Wir steigen ab und den Rotweinfreunden ist das egal


Thread wurde von skyeagle am Montag, 01. Februar 2016, 10:57 Uhr um 10:57 Uhr gesperrt weil:
Aufgrund der abwertenden Beiträge in diesem Thread, teils auch Respektlosigkeiten nicht nur gegenüber den Verantwortlichen, sonder auch gegen User, wurde dieser Thread geschlossen. Zur konstruktiven Kritik kann gerne ein neuer Thread, mit einem etwas weniger polemischem Titel, eröffnet werden.
#
Basaltkopp schrieb:  


GE_1 schrieb:
In diesem Thread posten (mindestens) m. E. zwei User aus Gefälligkeit den Kritisierten gegenüber, oder -  was noch wahrscheinlicher ist, die dafür bezahlt werden die öffentliche Stimmung, die zu mehr als 90% kritisch gegenüber den SGE-Verantwortlichen ist, (zumindest teilweise) ins Gegenteil zu verkehren.


Ihr wütet hier gestern wie die Axt im Walde durch die Threads (jedenfalls ein paar von Euch) und so eine eindeutige Unterstellung lasst ihr ernsthaft stehen? Ulkig.

die Frage von Basaltkopp ist nicht unberechtigt. Von mir aus muss man das nicht löschen, aber die Behauptung ist schon abenteuerlich.....! als ob Helle 86 und ein zwei andere im Auftrag von Hübner/Steubing hier arbeiten. Aus meiner Sciht völliger Blödsinn.
#
Tafelberg schrieb:

die Frage von Basaltkopp ist nicht unberechtigt. Von mir aus muss man das nicht löschen, aber die Behauptung ist schon abenteuerlich.....! als ob Helle 86 und ein zwei andere im Auftrag von Hübner/Steubing hier arbeiten. Aus meiner Sciht völliger Blödsinn.

Selbst wenn.
#
Tafelberg schrieb:

die Frage von Basaltkopp ist nicht unberechtigt. Von mir aus muss man das nicht löschen, aber die Behauptung ist schon abenteuerlich.....! als ob Helle 86 und ein zwei andere im Auftrag von Hübner/Steubing hier arbeiten. Aus meiner Sciht völliger Blödsinn.

Selbst wenn.
#
WuerzburgerAdler schrieb:  


Tafelberg schrieb:
die Frage von Basaltkopp ist nicht unberechtigt. Von mir aus muss man das nicht löschen, aber die Behauptung ist schon abenteuerlich.....! als ob Helle 86 und ein zwei andere im Auftrag von Hübner/Steubing hier arbeiten. Aus meiner Sciht völliger Blödsinn.


Selbst wenn.

ja, selbst wenn, ändert nichts an meiner und Eurer Sichtweise und an den Forenbeiträgen. Abhaken, ist ja wie in einem komischen Film hier.
#
Basaltkopp schrieb:  


GE_1 schrieb:
In diesem Thread posten (mindestens) m. E. zwei User aus Gefälligkeit den Kritisierten gegenüber, oder -  was noch wahrscheinlicher ist, die dafür bezahlt werden die öffentliche Stimmung, die zu mehr als 90% kritisch gegenüber den SGE-Verantwortlichen ist, (zumindest teilweise) ins Gegenteil zu verkehren.


Ihr wütet hier gestern wie die Axt im Walde durch die Threads (jedenfalls ein paar von Euch) und so eine eindeutige Unterstellung lasst ihr ernsthaft stehen? Ulkig.

die Frage von Basaltkopp ist nicht unberechtigt. Von mir aus muss man das nicht löschen, aber die Behauptung ist schon abenteuerlich.....! als ob Helle 86 und ein zwei andere im Auftrag von Hübner/Steubing hier arbeiten. Aus meiner Sciht völliger Blödsinn.
#
Tafelberg schrieb:

als ob Helle 86 und ein zwei andere im Auftrag von Hübner/Steubing hier arbeiten.

Also der Helle nun wirklich nicht.
#
Also wenn ich jemanden dafür bezahlen würde, für mich Stimmung zu machen, würde ich garantiert keinen nehmen, den wirklich niemand für voll nimmt und Beiträge verfasst, für deren Niveau sich selbst Drittklässler in Grund und Boden schämen würden.

Ich würde da schon jemanden nehmen, der sich ein wenig artikulieren kann und mehr auf die Reihe bekommt als substanzlose Einzeiler!
#
Also wenn ich jemanden dafür bezahlen würde, für mich Stimmung zu machen, würde ich garantiert keinen nehmen, den wirklich niemand für voll nimmt und Beiträge verfasst, für deren Niveau sich selbst Drittklässler in Grund und Boden schämen würden.

