Avatar profile square

deddy32

9099

#
Wer bei einer normalen Grippewelle (also bis zu 25.000 Tote allein in Deutschland) ein Veranstaltungs- bzw. Zuschauerverbot ausspricht, wäre sicherlich schadensersatzpflichtig. Ob das hier jetzt anders wäre, ist fraglich.
#
Hauptsache die Länderspiele finden statt , auch wenn unter Ausschluss , Zumal die Italiener ohne Spielpraxis kommen , warum sagt man den Mist net einfach ab und entzerrt die Spieltage der Bundesliga und anderen Ligen .
#
Union betont jetzt schon, dass das Samstagsspiel gegen die Bayern mit Zuschauern stattfindet. Quelle ist Kicker.
#
Struwwel schrieb:

Union betont jetzt schon, dass das Samstagsspiel gegen die Bayern mit Zuschauern stattfindet. Quelle ist Kicker.

Struwwel schrieb:

Union betont jetzt schon, dass das Samstagsspiel gegen die Bayern mit Zuschauern stattfindet. Quelle ist Kicker.

Die können so viel betonen wie sie wollen , die entscheiden am Ende nicht .
#
Der FCB wird nicht disqualifiziert. Was das angeht reden die Leute ihr einfach nur Bullshit und zeigen ihre Ahnungslosigkeit.
#
mc1998 schrieb:

Der FCB wird nicht disqualifiziert. Was das angeht reden die Leute ihr einfach nur Bullshit und zeigen ihre Ahnungslosigkeit.


Aha , dann erleuchte uns mal , und zähle doch mal das Szenario auf , wie es den weiter geht .
#
Wurde doch schon vor ein paar Seiten gepostet
#
Wenn das so weiter geht in den nächsten Wochen , dann endet das ganze im riesen Chaos . Es gibt ja eigentlich keine Termine mehr , vielleicht sollten die Freundschaftsspiele der Nationalmannschaften  abgesagt werden , dann hätte man wieder 2 mögliche Termine zum nachholen ausgefallener Spiele . Aber noch besser wäre man sagt die EM ab , dann könnte man jetzt 4 Wochen Pause machen und die am Ende der regulären Saison dranhängen .
#
planscher08 schrieb:

Gibt schlimmeres


Ich glaub vorher fragen die echt in Freiburg an.
#
SemperFi schrieb:

planscher08 schrieb:

Gibt schlimmeres


Ich glaub vorher fragen die echt in Freiburg an.

Da glaube ich kaum , das Freiburg damit spielen würde , sie spielen Samstags das Heimspiel  gegen Bremen . Da kann man jetzt echt mal gespannt sein , wie das ausgeht .
#
Ihr könnt Euch sicher sein, dass es keinen Ausweichtermin gibt. Der Kalender ist voll. Basel wird eine Alternative benennen müssen.
#
SGE_Werner schrieb:

Ihr könnt Euch sicher sein, dass es keinen Ausweichtermin gibt. Der Kalender ist voll. Basel wird eine Alternative benennen müssen.

Ich Frage mich nur , wie die aussehen soll , das wird wohl in der kompletten Schweiz so sein , das keine Spiele stattfinden werden . Ich sehe uns schon kampflos im Viertelfinale .
#
retrufknarf schrieb:
Klarer Elfer eben für Gladbach. Wieder gepennt im Keller


Wurde leider zurecht nicht gegeben. Hofmann sprang in Zagadou rein und prallte an ihm ab wie ein nasser Sack. Ich habe im Stadion in der Nähe gesessen, Aktion war vor dem Gästeblock. Da hatte ich schon die Vermutung, dass die Entscheidung von Stegemann richtig war.

Wer Hofmann bei seinem Zweikampfverhalten beobachtet, sieht, dass er bei Selbstinitiative, wie gestern gegen Zagadou geschehen, körperlich klar unterlegen ist. Deswegen sieht das immer so komisch aus wenn er am Gegenspieler abprallt.

