Avatar profile square

HeidenroderEagle

1588

#
Boxenluder schrieb:
Ja, also insgesamt habe ich mit Ober- und Unterrang 5 Doppelhalter erspäht. Auf dem einen war ein Bruchhagen Konterfei mit dem Schriftzug "Bruchhagen Forever" oder so ähnlich. Fand ich gelungen.

Ansonsten kann ich nur sagen, dass es ärmlich ist, was heute im Stadion abging. Die verschiedenen Fangruppierungen haben sich in den letzten Jahren abhängig von einer einzelnen Gruppierung gemacht und das ist nun das Ergebnis. Nehmt Ihnen den Lutscher weg und sie schmollen. Sorry UF, aber ihr habt heute ne ganze Menge Respekt verspielt. Statt Größe zu zeigen war das heute das Eingeständnis dass die Aktion der Eintracht genau da getroffen hat, wo man Euch treffen wollte und das ist Eure Ehre.  


genau so sehe ich das leider auch.....Bei uns steht Eintacht Frankfurt an erster Stelle.....
#
Dann mal bis gleich.......

und ich greife frech mal ein Gesang aus der Westkurve auf......

Wer nicht mitmacht, ist Offenbacher.........

Auf ein geiles Spiel....

HE
#
Hallo,
Ich habe mich sehr lange zurückgehalten, denn bei den ganzen Diskussionen wird mir echt langsam schwindellig.....

Naja ich denke mal das jeder Fan und die Fanclubs von Eintracht Frankfurt eigentlich das bestmögliche zu tun haben um unserer SGE zu unterstützen. Dem Verein auf irgendeine Weise zu Schaden kann und darf nicht gedultet werden, weder von Eintracht Frankfurt noch von uns, den Fans. Sicher sinddie Sanktionen in meinen Augen total überzogen, den hat Martin sein megaphon missbraucht um diese Aktion in KA zu koordinieren oder hat er dies damit Unterstütz....ein klares nein.  Ich denke mal er ist sich seiner Verantwortung selbst bewusst das er damit eine grosse Verantwortung übernommen hat.
Ich habe vollstes Vetrauen zu ihm, und das solltes auch die FUAG haben.
Und nochwas zu den UF97......Ihr habt auf sehr eindrucksvolle weise gezeigt wie man Fansupport in der heutigen Zeit macht, Vielen Dank für die vilen tollen Aktionen und Choreos. Ihr seit die Mutter der Ultra Bewegung in Europa.
Aber die Aktion in Karlsruhe hat mir gezeigt, das man nicht alles gut heissen kann. Der Einsatz von Pyro ist zwar aber eine schön anzusehende sache, aber es ist verboten und das einzigste was man damit heute erreichen kann sind Strafen für unseren Verein.

Selbst bei den angedrohten Boykotts.....ich mache das was jeer Fan machen soll.....seinen Verein, unsere SGE zum Sieg supporten......das ist das was zählt.....

Ein Supportboykott halte ich für das falsche Mittel....aber wenn ihr dem Vorstand eine Liste mit 50000 Unterschriften bringt, ist eure Chance höher das der Vorstand mal darüber nachdenk und den Dialog wieder sucht....

In diese Sinne.....

Mega Support für unsere SGE morgen

HE
#
delaluna schrieb:
------------------------------Pröll----------------------------
Ochs--------------Russ--------------Bellaid(Vasi)----Petko
-----------------------------Chris----------------------------
------- Steinhöfer------------------------------Köhler------
-----------------------Caio------- Meier---------------------
-----------------------------Fenin----------------------------


So würde ich das "wollen", statt mit 2 Stürmern - Caio PLUS Meier und pause für Libero.
Bellaid eventuell wieder... aber ich wäre für Vasoski.
O.a. Meier hinter Caio


scheinen alle zu vergessen...CHRIS ist wieder dabei...lach



------------------------Pröll----------------------------
-------Paddy----Russ------Chris------Köhler--------
--------------Fink-----------Inamoto------------------
------Steini----------Caio----------Meier-------------
------------------Fenin---------------------------------


das wäre mein Wunsch...

