Avatar profile square

Rigobert_G

11416

#
RedZone schrieb:
ruhrpottkumpel schrieb:

Eure Meinung würde mich interessieren.

Sommerlochthema.


Ja.
#
HC-65 schrieb:

DFB-Pokal
Auslosung der Spielpaarungen der 1. Hauptrunde


Schon wieder? Dann tippe ich mal, dass wir Pfullendorf zugelost bekommen.
#
Bigbamboo schrieb:
PS: Gibt's bei FSV-Fans eigentlich irgendeine Boykott-Aktion gegen das Waldstadion?  


Nein, ein Großteil ist schon vor Jahrzehnten verstorben.

Hab das Spiel gestern in der Glotze mit einem Auge verfolgt. Daher will ich Euch meine zwei Erkenntnisse nicht vorenthalten...  

Mit dem Abstieg hat der FSV vielleicht doch weniger zu tun, als ich erwartet hatte. Der FSV hat gegen einen Gegner auf "Augenhöhe" eine starke überzeugende Leistung abgeliefert. Vielleicht nicht gleich ein Klassenunterschied, aber Osnabrück wurde dominiert.

Waldstadion und FSV, das passt nicht und wird auch niemals passen. Allenfalls gegen Mainz, Nürnberg und Lautern wirds fünfstellig. Ansonsten werden nur die Gästefans ihren Spaß haben. Legt der FSV einen guten Start in der Liga hin, kommen bestimmt einige Neugierige, aber nicht in den Massen, wie vielleicht erwartet.

Ach, und bevor ich es vergesse, Reisig geht garnicht...
#
Kid_Klappergass schrieb:
Wenn es nach der Resonanz auf die Ankündigung geht, werden wir "unter uns" sein.  


Schade, wäre gerne gekommen, aber leider zu lang im Büro gewesen...
#
Kid_Klappergass schrieb:

In 48 Stunden bin ich im Eintracht Frankfurt Museum. Und ihr?


Was ein Zufall! Ich auch.  
#
Unser Spiel wäre übrigens mit kostenpflichtigen Eintrittskarten am Samstag gewesen, also einen Tag vor der Saisoneröffnung der Kartoffeln. Wäre, wenn man nur ein kleinwenig nachdenkt, auch ziemlich albern, wenn wir Saisoneröffnung in Frankfurt feiern und die Mannschaft zeitgleich in Lautern...  
#
Ich reg mich nicht auf, ich benutze sie nur nicht.  

Jeder nach seiner Facon.
#
Nochmal, es geht einfach ums Prinzip. Da ist mir egal ob Mindestauflade 5, 10 oder 10tausen Euro... Ich habe Bargeld. Wenn das nicht angenommen wird, gehöre ich eben nicht zur Zielgruppe. So einfach ist das. Ob da jetzt das Mannschaftsbild oder eine rosa Klobrille aufgedruckt ist, ist mir auch so ziemlich egal.
#
Takana schrieb:
Danke dass ihr mir den Tag so vermiest habt eine wirkliche unverschämtheit ich werde mir echt überlegen ob ich wiederkommen soll!!!    


Ja, wurde mir am Eingang auch gesagt, dass Hunde nicht reindürfen. Bei mir war es das Fahrrad, was ich draussen lassen musste, obwohl massig Leute mit Rad aufs Gelände kamen.

Zumindest das mit den Hunden hätte man vorher durchaus ankündigen können, denn so abwegig ist die Idee ja nun auch nicht auf eine Veranstaltung unter freien Himmel Hunde mitzunehmen...  :neutral-face

Egal, werde mir das alles eh in Zukunft ersparen, solange keine normale Währung akzeptiert wird.
#
Mein Geld funktioniert übrigens überall, bis auf Frankfurt, Köln und Kaiserslautern...  
#
Hunger und Durst haben mich dann wieder das Weite suchen lassen. Mein Geld (echte Euros) wollten die nicht - und ich wollte die Narrenkarte nicht. So wird das nix...  :neutral-face
#
schlusskonferenz schrieb:

Cool, einfach mal ganz spontan alle Leute verarscht, die erwarten, einen Beitrag in der Landessprache zu lesen (Oder die, die erst seit 10 Jahren Internet haben.


