Offizieller Europacupthread SG Eintracht Frankfurt - FC Porto (1/16 Finale 27.02.2014, 19:00 Uhr)

#
ElzerAdler schrieb:
HOOKii schrieb:
falke1982 schrieb:
Ja die roasrote Fanbrille steht und gefällt halt nicht jedem. Hatten mal wieder viel Pech und einfach kein Glück. So wie auch bei den x-verschenkten Punkten in der Buli-Hinrunde. Das Glück fehlt der Eintracht einfach, es liegt nur an Fortuna und auf gar keinem Fall evtl. an Defiziten der Physis oder an dem Trainer (der Madlung einen exzellenten Bundesliga-Spieler nennt ), usw. usw.

Ja die Wahrheit tut weh, jedes mal aufs neue! Die Konter lässt man liegen, man fängt 2 Kopfballtore trotz u.a. dem "Turm" Madlung, dann scheidet man halt aus. Die Defensive in der Form reicht auch nicht für die 1. Bundesliga, sondern für die 2.! Insgesamt sehr diletantisch und man hätte weiterkommen MÜSSEN! Gerade nach dem 2:2 Hinspiel und dann der schnellen Führung im Rückspiel, etc.

ABER nein wir hatten einfach wieder nur Pech, stimmt...


100% agree


Nehmt euch ein Zimmer    


Meine Fresse was seid ihr so angepisst.  
#
SGE_Werner schrieb:
Deus schrieb:
Porto ist vll. grad so CL Niveau in der Bundesliga


Aber mein Gott, wir sind gegen ein starkes Team unglücklich ausgeschieden. Wir haben die Gruppenphase überstanden und den FC Porto kurz vorm Aus gehabt. Wir haben mehr erreicht, als uns die meisten zugetraut haben.


Aber mein Gott, wir haben gegen die starken Stuttgarter verloren, wir haben den Abstiegskampf lange offen gehalten und fast hätten wir es geschafft. Wir haben mehr erreicht, als uns die Offenbacher gewünscht haben.

Manche Leute können sich alles schön reden. Wir haben 2:0 geführt, kurz vor dem Ende 3:2.
Leider fühle ich mich wieder bestätigt: Mannschaft und Trainer werden total überschätzt. Naja, Veh ist eh bald weg.

Hehe
#
eagle-1899 schrieb:
2 Spiele gegen den FC Porto!

5 Tore erzielt!

Ungeschlagen!

Wir gehen erhobenen Hauptes.



mit ein bissl Pipi im Auge.
#
HOOKii schrieb:
prinzhessin schrieb:
HOOKii schrieb:
Man muß neidvoll anerkennen, das Porto einfach technisch die bessere Mannschaft ist und deshalb verdient weitergekommen ist. Die Eintracht spielt zu limitiert, kaum gescheite Pässe, blindes Reinbolzen des Balles, keine Struktur. Zudem spielen die Portokicker körperbewusster und damit erfolgreicher. Nein, der Sieg für Porto war verdient. Übrigens, Madlung für mich heute sehr sehr schlecht. Zambrano der beste Kicker.


Was ein Müll.


Naja, was man nicht sehen will, das sieht man dann auch nicht, gell?


Einfach nochmal unsere Tore anschauen und dann die Porto Tore.
#
ElzerAdler schrieb:
falke1982 schrieb:
Ja die roasrote Fanbrille steht und gefällt halt nicht jedem. Hatten mal wieder viel Pech und einfach kein Glück. So wie auch bei den x-verschenkten Punkten in der Buli-Hinrunde. Das Glück fehlt der Eintracht einfach, es liegt nur an Fortuna und auf gar keinem Fall evtl. an Defiziten der Physis oder an dem Trainer (der Madlung einen exzellenten Bundesliga-Spieler nennt ), usw. usw.

Ja die Wahrheit tut weh, jedes mal aufs neue! Die Konter lässt man liegen, man fängt 2 Kopfballtore trotz u.a. dem "Turm" Madlung, dann scheidet man halt aus. Die Defensive in der Form reicht auch nicht für die 1. Bundesliga, sondern für die 2.! Insgesamt sehr diletantisch und man hätte weiterkommen MÜSSEN! Gerade nach dem 2:2 Hinspiel und dann der schnellen Führung im Rückspiel, etc.

ABER nein wir hatten einfach wieder nur Pech, stimmt...


