Avatar profile square

Brig95

1436

#
Damit auch wirklich jeder einzelne das Zwinkern hinter dem ein oder anderen Satz hier erkennt, werde ich in Zukunft noch (Spaß) dazu schreiben.

Jetzt aber zu den wichtigen Dingen:

                         Trapp

         Tuta          Hinti           N'Dicka

Chandler      Rode      Jakic          Kostic

                Kamada      Lindström

                          Borre

Finde auch, dass man zur Zeit wahnsinnig schlecht einschätzen kann, auf Grund von Corona, wer denn tatsächlich spielen könnte. Aber egal wer am Sonntag auf dem Platz steht, hoffe ich, dass eine Reaktion auf HZ 2 vom vergangenen Wochenende kommen wird.

Tipp, Wunsch & Hoffnung: 0-2

FORZA SGE 🦅🦅🦅
   
#
larsmalgutsein schrieb:

Damit auch wirklich jeder einzelne das Zwinkern hinter dem ein oder anderen Satz hier erkennt, werde ich in Zukunft noch (Spaß) dazu schreiben.

Jetzt aber zu den wichtigen Dingen:

                         Trapp

         Tuta          Hinti           N'Dicka

Chandler      Rode      Jakic          Kostic

                Kamada      Lindström

                          Borre

Finde auch, dass man zur Zeit wahnsinnig schlecht einschätzen kann, auf Grund von Corona, wer denn tatsächlich spielen könnte. Aber egal wer am Sonntag auf dem Platz steht, hoffe ich, dass eine Reaktion auf HZ 2 vom vergangenen Wochenende kommen wird.

Tipp, Wunsch & Hoffnung: 0-2

FORZA SGE 🦅🦅🦅
   

So würde ich auch aufstellen.

Eigentlich müssten wir diese Spiel gewinnen, aber meistens verlieren wir diese Spiele. Hoffenung macht mir aber, daß wir gegen Dortmund verloren haben, diese Spiele gewinnnen wir meistens ...
#
Vielen dank Werner, immer wieder toll, wie schnell man alle antworten hat.
#
#
Kann jemand die Aufstellung von Fener einschätzen?
#
Dirkinho schrieb:

Für Fener geht es doch um nichts mehr, die sind und bleiben sicher auf Platz 3, oder ?


Korrekt, das meinte ich mit den Prioritäten, die für Fener in der Liga mit Platz 2 liegen sollten/ könnten.
#
Theoretisch wäre für Antwerpen auch noch Platz 3 drin.
#
Vorne und hinten erwarten und mit dem Koreaner und Dursun ordentliche Kanten - denen würde ich mit unseren großen Jungs entgegentreten. Außerdem ergänze ich einen besseren Flankengeber von rechts.
Das sieht dann wie folgt aus:

Trapp
Touré - Tuta - N'Dicka - Hinteregger - Kostic
Sow - Jakic
Kamada
Borré - Paciencia


Tipp: 1:2 für uns.
#
Prinzipiell ok, ich würde aber etwas defensiver aufstellen:

Trapp
Touré - Tuta - Hinteregger - N'Dicka - Lenz
Sow - Jakic
Lindström - Rode
Paciencia


Hoffnung: 0:0
#
nie und nimmer 4-er Kette, dafür:

Trapp

Da Cost           Tuta          Hinti          N`Dicka        Kostic

Sow        Jakic  

Kamada       Hauge

Borre


Tip: 0:0
#
Korn schrieb:

Die vorliegende Statistik zählt, wieviel Zweikämpfe eine Mannschaft begannen hat und wieviel davon gewonnen worden sind. Auf unserer Seite sind das 20 Zweikämpfe (Tackles) und davon 80% gewonnen. Für Leipzig sind es 12 und davon 83% (also 10 absolut) gewonnen. Es gibt natürlich noch eine Zweikampfquote, da liegen wir laut Kicker bei 46% für dieses Spiel und das ist auch unser aktueller Saisondurchschnitt.

Okay, mein Interesse ist geweckt
Wir haben 20 Zweikämpfe geführt und Leipzig 12? Mit wem haben wir die anderen 8 geführt?
#
JanFurtok4ever schrieb:

Korn schrieb:

Die vorliegende Statistik zählt, wieviel Zweikämpfe eine Mannschaft begannen hat und wieviel davon gewonnen worden sind. Auf unserer Seite sind das 20 Zweikämpfe (Tackles) und davon 80% gewonnen. Für Leipzig sind es 12 und davon 83% (also 10 absolut) gewonnen. Es gibt natürlich noch eine Zweikampfquote, da liegen wir laut Kicker bei 46% für dieses Spiel und das ist auch unser aktueller Saisondurchschnitt.

Okay, mein Interesse ist geweckt
Wir haben 20 Zweikämpfe geführt und Leipzig 12? Mit wem haben wir die anderen 8 geführt?


