Avatar profile square

speedfreak

1010

#
Vorab, ich habe kein Gerücht und keine Quelle gefunden die auf ihn hindeuten könnte und ich habe auch keine Ahnung ob er finanzierbar (Kauf/Gehalt), oder wenigstens eine Leihe möglich wäre.

Dennoch hier eine Idee/Vorschlag meinerseits:

Marko Arnautovic

https://www.transfermarkt.de/marko-arnautovic/profil/spieler/41384

Kennt die Bundesliga, spricht die deutsche Sprache, würde zur Ösi Connection passen und ist flexibel einsetzbar.

Kann in der Mitte, aber auch links oder rechts spielen da beidfüßig, dazu körperlich robust. Das heißt, er wäre nicht nur als Alternative zu Silva oder als zweite Spitze interessant sondern vielleicht auch als offensive Verstärkung auf der rechten Seite.

Hat bei seinen bisherigen Stationen eigentlich immer gute bis sehr gute Werte gehabt, auch in der Österreichischen Nationalmannschaft gut dabei.

Entspricht zwar nicht dem Profil das Bobic gestern im Sky Interview umschrieben hat, aber wer weiß...

Vielleicht gibt es ja jemanden der ihn besser einschätzen kann und ob er uns überhaupt helfen würde.

#
Ilsanker gewinnt kaum Zweikämpfe, läuft keine wichtigen Räume zu, bringt immer mal seine Mitspieler in Gefahr - und gilt als großer Stabilisator.

Rode und Sow sind läuferisch stark, recht gut im Ball erobern, technisch ok bis gut, können strategisch gute Bälle spielen oder den Ball selber nach vorne tragen. Für mich sind das keine 8er, die auch mal auf der 10 spielen können, wie Hütter sagt, sondern ordentliche bis gute 6er. Hat man ja gegen Dortmund auch gesehen. Und dass sie als 8er bzw 10er nicht so viel taugen, hat man gegen Wolfsburg gesehen.

Unser Problem ist also nicht der Spieler Ilsanker, sondern dass er für Stammplatzwürdig gehalten wird.
#
Auch wenn ich eher Mitleser als Schreiber bin, aber zu dem Thema Ilsanker wollte ich jetzt doch etwas schreiben.

Ich muss JohanCruyff beipflichten.

Seine Beobachtungen decken sich ziemlich genau mit meinem Empfinden.

Ilsanker ist leider viel zu oft einen bis zwei Schritte zu spät, kommt so oft erst gar nicht in den erforderlichen Zweikampf und der Gegner hat ihn einfach zu schnell überspielt. Das stellt für mich einfach nicht die viel beschriebene Absicherung und Stabilisierung des Mittelfeld dar.

Durch dieses schnelle über-/ ausspielen Ilsankers sind z.B. Rode oder Sow dazu gezwungen zusätzliche Läufe zu machen um wenigstens zu versuchen den Gegner noch zu stoppen. Dabei müssen sie a) ihren eigenen Gegenspieler vernachlässigen und b) kostet jeder zusätzliche Lauf Kraft.

Nicht falsch verstehen, ich finde es unerlässlich das jeder für jeden kämpft und rennt und sich unsere Jungs gegenseitig unterstützen, dass hat uns unter anderem in unserer Büffelsaison so stark gemacht, jedoch sollte sich das gegenseitige Unterstützen die Waage halten und nicht nur in eine Richtung abdriften.

Hat Ilsanker dann mal den Ball erfolgreich erobert gibt er ihn durch einen unnötigen weiten Schlag nach vorne oder ins Seitenaus zu schnell wieder ab.

Was mich am meisten stört, ist wenn er sich in die Abwehrkette zurückfallen lässt. Das ist nicht im geringsten z.B. mit Hasebe zu vergleichen wenn dieser im Mittelfeld aufläuft. Ilsanker steht dann irgendwo im Raum in dem er der Abwehr keine Hilfe ist. Entweder er blockiert die Laufwege der anderen Abwehrspieler oder er ist viel zu weit von seinem Gegenspieler weg oder begeht unverzeihliche Stellungsfehler.

Beim zweiten Tor der Wölfe hätte er lediglich den Weg zum Tor abdecken müssen und Weghorst hätte niemals das zweite Tor gemacht.

Generell habe ich bei Ihm sehr oft den Eindruck das ihm die viel genannte Geistige Schnelligkeit fehlt, in Kombination mit der körperlich fehlenden Schnelligkeit kommt er deshalb viel zu selten in die Zweikämpfe. Und wie in einem anderem Beitrag so schön geschrieben, Zweikämpfe die man mangels fehlender Geschwindigkeit nicht führen kann werden auch nicht in die Zweikampfstatistik aufgenommen, daher ist seine Zweikampfquote wenig aussagekräftig.

