Profile square

Oirobaboggal

11792

#
eSGEhtgutab schrieb:

Rauchverbot gilt auf allen Tribünen in England, ebenso kein Alkohol


Mich wundert es wirklich nicht wenn so viele Engländer Samstag für Samstag rüber nach Deutschland kommen, um noch "wahre" Stimmung zu erleben. Da drüben wird einem ja jeglicher Spaß genommen.
Überhaupt ist die Erkenntnis für mich bei den bisherigen Europatouren ganz klar: Wir haben es noch richtig geil in der Bundesliga. Lasst uns versuchen das zu bewahren.
Ich befürchte nach dem Besuch an der Stamford Bridge (wenn ich denn ein Ticket bekomme) wird bei mir die letzte England-Romantik flöten gehen. Mein Traum war es immer mal auf die Insel zu fahren mit der Eintracht. Dabei hatte ich aber immer bestimmte, verklärende Bilder im Kopf... die pulsierende Kop-Tribüne in Liverpool aus den 70ern, knackevolle Pubs mit fröhlichen Fans, durch die Straßen rennende Hools mit Glatzkopf und Zahnlücke usw usw...

Wird wohl nicht mehr so sein


#
Diegito schrieb:

eSGEhtgutab schrieb:

Rauchverbot gilt auf allen Tribünen in England, ebenso kein Alkohol


Mich wundert es wirklich nicht wenn so viele Engländer Samstag für Samstag rüber nach Deutschland kommen, um noch "wahre" Stimmung zu erleben. Da drüben wird einem ja jeglicher Spaß genommen.
Überhaupt ist die Erkenntnis für mich bei den bisherigen Europatouren ganz klar: Wir haben es noch richtig geil in der Bundesliga. Lasst uns versuchen das zu bewahren.
Ich befürchte nach dem Besuch an der Stamford Bridge (wenn ich denn ein Ticket bekomme) wird bei mir die letzte England-Romantik flöten gehen. Mein Traum war es immer mal auf die Insel zu fahren mit der Eintracht. Dabei hatte ich aber immer bestimmte, verklärende Bilder im Kopf... die pulsierende Kop-Tribüne in Liverpool aus den 70ern, knackevolle Pubs mit fröhlichen Fans, durch die Straßen rennende Hools mit Glatzkopf und Zahnlücke usw usw...

Wird wohl nicht mehr so sein



Deswegen auch ohne Karte nach London - wegen den Pubs und den Leuten, die alle gleich aussehen (wollte eigentlich was anderes schreiben, aber dann würde ich wohl gesperrt)!  
#
Setzt die Vereinsbrille ab. Nach dem aktuell gültigen Regelwerk war das Elfmeter und rot. Leider waren beide Entscheidungen gegen uns korrekt.
#
Knueller schrieb:

Setzt die Vereinsbrille ab. Nach dem aktuell gültigen Regelwerk war das Elfmeter und rot. Leider waren beide Entscheidungen gegen uns korrekt.


Natürlich waren die Entscheidungen korrekt. Im Nachhinein hätte der Dicke laufe lasse sollen. Trapp hätte es erledigt oder ebe net. Aber dann wären wie ohne rote Karte mit einem anderen Ergebnis rausgegangen.

Aber ok... Alles Spekulation!
#
Wir müssen erst mal Benfica schlagen bevor wir an Chelsea denken. Ich mag jetzt überhaupt nicht, wie die Eintracht in den Medien gehypt wird ( besonders der hr ), meistens geht sowas nah hinten los. Ich hoffe die Spieler schnappen nicht so über wie die Medien. Es gibt genug Bespiele wenn eine Mannschaft gehypt wird, das sie dann das entscheidende Spiel verlieren.
#
niedffm schrieb:

Wir müssen erst mal Benfica schlagen bevor wir an Chelsea denken. Ich mag jetzt überhaupt nicht, wie die Eintracht in den Medien gehypt wird ( besonders der hr ), meistens geht sowas nah hinten los. Ich hoffe die Spieler schnappen nicht so über wie die Medien. Es gibt genug Bespiele wenn eine Mannschaft gehypt wird, das sie dann das entscheidende Spiel verlieren.


Gegenfrage:

Gefällt dir kollektives Eintracht-Bashing besser?

Achja, ich vergaß: Eintrachtler sind alles Badboys ...
#
Sina1985 schrieb:

Um mal auf das Thema Eventies zu kommen: Auf Leute, die jetzt zur Eintracht gekommen sind, weil sie einen Pokal gewonnen hat, kann ich gut verzichten. Ich sehe sie nicht als Fans an.

