Avatar profile square

GuteGueteSGE

1011

#
Das Gesülze hier ist nahezu identisch mit dem was die Jungs auf den Platz spielen. Spiel für Spiel die selbe Laier und wirklich immer das gleiche.
Der Hütter muss dies, warum bringt er nicht den, wieso versucht er nicht das und bla bla.
Was will er machen? Es spielen genau 2 Mann bei uns Fußball, der Rest kloppt die Dinger nach vorne (was für mich okey ist) und was schlimmer ist, die spielen den die Bälle direkt in die Füße. Nicht mal ein Pass von 2m kommt an den Mann, alles wird verstolpert oder man ist gedanklich einfach ganz woanders und deshalb einfach zu langsam.

Kamada und Dost für Ilsanker und Toure und dann einfach alles versuchen, wenn es nicht klappt hat man es wenigstens versucht.
#
GuteGueteSGE schrieb:

aber die hellste Kerze biste nicht?



muss man jetzt persönlich werden?
#
Nein, sorry, aber mir sind keine anderen Worte eingefallen auf so nen dummen Kommentar. Wie jeder Krieg definiert, bleibt ja jeden selbst, aber letztendlich ist das Krieg!
#
Wer hat wem den Krieg erklärt? Habe ich was nicht mitbekommen?
#
Sei mir nicht böse, möchte ja kein Stunk, aber die hellste Kerze biste nicht?
Dir ist schon bewusst das das alles gerade "Krieg" ist? Nur eben gegen den Virus und nicht gegen eine Nation oder wieso machen wir das alles hier? Zur Belustigung? Oh man ..

Aber soweit so gut.

Bleibt gesund und haltet euch fit
#
Also,
mal abgesehen davon das es in Kriegszeiten total absurd ist sich Gedanken um den Sport zu machen, finde ich das ganze könnte auch positiv für den Sport sein. Ich hoffe natürlich das so wenig Menschen wie möglich sterben müssen, oder besser nicht mehr so viele sterben, aber sind wir mal ehrlich, der Sport ist sowieso Kaputt und allein an dem ganzen Gelaber von dem ein oder andere Funktionär zeigt doch um was es geht, nur ums Geld. Viele von uns fordern doch das es wieder "mehr" Fußball wird, also sollten wir das ganze auch nutzen.
Auch wenn ich momentan so gut wie keine Gedanken an den Sport im allgemeinen und der Eintracht im kleinen verschwenden möchte, ist für mich jetzt der Zeitpunkt gekommen, dem ganzen ein Ende zu setzen. Wenn es nach der ganzen Krise usw. wieder Fußball ist und nicht nur Show, gerne, aber ansonsten war es das. Prinzipiell wäre es sehr schön wenn alle oder viele der selben Meinung wären, aber der Zug ist denke abgefahren.

Ich wünsche euch allen viel Gesundheit und in Zukunft wieder ein geregeltes "normales" Leben.

Forza SGE
#
Für Hasebe und Kamada sind die Spiele gegen so High Speed Teams nix.
Vor allem für Hasebe.
#
Kamada ist nicht das Problem, eher seine Position, der gehört hinter die Spitzen und nicht auf Rechts.
Hasebe ja, das Ding ist rum, diese Fehlpässe und das von Ihm! Schrecklich und das Hütter ihn dann auch noch spielen lässt.

Nichts gegen Hütter, wenn man aber nahc der Halbzeit noch was hätte holen wollen, hätte man reagiert.
Hinti kann auch sagen was er will, der war für mich neben Hasebe der schlechteste auf dem Platz.

Letzendlich denken die sich doch auch nur noch 4 Heimspiele gewinnen und ByeBye Saison ..
#
Man kann nur hoffen das wir gegen Basel rausfliegen. Warum? Was haben wir davon?
Im Pokal muss man schauen, aber mal ehrlich, ich hab kein Bock auf noch so eine Saison, das macht keinen Spaß.
Denke so eine "normale" Saison ohne Eurobbapokal tut uns ganz gut, da werden einige Spieler gehen und somit einige Euros fließen, paar gute Perspektivspieler verpflichten und weiter gehts.
#
Mal wieder nen bockstarkes Spiel.. PEINLICH.

Chandler für Hasebe und einfach mal einen ordentlichen Ball nach vorne Spielen.