Tip 2:0

HE
#
MaurizioGaudino schrieb:
gegen wen gehts nächste woche


Schlacke 06.........
#
Auch von mir gute Besserrung, Werde schnell wieder Gesund.....
#
----------------------Pröll----------------------
-Paddy-----Russ--------Bellaid----Petko-----
--------------------Fink-------------------------
------Steinhöfer--------------Benny----------
-----------------Meier--------------------------
-------Maddin---------------Leo---------------

1: Warum Pröll in Frage stellen????? Jeder hat mal nen schlechten Tag
2: Sehe Habib noch etwas besser in Form als Vasi
3: Finde Nikos braucht mal eine Pause, wirkte irgendwie ausgebrannt die letzten 15 min gegen Köln.
4: Leo schnapp dir die Wölfe ......

Mein Tip : 2:0

Ist in meinen Augen das einfachere Spiel, wir sind nicht der Favorit und Kontern im eigenen Stadion....das können wir sehr gut.....

HE
#
Maabootsche schrieb:
Um Prof. Farnsworth zu zitieren:
"Eine gute Nachricht, Freunde..."
 


grins...und du bist Dr Zoidberg???

@Caio64......du hast gesagt das du von den 70er bis zu den 90er im Stadion warst...und die schweren Jahre in der 2. Liga...Wo warst du da??? Echte Adler waren auch da im Stadion.
#
....Dank Beate Uhse und Orion haben unsere Mods bestimmt auch ihren spass........
#
Mettbrödsche med zwiebbel........
#
bernie schrieb:
Ich gehe gleich ins Bett und habe Sieben minus Eins.
Gute Nacht ihr Lumpen  


...schon aufgeblasen ????
#
simima schrieb:
Jetzt haben Männer schon zwei Gehirnhälften und verstehen doch nix    


Das haben wir uns bei Frauen abgeguckt.....
#
wasserpfeife
#
Unsere Mods bei der Arbeit...... ,-)
#
Frankfurt050986 schrieb:
Pröll 4 - Der Ausflug nach draußen muss nicht sein, wenn das schief geht sind wir auch nur noch 10 Mann
Ochs 2 - Einmal zu egoistisch, in HZ 2 stärker
Bellaid 4 - Zuviele Fehler!
Russ 2 - Hinten solide, vorne die Bude
Köhler 3 - Immer wieder mit Problemen hinten, aber nach vorne gewohnt gut
Fink 2 - Ein recht gutes Spiel von Fink, bereitete das 4:0 vor
Inamoto 3 - Unauffällig, aber solide
Steinhöfer 1 - Nach unserem Sturmduo bester Frankfurter
Caio 2 - Bereitete mit einem gewonnenen Zweikampf (!!!) mit das 2:0 vor, Freistösse und Ecken müssen aber wieder mal geübt werden
Fenin 1 - Was gibts da zu meckern? Gefehlt hat ihm eigentlich nur ein Tor für sich selbst! Ein Traum, die Vorlage zum 2:0!
Liberopoulos 1 - Unser Knipser!
Mahdavikia 3 - Quirlig, bei vielen Offensivaktionen beteiligt, ab und an klar zu langsam

Funkel 2 - Hat doch im Grunde alles richtig gemacht, sogar das Team kritisiert
Fans 2 - Teilweise wars zu ruhig, seltsam heute ...