Ich würde da schon jemanden nehmen, der sich ein wenig artikulieren kann und mehr auf die Reihe bekommt als substanzlose Einzeiler!
#
Basaltkopp schrieb:

Also wenn ich jemanden dafür bezahlen würde, für mich Stimmung zu machen, würde ich garantiert keinen nehmen, den wirklich niemand für voll nimmt und Beiträge verfasst, für deren Niveau sich selbst Drittklässler in Grund und Boden schämen würden.


Ich würde da schon jemanden nehmen, der sich ein wenig artikulieren kann und mehr auf die Reihe bekommt als substanzlose Einzeiler!

Ebend.

Mal gucken, ob das genau so auch recherchiert wurde.
#
Am Ende ist noch der CE der Übeltäter.
#
Es glaubt ja hoffentlich niemand ernsthaft, der Helle wäre gekauft. Da würde ich aber schnell mein Geld zurück verlangen. Auf so eine plumpe Art und Weise positive Stimmung im Umfeld erzeugen zu wollen wäre nämlich doch arg unprofessionell.

Ich tippe eher auf (Möchtegern-)Troll.
#
Es glaubt ja hoffentlich niemand ernsthaft, der Helle wäre gekauft. Da würde ich aber schnell mein Geld zurück verlangen. Auf so eine plumpe Art und Weise positive Stimmung im Umfeld erzeugen zu wollen wäre nämlich doch arg unprofessionell.

Ich tippe eher auf (Möchtegern-)Troll.
#
oezdem schrieb:

Ich tippe eher auf (Möchtegern-)Troll.

Den kenn ich überhaupt nicht!
#
Abgesehen davon: ich verdien mir ja gerne mal was dazu. Und schreiben kann ich auch. An wen muss ich mich denn mit meiner Bewerbung zum Hofberichterstatter wenden?
#
Abgesehen davon: ich verdien mir ja gerne mal was dazu. Und schreiben kann ich auch. An wen muss ich mich denn mit meiner Bewerbung zum Hofberichterstatter wenden?
#
WuerzburgerAdler schrieb:

Abgesehen davon: ich verdien mir ja gerne mal was dazu. Und schreiben kann ich auch. An wen muss ich mich denn mit meiner Bewerbung zum Hofberichterstatter wenden?

Lass das doch mal recherchieren! Depp, muss man Dir denn alles sagen?
#
#
Abgesehen davon: ich verdien mir ja gerne mal was dazu. Und schreiben kann ich auch. An wen muss ich mich denn mit meiner Bewerbung zum Hofberichterstatter wenden?
#
Dafür hast Du doch gar nicht genug Zeit. Trainier Du 'mal besser Deine fränkischen Fußballer!
#
WuerzburgerAdler schrieb:

Abgesehen davon: ich verdien mir ja gerne mal was dazu. Und schreiben kann ich auch. An wen muss ich mich denn mit meiner Bewerbung zum Hofberichterstatter wenden?

Lass das doch mal recherchieren! Depp, muss man Dir denn alles sagen?
#
Basaltkopp schrieb:  


WuerzburgerAdler schrieb:
Abgesehen davon: ich verdien mir ja gerne mal was dazu. Und schreiben kann ich auch. An wen muss ich mich denn mit meiner Bewerbung zum Hofberichterstatter wenden?


Lass das doch mal recherchieren! Depp, muss man Dir denn alles sagen?

Wenn ich das die Profi-Rechercheure hier machen lasse, kommen wir aber nicht sehr weit.
#
Dafür hast Du doch gar nicht genug Zeit. Trainier Du 'mal besser Deine fränkischen Fußballer!
#
clakir schrieb:

Dafür hast Du doch gar nicht genug Zeit. Trainier Du 'mal besser Deine fränkischen Fußballer!

Die nehm ich mir, die Zeit.
Ist bestimmt leichter verdientes Geld als fränkische Fußballer zu trainieren. Das ist nämlich ziemlich sinnlos.
#
clakir schrieb:

Dafür hast Du doch gar nicht genug Zeit. Trainier Du 'mal besser Deine fränkischen Fußballer!

Die nehm ich mir, die Zeit.
Ist bestimmt leichter verdientes Geld als fränkische Fußballer zu trainieren. Das ist nämlich ziemlich sinnlos.
#
WuerzburgerAdler schrieb:

. . . als fränkische Fußballer zu trainieren. Das ist nämlich ziemlich sinnlos.