Hofmann ist halt kein wirklicher Zweikampftyp. Deswegen verstand ich Rose nicht weshalb er Hofmann gegen Dortmund so weit vorne aufstellte ! In Zeiten des VAR so zu versuchen einen Elfmeter herauszuschinden ist schon dreist. Hinterher im Interview immer noch zu behaupten es wäre Elfmeter gewesen ist schlichtweg dämlich !
#
Choreo in München absolut verkackt , sah ja schrecklich aus .
#
Ich hatte mir zum Ende der Hinrunde klammheimlich gewünscht, dass wir bei Pokal und Europaliga rausfliegen, weil ich noch das völlig entkräftete Ende letzte Ssison im Kopf hatte! Nur hatten wir damals ein fettes Punktepolster. Diesmal nicht.
Dann das Wintertransferfenster ungenutzt verstrichen - und dann zunächst die gute Performance in den ersten Spielen der Rückrunde - jetzt muss man das als Stohfeuer bezeichnen.
Ich hatte Ende der Rückrunde schon Bedenken, ob wir mit Hütter die Kurve kriegen, mittlerweile glaube ich nicht mehr daran!
#
FrankenAdler schrieb:

Dann das Wintertransferfenster ungenutzt verstrichen

Jetzt mal die Frage , die damals im Winter schon gestellt wurde , wer hätte den geholt werden sollen , für wen den ein Backup , was hätte man den max. ausgeben sollen / können ? Weiß doch keiner an wen , wenn überhaupt , wir dran waren . Und wen ja , wäre er überhaupt bezahlbar gewesen .
#
Ach es gab schon schlimmere Tage
#
SGE_Werner schrieb:

FrankenAdler schrieb:

Ja. Hier rumzutrollen ist nicht halb so schlimm wie das Spiel heute!
     


Naja, wir Moderatoren können gegen das miese Spiel wenig tun, gegen Trollen aber schon.


Danke... aber auch mein Beileid... der Nachbetrachtungsfred dürfte die Hölle für euch werden....
#
Vael schrieb:

SGE_Werner schrieb:

FrankenAdler schrieb:

Ja. Hier rumzutrollen ist nicht halb so schlimm wie das Spiel heute!
     


Naja, wir Moderatoren können gegen das miese Spiel wenig tun, gegen Trollen aber schon.


Danke... aber auch mein Beileid... der Nachbetrachtungsfred dürfte die Hölle für euch werden....

Da wird das gleiche nochmal stehen wie hier , eigentlich nicht lesenswert
#
Aber auf der PK erzählt Hüter, dass man ja erst zwei Spiele in 2020 verloren hat! Alles recht und schön, aber in der Liga, und das ist doch eigentlich das täglich Brot, wird das jetzt die dritte Pleite in Folge! Man stelle sich vor, wir holen einen Pokal und steigen ab!!
#
RockyRaccoon schrieb:

Aber auf der PK erzählt Hüter, dass man ja erst zwei Spiele in 2020 verloren hat! Alles recht und schön, aber in der Liga, und das ist doch eigentlich das täglich Brot, wird das jetzt die dritte Pleite in Folge! Man stelle sich vor, wir holen einen Pokal und steigen ab!!

Dann spielen wir wieder in Europa , und spielen jeden Sonntag unsere 2 Liga Spiele .
#
Abseits
#
Dann eben jetzt
#
Köln ist sehr wahrscheinlich durch, brauchen nicht mehr viele Punkte.

Für uns wird es richtig eng, wenn wir nicht in den nächsten Spielen punkten. Da sind noch Augsburg und Hertha, ansonsten ist Mainz nur noch drei Punkte weg. Programm für die kommenden Wochen ist heftig. Wie auch immer, 2 Punkte in den nächsten 3 Spielen müssten sein, 4 Punkte wären gut. Alles andere würde Abstiegskampf bedeuten.
#
Aceton-Adler schrieb:

Köln ist sehr wahrscheinlich durch, brauchen nicht mehr viele Punkte.

Für uns wird es richtig eng, wenn wir nicht in den nächsten Spielen punkten. Da sind noch Augsburg und Hertha, ansonsten ist Mainz nur noch drei Punkte weg. Programm für die kommenden Wochen ist heftig. Wie auch immer, 2 Punkte in den nächsten 3 Spielen müssten sein, 4 Punkte wären gut. Alles andere würde Abstiegskampf bedeuten.