Die Wahrheit ? Du bringst uns die Wahrheit ? Na endlich erbarmt sich mal einer und erleuchtet uns Deppen    


@ Mods: Der Elzer hat Depp gesagt
#
falke1982 schrieb:
Das Glück fehlt der Eintracht einfach, es liegt nur an Fortuna und auf gar keinem Fall evtl. an Defiziten der Physis oder an dem Trainer (der Madlung einen exzellenten Bundesliga-Spieler nennt ), usw. usw.

ABER nein wir hatten einfach wieder nur Pech, stimmt...


Endlich mal einer der uns den Fußball erklärt. Deine Mühe ist bewundernswert. Komisch nur das du in deiner kurzen Laufbahn hier im Forum von Beginn an rein garnix besseres zu tun hast als nur zu pöbeln.

Du bist ganz sicher das du nicht nicht eventuell verlaufen hast? Schade nur das unsere Mods zu beschäftigt sind um dich mal zum Ausgang zu bringen.
#
Ich bin nicht enttäuscht, absolut klasse Vorstellung in Europa.
Ich bin nur traurig und frustriert, das wiedermal für uns Ende ist und nicht für die anderen ;(
#
Samsa schrieb:
SGE_Werner schrieb:
Deus schrieb:
Porto ist vll. grad so CL Niveau in der Bundesliga


Aber mein Gott, wir sind gegen ein starkes Team unglücklich ausgeschieden. Wir haben die Gruppenphase überstanden und den FC Porto kurz vorm Aus gehabt. Wir haben mehr erreicht, als uns die meisten zugetraut haben.


Aber mein Gott, wir haben gegen die starken Stuttgarter verloren, wir haben den Abstiegskampf lange offen gehalten und fast hätten wir es geschafft. Wir haben mehr erreicht, als uns die Offenbacher gewünscht haben.

Manche Leute können sich alles schön reden. Wir haben 2:0 geführt, kurz vor dem Ende 3:2.
Leider fühle ich mich wieder bestätigt: Mannschaft und Trainer werden total überschätzt. Naja, Veh ist eh bald weg.

Hehe



Freu Dich
#
Ich bin wahnsinnig stolz auf diese Truppe. Klasse gefightet. Hat leider nicht gereicht.
Es war eine überragende Europareise, die unvergessen bleiben wird.
#
HOOKii schrieb:
solivagusinsilva schrieb:
HOOKii schrieb:
...der Sieg für Porto war verdient.


Der Sieg? Du meinst bestimmt den im Hinspiel, oder? Schwimm rüber.



Naja, das ist das Problem unter unseren Fans, einfach mal anzuerkennen, das der Gegner einfach technisch überlegen war. Punkt! Wo bitte schön war unser Mittelfeld? Die Portokicker haben fast immer richtig gestanden und waren im Angriff oft in Überzahl. Normal, wenn Porto besser gezielt hätte, wären wir schon sang und klanglos in Porto untergegangen. Porto hat Mängel im Abschluß, aber die Mannschaft selbst hat wesentlich mehr Qualität  als die Eintracht.  

Einfach nur doof ohne Emotionen und Wahrscheinlich  Porto Fan. Wenn nicht dann ein anerer Verein              
#
HOOKii schrieb:
ElzerAdler schrieb:
HOOKii schrieb:
falke1982 schrieb:
Ja die roasrote Fanbrille steht und gefällt halt nicht jedem. Hatten mal wieder viel Pech und einfach kein Glück. So wie auch bei den x-verschenkten Punkten in der Buli-Hinrunde. Das Glück fehlt der Eintracht einfach, es liegt nur an Fortuna und auf gar keinem Fall evtl. an Defiziten der Physis oder an dem Trainer (der Madlung einen exzellenten Bundesliga-Spieler nennt ), usw. usw.

Ja die Wahrheit tut weh, jedes mal aufs neue! Die Konter lässt man liegen, man fängt 2 Kopfballtore trotz u.a. dem "Turm" Madlung, dann scheidet man halt aus. Die Defensive in der Form reicht auch nicht für die 1. Bundesliga, sondern für die 2.! Insgesamt sehr diletantisch und man hätte weiterkommen MÜSSEN! Gerade nach dem 2:2 Hinspiel und dann der schnellen Führung im Rückspiel, etc.

ABER nein wir hatten einfach wieder nur Pech, stimmt...


100% agree


Nehmt euch ein Zimmer    


Meine Fresse was seid ihr so angepisst.    


