Profile square

Pissnelke

6019

#
sgefangirl44 schrieb:
Pissnelke schrieb:
+1 mit dem EFC sge4ever


entschuldigt den zwischenwurf, aber armes schwein!      


Sonst sind aber noch alle Bretter am Zaun ?  
#
+1 mit dem EFC sge4ever
#
Wenn ich nach dem Spiel nicht mehr zurückkomme, werde ich wohl in Nürnberg bleiben (müssen)
#
Obi-Wan Kenobi schrieb:
Pissnelke schrieb:

Welche Möglichkeiten gibt es freitachs günstigst mit Mehdorns Crew zu reisen?

Gar keine - weil du nach dem Spiel net mehr zurück kommst!


Bin ich dann ab dem 09.03. Franke ?  
#
Eulenadler schrieb:
Die Preise sind wirklich hoch !

Aber die Qualität ist gut und das Pay-Clever System finde ich auch gut.

Duck und Weg


Wieviel Tage vor dem Spiel isst Du nichts?

Damhus = zusammengekehrte Küche in dunkelbraun bis schwarzer Pelle der Kundschaft gredenzt.
#
Ups, WET geht wohl schlecht an einem Freitach-Abend  
Welche Möglichkeiten gibt es freitachs günstigst mit Mehdorns Crew zu reisen?
#
Suche noch Anschluss zu WE-Ticket Gruppe nach Nürnberg.
#
sgefan@hamid schrieb:
ich kauf mir im stadion eh nix mehr, seit es diesen aramark scheiß da gibt...........ich stopfe mich vorher "unter der brücke" voll und geh dann rein............      


Der halbe Meter Bratwurst geht schon ganz gut  
#
pipapo schrieb:
Ich wünsche dir dann viel Spaß Sonntags morgens zwischen 3 und 4 Uhr, falls du den Versuch tatsächlich starten möchtest.
Ich bin über das Versuchsstadium einige Jahre und etliche 100.000e km hinaus und rufe dir zur Motivation zu: Es funktioniert!  


Mir reicht es schon, wenn ich mir die Strasse mit Individuen teilen *muss*, die meinen, sie müssen 240km/h fahren, nur weil es erlaubt ist.

pipapo schrieb:

Einer Statistik über geplatzte Reifen in Relation zur gefahrenen Geschwindigkeit hätte ich nun gerne eine zu Haushaltsunfällen gegenübergestellt.
Aber ich muss gestehen, dass mir dazu schlicht die Lust fehlt und vor allem erstere Problemstellung zu komplex für die schnelle Internetrecherche ist.


Haushaltsunfälle? Wie oft bist Du mit Deinem PKW im Haushalt unterwegs? In der TV-Werbepause mal schnell vom Wohnzimmer aufs Klo gefahren?
Die Heranziehung von Statisiken ist wohl nur für die von Nöten, denen die einfachsten physikalischen Grundgesetze nicht bekannt sind. Aber vielleicht hast Du ja irgendwann mal "Lust" dazu, Dich damit zu beschäftigen, welchen Gefahren Du Dich und vor allem allen anderen Verkehrsteilnehmern bei solch einer Geschwindigkeit aussetzt. Besser spät als nie.
#
pipapo schrieb:
In all meiner Naivität und Dummheit traue ich mir durchaus zu, die Geschwindigkeit dem Verkehrsaufkommen und der Witterung anzupassen und dabei auch mögliche Fahrfehler anderer Verkehrsteilnehmer einzukalkulieren.


Angepasste Geschwindigkeit ist das Stichwort. Welche Strassen/Verkehrslage erlaubt eine "angepasste" Geschwindigkeit von 240km/h um mögliche Fahrfehler anderer einzukalkulieren und das wichtigste auf sie zu reagieren ??? Die einzige Situation, die mir dazu einfällt, ist: OHNE andere Verkehrsteilnehmer. Ich würde es sonntags morgens zwischen 3 und 4h versuchen...
Selbst ohne andere Verkehrsteilnehmer hätte ein geplatzter Reifen,(bei solchen Geschwindigkeiten sind die Pneus extremen Belastungen ausgesetzt) einen schweren Unfall zur Folge.
#
pipapo schrieb:
Ich versuche es nicht nur. Ich verteidige ihn tatsächlich.
Dein Problem damit verstehe ich nur nicht.

Ich finde es eigentlich schon äußerst merkwürdig, dass hier anderen vorgeschrieben werden soll wie sie Auto zu fahren haben ohne denjenigen bzw diejenige überhaupt zu kennen.
Sehr anmaßend.


Gleichermassen anmaßend empfinde Deine Art der Verteidigung solche Geschwindigkeiten auf deutschen Autobahnen zu fahren.
Bei allem Respekt, dass Du gerne und oft schnell fährst und bisher nichts passiert ist, hängt wohl weniger mit dem Fahrkönnen ,als viel mehr mit Glück und Zufall zusammen.
Fakt ist: Bei hohen Geschwindigkeit (Somit besteht ohne Zweifel ein erhöhtes Unfallrisiko für die Insassen.
Ich glaube nicht, dass alle die man verkrüppelt und gar tot aus ihrem Wagen geholt hat, schlechte Autofahrer waren. Autobahnen/Strassen sind chaotische Systeme! Sich auf seine eigene Fahrkünste zu verlassen / zu vertrauen ist naiv und dumm, denn sie stellen in einer Gleichung mit unendlich vielen Variablen einen relativ kleinen Teil dar, der dazu beiträgt, dass ich unbeschadet zuhause ankomme.
#
tani1977 schrieb:
Also, es ist noch ein Plätzchen frei im Auto nach Hamburg...
und zwar wird folgendes geboten: Mitfahrt in einem Mietwagen, Mercedes C-klasse.
Kosten für das Mieten des Wagens, bei 5 personen, die mitfahren: 15 Euro
Kosten für das Benzin bei 5 Personen



Kommt die 5.Person in den Kofferraum oder ist die Rückbank nur für Liliputaner ?   ,-)
#
Die sowieso !  
#
In der Neu-Isenburger Hugenottenhalle war Pokal Public Viewing geplant.Wurde leider absagt, da die Rauchmelderanlage erneuert wird...  
#
Dr.Ball schrieb:
MainKinzig-Adler schrieb:
propain schrieb:

Hauptsache mal wieder den Leuten was unterstellt, da bist du ja besonders gut drin.


Ist das keine Unterstellung?



du bist eine einzige unterstellung.  


zumutung wäre treffender  
#
Wow, wer eine extravagante Frisur hat, hat zuviel Freizeit ?!? Ah ja...

Bist Du da ganz alleine daraufgekommen oder habt Ihr die These in der Gruppe erarbeitet ?

Herr, lass Hirn regnen!

Ach so...alle, was gegen Albert Streit sagen, haben kleine Pimmel  
#
Offensichtlich geht das Eintracht Management genau den gleich Weg wie die FIFA bei der Auswahl der Caterer bei der WM. Maximum Profit! Hauptsache, die Bilanz stimmt.
Dass es dem Fan Zusammengekehrtes in Pelle gezwängtes aus NRW, auf dem Grill übelst Zugerichtetes serviert wird, ist die eine Sache.
Schlimm wird es nur, wenn man sich überlegt, dass es genug Qualitätsmetzger in Frankfurter Raum hat (Gref Völsing, Wirth, Müller etc.), deren Produkte ein echter Gaumenschmauss sind.