Avatar profile square

Torty64

2991

#
Hier gehts weiter!
#
Ich zitier mal weiland Dirk Schmitt: Herrjeh, welche Leistung 😊
#
Torty64 schrieb:

Na bei der Meldung von eben scheint für Hyundai heute ein Feiertag zu sein 🤔


H30 hat es geschafft. Außer bei stärkerem Regen.
#
Kommt halt immer auf die Reife(n) an 😂
#
clakir schrieb:

Muss man nix drauf geben.



Stimmt, nur viele wollen offenbar
#
Na bei der Meldung von eben scheint für Hyundai heute ein Feiertag zu sein 🤔
#
Berthold hat jetzt mit seinem Auftritt bei Querdenken endgültig bewiesen, wie weit sein IQ "unter Null" ist.
So ein Vollpfosten...
#
Da stimme ich dir voll zu! Ich warte wirklich auf den Tag, an dem er bei diesen Dschungelheinis oder den Containerfreaks auftaucht.......
#
der Gärtner redet auch noch mit
#
Aber der Mätzger Becker macht bessere Mett Brötchen
#
Jetzt hat's der Kerl schon in die Wissenschaft gebracht
https://www.wissenschaft.de/erde-klima/wenn-die-nordatlantik-pumpe-stottert/
Unterer Teil der Abbildung...
#
Ich lauf AMOC
#
Cordon Bleu!

Je veux la Bibi!
#
je ne Scheixxe
#
Völlig unabhängig von dem was man über die Ultras denkt fand ich's einfach lächerlich, dass die Hymne komplett übersprungen, die Aufstellung lustlos runtergerattert und sogar der Torschütze wie bei einem Gegnertor abgelesen wurde. Gut dass es überhaupt noch die Torhymne gab.

Und dann das Halbzeitspiel feiern als wär nix. Lächerliche Vorstellung nicht nur von der Mannschaft, sondern auch vom Verein. Keine Ahnung wie da die Botschaft sein soll, wie viel die Fans wert sind, die sich nicht im Steher aufhalten.
#
ThePaSch schrieb:

Völlig unabhängig von dem was man über die Ultras denkt fand ich's einfach lächerlich, dass die Hymne komplett übersprungen, die Aufstellung lustlos runtergerattert und sogar der Torschütze wie bei einem Gegnertor abgelesen wurde. Gut dass es überhaupt noch die Torhymne gab.

Und dann das Halbzeitspiel feiern als wär nix. Lächerliche Vorstellung nicht nur von der Mannschaft, sondern auch vom Verein. Keine Ahnung wie da die Botschaft sein soll, wie viel die Fans wert sind, die sich nicht im Steher aufhalten.

Dem kann ich nur zustimmen, hab mich gestern als Fan 2. Klasse gefühlt, das hat dem Abend nachträglich irgendwie die Krone aufgesetzt!
Tafelberg schrieb:

Peppi thematisiert eine mögliche Vertragsverlängerung von Hütter.
Die angeblichen "Verwerfungen" mit Bobic sind wohl ad acta gelegt.


Verwerfungen??
Ich finde das immer toll, was für dramatische Sätze aus einer normalen Diskussion gemacht werden.
Nicht das ich genauere Infos hätte, aber dieses dramatische jedes mal gleich anzunehmen, finde ich
falsch. Klar wird es auch mal lauter gewesen sein, als es bei uns nicht lief,
aber das ist in einem so großen Betrieb völlig normal. Deswegen ist im Nomalfall nicht gleich einer eingeschnappt
und möchte weglaufen. Im Fußball und in vielen Sportarten geht alles über Teamwork und das wissen
mindestens 95% der Profis auch.

#
Hyundaii30 schrieb:

Tafelberg schrieb:

Peppi thematisiert eine mögliche Vertragsverlängerung von Hütter.
Die angeblichen "Verwerfungen" mit Bobic sind wohl ad acta gelegt.