Original mein Eindruck, 100% agree
Welcome Alexander Krük im Waldstadion, hoffen wir werden noch viel Freude an dir haben.
#
adlertb schrieb:
HeidenroderEagle schrieb:
yeboah1981 schrieb:
HeidenroderEagle schrieb:
Hat er jemals um die Meisterschaft oder die CL oder gar um den UEFA Cup gespielt ?? Nein, es war immer im hinteren drittel der Tabelle, und da sehe ich weiterentwicklungsbedarf bei ihm.  
Bitte, bitte, bei aller auch teilweise berechtigten Kritik, lies dir bitte diese beiden Sätze noch mal durch! Die Frage ist bei Funkels Trainerstationen völlig abgehoben (oder hätte er mit Uerdingen um die Meisterschaft spielen sollen?). Die Aussage ist schlichtweg falsch, und das weißt du auch.



Da gebe ich vollkommen recht, du weisst aber auch das man in diesen Tabellenregionen taktisch anders agiert als im Mittelfled oder gar Oben. Ich wollt damit nur sagen das man diese Betontaktik überdenken sollte. Jetzt hätte FF mal einen Kader wo dies machbar wäre.......ist meine Meinung zumindest  


Na du sprichst es doch selber an. Dann erkläre mir mal bitte, wieso er nie zu einem Verein gehen durfte,der oben mitspielt? Wieso will ihn den ein Schalke, ein Bremen, ein Bayern, ein Leverkusen etc. nicht??? Wäre ich im Vorstand von Schalke,würde ich einen Teufel tun, diesen Fahrstuhltrainer zu angagieren! du etwa nicht?


Es gibt selbst bei Trainern unterschiedliche Typen, die einen sind der klassische Retter, die anderen sind Meistertrainer um nur mal 2 davon zu nennen. Je nach Kader angagiert man den passenden Trainer der die Ziele des Vereins umsetzten soll. Wir wollten uns erst mal in der Bundesliga etablieren, dafür ist FF genau der richtige. Nur wenn man immer wieder sagt wir wollen uns etablieren und das von saison zu sasion fällt man wieder in die untere Tabellenhälfte. Das ist was die meisten hier ärgert, wir kommen einfach nicht weiter. Und das sollte sich ändern......entweder mit FF oder wenn er es nicht umsetzten kann dann muss man halt einen neuen Weg gehen.
#
yeboah1981 schrieb:
HeidenroderEagle schrieb:
Hat er jemals um die Meisterschaft oder die CL oder gar um den UEFA Cup gespielt ?? Nein, es war immer im hinteren drittel der Tabelle, und da sehe ich weiterentwicklungsbedarf bei ihm.  
Bitte, bitte, bei aller auch teilweise berechtigten Kritik, lies dir bitte diese beiden Sätze noch mal durch! Die Frage ist bei Funkels Trainerstationen völlig abgehoben (oder hätte er mit Uerdingen um die Meisterschaft spielen sollen?). Die Aussage ist schlichtweg falsch, und das weißt du auch.



Da gebe ich vollkommen recht, du weisst aber auch das man in diesen Tabellenregionen taktisch anders agiert als im Mittelfled oder gar Oben. Ich wollt damit nur sagen das man diese Betontaktik überdenken sollte. Jetzt hätte FF mal einen Kader wo dies machbar wäre.......ist meine Meinung zumindest
#
adlertb schrieb:
HeidenroderEagle schrieb:
Hallo,
Was mich eigentlich verwundert ist das man nach einem 4:0 Sieg die Mannschaft so klein geredet hat, das sie total verunsichert in Bremen
auftritt. Normalerweise muss man die angeschlagenen Bremer unter Druck setzten, und offensiv dort agieren ( siehe Hoppenheim), die haben dort auch verloren, aber ganz anders wie wir gestern. Die haben auch 5 Buden bekommen, haben aber 4 gemacht. Ich habe die Aussage von FF vermisst, wir Punkten in Bremen oder gar gewinnen. Bei den Aussagen die FF zur Zeit macht, zeigt sich echt das Vetrauen in die Mannschaft oder in seine eigenen taktischen Fähigkeiten. Wenn wir öfters diese Aussagen von FF hören, haben wir nach seinem Ansehen nichts in der 1. Liga verloren. Der Kader hat für mich eine sehr gute Qualität und auch Qantittät, bei den verletzten die wir zur Zeit haben. Da ist locker mehr drin. Sicher gibt es Momente wo es nicht so läuft, in dieser Phase stecken wir, aber mit solchen Prognosen vor dem Spiel kommen wir da nie raus.

