Profile square

Floridaadler

3932

#
Haliaeetus schrieb:

Hyundaii30 schrieb:

Ich bin kein Fan vom Saufen

Ich schon. Saufen schmeckt gut!

Saufen ist sogar mein Lieblingsgetränk.
#
Basaltkopp schrieb:

Haliaeetus schrieb:

Hyundaii30 schrieb:

Ich bin kein Fan vom Saufen

Ich schon. Saufen schmeckt gut!

Saufen ist sogar mein Lieblingsgetränk.

Und es dudelt so schön
#
Frei nach der Carmina Burana von Carl Orff:

Bibit hera, bibit herus,
bibit miles, bibit clerus,
bibit ille, bibit illa,
bibit servus cum ancilla,
bibit constans, bibit vagus,
bibit hinti, bibit magus,
Bibit pauper et aegrotus,
bibit ista, bibit ille,
bibunt centum, bibunt mille.

#
#
Floridaadler schrieb:

And now we're ready for war, Gazza good as before. Shearer certain to score. And Psycho screaming

Muss es nicht "now I see Ince ready for war..." heißen?
Cooles Lied auf jeden Fall. Lange nicht gehört.  
#
Haliaeetus schrieb:

Floridaadler schrieb:

And now we're ready for war, Gazza good as before. Shearer certain to score. And Psycho screaming

Muss es nicht "now I see Ince ready for war..." heißen?
Cooles Lied auf jeden Fall. Lange nicht gehört.  

Du hast vollkommen recht. Ich hab es vor mich hingesummt - hier war ja die Antwort von WuerzburgerAdler (Gazza - Kinder, Kinder- Gazza) auf GazzaWazzas Beitrag der Auslöser und auch wenn das ein Ohrwurm ist war ich nicht 100% textsicher. Mea culpa, mea maxima culpa
#
Noch werden hier Witze gerissen... https://www.naumburger-tageblatt.de/nachrichten/panorama/-japanischer-weltkriegsveteran-der-ewige-soldat-onoda-ist-tot--1443586   Im Spätsommer wird 2049 der letzte versprengte User im Keller zwischen Kartoffelsack und leerem Äpotank hervorgezogen, bei der Nachricht von der 28. Meisterschaft der Eintracht in Folge in irres Kichern ausbrechen und nach Niederrad gebracht.
#
adlerkadabra schrieb:

Noch werden hier Witze gerissen... https://www.naumburger-tageblatt.de/nachrichten/panorama/-japanischer-weltkriegsveteran-der-ewige-soldat-onoda-ist-tot--1443586   Im Spätsommer wird 2049 der letzte versprengte User im Keller zwischen Kartoffelsack und leerem Äpotank hervorgezogen, bei der Nachricht von der 28. Meisterschaft der Eintracht in Folge in irres Kichern ausbrechen und nach Niederrad gebracht.

Dazu die Eintracht:
Nähe zwischen Fans und der Eintracht stärken

Aufbauend auf der Idee der früheren "Fan-PK" reist die Fanbetreuung seit der Saison 2048/2049 mit der Veranstaltung "Fantreff - Die Eintracht kommt!" mit 2 Spielern unserer Eintracht zu Fanclubs in- und außerhalb des Rhein-Main-Gebiets. Ziel ist es, die Nähe zwischen den Fans und Eintracht Frankfurt sowie der Mannschaft zu stärken und die Arbeit der Fanclubs zu unterstützen. Diesmal dabei die Spieler Uwe Da Costa der bei der WM 2046 in Australien immerhin 2. der Torschützenliste wurde sowie der Alt-Internationale und Rekordnationalsspieler Nils Stendera, der jetzt die U16 Jugendmannschaft der Eintracht betreut.

#
Mineralölwechsel 6,5 l nebst Filter Mann w930, fertig! Läuft.
#
OldFechemer schrieb:

Mineralölwechsel 6,5 l nebst Filter Mann w930, fertig! Läuft.

Das ist jetzt aber off-topic!
#
GazzaWazza schrieb:

Gut, wurde eh mal Zeit, dass ich mich mal meinen Kindern vorstelle.

Gazza - Kinder, Kinder - Gazza.
#
WuerzburgerAdler schrieb:

GazzaWazza schrieb:

Gut, wurde eh mal Zeit, dass ich mich mal meinen Kindern vorstelle.

Gazza - Kinder, Kinder - Gazza.