Verwerfungen??
Ich finde das immer toll, was für dramatische Sätze aus einer normalen Diskussion gemacht werden.
Nicht das ich genauere Infos hätte, aber dieses dramatische jedes mal gleich anzunehmen, finde ich
falsch. Klar wird es auch mal lauter gewesen sein, als es bei uns nicht lief,
aber das ist in einem so großen Betrieb völlig normal. Deswegen ist im Nomalfall nicht gleich einer eingeschnappt
und möchte weglaufen. Im Fußball und in vielen Sportarten geht alles über Teamwork und das wissen
mindestens 95% der Profis auch.

Ich glaube in Berlin sieht man das wohl etwas anders
#
Hammerleistung. Nicht nur heute sondern im Grunde seit der Winterpause. Ich war dafür Hütter zu beurlauben: So kann man sich irren und sich trotzdem genau ueber diesen Irrtum freuen!
Gratulation an das ganze Team und insbesondere den Trainer das so toll hinbekommen zu haben. Ich mochte Hütter schon immer und persönlich tat es mir leid seine Ablösung vor der Winterpause zu wünschen. Die Leistungen und der Trend waren so dermaßen schlecht zu diesem Zeitpunkt…aber ok, umso schöner, dass der Mann mich Lügen gestraft hat!
#
So, wieder daheim vorm warmen Ofen 😅
Absolut geiler Sieg, endlich die Puppenkiste mal aus dem Stadion gefegt, hat Spaß gemacht, Top Leistung unserer Jungs 👍
#
Basaltkopp schrieb:

Der Ball streift da Costa, weil er sich zu Seite dreht. Was wäre passiert, wenn er sich nicht zur Seite gedreht hätte?
Richtig, dann wäre der Ball nach vorne abgeprallt, weil Danny den Ball an die Brust bekommen hätte. Kostics Bewegung ist irrelevant.

Natürlich wäre der Ball nach vorne abgebrallt wenn er sich nicht gedreht hätte. Es ist aber mal so das er sich gedraht hat. Also ist die Bewegung von Kostic in dem Fall nicht irrelevant.  Bleibt er einfach nur stehen und geht nicht zur Seite brallt der Ball an ihm ab.  
Das war meiner Meinung nach einfach nur ein dummes Tor das wenn jeder konzentriert gewesen wäre so nie gefallen wäre.
#
Ich formuliere es mal ganz diplomatisch: Das Spielglück ist zurück gekehrt
#
Motoguzzi999 schrieb:

Hab noch ein Stück Rasen von damals im Gadde. Heutzutage völlig undenkbar 😱

Hatte ich auch jahrelang in einem Pflanzkübel. Bis mein Schwiegervater meinte, er müsste man das Unkraut aus den Kübel entfernen.
#
Basaltkopp schrieb:

Motoguzzi999 schrieb:

Hab noch ein Stück Rasen von damals im Gadde. Heutzutage völlig undenkbar 😱

Hatte ich auch jahrelang in einem Pflanzkübel. Bis mein Schwiegervater meinte, er müsste man das Unkraut aus den Kübel entfernen.

Aua
#
Torty64 schrieb:

ich vermisse nach wie vor meine geliebte Paprika Rindswurscht, die es früher auf dem alten Waldparkplatz gab

Ich vermisse von früher auch vieles....
#
cm47 schrieb:

Torty64 schrieb:

ich vermisse nach wie vor meine geliebte Paprika Rindswurscht, die es früher auf dem alten Waldparkplatz gab

Ich vermisse von früher auch vieles....

z.B. morgens ohne neue Schmerzen aus dem Bett hüpfen
#
Seinen Start bei uns kann man durchaus als Krise bezeichnen. Und dann kam Hannover.
#
ich vermisse nach wie vor meine geliebte Paprika Rindswurscht, die es früher auf dem alten Waldparkplatz gab
#
sind Daniel Siebert und als VA Deniz Aytekin

Daniel Siebert (SR)
Lasse Koslowski (SR-A. 1)
Holger Henschel (SR-A. 2)
Patrick Alt (4. Offizieller)
Deniz Aytekin (VA)
Christian Dietz (VA-A)
#
Ist das jetzt gut oder schlecht??
#
igorpamic schrieb:

Basaltkopp schrieb:

Du hast doch echt den Schuss nicht mehr gehört


Ziemlich verwirrendes Zeug was der so schreibt.


