Avatar profile square

volker123

338

#
volker123 schrieb:

Schade, was man grandios am Mittwoch mit den Händen aufbaut, reißt man am Samstag mit dem ***** wieder ein.... 🙄

Wenn wir es dann am kommenden Mittwoch wieder aufbauen, bin ich versöhnt
#
... 👍... Das Gesetz der Serie ❓.... Sehr, sehr gerne...
#
volker123 schrieb:

Schade, was man grandios am Mittwoch mit den Händen aufbaut, reißt man am Samstag mit dem ***** wieder ein.... 🙄

Haben wir die 1,2,3 Punkte von Bremen wieder abgezogen bekommen?
#
Sorry, du bist so ****.... 🤮
#
Schade, was man grandios am Mittwoch mit den Händen aufbaut, reißt man am Samstag mit dem ***** wieder ein.... 🙄
#
Doch: Fisch war heute Freiburg - die haben soviel Glück dass es stinkt
Und auch Fleisch: 35 Torschüsse, drei Tore - immerhin
Auch wenn es locker 6 oder 7 hätten sein können

#
39 Torschüße... laut Sky... Trotzdem alles nur enttäuschend.... 😕
#
Eigentlich müssten wir 3:1 führen aber wir liegen 1:3 zurück. Was eine Scheiße.
#
Nein... Nein... unsere Eintracht hat mit dem Abstieg nichts zu tun.... O- TON... F. B.

ICH KÖNNTE... 🤮🤮🤮
#
eintrachtffm90 schrieb:

Fehlt ja nur noch das Mainz und düdo auch noch gewinnen.... meine Güte is Schalke schlecht


Dass man jetzt schon Schalke, RB und dem FC die Daumen drücken muß, ist zum Kotzen.... ich hatte wirklich gehofft, dass die Zeiten endlich und endgültig vorbei sind, aber da war ich wohl etwas naiv. Ist eben immer noch Eintracht Frankfurt.
#
Das mit schlanke hat sich erledigt, die Puppenkiste hats gepackt... Und den unaussprechlichen aus Leipzig die Daumen drücken geht gar nicht, aber was ist zur Zeit schon normal.... 🙄
#
ThePaSch schrieb:

Das "wie" stimmt aber wieder einmal so unglaublich frustrierend.

Das quasi 3 Bayern-Tore von uns aufgelegt beziehungsweise selbst geschossen wurden, frustriert mich auch. Trotzdem kann und will ich das Hütter nicht zurechnen. Vielmehr sehe ich positiv, dass sich die Mannschaft in der zweiten Halbzeit noch einmal aufgebäumt hat. Das muss man für Dienstag mitnehmen.
#
#
Die Bayern hätten zur Halbzeit schon 5 Tore machen können, wenn nicht müssen. Schön, dass man irgendwie noch einmal dran gekommen ist, aber außer unnötigen Aussagen wie "Wir haben gut mitgehalten", "Ausgleich lag in der Luft" und der Verklärung der Situation wird das auch wieder nicht bringen.

Zur Winterpause hatte sich abgeziechnet, dass Hütter keine Ideen mehr hat. Jetzt würde seine Entlassung sicher noch einen Effekt haben, aber man hätte diese ganze Situation gar nicht erst soweit kommen lassen müssen.
#
Ich bin von der Situation momentan auch nicht begeistert... Aber hätte, hätte Lichterkette.., wenn wir vor dem 4:2 nicht schlafen, wenn das 5:2 nicht fällt, wenn das Ding von Kistic reingeht.... STEHT ES 3:3.....

#
Gegen Freiburg müssen Punkte her,sonst wird's düster
#
Werden auch, nach dem Auftritt heute ist mir da nicht bange... Leider 2 Tore verschenkt... Schade....
#
Ohh
Das sind Sachen die ich leider schon seit Weihnachten bringe und deswegen an den Pranger gestellt werde .....
#
Nicht nur du.... Kritik darf man hier nicht äußern.... Schönreden schon....
#
Basaltkopp schrieb:

Matzel schrieb:

Und die Bindung zwischen den Mannschaftsteilen stimmt auch größtenteils nicht.

Kurz und knapp - da passt fast nichts.

Zumindest ist eine sichtbare Verbesserung bzw. Weiterentwicklung nicht zu erkennen...jetzt kann man sagen, das ist Aufgabe des Trainers, aber das greift zu kurz.
Der Kader ist unausgewogen und es fehlt an allen Ecken und Enden an wirklicher Qualität in jeglicher Hinsicht.....nur den Rasen beackern, reicht auf Dauer nicht.
Deshalb stört mich auch das ganze Wechselgequatsche...wenn die Bankdrücker wirklich besser wären, würden sie in der Startelf stehen und sich nicht den Hintern plattsitzen....ich hab in vielen Monaten noch keine Einwechslung gesehen, die dem Spiel wirklich entscheidende Impulse gegeben hätte, alles Durchschnitt....und darüber sollte auch Bobic mal nachdenken, denn ein optimaler Verlauf, auch bei Transfers, sieht doch anders aus.....
#
Das sieht FB leider anders, er meint immer noch das die Qualität stimmt....
Was er die letzten Jahre gemacht war richtig gut, dieses Jahr jedoch hat er ins Klo gegriffen....
#
nisol13 schrieb:

Ich hoffe, dass es jeder im Verein jetzt kapiert hat...

Es geht hier nur darum die Klasse irgendwie zu halten.


Bobic hat doch gesagt, wer von Abstieg redet hat von Fusball keine Ahnung.
Punkt. Basta.
#
Wollen wir hoffen, daß er recht hat.... Allein der Glaube fehlt mir daran....
#
Ehemals Michael@Owen schrieb:

Nochmal die Frage. Welcher Trainer wäre denn frei und wäre besser ?