Selbst ein Friedhelm Funkel muss etwas von uns lernen, wir sind Eintracht Frankfurt, ein Verein den man über europas Grenzen kennt, und wir werden nie uns damit zufrieden geben ein Mitläufer in der Bundesliga zu sein. Der Anfang ist gemacht, aber jetzt das weitergehen nicht vergessen.....

HE

Da gehe ich mit dir zu 100% d'accord. Jedoch ist FF in Bezug auf's "weitergehen" der falsche Trainer! Er ist bereits an seinem persönlichen Höchstpunkt seiner Laufbahn angekommen (9. Platz), was er mit Sicherheit nicht mehr toppen zu vermag! Zumindest nicht mit seiner (immer gleichen) Fusiauffassung.


Das ist genau das was ich damit sagen wollte. Auch ein FF muss lernen das ein Verein weiter kommen möchte und er über seine Arbeit und seine ausgegeben Taktiken ändern bzw anpassen muss. Vor allem im Motivationsbereich erkenne ich da klare Mängel an seiner Arbeit. Er gilt unter den Trainer als einer mit dem besten Fachwissen in der Bundesliga, aber was hat er den erreicht ausser den geretteten Vereinen. Hat er jemals um die Meisterschaft oder die CL oder gar um den UEFA Cup gespielt ?? Nein, es war immer im hinteren drittel der Tabelle, und da sehe ich weiterentwicklungsbedarf bei ihm.  
#
Hallo,
Was mich eigentlich verwundert ist das man nach einem 4:0 Sieg die Mannschaft so klein geredet hat, das sie total verunsichert in Bremen
auftritt. Normalerweise muss man die angeschlagenen Bremer unter Druck setzten, und offensiv dort agieren ( siehe Hoppenheim), die haben dort auch verloren, aber ganz anders wie wir gestern. Die haben auch 5 Buden bekommen, haben aber 4 gemacht. Ich habe die Aussage von FF vermisst, wir Punkten in Bremen oder gar gewinnen. Bei den Aussagen die FF zur Zeit macht, zeigt sich echt das Vetrauen in die Mannschaft oder in seine eigenen taktischen Fähigkeiten. Wenn wir öfters diese Aussagen von FF hören, haben wir nach seinem Ansehen nichts in der 1. Liga verloren. Der Kader hat für mich eine sehr gute Qualität und auch Qantittät, bei den verletzten die wir zur Zeit haben. Da ist locker mehr drin. Sicher gibt es Momente wo es nicht so läuft, in dieser Phase stecken wir, aber mit solchen Prognosen vor dem Spiel kommen wir da nie raus.

Selbst ein Friedhelm Funkel muss etwas von uns lernen, wir sind Eintracht Frankfurt, ein Verein den man über europas Grenzen kennt, und wir werden nie uns damit zufrieden geben ein Mitläufer in der Bundesliga zu sein. Der Anfang ist gemacht, aber jetzt das weitergehen nicht vergessen.....


HE
#
Tomasch schrieb:
Warum muss es eigentlich jeden Samstag Mittag gefühlte 50 neue Threads geben, von denen 30 wieder geschlossen werden?

Ich versteh nicht, dass es vielen so schwer fällt mal zu sagen: Mund abwischen, Spiel abhaken, auf nächste Woche konzentrieren.

 


...ganz einfach, weil vom vielen Mund abwischen diese saison wir eine entzündente Lippe haben....irgentwann tut es einfach weh...Aber warten wir mal die Vorbereitung zur Rückrunde, unter normalen umständen wird dort der Vertrag mit FF verlängert.......alles Andere wie eine spätere verlängerrung lässt auf einiges schliessen..........