Was ist daran jetzt schlecht? Die allerwenigsten Leute, die Fans eines Fußballklubs sind, sind das quasi "von Haus aus". Die meisten sind auf Grund eines Ereignisses zu diesem Klub gestoßen und bleibende Fans geworden. Wenn unser Pokalsieg zu einer signifikanten Erhöhung der Fan-Zahl geführt hat, würde ich das positiv bewerten und nicht negativ. Wenn ein begeisterter "Jung-Fan" zum Dauer-Fan wird, ist das doch absolut okay!
#
clakir schrieb:

Sina1985 schrieb:

Um mal auf das Thema Eventies zu kommen: Auf Leute, die jetzt zur Eintracht gekommen sind, weil sie einen Pokal gewonnen hat, kann ich gut verzichten. Ich sehe sie nicht als Fans an.

Was ist daran jetzt schlecht? Die allerwenigsten Leute, die Fans eines Fußballklubs sind, sind das quasi "von Haus aus". Die meisten sind auf Grund eines Ereignisses zu diesem Klub gestoßen und bleibende Fans geworden. Wenn unser Pokalsieg zu einer signifikanten Erhöhung der Fan-Zahl geführt hat, würde ich das positiv bewerten und nicht negativ. Wenn ein begeisterter "Jung-Fan" zum Dauer-Fan wird, ist das doch absolut okay!


Mein Initiationsritus war der letzte Spieltag gegen SSV Ulm am 20.05.2000.
Durch den Klassenerhalt damals zum Erfolgsfan geworden!

https://www.sge4ever.de/20-mai-2000-punktabzug-zwingt-eintracht-zu-absolutem-endspiel/
#
Geht auch easy mitn Zug!
#
lego57 schrieb:

Sorry. Nein, nein und nochmals nein. Fuer den normalen Anhaenger ausserhalb der Kurve war das mitnichten klar.


Für jeden, der auch nur einen Funken Ahnung hat, war das sogar glasklar. Bei aller Liebe zur Pyro, wenn nichts passieren darf, passiert auch nichts. Das weiß eigentlich jeder!
#
Basaltkopp schrieb:


Für jeden, der auch nur einen Funken Ahnung hat, war das sogar glasklar. Bei aller Liebe zur Pyro, wenn nichts passieren darf, passiert auch nichts. Das weiß eigentlich jeder!


Strafen funktionieren also doch?
Erstaunlich - nach der Logik müsste die UEFA die Bewährung auf unbestimmte Zeit verlängern!

#
Schubbi66 schrieb:

Wollen wir uns hier vielleicht mal wieder auf das Thema konzentrieren - nämlich das Spiel in Kharkov und alles drum herum wie Flug, Hotel, Tickets, Treffpunkt usw?


Da ich weder in Rom noch in Madrid war und  - aus Gründen die nur mich etwas angehen, danke  - auch nicht in die Ukraine fahren werde und trotzdem hier jeden einzelnen Beitrag lese(n muss) finde ich das eine ganz gute Idee.

Danke.
#
littlecrow schrieb:

Schubbi66 schrieb:

Wollen wir uns hier vielleicht mal wieder auf das Thema konzentrieren - nämlich das Spiel in Kharkov und alles drum herum wie Flug, Hotel, Tickets, Treffpunkt usw?


Da ich weder in Rom noch in Madrid war und  - aus Gründen die nur mich etwas angehen, danke  - auch nicht in die Ukraine fahren werde und trotzdem hier jeden einzelnen Beitrag lese(n muss) finde ich das eine ganz gute Idee.

Danke.



Schönwetter-Mod!
#
ist dringend abzuraten. Habe Bekannte und Verwandte dort. Aufgrund des Krieges wird gen Osten immer stärker und stärker kontrolliert. Und die „Wachmänner“ mit Hakenkreuzen und Wolfsangeln werden definitiv nicht zimperlich mit Ausländern umgehen..
#
EddyV schrieb:

ist dringend abzuraten. Habe Bekannte und Verwandte dort. Aufgrund des Krieges wird gen Osten immer stärker und stärker kontrolliert. Und die „Wachmänner“ mit Hakenkreuzen und Wolfsangeln werden definitiv nicht zimperlich mit Ausländern umgehen..


Als Deutscher ist man doch in der Hinsicht fein raus! *hust*
#
Ebenfalls soeben zwei Karten für die Shachtar Lounge gekauft.
Zu diesen Preisen kann man auch mal erstklassig loungieren (oder wie auch immer man das nennt)

Hier ist die Lounge zu sehen:
https://shakhtar.com/hospitality/shakhtar-lounge/
#
Graf-Porno schrieb:

Ebenfalls soeben zwei Karten für die Shachtar Lounge gekauft.
Zu diesen Preisen kann man auch mal erstklassig loungieren (oder wie auch immer man das nennt)



Gibt kein Bier - nur Vodka und Wein! Schlimmer als als bei meinem 18.
#
Darf ich fragen, wieso du mich zitierst?
#
reggaetyp schrieb:

Darf ich fragen, wieso du mich zitierst?


