Profile square

Skyliner1899

2408

#
Skyliner1899 schrieb:

adlerjunge23FFM schrieb:

Donnerstag und Sonntag wird anders aussehen und danach holen wir den 1. Auswärtsdreier in Berlin. Auch wenn dann wieder die üblichen Verdächtigen meckern, wieso wir dort nicht 4 Punkte holen, immerhin ein Abstiegskandidat

Abwarten. Glaube ich nicht. Gegen die Gunners und den hässlichen BVB holst du so gar nichts. Berlin kann wirklich was gehen. Wobei wir bei der Hertha oft dumm ausgesehen haben.


Nur dass wir nicht gegen die Hertha spielen.

Und was anderes als abwarten kann ich eh nicht bis Donnerstag. Außerdem werden wir so wie heute sicher so schnell nicht mehr spielen, davon abgesehen sind Arsenal und BVB ja auch Kaliber, gegen die du als Eintracht nicht unbedingt gewinnen musst,  da haben wir (noch) andere Ansprüche und Gegner auf Augenhöhe. Wird aber viele Trolle trotzdem nicht davon abhalten den Abstieg vorauszusagen, falls es schief geht.

Und deine Sprüche mit Fanbrille und rosarot kannst du dir sparen. Es nervt einfach nur noch, es geht nicht darum, dass man nicht kritisieren darf sondern um die Art und Weise und darum, dass gewisse Leute bekannt sind dafür nur draufzuhauen. Du bist da das beste Beispiel, als es lief hat man von dir wenig gehört. Macht manchen wohl Spaß und lässt mich daran zweifeln, ob sie wirklich Anhänger des Vereins sind oder nicht doch einfach nur lieber gerne meckern.
#
Na ja, so ganz ist das auch nicht. Ich stehe voll und ganz hinter dem Verein. Mich kotzen so unnötige Niederlagen wie heute einfach an. Ich bin halt der Meinung, das Hütter nicht die top 11 aufgestellt hat. Ist  auch verständlich am Donnerstag geht es gegen Arsenal. Da will man alles reinhauen.  Passt schon, aber das Tagesgeschäft (Bundesliga) sollte man halt nicht vernachlässigen. Wir müssen nicht wieder unter die ersten 7 kommen. Platz 11 ist auch okay, aber sowas wie heute nervt halt nur.
#
Skyliner1899 schrieb:

Berlin kann wirklich was gehen. Wobei wir bei der Hertha oft dumm ausgesehen haben.



       


geht aber zur Union
#
Tafelberg schrieb:

Skyliner1899 schrieb:

Berlin kann wirklich was gehen. Wobei wir bei der Hertha oft dumm ausgesehen haben.



       


geht aber zur Union

Stimmt, da hast du recht. Mein Fehler. Da sollte wirklich was gehen.
#
QuitoTodo schrieb:

Unsere Bilanz aus den letzten 10 Bundesligaspielen, saison-uebergreifend:

2 Siege, 2 Unentschieden, 6 Niederlagen. 9:22 Tore.

Euphorie erzeugt das nicht.


Ich glaube bei manchen Leuten hier, nur um mal dich und diesen Vogel Skyliner als Beispiel zu nehmen, würden nicht mal 10 Siege Euphorie erzeugen. Dann käme noch Gemecker, wieso man den BVB nur 3:0 und nicht 6:0 geschlagen hat. Muss schon traurig sein, wenn man so garnix zu lachen hat, selbst wenn es beim (angeblichen) Herzensverein insgesamt gar nicht so verkehrt läuft.

Dein Beispiel hinkt außerdem gewaltig. Die Mannschaft hat sich extrem verändert in der Offensive und die letzten Spiele der vergangenen Saison sind ja mittlerweile zur Genüge aufgearbeitet worden. Du hättest ja auch sämtliche Pflichtspiele diese Saison mit in deine Aufzählung nehmen können, aber dann wäre ja die Grundlage deiner Panikmache nicht vorhanden. Und es waren ja sowieso nur alles zweitklassige Gegner, siehe heutiges Spiel Straßburg gegen PSG.

Letzte Saison haben wir trotz Rebic, Haller, Jovic etc. zum Anfang der Saison schlechter gestanden und einen viel schlechteren Fußball gespielt. Trotzdem immer wieder dasselbe, wenn es mal nicht so läuft. Heute war kacke, da wird keiner widersprechen, aber in der 2. Halbzeit hat man sich wenigstens zusammengerissen und so schlecht war das Spiel jetzt auch nicht, wenn auch nicht so gut wie das letzte Auswärtsspiel in Leipzig.