#
Also, ich weiß ja nicht, wenn man so paranoid ist und diese Angstwelle um dieses Virus mit machen möchte, was jedem frei steht, wieso gehe ich dann auf ein öffentliches Massenevent? Bleibt doch zu Hause und ja.
Und schön weiter KONSUMIEREN! Darauf steht der Virus ganz besonders

Forza SGE!
#
Peinlich. Wie man Zuhause gegen einen Aufsteiger verlieren kann ist schon ..., aber dann auch noch so, schrecklich. das Trapp halt mal so nen Fehler macht, okey, Doof, aber das erste Ding, ist doch n Witz oder? Für mich ganz klar Abraham, der muss das Ding aufnehmen und Notfalls einfach auf die Tribüne jagen. Aber was rede ich da, der Mann spielt erst seit gefühlt 30 Jahren Fußball. Generell werden mir die einfachen Dingen im Spiel einfach nicht richtig gemacht. Es wird immer irgendetwas versucht und joa, das wars, es wird versucht. Mannschaften wie Unionen spielen das was sie können, mehr nicht und ab und an holen Sie die Punkte und JETZT haben sie mehr wie wir, einfach Miserabel. Bremen auswärts, ich weiß ja nicht und Eurobbapokal und Pokal juckt mich null wenn die denken die können in der Bundesliga so auftreten.

Und zu den Fans, sorry aber was soll der Mist? Ich bin auch gegen Montags, das Ding ist aber rum, ich bin generell gegen so gut wie alles was derzeit im Fußball passiert, weil es alles kaputt macht, aber dann schmeißt doch lieber 10min Tennisbälle oder sonstwas, anstatt komplett fernzubleiben. Genau so lächerlich wie die Leistung der Mannschaft.
#
Aldi hat in einer PK selbst gesagt, dass er sich auch Kamada auf Rechts vorstellen kann.
#
das ist schön, theoretisch könnte auch ein Russ auf Rechts spielen, aber jeder weiß wie das ausgehen würde, oder?
Kamada könnte auf einen "falschen" Rechts spielen, so ne Art nach inneziehender Spielmacher. Aber rein von seinem Spiel was er spielt ist er ein OM oder HS. Lassen wir uns überraschen.
#
4er oder 5er Kette, fast egal, Kamada wird aber definitiv nicht auf Rechts spielen ... Wenn ich sowas immer lese frage ich mich ob der ein oder andere ihn mal spielen gesehen hat. Aber auch egal.
Vllt 4er abwechselnd mit Hase oder Ilse oder 5er wo Kamada den OM/HS Part spielt. Sow als klassischen Mezzala und Rode als Carrielo weil Kostic sowieso die linke Seite beackert und hier auch Ilse als 6er.

Kämpfen und Siegen!
#
Das Verlieren ist keine Schande, ABER das WIE ist absolut nicht akzeptabel.
Heute war wirklich jeder schlecht, von Trapp bis Silva, einfach jeder. Aber wirklich von Anfang an, hat man das Spiel schon abgeschenkt, bestes Beispiel war Gacinovic in Hbz1.
Ich habe selber mal Fußball gespielt, natürlich nicht auf vergleichbaren Niveau, aber ich habe nie erlebt das man in wenigen Tagen verlernt "einfache " Bälle zum Mann zu bringen und mit "zum Mann" meine ich zu unseren, zu deren hat man ja zuverlässig fast jeden Ball gespielt.

Mehr als das Spiel vergessen kann man jetzt nicht, solang man jetzt wieder eine Reaktion zeigt, okey, wenn nicht, dann joa.



#
Ilse hat Sow schon mal gleich den Rang abgelaufen.
Schön das Vadder wieder dabei ist.
Hoffentlich hält auch wirklich alles.
Abraham Donnerstag auch extrem wichtig.
Rode für Kohr.
Sonst nichts überraschendes.
Schaut gut aus.
Aber eigentlich auch egal wer ran darf,Hauptsache erfolgreich.
#
Ilse und Sow sind zwei komplett verschiedene Typen, also hat niemand irgendwem den Rang abgelaufen.

Super aber das wir mit Kohr und Sow nach legen können wenn Rode und Gaci die Luft ausgeht! Ansonsten, so wie gehofft.

Kämpfen und Siegen, was die machen juckt niemanden.
#
Danke!

und auf gehts Eintracht!
Hoffe heute hat mal niemand Angst oder was auch immer, denn gerade heute, haben wir NICHTS zu verlieren.
Aufstellung passt auch, Schobbe ist gekühlt und die Bienen aus meinem Umfeld haben schon etwas Angst

Forza SGE und Auswärtssieg !!!
#
Für mich eins der besten Spiele in dieser Saison.
Sehr kompakt, relativ ballsicher und joa. Klar fehlt noch einiges, aber es geht jetzt erstmal nur um Punkte, ganz gleich wie.

Forza SGE!
#
GuteGueteSGE schrieb:

Spieler wie Abraham (auch Altersbedingt) und Da Costa (einfach viel zu limitiert) machen keinen Sinn mehr.