Aber nicht wegen dem Spiel... nur wegen der geistigen Armut zweier kleiner Nasenbären... du darfst dir jetzt aussuchen, ob ich dich Nasenbär Nr. 1 oder Nasenbär Nr. 2 nenne  
#
Machridro schrieb:
Toller Fight, ok.
Leider für lau.

Ganz ehrlich bin ich ziemlich stinkig, wie kann man sowas aus der Hand geben?
Man geht in dieses Spiel mit 2 Auswärtstoren, geht 2:0 in Führung, geht so sogar in die HZ und kriegt dann das 2:2!?

Geht dann wieder 3:2 in Führung und fängt sich dann noch das 3:3!!!!?

Hier fehlt es klar an Cleverness!

Die Eintracht konnte sich heute nur selbst schlagen und hat das auch bravourös (mal wieder) getan.

Das wird im Abstiegskampf noch unser Verhängnis.....



Klassischer fall von: das halbleere Glas ausgetrunken!
Was war denn drin? Strohrum?
#
SGE_Werner schrieb:
Deus schrieb:


Ja und, wir sind ausgeschieden. Darüber muss man sich nicht freuen.


Ich feiere das Leben und beweine nicht den Tod. Ich freu mich über das, was wir hatten und ärgere mich jetzt nicht stundenlang über das, was wir hätten bekommen können und nicht bekommen haben.


Diese Einstellung sollten die Spieler auch ubernehmen, aber bei dieser Nervenschwaeche würde es mich nicht wundern, wenn das der mentale Overkill war.
Extrem nervig, da man sich hier über die EL gefreut und sie nicht als lästig empfunden hätte. Zumal wir nicht mal verloren haben
#
eagle-1899 schrieb:
2 Spiele gegen den FC Porto!

5 Tore erzielt!

Ungeschlagen!

Wir gehen erhobenen Hauptes.


Allein die 5 Tore! Hätte mir jemand vorher gesagt, wir schießen fünf Dinger gegen Porto, hätte ich ihn für verrückt gehalten.
#
Haliaeetus schrieb:
ElzerAdler schrieb:
falke1982 schrieb:
Ja die roasrote Fanbrille steht und gefällt halt nicht jedem. Hatten mal wieder viel Pech und einfach kein Glück. So wie auch bei den x-verschenkten Punkten in der Buli-Hinrunde. Das Glück fehlt der Eintracht einfach, es liegt nur an Fortuna und auf gar keinem Fall evtl. an Defiziten der Physis oder an dem Trainer (der Madlung einen exzellenten Bundesliga-Spieler nennt ), usw. usw.

Ja die Wahrheit tut weh, jedes mal aufs neue! Die Konter lässt man liegen, man fängt 2 Kopfballtore trotz u.a. dem "Turm" Madlung, dann scheidet man halt aus. Die Defensive in der Form reicht auch nicht für die 1. Bundesliga, sondern für die 2.! Insgesamt sehr diletantisch und man hätte weiterkommen MÜSSEN! Gerade nach dem 2:2 Hinspiel und dann der schnellen Führung im Rückspiel, etc.

ABER nein wir hatten einfach wieder nur Pech, stimmt...


Die Wahrheit ? Du bringst uns die Wahrheit ? Na endlich erbarmt sich mal einer und erleuchtet uns Deppen    


@ Mods: Der Elzer hat Depp gesagt

freut euch
#
Aber echt armselig und lachhaft das man hier noch beleidigt wird, wenn man die Wahrheit spricht! Einige sollten mal langsam in die Realität zurückkehren und sich mal die Buli-Hinrunde ins Gedächtnis rufen. Es ist immer das gleiche Muster wie wir Punkte verschenken und auch jetzt ausgeschieden sind. Natürlich ist Porto auf dem Papier besser, aber wir hätten weiterkommen müssen.

Das sind die Fakten, leugnet sie ruhig und lasst Euren Frust woanders raus, ihr verblendeten Traumtänzer!
#
HOOKii schrieb:
ElzerAdler schrieb:
HOOKii schrieb:
falke1982 schrieb:
Ja die roasrote Fanbrille steht und gefällt halt nicht jedem. Hatten mal wieder viel Pech und einfach kein Glück. So wie auch bei den x-verschenkten Punkten in der Buli-Hinrunde. Das Glück fehlt der Eintracht einfach, es liegt nur an Fortuna und auf gar keinem Fall evtl. an Defiziten der Physis oder an dem Trainer (der Madlung einen exzellenten Bundesliga-Spieler nennt ), usw. usw.

