Diskussionsthread - Ereignisse abseits des Sports beim Auswärtsspiel in Mailand.

#
Wenn jetzt irgendwann das Urteil bekannt wird, kommt sicher noch mal richtig Leben hier rein.
#
Wird keinen Ausschluss geben.

Quelle: flüsternder Spatz.
#
Puuuh, gut gegangen!!
#
Wird keinen Ausschluss geben.

Quelle: flüsternder Spatz.
#
adlerjunge23FFM schrieb:

Wird keinen Ausschluss geben.

Quelle: flüsternder Spatz.

Bestätigt.

50.000 Taler Geldstrafe, 3200 Karten für die Eintracht in Lissabon.
#
Zu meinem Verständnis:

Erhalten wir maximal die 3200 Karten oder hat die SGE Führung trotzdem die Möglichkeit, in Lissabon um ein erhöhtes Kontingent nachzufragen?
#
In Europa darf jetzt drei Jahre nichts brennen und schon gar nichts Brennendes fliegen!!
#
Ich freue mich das einige von uns nach Lissabon können.

Aber ob das richtige Signal war? Und ob die UEFA damit nicht Wasser auf die Mühlen derer gegoßen hat die immer sagen "Ein bisschen ist nicht schlimm" wird sich zeigen.
#
Zu meinem Verständnis:

Erhalten wir maximal die 3200 Karten oder hat die SGE Führung trotzdem die Möglichkeit, in Lissabon um ein erhöhtes Kontingent nachzufragen?
#
Mehr als 3.200 Karten wird es nicht geben. Die bekommen ihr Stadion wohl auch so voll.
#
Also für Frankfurter Verhältnisse ist das ein umfangreicher Teilausschluss der Fans
#
Na, da haben wir ja wirklich nochmal Glück gehabt. Auch wenn das natürlich Wasser auf die Mühlen der Zündler und deren Verteidiger ist. Und richtig gut wäre halt, wenn man die 50.000 Öcken auf die tatsächlichen Verursacher umlegen könnte.

Die Bewährung dürfte bestehen bleiben, denke ich. Aber ich kann mir nicht vorstellen, dass es jetzt wirklich 2 Jahre lang keine Vorfälle mehr gibt. Wir werden es erleben.
#
Mehr als 3.200 Karten wird es nicht geben. Die bekommen ihr Stadion wohl auch so voll.
#
Basaltkopp schrieb:

Mehr als 3.200 Karten wird es nicht geben. Die bekommen ihr Stadion wohl auch so voll.


Das würde ich so nicht behaupten, dass die ihr Stadion voll bekommen. Es sind aktuell noch knapp 20 000 Plätze frei. Aber ich denke auch nicht, dass es mehr Karten geben wird.
#
Ich freue mich das einige von uns nach Lissabon können.

Aber ob das richtige Signal war? Und ob die UEFA damit nicht Wasser auf die Mühlen derer gegoßen hat die immer sagen "Ein bisschen ist nicht schlimm" wird sich zeigen.
#
Kann man sich drüber streiten. Natürlich kann es passieren, dass die Deppen jetzt denken, dass alles nicht so schlimm ist und das es immer so weitergehen kann. Aber ich hoffe, dass jetzt jedem klar ist, dass wir ganz dicht am Abgrund stehen. Und denjenigen, die es immer noch nicht begriffen haben, sollte man das ganz schnell so erklären, dass auch sie es verstehen.
#
Na, da haben wir ja wirklich nochmal Glück gehabt. Auch wenn das natürlich Wasser auf die Mühlen der Zündler und deren Verteidiger ist. Und richtig gut wäre halt, wenn man die 50.000 Öcken auf die tatsächlichen Verursacher umlegen könnte.

Die Bewährung dürfte bestehen bleiben, denke ich. Aber ich kann mir nicht vorstellen, dass es jetzt wirklich 2 Jahre lang keine Vorfälle mehr gibt. Wir werden es erleben.
#
Sie bleibt nicht nur bestehen, sondern wird auf 3 Jahre verlängert.
#
Na, da haben wir ja wirklich nochmal Glück gehabt. Auch wenn das natürlich Wasser auf die Mühlen der Zündler und deren Verteidiger ist. Und richtig gut wäre halt, wenn man die 50.000 Öcken auf die tatsächlichen Verursacher umlegen könnte.

Die Bewährung dürfte bestehen bleiben, denke ich. Aber ich kann mir nicht vorstellen, dass es jetzt wirklich 2 Jahre lang keine Vorfälle mehr gibt. Wir werden es erleben.
#
clakir schrieb:

Die Bewährung dürfte bestehen bleiben, denke ich. Aber ich kann mir nicht vorstellen, dass es jetzt wirklich 2 Jahre lang keine Vorfälle mehr gibt. Wir werden es erleben.

Die Bewährung wurde um 1 Jahr verlängert. Es darf also 3 Jahre nichts passieren
#
Na, da haben wir ja wirklich nochmal Glück gehabt. Auch wenn das natürlich Wasser auf die Mühlen der Zündler und deren Verteidiger ist. Und richtig gut wäre halt, wenn man die 50.000 Öcken auf die tatsächlichen Verursacher umlegen könnte.

Die Bewährung dürfte bestehen bleiben, denke ich. Aber ich kann mir nicht vorstellen, dass es jetzt wirklich 2 Jahre lang keine Vorfälle mehr gibt. Wir werden es erleben.
#
clakir schrieb:

Auch wenn das natürlich Wasser auf die Mühlen der Zündler und deren Verteidiger ist.

Wer genau hat denn die Zündler verteidigt?
#
clakir schrieb:

Die Bewährung dürfte bestehen bleiben, denke ich. Aber ich kann mir nicht vorstellen, dass es jetzt wirklich 2 Jahre lang keine Vorfälle mehr gibt. Wir werden es erleben.

Die Bewährung wurde um 1 Jahr verlängert. Es darf also 3 Jahre nichts passieren
#
Na dann dürfen wir erst recht gespannt sein.
#
mit mehrere blauen Augen davongekommen, > 3000 Karten sind leider wenig, aber besser als nix wie zu erwarten war
#
Die Ultras wollten ja die Verantwortung uebernehmen, hier ist eure Chance: sammelt bei euch Geld fuer die Strafe und gebt es der Eintracht, die schon wieder euch den Hintern gerettet hat und zum wiederholten Male fuer euch in die Bresche gesprungen ist.
#
Gut so.
Schwein gehabt.
Kann man nur hoffen das es jetzt wirklich der letzte verstanden hat das nichts mehr passieren darf.
Aber das hatte man nach der letzten Bewährungsstrafe ja auch schon gedacht.
3 Jahre Ruhe......bin gespannt.
Freut mich für die Auswärtsfahrer wie Beve etc.
Ich hoffe das viele Eintrachtfans von diesem Schlag Tickets bekommen.


Teilen

Du befindest Dich im Netzadler Modus!