And now we're ready for war, Gazza good as before. Shearer certain to score. And Psycho screaming
#
Jetzt hab ich gerade nach 5 Jahren herausgefunden, was meine Aufgabe hier ist, und nun das. Fukel raus
#
Adlerdenis schrieb:

Jetzt hab ich gerade nach 5 Jahren herausgefunden, was meine Aufgabe hier ist, und nun das. Fukel raus

Nicht solange Heribert bei uns Präsi ist!
#
Naja von Freitag 18:00h bis Mittwoch findet im Fußball ja auch nichts wirklich interessantes statt.
Ich meine mir reicht es schon, wenn ich den Herrn Löw als Werbeträger auf dem Fahrrad sehe.
#
Alles Gute auch von mir und lade doch mal Deinen alten Weggefährten Dr. Thomas Pröckl mit ein.
Ihr habt damals eine prima Job gemacht und Fredi macht sich auf zu zeigen, dass die Tabelle doch nicht zementiert ist.
Beste Grüße.
#
Danke Bruda!
#
Och_Joh schrieb:

Eindeutig Frau Rauscher.


Ich wusste gar nicht, dass die bei uns gespielt hat.
#
Adler_Steigflug schrieb:

Och_Joh schrieb:

Eindeutig Frau Rauscher.


Ich wusste gar nicht, dass die bei uns gespielt hat.

Die unterstützt "den 12. Mann"
#
Als ich "klein war" (lang, lang ist's her) sangen wir: Schön ist es auf der Welt zu sein, sagt der Nickel zu dem Hölzenbein. Grabi wurde vom Loddar ("wäre, wäre, Fahrradkette) aus dem Spiel genommen und es blieb der treue Charlie.

Später hatten wir auch gute Jungens, Uli Stein und Uwe Bein und Jay-Jay, der hat sich nicht mal von Osram (Heynckes) wegmobben lassen, ist dann aber auf Wunsch gegangen (der Verein wollte noch Geld verdienen mit ihm).

Dann war Jan - Aage der Übersteiger für mich - und danach kam AM14FG, auch ein feiner Kerl.
Jetzt haben wir Peter Fischer - ein geiler Präsident - der mit den Fans in Mailand Geburtstag feiert (wenn ich es recht in Erinnerung habe). Von den Spielern fand ich Haller sensationell - ich denke ganz freiwillig ist er auch nicht gegangen, da hat Fredi noch mal Kasse machen wollen.

Fredi macht einen sauguten Job - nur: Mit der Eintracht hat er genausoviel Identifikation wie die meisten mit Ihrem Arbeitgeber - er macht einen Job. Er hat, Alex Meier nicht mal mehr einen leistungsbezogenen Vertrag angeboten - sportlich richtig, menschlich fragwürdig. Aber bei Erfolg vergißt man schnell.

Momentan identifiziert sich Hinti mit dem Verein und DDC auch ebenso Paciência- Marco Russ sowieso.
Diese Saison muss sich die Figur noch entwickeln und auch wenn er erst angefangen hat:

Sow könnte so einer werden.
Warten wir es ab.
#
dieses Uhrensohn Gegröle ist nicht so mein Ding, nehme es aber zur Kenntnis, dass es "üblich" ist im Fussball ist, wie so einiges anderes auch. Ein viel größeres Problem habe ich damit, wenn eine Frau meines Alters bei einem Auswärtsspiel neben ihren Kindern (Alter  12-14) innbrünstig singst "wenn wir wollen, schlagen wir Euch tot"....
Auch hier gilt "Mitdenken darf man auch im Stadion"
aber  ich bewege mich weg vom Thema, sorry
#
Tafelberg schrieb:

dieses Uhrensohn Gegröle ist nicht so mein Ding, nehme es aber zur Kenntnis, dass es "üblich" ist im Fussball ist, wie so einiges anderes auch. Ein viel größeres Problem habe ich damit, wenn eine Frau meines Alters bei einem Auswärtsspiel neben ihren Kindern (Alter  12-14) innbrünstig singst "wenn wir wollen, schlagen wir Euch tot"....
Auch hier gilt "Mitdenken darf man auch im Stadion"
aber  ich bewege mich weg vom Thema, sorry

Bei einem Auswärtsspiel? Da war die Geisteselite mal wieder unterwegs.
#
Absolut, super Beitrag! Auf der einen Seite die Probleme ansprechend, aber gleichzeitig die hohe Wertschätzung und Besonderheit zum Ausdruck bringend, die Ante Rebic verdient hat.
#
Rhaegar79 schrieb:

Absolut, super Beitrag! Auf der einen Seite die Probleme ansprechend, aber gleichzeitig die hohe Wertschätzung und Besonderheit zum Ausdruck bringend, die Ante Rebic verdient hat.

+1
#
Tafelberg schrieb:

vor der Eintracht?
Ich kenne nur hochnäsige Bayern Fans, aber das ist ein anderes Thema.