Dieser Beitrag ist nominiert zum "Beitrag des Monats"!
#
In welchem Stadtteil von Athen seid Ihr? Oder hocken jetzt alle verschreckt in ihrem AirBnB?
#
Ne, man Piräus einfach nicht mit Bochum vergleichen. Wir haben einfach nicht genug Spieler, die sich 90 Minuten den ***** aufreißen gegen eine Mannschaft, die permanent anläuft.

Und zusätzlich wissen inzwischen auch alle, daß unser Torwart keinen Ball zum eigenen Mann abschlagen kann und gehen einfach mit 5 Mann vorne drauf.
#
Aus meiner Sicht ist der Trainer immer noch für die Aufstellung verantwortlich und wenn er sieht (so wie alle es gesehen haben), daß ein Lammers keinen Ball verwerten kann, dann muß er eben handeln. Und das ist nicht erst gegen Berlin so gewesen. Und wenn er sieht, daß Chandler (wie er sagt) zu weit aufgerückt ist( ich fand eher, daß Chandler zu wenig Meter gemacht hat, er war sowohl vorne als auch nach hinten nicht vorhanden) und sich das nicht ändert, dann muß er eben handeln. Und wenn Lindström und Hauge (noch) nicht gut genug sind für die Bundesliga, dann darf man sie eben nicht einsetzen, bzw. muß sie langsam heranführen.

Schließlich: Wenn er nicht (mit)entscheiden durfte, was im Sommer an Transfers gemacht wurde, dann ist er sicher nicht an der richtigen Stelle bei uns.
#
Gegen die Bayern hat das ganz gut ausgesehen und da sollte Glasner ansetzen. Klar, die Bayern haben die Qualität sich gute Torchancen herauszuspielen, aber bis auf ein oder zwei Ausnahmen in der Liga tun sich die restlichen Mannschaften auch schwer das Spiel zu machen. Ich hoffe sehr, dass bei Glasner ein Umdenken stattfindet. So kann es jedenfalls nicht weiter gehen.
#
prinzhessin schrieb:

Gegen die Bayern hat das ganz gut ausgesehen und da sollte Glasner ansetzen. Klar, die Bayern haben die Qualität sich gute Torchancen herauszuspielen, aber bis auf ein oder zwei Ausnahmen in der Liga tun sich die restlichen Mannschaften auch schwer das Spiel zu machen. Ich hoffe sehr, dass bei Glasner ein Umdenken stattfindet. So kann es jedenfalls nicht weiter gehen.

Ich glaube nicht, daß es gegen Bochum eine Option ist, mit 6er-Kette zu spielen.
#
Was spricht eigentlich dagegen mit Kamada, Borre und Paciencia von Beginn an zu spielen?
#
Kann ich mit allem leben, vor allem mit dem Ergebnis!
#
Kleiner Hinweis an den Admin: Es wäre gut, wenn Ihr die Antwort unter den Beitrag sortiert, auf den man antwortet und zwar offen und nicht einmal verdeckt unter den Beitrag und einmal offen an den Schluß. Das ist sehr verwirrend.
#
Ich freu mich, dass Glasner mal Ache als Alternative genannt hat und find's großartig, wenn der Junge endlich mal eine Chance von Anfang bekäme, denn gegen die Kanten in der Berliner Abwehr hätte ich gerne jemanden als zweiten Stürmer, der die da mal ein bissi aufmischen kann.
Meine Aufstellung mit der 3er Kette

Trapp
Tuta     Hinteregger     N'Dicka
Touré            Sow          Jakic       Kostic
Kamada
Ache               Hauge


Es wird wie immer gegen Hertha - wenn alles eigentlich für uns spricht - eine knappe Kiste mit viel Kampf und Krampf, oder die Alte Dame kackt erhofftermaßen voll ab wie gegen Leipzig und wir bekommen viele schöne Zwischenschnitte auf Freund Bobic geboten.
Mein Tipp 2:1
Mein innigster Wunsch 6:0
#
Kann ich mit allem leben, vor allem mit dem Ergebnis!
#
Stellungsspiel überragend? Nicht dein Ernst hoffe ich… gibt genug Beispiele wo sein Stellungsspiel richtig miserabel ist. Gerade bei langen Bällen des Gegners, wo in der der BuLi 9/10 Torhütern rauskommen würden, aber bei Trapp wartet man vergeblich darauf, dass er endlich rauskommt und das Ding entschärft. Stattdessen klebt er auf der Linie und bringt dadurch unsere Verteidigung in Gefahr.

Auch bei Flankenhereingaben erwarte ich von einem Weltklassetorhüter, dass er alle Dinger im 5 Meter Raum abfischt. Und das mit Knien voraus in den Gegenspieler. Bekommt jeder Torhüter gepfiffen.

Gar nicht darüber unterhalten müssen wir über seine Abschläge , die nie ankommen. Wenn ich mir so einen Ortega angucke bei dem die Bälle maßgeschneidert ankommen.