An was erinnert mich das jetzt?
#
Sag
#
Sag
#
WuerzburgerAdler schrieb:

Sag

Hm. Es gibt da ja noch einen Trainer, der grad im Moment nicht so sonderlich erfolgreich ist . . . was sich hoffentlich schleunigst wieder ändert . . . nicht so arg weit weg vom Frankenland . . . steht auf Spätburgunder . . .
#
WuerzburgerAdler schrieb:

Sag

Hm. Es gibt da ja noch einen Trainer, der grad im Moment nicht so sonderlich erfolgreich ist . . . was sich hoffentlich schleunigst wieder ändert . . . nicht so arg weit weg vom Frankenland . . . steht auf Spätburgunder . . .
#
clakir schrieb:

Hm. Es gibt da ja noch einen Trainer, der grad im Moment nicht so sonderlich erfolgreich ist . . . was sich hoffentlich schleunigst wieder ändert . . . nicht so arg weit weg vom Frankenland . . . steht auf Spätburgunder . . .

Weil du gerade davon sprichst: der Hollerbach, der wäre was für die Eintracht. Der würde Zug reinbringen, und von irgendwelchen ARs ließe der sich auch nichts sagen.
Gut, die PKs wären dann wieder eher suboptimal, aber die Jungs würden rennen bis zum Blut im Schuh, das garantiere ich.
#
clakir schrieb:

Hm. Es gibt da ja noch einen Trainer, der grad im Moment nicht so sonderlich erfolgreich ist . . . was sich hoffentlich schleunigst wieder ändert . . . nicht so arg weit weg vom Frankenland . . . steht auf Spätburgunder . . .

Weil du gerade davon sprichst: der Hollerbach, der wäre was für die Eintracht. Der würde Zug reinbringen, und von irgendwelchen ARs ließe der sich auch nichts sagen.
Gut, die PKs wären dann wieder eher suboptimal, aber die Jungs würden rennen bis zum Blut im Schuh, das garantiere ich.
#
WuerzburgerAdler schrieb:  


clakir schrieb:
Hm. Es gibt da ja noch einen Trainer, der grad im Moment nicht so sonderlich erfolgreich ist . . . was sich hoffentlich schleunigst wieder ändert . . . nicht so arg weit weg vom Frankenland . . . steht auf Spätburgunder . . .


Weil du gerade davon sprichst: der Hollerbach, der wäre was für die Eintracht. Der würde Zug reinbringen, und von irgendwelchen ARs ließe der sich auch nichts sagen.
Gut, die PKs wären dann wieder eher suboptimal, aber die Jungs würden rennen bis zum Blut im Schuh, das garantiere ich.

Ich gestehe, dass ich den nur vom Namen her kenne. Bei den WÜ-Kickers, oder? Ist das so ein Magath-Typ? Erfolgreich isser ja.
#
WuerzburgerAdler schrieb:  


clakir schrieb:
Hm. Es gibt da ja noch einen Trainer, der grad im Moment nicht so sonderlich erfolgreich ist . . . was sich hoffentlich schleunigst wieder ändert . . . nicht so arg weit weg vom Frankenland . . . steht auf Spätburgunder . . .


Weil du gerade davon sprichst: der Hollerbach, der wäre was für die Eintracht. Der würde Zug reinbringen, und von irgendwelchen ARs ließe der sich auch nichts sagen.
Gut, die PKs wären dann wieder eher suboptimal, aber die Jungs würden rennen bis zum Blut im Schuh, das garantiere ich.

Ich gestehe, dass ich den nur vom Namen her kenne. Bei den WÜ-Kickers, oder? Ist das so ein Magath-Typ? Erfolgreich isser ja.
#
clakir schrieb:  


WuerzburgerAdler schrieb:  


clakir schrieb:
Hm. Es gibt da ja noch einen Trainer, der grad im Moment nicht so sonderlich erfolgreich ist . . . was sich hoffentlich schleunigst wieder ändert . . . nicht so arg weit weg vom Frankenland . . . steht auf Spätburgunder . . .


Weil du gerade davon sprichst: der Hollerbach, der wäre was für die Eintracht. Der würde Zug reinbringen, und von irgendwelchen ARs ließe der sich auch nichts sagen.
Gut, die PKs wären dann wieder eher suboptimal, aber die Jungs würden rennen bis zum Blut im Schuh, das garantiere ich.


Ich gestehe, dass ich den nur vom Namen her kenne. Bei den WÜ-Kickers, oder? Ist das so ein Magath-Typ? Erfolgreich isser ja.

Er war Co-Trainer unter Magath


Teilen

Du befindest Dich im Netzadler Modus!