Ja die Wahrheit tut weh, jedes mal aufs neue! Die Konter lässt man liegen, man fängt 2 Kopfballtore trotz u.a. dem "Turm" Madlung, dann scheidet man halt aus. Die Defensive in der Form reicht auch nicht für die 1. Bundesliga, sondern für die 2.! Insgesamt sehr diletantisch und man hätte weiterkommen MÜSSEN! Gerade nach dem 2:2 Hinspiel und dann der schnellen Führung im Rückspiel, etc.

ABER nein wir hatten einfach wieder nur Pech, stimmt...


100% agree


Nehmt euch ein Zimmer    


Meine Fresse was seid ihr so angepisst.    


Wenn so ein Kasper wie du angeschissen kommt und seine hirnbefreite Meinung in den Thread kotzen zu müssen meint... dabei hast du es vor heute in diesem Jahr es auf lumpige vier, v-i-e-r Beiträge gebracht. Was denkst du, wer du bist?
#
boomer59 schrieb:
@hook,
HOOKii schrieb:
prinzhessin schrieb:
HOOKii schrieb:
Man muß neidvoll anerkennen, das Porto einfach technisch die bessere Mannschaft ist und deshalb verdient weitergekommen ist. Die Eintracht spielt zu limitiert, kaum gescheite Pässe, blindes Reinbolzen des Balles, keine Struktur. Zudem spielen die Portokicker körperbewusster und damit erfolgreicher. Nein, der Sieg für Porto war verdient. Übrigens, Madlung für mich heute sehr sehr schlecht. Zambrano der beste Kicker.


Was ein Müll.


Naja, was man nicht sehen will, das sieht man dann auch nicht, gell?


du  bist so  ein depp


Ahhh....beleidigen ist jetzt dein Argument. Super.
#
falke1982 schrieb:
Ja die roasrote Fanbrille steht und gefällt halt nicht jedem. Hatten mal wieder viel Pech und einfach kein Glück. So wie auch bei den x-verschenkten Punkten in der Buli-Hinrunde. Das Glück fehlt der Eintracht einfach, es liegt nur an Fortuna und auf gar keinem Fall evtl. an Defiziten der Physis oder an dem Trainer (der Madlung einen exzellenten Bundesliga-Spieler nennt ), usw. usw.

Ja die Wahrheit tut weh, jedes mal aufs neue! Die Konter lässt man liegen, man fängt 2 Kopfballtore trotz u.a. dem "Turm" Madlung, dann scheidet man halt aus. Die Defensive in der Form reicht auch nicht für die 1. Bundesliga, sondern für die 2.! Insgesamt sehr diletantisch und man hätte weiterkommen MÜSSEN! Gerade nach dem 2:2 Hinspiel und dann der schnellen Führung im Rückspiel, etc.

ABER nein wir hatten einfach wieder nur Pech, stimmt...


Hau doch endlich wieder ab! Depp!!!!!!  
#
Haliaeetus schrieb:
ElzerAdler schrieb:
falke1982 schrieb:
Ja die roasrote Fanbrille steht und gefällt halt nicht jedem. Hatten mal wieder viel Pech und einfach kein Glück. So wie auch bei den x-verschenkten Punkten in der Buli-Hinrunde. Das Glück fehlt der Eintracht einfach, es liegt nur an Fortuna und auf gar keinem Fall evtl. an Defiziten der Physis oder an dem Trainer (der Madlung einen exzellenten Bundesliga-Spieler nennt ), usw. usw.

Ja die Wahrheit tut weh, jedes mal aufs neue! Die Konter lässt man liegen, man fängt 2 Kopfballtore trotz u.a. dem "Turm" Madlung, dann scheidet man halt aus. Die Defensive in der Form reicht auch nicht für die 1. Bundesliga, sondern für die 2.! Insgesamt sehr diletantisch und man hätte weiterkommen MÜSSEN! Gerade nach dem 2:2 Hinspiel und dann der schnellen Führung im Rückspiel, etc.

ABER nein wir hatten einfach wieder nur Pech, stimmt...


Die Wahrheit ? Du bringst uns die Wahrheit ? Na endlich erbarmt sich mal einer und erleuchtet uns Deppen    


@ Mods: Der Elzer hat Depp gesagt





Teilen

Du befindest Dich im Netzadler Modus!