Gerade bei den Bayernfans ist auffällig wie oft sie uns loben, das beobachte ich bei mir im Kollegenkreis und auch in den sozialen Medien. Die Fans die uns mit Abstand am meisten Respekt zollen kommen von den Bayern. Hängt vielleicht ein bisschen mit dem Pokalfinale zusammen, da haben wir uns scheinbar Respekt verschafft und zusätzlich noch die Erfolge in der EL... das war ja oft ein hochnäsiger Standpunkt der Bayernfans, das außer ihnen kein anderer Verein in Deutschland international was reisst... diesen Fingerzeig können sie bei uns nicht ansetzen

Und jetzt zurück zu Silva!
#
Diegito schrieb:

Gerade bei den Bayernfans ist auffällig wie oft sie uns loben, das beobachte ich bei mir im Kollegenkreis und auch in den sozialen Medien. Die Fans die uns mit Abstand am meisten Respekt zollen kommen von den Bayern. Hängt vielleicht ein bisschen mit dem Pokalfinale zusammen, da haben wir uns scheinbar Respekt verschafft und zusätzlich noch die Erfolge in der EL... das war ja oft ein hochnäsiger Standpunkt der Bayernfans, das außer ihnen kein anderer Verein in Deutschland international was reisst... diesen Fingerzeig können sie bei uns nicht ansetzen

Und jetzt zurück zu Silva!

Naja - sie haben den Trainer der Eintracht und als ein ernsthafter Konkurrent wie die anderen CL Vereine werden wir auch (noch) nicht betrachtet. Lass uns die ein paar mal schlagen oder Hinteregger nimmt Lewandowski für rin paar Spiele aus der Bundesliga und schon simmer wieder die Bösen

Und jetzt zurück zu Silva!
Floridaadler schrieb:

keine zu haben hat uns bspw. bei Hinteregger geschadet

Echt? Meinst Du, dass die KO noch niedriger ausgefallen wäre?
#
Basaltkopp schrieb:

Floridaadler schrieb:

keine zu haben hat uns bspw. bei Hinteregger geschadet

Echt? Meinst Du, dass die KO noch niedriger ausgefallen wäre?

Hi Basalti,
zu dem Zeitpunkt als Reuter den Hinteregger loswerden wollte, hätte er wohl auch eine KO von 9 Mio akzeptiert anstatt ihn "nur zu verleihen": Auch das wäre ein fairer Deal gewesen. Klar - hinterher redet sich immer leichter.
Aber schaden tut eine Kaufoption selten
Erst mal: Herzlich willkommen André Silva!

Und jetzt komme ich wieder als Spielverderber: Ich weiss dass wir (FB plus Vorstand)eine zweijährige Leihe vereinbart haben. Ich weiß auch dass die SGE (im Team) Spieler besser macht - wir brauchen über die Abgänge, aber auch Spieler wie Martin Hinteregger, Filip Kostic, Sebastian Rode, Danny Da Costa, etc. gar nicht weiter sprechen.

Von daher: Haben wir (FB plus Vorstand) denn eine AK für AS vereinbart? AS hat jetzt einen Marktwert von 22 Mio laut transfermarkt - Ante einen von 40 Mio (selbe Quelle). Ich bin mir sicher, wenn es so mit der Eintracht weiter geht kann AS einen Wert von 50 Mio plus bekommen.

Bei Jovic und Kostic hat uns das schon sehr genutzt, keine zu haben hat uns bspw. bei Hinteregger geschadet.

@mods.: Falsch das hier der falsche Thread ist gerne verschieben.

Greetz
#
Hattest du keine Besseren als Höger????
#
SGE_Noeppi schrieb:

Hattest du keine Besseren als Höger????

Na dann eben: Filip Hostic (SGE)
Oder wir reaktivieren Hölzenbein und stellen ihn ins Mittelfeld.

Oder Hanneswolf (Leipzig)
Nehm auch jeden anderen den Du vorschlägst...
#
Dachte zuerst MH ist Makoto Hasebe. 😁

Bin mal die Initialen durchgegangen. Ist ganz witzig.

Gaci = MG = passt irgendwie zu seiner spielweise.

Joveljic heisst ab jetzt DJ. Kann dem das mal jemand beibringen bitte? 😬

#
Natiwillmit schrieb:

Dachte zuerst MH ist Makoto Hasebe. 😁

Bin mal die Initialen durchgegangen. Ist ganz witzig.

Du hast recht - war mir gar nicht aufgefallen. Wenn wir Leipzig noch Marcel Halstenberg abkaufen könnten wir eine 3-er Verteidigung stellen die nicht so schlecht ist und die alle die selben Inintialen haben:

Marcel Halstenberg - Makato Hasebe - Martin Hinteregger

Und wenn wir uns nur auf den Nachnamen beschränken bekommen wir diese Team:  (4-4-2)

Tor: Hitz (BVB)
Abwehr: Halstenberg (RB) - Hasebe (SGE) - Hinteregger (SGE) - Hernandez (BAY)
Mittelfeld: Havertz(LEV) - Harit (S04) - Haberer (SCF) - Höger (FCKö)
Sturm: Hazard (BVB) - Hermann (BMG)
Trainer: Hütter
Sport - Direktor: Hübner

Aber das nur als Gedankenspielerei.



Du befindest Dich im Netzadler Modus!