Och, Schätzchen, Verfolgungswahn oder so spät noch einen gekippt? Was glaubst Du wie oft ich gefragt werde, was Internet-Begriffe aus der Steinzeit wie "imho" bedeuten? Und um hier vorzugreifen, gleich eine Erklärung hinzu. Netter Service von mir, oder?

Außerdem, ganz nebenbei, ging es mir und in meinem Posting einzig um die Diskussion zwischen Schuh und Fgv. Dein Caio-Blabla kannst Du Dir daher sonstwo hinstecken.
#
Schuh, das FGV ist tatsächlich als "Offizielles Organ der EFCs" gegründet und herausgegeben worden. Damals war ja auch der Fansprecher (Anjo Scheel) Gründer und Mitherausgeber. Rainer Wohlgemuth und Pferd waren auch dabei und sezten nach Anjos Abgang die Arbeit bei FGV fort.

Tatsächlich ist - imho (!)* - niemals der FGV untersagt worden sich als ein solches Organ zu bezeichnen.

Vielleicht solltet ihr morgen einfach mal persönlich und sachlich darüber reden...  

* Für die, die Internet erst seit T-Online, Arcor und Co. kennen:

http://www.google.de/search?hl=de&rlz=1B3GGGL_deDE283DE283&defl=de&q=define:IMHO&sa=X&oi=glossary_definition&ct=title
#
Maikoff schrieb:

Ich denke Er hat sich nur für die Eintracht entschieden,
weil wir in der 1. Liga spielen.


Ja, spricht viel dafür. Über die Eintracht kann er sich als deutlich wichtiger fühlen und darstellen. Vor allem dann, wenn der FSV nächstes Jahr in der Dritten und wir im UEFA Cup antreten sollten. Spielt Vandreike eigentlich noch irgendeine Rolle in der Stadtpolitik oder ist er in Rente? Verfolge das alles nicht mehr so richtig.
#
Sehe ich auch so. Weshalb auf Teufel komm raus den Hang unbedingt zweitligatauglich machen und Steuergelder verpfeffern (dieser Turntag kostet ja schon genug...), wenn man realistisch auch davon ausgehen kann, dass das Gastspiel in der 2. Liga nach einem Jahr wieder vorbei ist? Selbst wenn der FSV mietfrei im Waldstadion spielen würde, käme es vermutlich der Stadt billiger, als noch ein weiteres (zweit)bundesligataugliches Stadion in der Stadt zu erschaffen. Und dann muss man gegen Kaliber wie Nürnberg, Lautern und Mainz wieder raus? Macht alles keinen Sinn.
#
Der Reisig hats bis heute nicht verkraftet, dass er bei der Eintracht keine große Nummer wurde. Daher scheint er auch heute noch ein bisschen beleidigt rumzuspinnen, was man so mitbekommt.

Aber trotzdem hätte ich mich über ein Freundschaftsspiel gefreut. Dass der FSV gegen Halle und wir gegen Augsburg an einem Wochenende spielen, das sich prima angeboten hätte, ist albern. Dass der FSV nicht fett Stadionmiete zahlen kann, aber im Waldstadion spielen muss, ist nunmal auch eine Tatsache.

Irgendwie wäre ein gutes nachbarschaftliches Verhältnis recht praktisch, denn nicht nur der FSV muss im Waldstadion spielen, unsere U23 muss ja an den Hang. Aber offenbar ist das schwierig.
#
plueschi schrieb:
bembelmonster schrieb:
Freut Euch auf das absolute Highlight dieses Jahr, den "Heimsieg/Auswärtssieg" Schal im schwarzweißen extrem Style  



Hä???


#2
#
Na gut, dann haben die jetzt eben die Rechte auf den Stellvertreter...  


http://www.welt.de/wirtschaft/article2018919/Post_veroeffentlicht_Briefmarke_von_Rudolf_Hess.html
#
Ruben schrieb:
...dieser 48,000 er Schnitt bei uns besteht zu grossen Teilen auch aus Leuten die unsereins vor 15-20 Jahren noch ausgelacht haben, dass wir zum Fussball gehen...


...vor 2-3 Jahren...
#
Ich raff jetzt den Grund für diesen Thread nicht. Vielleicht ist es typisch Deutsch, sich über sowas aufzuregen.  :neutral-face

Du befindest Dich im Netzadler Modus!