Ich will ihm gar nicht den Willen und die Mentalität absprechen immer sein bestes fürs Team geben zu wollen, aber mit einem Rode, Sow oder Kohr fühle ich mich wesentlich besser, zumal ich im Spiel gegen den BVB sehr angetan von der Leitung/Kombination Rode/Sow war. Je öfter die beiden zusammen auflaufen um so besser könnte das klappen. Beide schnell und zweikampfstark und beide besser mit dem Ball befreundet als Ilse.

Als frischer Einwechselspieler in den letzten Minuten, wenn der Gegner schon geschwächt ist um einen Sieg oder Unentschieden über die Zeit zu retten mit Sicherheit gut zu gebrauchen, als Startelfspieler mit zunehmender Spieldauer aktuell leider zu fehlerbehaftet.
#
Keine Ahnung ob da was dran sein könnte, wäre aber tatsächlich mal wieder ein typischer Eintracht Transfer wie zu Zeiten eines Jovic oder N`Dika Transfers.

Was mir in dem Highlight Video auffällt, er schießt verdammt gute Freistöße, da sind ein paar echt stark direkt verwandelte dabei und das ein oder andere sehr schön anzusehende Weitschusstor.

#
Hey Adler,

ich hätte mal eine Frage.

Hat jemand zufällig Informationen ob die aktuelle schwarz/weiße Nike Winterjacke, welche vom Staff und der Mannschaft getragen wird, auch in den freien Verkauf kommt?

https://www.hessenschau.de/sport/fussball/eintracht-frankfurt/eintracht-frankfurt-der-herbst-gibt-die-richtung-vor,eintracht-oktober-november-100.html

https://www.t-online.de/region/frankfurt-am-main/lokalsport/id_86607930/eintracht-frankfurt-mit-sieben-spielen-in-vier-wochen.html

Müsste nicht unbedingt mit der großen Indeed Werbung auf dem Rücken sein, aber die Jacke mit dem Adler Wappen vorne und dem Eintracht Frankfurt Schriftzug am Rücken wäre schon echt cool.  
#
Für alle die noch auf der Suche nach dem aktuellen Heimtrikot zum Schnäppchenpreis sind:

https://www.geomix.de/shop/nike_eintracht_frankfurt_herren_heim_trikot_2019_20_schwarz_rot-17487.htm

62,96€, Versandkostenfrei ab 40€

Versand erfolgt aus Österreich.

Hab es selbst schon getestet, absolut empfehlenswert.
#
Sollte Ante uns auf den letzten Metern des Transferfensters noch verlassen, wäre es durchaus eine Überlegung Wert, dass Fredi sich vielleicht nochmal den harten Verhandlungen mit Reuter stellt und versucht den Gregoritsch zu uns zu locken.

Technisch starker Spieler, der sehr gute Freistöße und Standards tritt, zudem Kopfballstark und ein gutes Auge für den Mitspieler, aber auch selbst trickreich und Abschlussstark. Kann mich an das ein oder andere Tor erinnern welches er gegen uns gemacht hat.

Dost als Zielspieler und ein Gregoritsch und Kamada dahinter als hängende Spitzen oder als Doppelzehn hätte was. Gregoritsch ist auch nicht gerade Zweikampfschwach.

Wenn Adi mit Doppelspitze spielt kann einer der beiden, Gregoritsch oder Kamada, zunächst auf der Bank ausruhen und wir hätten Offensiv noch was zum nachlegen.

Vielleicht kann Hinti zusätzliche Überzeugungsarbeit leisten und Adi als Österreicher ebenfalls.



#
Aufgrund einer zu hohen Anzahl von Zugriffen, steht Ihnen das Online-Ticketing momentan nicht zur Verfügung

Bitte haben Sie etwas Geduld.



Und das seit 30 Minuten
#
Keine Ahnung was ich falsch mache, aber bei mir genau das gleiche.
#
Onlineverkauf freigeschaltet, leider mit Warteschlange. Mal schauen ob da noch was anständiges übrig ist bis ich dran bin
#
Sollte uns Rebic wirklich verlassen, könnte ich mir vorstellen das das Gerücht um Alexis Claude-Maurice wieder heißer wird. Sollte ja schon vor Tagen/Wochen nach Gladbach wechseln, da hat sich bis heute aber nichts getan.
#
Bin gerade auf einen Transfertickereintrag vom Kicker im Bezug auf Mario Balotelli aufmerksam geworden:

https://www.kicker.de/fussball/transfermarkt

Wenn die Zahlen zum Gehalt annähernd stimmen, wäre Balotelli vom Gehalt her auch für uns zu stemmen.