Umso länger wir in Europa unterwegs sind , werden wir es auch weiterhin mit dem Abstieg zu tun haben . Es wird die Regenerationszeit fehlen .
#
Wir hatten gestern den schwächsten Gegner in dieser Saison. Taktisch war das mehr als ausrechenbar, für die Offensive hätten wir aus der Zentrale einen Spielaufbau gebraucht.
Und den hat uns Ilsanker vor allem in der ersten Halbzeit komplett zerschossen. Seine Zuspiele waren völlig unterirdisch und eine permanente Gefahrenquelle. Was er mit seinem zugegebenermaßen großen Einsatz erkämpft und erlaufen hat, hat er immer wieder zunichte gemacht.
Man muss befürchten, dass gerade wenn die Mannschaft nach Ballgewinn in der Vorwärtsbewegung ist, so ein mangelhaftes Spiel gegen jeden Gegner der nicht so drsolat wie Bremen unterwegs ist, extrem gefährlich werden kann.
Das hatten wir auch bei den bisherigen Spielen die Ilsanker auf der 6 gespielt hat teils bitter erfahren müssen.
Schier unfassbar, dass der Ilsanker jetzt für den Kampf in den Himmel gelobt wird  während Gelson, der diese Rolle ähnlich kämpferisch aber noch weit agiler besetzt hat, permanent dafür angegangen wurde, dass er spielerisch zu limitiert sei.
Das verstehe wer will!
#
FrankenAdler schrieb:

Wir hatten gestern den schwächsten Gegner in dieser Saison. Taktisch war das mehr als ausrechenbar, für die Offensive hätten wir aus der Zentrale einen Spielaufbau gebraucht.
Und den hat uns Ilsanker vor allem in der ersten Halbzeit komplett zerschossen. Seine Zuspiele waren völlig unterirdisch und eine permanente Gefahrenquelle. Was er mit seinem zugegebenermaßen großen Einsatz erkämpft und erlaufen hat, hat er immer wieder zunichte gemacht.
Man muss befürchten, dass gerade wenn die Mannschaft nach Ballgewinn in der Vorwärtsbewegung ist, so ein mangelhaftes Spiel gegen jeden Gegner der nicht so drsolat wie Bremen unterwegs ist, extrem gefährlich werden kann.
Das hatten wir auch bei den bisherigen Spielen die Ilsanker auf der 6 gespielt hat teils bitter erfahren müssen.
Schier unfassbar, dass der Ilsanker jetzt für den Kampf in den Himmel gelobt wird  während Gelson, der diese Rolle ähnlich kämpferisch aber noch weit agiler besetzt hat, permanent dafür angegangen wurde, dass er spielerisch zu limitiert sei.
Das verstehe wer will!

Jesses , lass es langsam mal gut sein , und schreibe am besten nichts mehr in diesem Thread , selten jemanden schreiben sehen , der so verbittert ist wie du .
#
Naja , da muss man unsere Fans mal loben , damals vor paar Jahren , gab es auch eine klare Ansage , nachdem die Scmährufe unsererseits kamen , und danach hatte man sich vorbildlich verhalten .
#
Ich mag die aus den von Dir genannten Gründen auch nicht besonders. Aber umgekehrt musst Bremen vor einigen Jahren unter deutlich erschwerten Bedingungen bei uns nach weniger als 40 Stunden bei uns antreten. Und dass es für die jetzt ganz bitter werden kann, ist schon richtig.

Unter sportlichen Aspekten machte der Vorschlag von Baumann durchaus Sinn. Liga- und Pokalspiele von Werder und Frankfurt bis einschließlich nächsten Spieltag jeweils um einen Tag verschieben, und alle hätten im bisherigen Rhythmus spielen können und die Tabelle wäre auch nicht so verzerrt. Aber das ging wohl aus TV-Gründen nicht.
#
Rheinadler65 schrieb:

Aber umgekehrt musst Bremen vor einigen Jahren unter deutlich erschwerten Bedingungen bei uns nach weniger als 40 Stunden bei uns antreten.

Und genau deshalb gab es danach ja ein abkommen unter den Vereinen , das das , so nicht mehr stattfinden soll . Habe ich irgendwo die Tage in einem Artikel gelesen .
#
Jaaaaaaaaaaaaaaaa!
#
Sauber
#
dazn ruckelt aber läuft. ich hab angst!
#
Ob am Ende des Spiel noch Elf gegen Elf spielen ?
#
9:1 torschüsse nach 20 Minuten
#
Was ist dann der freund für ein Dummschwätzer
#
DAZN ist ja brutal beschissene Qualität heute
#
Was soll da eben gewesen sein