Friedhelm Funkel. Ob besser weiß ich nicht.
#
Kovac
#
Er macht auch nicht alle Spiele der Rückrunde... Schade ums geld.... Leider...
#
Oh jeee... ZWEI Tore gegen Sommer, das wird nix....
#
123 halt
#
"Schweinchen schlau"... halt... 🙄
#
Gude SGE Gemeinde
ich lese eigentlich hier nur, bin immer wieder entsetzt über den Umgangston unter den Eintracht Fans.
Jeder hat seine Meinung, die einen haben die rosarote Eintracht Brille an, andere und gerade die die SGE seit zig Jahren kennen haben so ihre Zweifel zur Lage.
Das Spiel der SGE gestern Abend, in Leverkusen und das Heimspiel gegen Union war einfach nur grauenhafter Fußball und eigentlich 2. Liga Mittelfeld Niveau.
Die Situation:
Nach dem Kovac uns vor dem Abstieg gerettet hatte wer hätte gedacht was dann folgte.
Kovac hat mit ganz viel Fußballwissen mit geringen Budget eine Mannschaft aufgebau die Lust hatte Fußball zuspielen und für Eintracht Verhältnisse eine klasse Saison gespielt hatte,
zweimal im Pokalfinale und Pokalgewinn  und das nach all den Jahren/Jahrzenden der Tristesse, man schwelkte im Gedanken schon wieder an die 90/91- 91/92 Saisons.
Die SGE war wieder wer vorbei die graue Zeit und Bobic & Co sprachen das Ziel ist zu den Top 7 zugehören, Nachwuchs und Spieler mit hohen Millionen gewinn zuverkaufen.
Nur mit letzterem hatte Bobic & Co recht.
Jedenfalls nach toller Saison und Pokalgewinn war die Euphorie bei den Fans, Spieler und Verantwortlichen groß.
Dann kam die Hütter Ära statt die Eupheriemitnahme gab es erstmal eine klatsche im Kommerzcup und die Peinlichkeit als Pokalgewinner in der ersten Runde gegen einen 4.Ligist rauszufliegen.
Die ersten einpaar Bulispiele auch ganz schwach und dann kam das erste Europacupspiel ohne Fans was gewonnen wurde.
Ab da an lief es auch in der Buli und jedes Europacupspiel war ein absoluter Hammer.
Ab Mitte der Rückrunde ging dann der abwärts Trend los der bis heute anhält.
Denn CL Platz oder zumindestens den festgeglaubten EL Platz wurde noch grandios verspielt und nur dank MAINZ durften wir nochmal im Europa Cup ran.
Wir haben die besten Spieler abgeben müssen und viel Geld bekommen aber Hütter/Bobic haben Quantität statt Qualität geholt.
Hütter ist verfechter des offensiv Fußballs dafür hatte er ab die verkehrten Spieler geholt.
Mit der zusammen Stellung der Mannschaft kann man Funkel Beton Fußballspielen aber nicht offensiv.
Die Saison 19/20 fing auch schwach an bis bescheiden und eher abwärts Trend.
Die Mannschaften von 1 bis 12 haben alle technische Creative Spieler, schnelle Spieler und spielen Tempo Fußball bei Ballgewinn, das alles fehlt bei der SGE.
Die Siege gegen München und Leverkusen Vorrunde werden total überbewertet.
München hatte ganz klar gegen Kovac gespielt und Leverkusen hatte die erste Halbzeit verpennt, in der zweiten Halbzeit hatte Leverkusen die SGE schwindelig an die Wand gespielt und hatten dabei 20 100% Torchangen nur mit viel Glück hatte und Teufelskerl Trapp konnte die SGE gewinnen.
Auch in 2020 die beiden Spiele gegen Leipzig werden überbewertet, eigentlich waren die Leipziger uns überlegen die waren nur zu blöd Tore zuschiessen bzw Trapp hatte halt alles gehalten.
Gegen Top Mannschaften keine Change und Gegner auf Augenhöhe und Gegner auf den Abstiegsplätzen wird verloren oder unendschieden gespielt.
Europa Cup vobei, dem nächts DFB Pokal vorbei und in der Buli klarer abwärts Trend und mit Gotteswille oder Corona Ligaabruch entgehen wir den 5. Abstieg.
Am meisten kotzt mich das schön gerede von Hütter/Bobic & Co an.

Fazit:
Hütter Ära
Die Euphorie  Pokalgewinn,  Euphorie Europacup Halbfinale, big Money und Image wurde nicht genutzt.
Die Eintracht wurde von Hütter/Bobic sportlich nicht verbessert was ja bestmmt das Ziel war auch nicht gleich gehalten sondern  verschlechtert und Platz 16 und 17 ich garnicht so unrealistisch nach den letzten drei Horror Spielen und dem Rest Programm.
#
👍... Dem ist nix hinzuzufügen... 👍
#
Ich bin völlig verzweifelt. Was machen wir bloß, wenn wir gegen Gladbach gewinnen?
#
Keine Angst, das wird nicht passieren... Leider... 😕
#
Ich hab jetzt nicht den ganzen Thread durchgelesen...

Hat schon jemand geschrieben, dass das heute irgendwie nicht so gut war?
#
Ja... 125 Vorredner.. 😉... Wenn es nicht so traurig ist könnte man darüber lachen.... 😕
#
Grausam.... Unser Adler im Sturzflug... Und keiner merkt es....
FB und BH werdet endlich WACH...