Balotelli ist zwar wieder ein Spieler über den hier im Forum viel diskutiert werden würde, da er ähnlich wie unser Prince polarisiert, aber das er kicken kann ist glaube ich unbestritten. Und solche polarisierenden Typen lieben wir ja eigentlich alle.

Ist zwar leistungsmäßig im letzten Jahr bei Olympique Marseille etwas abgefallen, hat aber unter Favre in Nizza ordentliche Werte gehabt.

Solche Spieler liegen unserem Trainerteam eigentlich ganz gut, er wäre nicht der erste der nach einem Leistungsabfall, bei uns wieder zu alter Stärke findet.

Man stelle sich mal ein Sturmduo Haller/Balotelli vor, dass hätte ordentlich Power kombiniert mit guter Technik.

Nicht zu verachten, Balotelli ist aktuell Vereinslos und somit ablösefrei. Sollte er bei uns einschlagen steigert er seinen Marktwert und bei einem Verkauf generiert man wieder Gewinn. Ist zwar nicht ganz das Modell Spieler für 5-10 Mio kaufen, weiterentwickeln und dann für 30-50 Mio weiterverkaufen (Beispielhaft), aber dennoch wäre es möglich ein plus zu erwirtschaften.

Mit seinen 28 Jahren könnte man ihm ohne Probleme einen 3-4 Jahresvertrag anbieten.

Zur Vollständigkeit:

https://www.transfermarkt.de/mario-balotelli/profil/spieler/45146

Und ein Italiener fehlt uns noch im Team



#
Wedge schrieb:

Ich pack's mal hier rein.
Ich habe gerade versucht noch ein Ticket für die 120 Jahre Feier zu kaufen.

Leider bietet man mir nur PayPal (Mach' ich nicht ) oder ein sog. Giropay über irgendeinen Dienstleister an.
Abgesehen davon, dass ich keinen Grund sehe warum ich zusätzlich zur Eintracht noch einem Dritten meine Kontodaten geben sollte funktioniert der Schice auch nicht.

Die BIC und BLZ der Deutschen Bank werden leider nicht erkannt.

Ich hab' dann versucht eine Karte nicht als Print@Home, sondern zur Abhloung zu reservieren.
Ich Idiot dachte da könnte ich Bar zahlen, nix wieder Giropay.

Normaler Bankeinzug wie früher und wenigstens Bar am Ticketschalter wäre mir deutlich lieber als dieser Mist.

Genervter Gruß

Wedge



Vergessen:
Liebe Mods, könnt Ihr bitte mal veruschen rauszubekommen ob das auch bei BuLi Spielen die einzigen Zahlungsmöglichkeiten sein werden?

Dann war's das nämlich für mich mit Tickets kaufen.

Gruß und Danke

Wedge
#
Hey,

wenn nur die Zahlungsmethoden PayPal oder GiroPay angeboten werden, dann handelt es sich um eine sehr kurzfristige Ticketbuchung. In solchen Fällen wird dann auch nur die Print at Home Option angeboten.

Wenn Du schnellst möglich Tickets bestellst sobald sie verfügbar sind dann bietet die Eintracht auch den Kauf auf Rechnung oder die Zahlung per Kreditkarte an. Beim Kauf auf Rechnung bekommst Du dann zusammen mit den Tickets eine Rechnung nach Hause geschickt die innerhalb von 14 Tagen zu begleichen ist.

Wenn es für Dich nicht zu weit bis zu einem Fanshop bzw Partnerfanshop ist kannst Du auch bequem in den Shops Karten kaufen und diese bar oder mit Karte bezahlen.

Sollte sich zur neuen Saison an den oben beschriebenen Zahlungsmethoden nichts ändern, solltest Du auch in Zukunft nicht auf die Spiele im Stadion verzichten müssen.

#
Gude Adler,

da ich leider ein paar Stunden zu spät von den limitierten Nike Air Force 1 Sneakern erfahren hatte und meine Größe daher leider schon ausverkauft war, versuche ich auf diesem Weg mein Glück.

Sollte jemand ein Paar in der EU-Größe 45,5 / US-Größe 11,5 zufällig abzugeben haben, würde ich mich sehr über eine Nachricht freuen!

Adler Grüße
#
Und endlich ist es soweit, der Fussballgott trägt endlich auch mal den Adler auf der Brust

Jovic hat heute den Naldo von letzter Saison gemacht und ihr glaubt gar nicht wie ich es den Schalkern gönne.