Muss guter Stoff sein
#
Muss guter Stoff sein
[/quote]
Vielleicht hat er die Sport Bild angezündet und nen kräftigen Zug genommen
#
Das Freddy und Goncalo in der Kicker Elf stehen, freut mich einerseits und andererseits war das ja irgendwie klar. Aber das Toure mit nur 30 Spielminuten da auftaucht, finde ich mehr als respektabel 😉
#
Sorry, aber das jetzt darauf zu schieben, dass er von Anfang an Gegenwind hatte, wird dem Ganzen ja mal gar nicht gerecht. Manuel Neuer hatte auch Gegenwind und macht seit seinem Einstieg bei den Bayern einen guten Job. Fredi hatte hier massiven Gegenwind und macht einen überragenden Job. Die Liste lässt sich doch endlos fortsetzen.

Der gute Niko hat sich einfach selbst überschätzt und muss jetzt allmählich feststellen, dass er eben nicht in einer Liga mit Pep, Mourinho, van Gaal usw. spielt.

Nach dem unschönen Abgang Kovacs hier aus Frankfurt hatte ich lange Zeit gehofft, dass er eines Tages mit hohem Bogen bei den Bayern rausfliegt. Mittlerweile freue ich mich in regelmäßigen Abständen darüber, wie schlecht die Bayern unter ihm geworden sind. Von der einstigen Dominanz ist kaum noch etwas geblieben und irgendwie wünsche ich mir, dass er noch mindestens bis zum Spiel gegen uns weitermachen darf und wir die Bayern - ähnlich wie die Pillen - mit 3:0 aus dem Stadion fegen. Und wenn der Niko danach bei den Bayern fliegt, dann wäre ich mit der ganzen Posse um seinen damaligen Abgang wieder im Reinen. Dann hätten sich für mich Kreis und Wunden auf wundersame Art und Weise geschlossen.
#
Kastanie30 schrieb:
Dann hätten sich für mich Kreis und Wunden auf wundersame Art und Weise geschlossen.

Das hast du wunderbar ausgedrückt 👍
#
Basaltkopp schrieb:

Stimmt. Ich habe mich auf tm.de verlassen. Mein Fehler.

In tm steht der Wechsel zum 31.12.87 aber drin
Darf er sich vielleicht Pokalsieger nennen, weil er in den ersten Runden mitgespielt hat?
#
Also wenn man diese Position aufgrund von Repräsentationszwecken an ehemalige Eintrachtler vergibt und im Hintergrund Fachleute am Werk bleiben ist mir der Möller allemal lieber als der Bild Berthold. Mal abgesehen von den Wechseltheatern verbinde ich mit diesem Namen immer noch eine der erfolgreichsten Zeiten unserer Eintracht, einzig was fehlte, war der Titel.
#
Haliaeetus schrieb:

Also eher “Heinadler“ als Rheinadler?


Also, wenn dieses Forum endlich eine "Edit"-Funktion hätte, würde da jetzt "Heimspiel" oder "Heimadler" stehen. Aber um auf den tieferliegenden Sinn Deiner Frage einzugehen: aufgewachsen und sozialisiert im Westen von Frankfurt, 12 Jahre im Rheinland gelebt und seit 10 Jahren in München - ich habe nur meinen seit Beginn bestehenden Forumsnamen beibehalten.

- 94. Minute: Erstes Hacker-Pschorr Märzen auf P1 geleert.
#
Rheinadler65 schrieb:

Haliaeetus schrieb:

Also eher “Heinadler“ als Rheinadler?


Also, wenn dieses Forum endlich eine "Edit"-Funktion hätte, würde da jetzt "Heimspiel" oder "Heimadler" stehen. Aber um auf den tieferliegenden Sinn Deiner Frage einzugehen: aufgewachsen und sozialisiert im Westen von Frankfurt, 12 Jahre im Rheinland gelebt und seit 10 Jahren in München - ich habe nur meinen seit Beginn bestehenden Forumsnamen beibehalten.

- 94. Minute: Erstes Hacker-Pschorr Märzen auf P1 geleert.

Na das nenn ich mal ne gelungene Einstimmung 👍 Stell jetzt mal den Äppler kalt, das hat mich irgendwie animiert