Donnerstag und Sonntag wird anders aussehen und danach holen wir den 1. Auswärtsdreier in Berlin. Auch wenn dann wieder die üblichen Verdächtigen meckern, wieso wir dort nicht 4 Punkte holen, immerhin ein Abstiegskandidat.
#
adlerjunge23FFM schrieb:

Donnerstag und Sonntag wird anders aussehen und danach holen wir den 1. Auswärtsdreier in Berlin. Auch wenn dann wieder die üblichen Verdächtigen meckern, wieso wir dort nicht 4 Punkte holen, immerhin ein Abstiegskandidat

Abwarten. Glaube ich nicht. Gegen die Gunners und den hässlichen BVB holst du so gar nichts. Berlin kann wirklich was gehen. Wobei wir bei der Hertha oft dumm ausgesehen haben.
#
Unsere Bilanz aus den letzten 10 Bundesligaspielen, saison-uebergreifend:

2 Siege, 2 Unentschieden, 6 Niederlagen. 9:22 Tore.

Euphorie erzeugt das nicht.
#
QuitoTodo schrieb:

Unsere Bilanz aus den letzten 10 Bundesligaspielen, saison-uebergreifend:

2 Siege, 2 Unentschieden, 6 Niederlagen. 9:22 Tore.

Euphorie erzeugt das nicht.

Nicht so laut, die Rosabrillen-Träger werden dich gleich Niederknüppel. Du kannst doch nicht ernsthaft was an der heiligen Eintracht kritisieren.
#
PSG quält sich bis in die Nachspielzeit gegen RCS und hier behaupten die Freizeit Loddars wir hätten diese Saison nur gegen Gurkentruppen gewonnen. Iss klar
#
baboffm schrieb:

PSG quält sich bis in die Nachspielzeit gegen RCS und hier behaupten die Freizeit Loddars wir hätten diese Saison nur gegen Gurkentruppen gewonnen. Iss klar

Klar, ist auch völlig vergleichbar.
#
Kamada sah ich auch besser, dafür Silva deutlich schlechter. Da ging ja gar nichts. Hinti war auch von der Rolle.
#
Macbap schrieb:

Schön vercoacht, der Adi. Sow statt Kohr war Fehler Nr. 1, Durm statt Chandler wäre auch besser gewesen. Und Hinteregger hätte ich auch besser auf der Bank gelassen nach dem Hickhack...


Na zum Glück gibt es solche Beiträge in aller Regelmäßigkeit nach Niederlagen. Einen Beitrag vor dem Spiel, in dem steht, wen man für richtig hält oder kurz vor Anpfiff, was man falsch findet, würde das ja glaubwürdig machen. Aber keinen gefunden.
#
SGE_Werner schrieb:

Macbap schrieb:

Schön vercoacht, der Adi. Sow statt Kohr war Fehler Nr. 1, Durm statt Chandler wäre auch besser gewesen. Und Hinteregger hätte ich auch besser auf der Bank gelassen nach dem Hickhack...


Na zum Glück gibt es solche Beiträge in aller Regelmäßigkeit nach Niederlagen. Einen Beitrag vor dem Spiel, in dem steht, wen man für richtig hält oder kurz vor Anpfiff, was man falsch findet, würde das ja glaubwürdig machen. Aber keinen gefunden.

Ja ja ist klar. Er hat doch Recht.
#
Das Ding ging für mich zum Großteil auf Hütter.

3 Mann in der Startelf, die im Prinzip komplett neu waren in diesem System (Silva, Sow, Chandler).
Zumindest Sow hätte ich noch Zeit gegegeben. Das war ganz schwach von ihm.
Silva in der ersten HZ komplett ohne Bindung zum Spiel.
Chandler hat sich nach der langen Pause reingebissen.

Aber was unsere Dreierkette veranstaltet hat gehört in jeden besseren Zirkus!
Wer so spielt hat genau Null Punkte gegen die Augsburger Puppenkiste verdient.
#
Zauberfuss schrieb:

Das Ding ging für mich zum Großteil auf Hütter.

3 Mann in der Startelf, die im Prinzip komplett neu waren in diesem System (Silva, Sow, Chandler).
Zumindest Sow hätte ich noch Zeit gegegeben. Das war ganz schwach von ihm.
Silva in der ersten HZ komplett ohne Bindung zum Spiel.
Chandler hat sich nach der langen Pause reingebissen.

Aber was unsere Dreierkette veranstaltet hat gehört in jeden besseren Zirkus!
Wer so spielt hat genau Null Punkte gegen die Augsburger Puppenkiste verdient.

Sehe ich genauso. Völlig vercoacht.
#
Skyliner1899 schrieb:

Macbap schrieb:

Echt? Keine Stimmung? Hab ich aber im TV anders wahrgenommen 😳

Bin im Stadion. War nicht so gut.

Häh? Spielt Offenbach gerade?
#
FrankenAdler schrieb:

Skyliner1899 schrieb:

Macbap schrieb:

Echt? Keine Stimmung? Hab ich aber im TV anders wahrgenommen 😳

Bin im Stadion. War nicht so gut.