Kannst du dich an seine Leistungen in der letzten Saison erinnern?
#
Ja, aber davon kann man sich diese und auch nächste nichts kaufen oder? Liegt an jedem Spieler selbst, ob er gut spielt oder eben nicht. Das was er aber abzieht ist nicht mal 2. Bundesliga! Und ja, er hatte letztes Jahr ein paar gute Spiele aber mal ehrlich, bis auf die Tatsache das er immer spielen musste/sollte, war da auch nicht soviel. Technisch war er immer schon limitiert und fast alles bei ihm ist reiner Zufall, meist aber ohne Sinn, so wie bei vielen unseren Spielern derzeit. Wahnsinn was da teilweise für Bälle gespielt werden und da muss man sich berechtigterweise Fragen wieso die dafür noch solche Summen verdienen .. Aber egal, Fakt ist Da Costa ist ein solider Fußballer, mehr nicht. Wieso man Ihm gerade nach dem Toure mal wieder ein gutes Spiel gemacht hat + sein Tor, ist mir ein Rätsel und kommt mir keiner mit "Doppelbelastung" und so ein Bullshit.
#
Joa, schon erbärmlich ..

Nur noch 4-5 Siege und wir haben Ruhe vor dem Abstiegsgespenst. Mehr kann man diese Saison einfach nicht erwarten, das ist viel zu limitiert und das hat insgesamt nichts mit der Mannschaft im einzelnen zu tun, es passt einfach nicht.
Also zu sehen das man die 15 Punkte noch holt und nächstes Jahr nen "kleinen" Umbruch einläuten. EIne Blutauffrischung.
Spieler wie Abraham (auch Altersbedingt) und Da Costa (einfach viel zu limitiert) machen keinen Sinn mehr.
Alle anderen muss man schauen, dem ein oder anderen noch eine Chance geben wie z.B. Sow, Kamada, Paciencia und co. Gerade unseren Stürmern kannst nichts vor werfen, denn wenn nichts nach vorne passiert, können Sie auch nichts rein machen.

Saison ist gelaufen.
Nächste wird wieder besser!

Forza SGE
#
Das ist schon schwach was die Leipziger da spielen, wenn man uns dabei anschaut was wir spielen ..
Abraham miserabel, Wahnsinn was der Teils für Bälle spielt oder wie er in die Zweikämpfe geht.
Generell sind unsere Pässe teilweise nicht nachvollziehbar. Hier und da Ansätze, ja, aber das Umsetzen funktioniert NULL. Die RedBull Dosen spielen ja nicht mal so gut, das wir sagen könnten das 0:0 würde schon passen.
Gerade zu Hause erwarte ich mehr, viel mehr!
Dost macht das Super und Kostic + Chandler haben so gut wie keine Chance mit zu spielen. Sow wirkt wieder unglücklich, schade das er es einfach nicht hin bekommt!

Ich würde einen Kohr bringen, für Rode, gerade wegen der Gelben Karte und eventuell Gaci rausnehmen, auch wenn er ansatzweise vieles richtig macht.

Weiter gehts, auf eine bessere 2. Halbzeit !!!

Forza SGE
#
Ist schon okey, vor allem nach den letzten Spielen + Auswärts gegen Hopp!
NDicka hat gezeigt das er technisch durch aus auch mal was nach vorne machen kann und Hinti sowieso und falls einer durchstartet, sichert der eine ab.
Klar, schade das Hase nicht dabei sein kann, aber mal im ernst, seine Zweit ist so gut wie rum und wir haben keinen der die Rolle 1 zu 1 übernehmen kann, auch Hinti kommt dafür nicht in frage
Viererkette ist Top, auch wenn natürlich NDicka nicht die optimale Besetzung auf links ist, da er hoffentlich weiter seinen Part in der iV bekommt! Toure wird seinen Part spielen, ganz besonders freu ich mich auf Timmy, hoffe er konnte die Vorbereitung nutzen und kann auf rechts ebenso wie sowieso Kostic die Linie beackern!
Nicht ganz optimal finde ich Gaci, nichts gegen Ihn, aber ich hätte lieber einen Paciencia gesehen neben Dost, also nen schönes 442 Aber ein Gaci hängend, dies das, ist schon okey.

Abwarten, Gas geben, Kämpfen und Siegen! Wir brauchen nen 3er, ganz gleich wie!

#
Hütter aus bla bla, so ein Bullshit und wenn, wer soll kommen?
Viel wichtiger ist, was macht Hütter? Wenn er ein guter Trainer ist stellt er um, anderes System, einzelne Spieler raus, ganz einfach. Wird nicht einfach da wir sehr begrenzt sind, vom Spielermaterial her. Sind halt auf das eine ausgelegt. Vielleicht reicht es auch einfach den ein oder anderen, wie z.B. Hasebe raus zu lassen, NDicka hat heute gezeigt wieso er spielen sollte und hat nur Pech das wir Hinteregger geholt haben. Letzterer kann aber auch in der Mitte der Dreierkette ran.
Wenn man die Chance hat jemanden zu holen, klar, aber wen und wofür? Es geht jetzt primär um den Abstiegskampf, mehr nicht, für Europa brauchen wir niemanden holen.

Grausame Geschichte, aber jetzt muss man das ganze abhaken, nicht weiter von Europa träumen, die Saison so abschließen das wir nichts mit dem Absteig zu tun bekommen und dann Schlüsse aus dieser ziehen.