Abstiegskampf und körperbetontes Spiel hab ich kein Problem damit, aber nicht mit dem was Schalke da heute abgeliefert hat.

Als der Schiri das zweite mal den Videobeweis angezeigt hatte wusste ich gleich das er den gibt. Der hat in der Halbzeit entweder selbst gemerkt was er in der ersten Halbzeit da angerichtet hatte oder irgend jemand hat es ihm gesteckt.

Hätte er den zweiten nicht gegeben, hätten wahrscheinlich alle mit leben können, wenn der den ersten gegeben hätte.
So hatte er die minimale Chance doch noch einen Elfmeter zu geben und den gab ja dann zum Glück auch

Am Ende, alles Gut und wieder drei Punkte mehr auf dem Konto

Schönes Wochenende euch allen



#
Damit man die Sache mit der Bestätigungsmail zeitlich ein wenig abschätzen kann.

Ich habe ca. 11:20 Uhr bestellt und um 17:54 Uhr die Bestätigungsmail bekommen.

Wenn das mit der Mail bei manchen noch ein wenig dauert sollte man sich vor morgen Mittag oder Abend dennoch keine Sorgen machen.

Einige DK Besitzer haben ja bereits geschildert das deren Mail teilweise erst am Folgetag der Bestellung einging.
#
Nach 1 Stunde 18 Minuten Warteschlange, 4 Plätze nebeneinander in der Ostkurve, innerhalb von 2 Minuten bestellt.

Wenn man es dann endlich geschafft hat und bestellen darf geht alles total schnell und problemlos.

Allen wartenden weiterhin viel Erfolg
#
Nach 50 Minuten Wartezeit unkompliziert bestellt, noch jede Menge Karten da.
Scheinbar werden nur wenige Leute drauf gelassen damit die Bestellungen sauber durchgehen
#
Das sind ja mal gute Neuigkeiten

Bei mir jetzt noch 30 Minuten
#
Warten, waten und nochmal warten

Ich hoffe meine Geduld wird belohnt

#
War gerade mit dem Auto unterwegs. Hab die Einblendung welche immer durch das Display läuft nur kurz gesehen.

Also entweder hat FFH sich da einen Scherz erlaubt oder einfach wild spekuliert, da in den Nachrichten kein einziges Wort darüber verloren wurde.

Aber in der News Einblendung stand was von Khedira zur Eintracht.

Kann es selbst nicht glauben das da was dran ist, aber vielleicht wissen wir im Laufe des Tages endlich mehr wer der Knaller Neuzugang ist.
#
Oh da hat man dieses We arbeitsbedingt nicht die Möglichkeit ans Stadion zu kommen und dann auch noch eine eigentlich so gute Nachricht.

Bis ich es morgen Mittag ans Stadion schaffe ist wahrscheinlich in XL oder XXL nix mehr da.

Sollte jemand zufällig eine Einlaufjacke in XL übrig haben oder wegen nicht passend oder sonstigem abgeben wollen. Ich hätte echt großes Interesse.

Würde mich freuen wenn sich jemand melden würde.

#
Generell kann ich es verstehen das man auch nicht DK-Inhabern oder Nichtmitgliedern die Möglichkeit geben möchte Tickets für die EL erstehen zu können.

Was ich aber unglücklich finde, sind die Schwankungen in der Verfügbarkeit bei den freien Plätzen/Blöcke. Ich selbst habe Plätze auf der Ost bestellt, denn lieber auf der Ost sitzen als gar nicht dabei sein zu können.

Das ist aber auch der Tatsache geschuldet gewesen, dass zum Zeitpunkt meines Logins auf der Haupt- bzw. Gegentribüne entweder nur noch Plätze der teuersten Kategorie oder dicht am Gästeblock frei waren. Also was macht man, man sucht nach der besten Alternative.

Blöd nur das nach Abschluss meiner Bestellung und auch immer wieder später am Tag, doch wieder Plätze frei waren in Blöcken die vorher als ausverkauft galten.

Warum konnte man nach der Vorverkaufsphase der DK-Besitzer nicht einfach noch alle frei verfügbaren Plätze frei geben und jeder hätte die gleiche Chance auf die noch freien Plätze bekommen.

Klar ist das wahrscheinlich jammern auf hohem Niveau, aber wenn man die Möglichkeit hat so nahe wie möglich an die Nord-Westkurve heran zu kommen oder auf der Ost zu sitzen, dann denke ich, würden sich die meisten für die Nähe zur Nord-West entscheiden.