Meine zwei Cent empfinde ich auch als "verschwendete Liebesmühe" wie auch den Stadion-Trip nach Rom an sich!
Das einzige, das ich positiv mitnehme, waren meine MitfahrerInnen und die Vatikanischen Museen - absolut sehenswert!
#
Es ist doch gleichgültig, was ich hier schreibe.
Ich darf dann ohnehin mehrheitlich nur lesen, dass ich die Vorkommnisse in unserer Kurve relativiere oder rechtfertige bzw. dass das kein Grund ist, das zu tun, was getan wurde.

Verschwendete Liebesmühe.

Mein Hinweis, dass das Leute über Internet bzw. TV nicht so gut wie Stadionbesucher beurteilen können, hat im übrigen nichts mit Arroganz zu tun, sondern mit Erfahrungswerten.
Man befindet sich vor Ort in einer anderen Situation und Gefühlswelt, die von vielen äußeren Bedingungen geprägt ist.
Und in aller Regel bekommt man schlicht mehr und genauer mit, was los war.

Hier was niederzuschreiben, damit die Leute [ist an dieser Stelle als Bezeichnung passender (Matzel)] was zum Geifern haben - danke nein.
#
reggaetyp schrieb:

Verschwendete Liebesmühe.


Ich war im Stadion!

Und kurz und knapp:
Es war einfach Scheisse - für mich der absolute Tiefpunkt der Frankfurter Fanszene!

Diese ewigen Entschuldigungen gehen mir übrigens auch auf die Eier - wenn man sich so leicht provzieren lässt, schreit das eher nach psychotherapeutischer Hilfe ...
#
Hallo

Hat jemand mit der Wertsachenabgabestelle im Mainzer Stadion Erfahrung? Einer von uns kommt direkt von der Uni und hat seinen Laptop noch dabei (mit SGE Ultra Aufkleber).


#
zepper schrieb:

Hallo

Hat jemand mit der Wertsachenabgabestelle im Mainzer Stadion Erfahrung? Einer von uns kommt direkt von der Uni und hat seinen Laptop noch dabei (mit SGE Ultra Aufkleber).



Im Mainzer Fanshop sollte man einen M05-Aufkleber zum zeitweisen tarnen finden!
#
Echt. Ok was ist das denn genau für eine Linie. Kenne nur das 14€ Ding. Danke
#
UJUG schrieb:

Echt. Ok was ist das denn genau für eine Linie. Kenne nur das 14€ Ding. Danke


https://www.sitbusshuttle.com/

6€ einfach - 11€ return hält in der Nähe des Vatikans und am Termini
#
Jup ... das war's. Unsere EFC-Bestellung wurde auch nicht berücksichtigt. Wären 4 Tickets gewesen. Alles Dauerkartenbesitzer und Mitglieder.
#
Oirobaboggal schrieb:

Wenn wir Sporting Lissabon zugelost bekommen würden, kann man dann ein Auswärtsspiel am 20.09. ausschließen, weil die Bayern bereits bei Benfica einen Tag davor kicken?

Nein, es gibt dann Mittwoch abend eine Massenschlägerei an der Praça do Comércio.
#
reggaetyp schrieb:

Oirobaboggal schrieb:

Wenn wir Sporting Lissabon zugelost bekommen würden, kann man dann ein Auswärtsspiel am 20.09. ausschließen, weil die Bayern bereits bei Benfica einen Tag davor kicken?

Nein, es gibt dann Mittwoch abend eine Massenschlägerei an der Praça do Comércio.



"Superbock" sei Dank!
#
Gedankengang:

Wenn wir Sporting Lissabon zugelost bekommen würden, kann man dann ein Auswärtsspiel am 20.09. ausschließen, weil die Bayern bereits bei Benfica einen Tag davor kicken?

Konstruierte Fragen über konstruierte Fragen ...
#
OIROBABOGGAL!
#
Lies Dir mal den Threadtitel durch. Vielleicht kommst Du dann drauf, wo die Frage beantwortet werden könnte.
Es ist am Nachmittag der Auslosung. Erfahrungsgemäß wohl gegen 15:30 bis 16 Uhr.
#
Basaltkopp schrieb:

Lies Dir mal den Threadtitel durch. Vielleicht kommst Du dann drauf, wo die Frage beantwortet werden könnte.
Es ist am Nachmittag der Auslosung. Erfahrungsgemäß wohl gegen 15:30 bis 16 Uhr.


Ja, Chef!
#
Ab wann steht denn fest, an welchen Spieltagen Heim- bzw. Auswärts ist?
Damals war das im Laufe des Nachmittags nach der Auslosung, wie ich mich dunkel erinnern kann, oder?