Häh? Spielt Offenbach gerade?

Du bist so lustig
#
Augsburg ist neben den Plastikclubs echt ein absoluter Hassclub. Neben Schau- und Zeitspiel ist da einfach gar nichts. Schade, dass man diese Spielweise dann noch mit einer beschämend kurzen Nachspielzeit belohnt. Denen gönne ich den Abstieg am Meisten. Allein dieses peinliche Abschenken letztes Jahr in WOB oder das Auftreten von Reuter...

Nichtsdestotrotz müssen wir uns auch an die eigene Nase fassen. Die Defensive steht noch nicht wieder so souverän wie letztes Jahr und Kostic kann man halt absolut nicht ersetzen.
#
cartermaxim schrieb:

Augsburg ist neben den Plastikclubs echt ein absoluter Hassclub. Neben Schau- und Zeitspiel ist da einfach gar nichts. Schade, dass man diese Spielweise dann noch mit einer beschämend kurzen Nachspielzeit belohnt. Denen gönne ich den Abstieg am Meisten. Allein dieses peinliche Abschenken letztes Jahr in WOB oder das Auftreten von Reuter...

Nichtsdestotrotz müssen wir uns auch an die eigene Nase fassen. Die Defensive steht noch nicht wieder so souverän wie letztes Jahr und Kostic kann man halt absolut nicht ersetzen.

So ein Quatsch
#
Reuter: „grandioses Spiel unsrer Mannschaft.“
wat n kasper
#
baboffm schrieb:

Reuter: „grandioses Spiel unsrer Mannschaft.“
wat n kasper

Stimmt doch.
#
Echt? Keine Stimmung? Hab ich aber im TV anders wahrgenommen 😳
#
Macbap schrieb:

Echt? Keine Stimmung? Hab ich aber im TV anders wahrgenommen 😳

Bin im Stadion. War nicht so gut.
#
Einfach nur peinlich. Keine Stimmung, keine Punkte SGE.
#
Skyliner1899 schrieb:

FrankenAdler schrieb:

Skyliner? Alles gut?
Hoffe nur er verkraftet einen Treffer der SGE emotional.
Kommentieren tut er nur Gegentreffer!

Wird nicht reichen

War das der Kommentar deines Klassenlehrers zu deiner Verabschiedung aus der Schule nach dem Ende der 8. Klasse?
#
FrankenAdler schrieb:

Skyliner1899 schrieb:

FrankenAdler schrieb:

Skyliner? Alles gut?
Hoffe nur er verkraftet einen Treffer der SGE emotional.
Kommentieren tut er nur Gegentreffer!

Wird nicht reichen

War das der Kommentar deines Klassenlehrers zu deiner Verabschiedung aus der Schule nach dem Ende der 8. Klasse?

Haha, sehr gut, der war ähnlich. Aber hilft heute auch nicht weiter. Wir verlieren, gegen einen DER Abstiegskandidaten. Peinlich
#
Skyliner? Alles gut?
Hoffe nur er verkraftet einen Treffer der SGE emotional.
Kommentieren tut er nur Gegentreffer!
#
FrankenAdler schrieb:

Skyliner? Alles gut?
Hoffe nur er verkraftet einen Treffer der SGE emotional.
Kommentieren tut er nur Gegentreffer!

Wird nicht reichen
#
Hab nix gegen Brechstange
#
Chillene schrieb:

Hab nix gegen Brechstange

Da kann er 12 Stürmer aufstellen. Das ist viel zu harmlos.
#
Skyliner1899 schrieb:

etienneone schrieb:

Geile Taktik. Hinten offen wie ein Scheunentor und vorne komplett ungefährlich.

Richtig. Versteh das auch nicht. Ohne Kostic geht halt nix.

Was hast du hier eigentlich verloren?
Halt doch einfach die Fresse!
#
FrankenAdler schrieb:

Skyliner1899 schrieb:

etienneone schrieb:

Geile Taktik. Hinten offen wie ein Scheunentor und vorne komplett ungefährlich.

Richtig. Versteh das auch nicht. Ohne Kostic geht halt nix.

Was hast du hier eigentlich verloren?
Halt doch einfach die Fresse!

Geh heulen. Mir gefällt es auch nicht. Ist aber so.
#
Geile Taktik. Hinten offen wie ein Scheunentor und vorne komplett ungefährlich.
#
etienneone schrieb:

Geile Taktik. Hinten offen wie ein Scheunentor und vorne komplett ungefährlich.

Richtig. Versteh das auch nicht. Ohne Kostic geht halt nix.
#
Muhaha, das wars.
#
Skyliner natürlich
#
FrankenAdler schrieb:

Skyliner natürlich

Recht hat er.