,5

Jung 3,5
Bell 2,5
Schildenfeld 3,5
Djakpa 2,5

Schwegler 1
Rode 2
Meier 3
Köhler 3

Hoffer 3,5
Gekas 2

Matmour 3
#
Nikolov 3

Djakpa 2,5
Anderson 1
Schildenfeld 3
Jung 2,5

Schwegler 2
Rode 1,5
Köhler 1,5
Meier 2,5

Hoffer 3
Idrissou 3,5

Bell 3,5
Lehmann 3
#
NIKOLOV - Kaum gefordert, mittelmäßige Spieleröffnung, aber immer hellwach: 3

JUNG - Massive Steigerung, schöner Assist: 3
SCHILDENFELD - Au weia. Bell anyone?: 5
ANDERSON - Ist das der perfekte Innenverteidiger?: 2
DJAKPA - Immer agil - und diesmal auch wieder sicher: 2

SCHWEGLER - Nabel unseres Spiels. Auch ganz vorne schöne Szenen: 2,5
RODE: Unschätzbar einsatzfreudig, aber ein dummes Foul vorm 0:1: 3,5
KÖHLER: Solide, hat immer den Kopf oben! 3
MEIER: Brillanter Assist zum 3:1 3

IDRISSOU: Immer präsent, 2 einfache Tore: 1,5
GEKAS: Kaum zu sehen, 2 anspruchsvolle Tore: 1,5

HOFFER: Klasse! Kommt von der Bank wie'n Zäpfchen 2,5
LEHMANN: Solide! 3,5

Fazit: Wir haben den second wind! Und einen besseren Punkteschnitt als Hertha in der Hinrunde der Vorsaison.
#
Nikolov 3,5
Jung 3,5 - Anderson 2,5 - Schildenfeld 3,5 - Köhler 3,5
Schwegler 3 Rode 3
Matmour 3,5 Meier 2,5 Korkmaz 3,5
Idrissou 1



Djakpa 1,5
Lehmann 3,5
Friend / (aber was ich von ihm sah, war leider schwach)

#
Kessler
Jung --- Anderson - Bellaid --- Titsch-Rivero
Schwegler
Rode --- Caio - Meier --- Idrissou
Friend
#
Basaltkopp schrieb:


Hier gehts doch um die Art und Weise, wie "Kritik" geübt ist. Spreeadler ist doch dafür bekannt, dass er stets und ständig völlig unsachlich gegen die Mannschaft und/oder den Trainer stänkert und nie was positives schreibt.



Du Witzfigur quatschst das so daher und machst am gleichen Tag nen Hass-Thread erster Güte auf. Summa sumarum schreibe ich mehr positive als kritische Beiträge. Kannste gern nachrecherchieren.
#
Jetzt alles klar, Werner? Schon irgendwie nen Witz, dass Du das Spiel nicht siehst und dann meine Notengebung generell als überzogen einschätzt.

Hier im Forum geht's ja im Vergleich noch freundlich zu. Ansonsten höre ich überall Katzenjammer. Zurecht.

- Kein Plan
- Kein System
- Keine Idee

= SGE
#
Ein mit allem Dusel der Welt erzittertes Unentschieden bei einer Mannschaft mit dem Bruchteil unserer Möglichkeiten. Ich gebe das gerne zurück. Wenn Du Dich mit so einer Farce zufrieden gibst, hast Du komplett einen an der Schüssel. Nehme an, Du hast das Spiel in nem Ticker verfolgt. Alles andere wäre nämlich nicht ernstzunehmen.
#
Nikolov: 4

Schildenfeld: 6
Anderson: 5,5
Jung: 5
Djakpa: 6

Lehmann: 6
Köhler: 4
Idrissou: 4
Meier: 5
Rode: 4,5

Friend: 4

Matmour: 5
Korkmaz: 4



Nein, ich kann mich nicht freuen. Das Spiel war über ganz weite Strecken eine Beleidigung für jeden Fan. In der ersten Halbzeit totale Arbeitsverweigerung. So steigen wir nicht auf, und das ist auch gut so. Ich habe die Schnauze gestrichen voll von diesem Duckmäuser-Biedermeier-Antigekicke. Eintracht Frankfurt ist nicht nur auf dem Papier eine Söldnertruppe geworden, auch auf dem Platz fehlt jede Seele, jeder Spielwitz. Sorry an Cottbus für den Dusel, mit dem wir über Langhölzer und antiquiertes Hauruck-Spiel noch einen Punkt erzittert haben. Ich habe mich selten so über einen Punkt geärgert. Ein 1:4, 1:5 wäre verdient gewesen und hätte das ausgelöst, was bei den SGE-Söldnern völlig fehlt: Feuer unterm Hintern. Und zwar auf voller Flamme, bis die sich mal bewegen und den Stock aus dem - bekommen. So ist der Niedergang vorprogrammiert.

Widerlich!
#
Wir haben schon nen ordentlichen Kader, dies wäre meine A- und B-Elf.
1

Nikolov
Jung --- Anderson - Schildenfeld --- Rode
Schwegler - Lehmann
Caio -- Meier -- Djakpa
Idrissou



2.

Kessler
Schmidt --- Bell - Bellaid --- Tzavellas
Clark
Matmour - Köhler - Korkmaz
Friend - Gekas

#
Nikolov --- 2,5

Jung ------ 4
Anderson -- 3,5
Schild. --- 3,5
Djakpa ---- 3,5

Schwegler - 3
Lehmann --- 3
Köhler ---- 4
Meier ----- 4
Rode ------ 2,5

Gekas ----- 4


Hoffer ---- 4
Matmour --- /
Caio ------ /
#
Nikolov
Schmidt -- Bellaid -- Anderson -- Djakpa
Lehmann -- Schwegler
Rode --- Meier --- Köhler
Gekas



Jung eine Denkpause geben.
Bellaid eine Chance geben.