Ich mag Trapp, aber für den Bestverdiener der SGE und Nationaltorwart sind die Leistungen einfach nicht konstant genug.
Und nach so einem Spiel wie gegen Bayern wäre es schön gewesen, wenn er einmal mal den Schnabel hält und kein Interview gibt. Stattdessen labert er gleich wieder über N11, nach dem er zuvor 10 Spiele schlecht gehalten hat und jetzt einmal gut performt bzw. einfach endlich mal seinen Job gemacht hat: nämlich Bälle halten.
#
prettymof___ schrieb:

Stellungsspiel überragend? Nicht dein Ernst hoffe ich… gibt genug Beispiele wo sein Stellungsspiel richtig miserabel ist. Gerade bei langen Bällen des Gegners, wo in der der BuLi 9/10 Torhütern rauskommen würden, aber bei Trapp wartet man vergeblich darauf, dass er endlich rauskommt und das Ding entschärft. Stattdessen klebt er auf der Linie und bringt dadurch unsere Verteidigung in Gefahr.

Auch bei Flankenhereingaben erwarte ich von einem Weltklassetorhüter, dass er alle Dinger im 5 Meter Raum abfischt. Und das mit Knien voraus in den Gegenspieler. Bekommt jeder Torhüter gepfiffen.

Gar nicht darüber unterhalten müssen wir über seine Abschläge , die nie ankommen. Wenn ich mir so einen Ortega angucke bei dem die Bälle maßgeschneidert ankommen.

Ich mag Trapp, aber für den Bestverdiener der SGE und Nationaltorwart sind die Leistungen einfach nicht konstant genug.
Und nach so einem Spiel wie gegen Bayern wäre es schön gewesen, wenn er einmal mal den Schnabel hält und kein Interview gibt. Stattdessen labert er gleich wieder über N11, nach dem er zuvor 10 Spiele schlecht gehalten hat und jetzt einmal gut performt bzw. einfach endlich mal seinen Job gemacht hat: nämlich Bälle halten.



Ich bin nun wirklich kein Trapp-Groupie, habe ihn auch hart kritisiert dafür, daß er (für seine Ansprüche) fast nie "Unhaltbare" hält und seine Abschläge sind (auch gegen die Bayern) eines BL-Torwarts nicht würdig, aber das Spiel gegen die Bayern war wirklich Weltklasse und das kann man, finde ich, auch mal so stehenlassen.
#
Fazit mit 3er Kette läuft es wieder. Deswegen bitte bitte beibehalten
#
planscher08 schrieb:

Fazit mit 3er Kette läuft es wieder. Deswegen bitte bitte beibehalten

#
Ich weiß nicht, wie ich Glasner jemals als emotionsloses Milchgesicht wahrnehmen konnte. Lag wahrscheinlich an Wolfsburg und endlich kann er aufblühen

Meine Sympathien hat er jedenfalls in kürzester Zeit erobert. Glasi forever!
#
Gegen die Bayern hilft nur Schnelligkeit:

Trapp
Tuta - Hasebe - Hinteregger
Toure - Sow - Jakic - Kostic
Kamada - Hauge
Borre


3:2
#
Sledge_Hammer schrieb:

Gut dass mittlerweile jeder gemerkt hat, was genau Hrustic kann. Grüße an die Fanboys. Die Akzente setzen andere. Danke Gonçalo!


Naja, also Hrustic hat schon gezeigt daß er es besser kann. Aber ja gestern war das gar nicht.
Und ja Goncalo hatte den Mut den Elfer zu verwandeln. Hat er gemacht und das war wichtig und entscheidend.
Aber Mal ganz ehrlich er war weder gut getreten, noch hat Goncalo lange genug gespielt, das man sehen konnte, das er wieder auf dem alten guten Niveau ist.
Natürlich sollte Goncalo im nächsten Spiel als Belohnung Mal von Anfang an spielen dürfen, denn schlechter wie Herr Lammers gestern kann man ja kaum spielen.

#
Hrustic war wirklich nix, dabei hätte ich ihn auch gebracht, aber vielleicht ist er doch eher ein 6er. Kamada war aber leider nach seine Einwechselung auch nix.
Umstellung auf 3-er Kette mit Makoto hat mir gut gefallen, können wir gerne öfters so spielen. Vielleicht dann mit Hinti und N`Dicka
Toure kann gerne auch wiederkommen, vielleicht auch wieder auf RV? Ilsanker dagegen
Lammers braucht mal eine Pause und eine klare Ansage, das war in jeder Hinsicht nichts, er hat sicher drei sichere Tore verhindert, indem er nicht abgespielt hat bzw. ihm der Ball versprungen ist. Dann lieber mit Lindström, Hauge und Borre. Kostic war übrigens auch ganz schwach, aber das gibt es halt manchmal bei ihm.

Insgesamt war es aber ein peinliches Spiel von beiden Mannschaften, gut, daß es noch den Elfmeter gab, den pfeift auch nicht jeder in der 90....
#
War ne ganz gute HZ
Jetzt Kamada für Hrustic und dann kommt da mehr an
#
philadlerist schrieb:

War ne ganz gute HZ
Jetzt Kamada für Hrustic und dann kommt da mehr an