Avatar profile square

woelli

26054

#
Hinti dürfte heute nicht dabei sein, 5. gelbe Karte!  
#
R.I.P Gregg Allman. Wieder ist einer im Rock-Himmel gelandet....
#
Ein großer musikalischer Verlust! R.I.P. Gregg. Nun kannst Du mit Brother Duane wieder mal "Melissa" spielen. Leider habe ich Dich nie live erleben können, aber viele, viele Scheiben von Dir und den Allman Brothers.
#
Butch Trucks, Gründungsmitglied der Allman Brothers und einer ihrer
Schlagzeuger, ist heute im Alter von 69 Jahren gestorben.
#
saaradler78 schrieb:

Sehe ich ähnlich, man braucht auch mal jemand im Aufsichtsrat der den Mund auf macht!!!
Ein Berthold oder auch ein Uli Stein fände ich mit Sicherheit nicht schlecht.


Das wir keine Philosophie Konzept haben wissen alle, außer die Chefetage nicht!!!!!!!!!!!


Bzw. wer mal oben sitzt will auch nicht mehr weg!!!!!!

Das stimmt, nur sind solche Leute nicht erwünscht.
Wenn man bequem arbeiten kann, warum soll man dann jemanden integrieren der Druck macht und fordert.
#
Warum nur ein Fake wie Bobic verpflichten? Dann doch besser gleich das Original: Loddar Matthäus!
Es tut nur noch weh zuzusehen, wie der Verein mit voller Wucht an die Wand gefahren wird. So kann man vielleicht einen Geflügelzüchterverein führen, aber kein Unternehmen, das einen Umsatz von rund 100 Mio Euros im Jahr hat.
Wir werden einen Weg gehen wie 1860, Düsseldorf etc.  
#
02.03. Mitch Ryder & Engerling, frannz-Club, Berlin
18.04. Calexico, Heimathafen, Berlin
06.05. Nick Cave, Admiralspalast, Berlin
17.05. Gov 't Mule, Live Music Hall, Köln
18.05. Rich Hopkins & Luminarios, C-Club, Berlin
11.08. Patti Smith, Tempodrom, Berlin
19.11. Calexico, Columbiahalle, Berlin

Da kommt aber sicherlich noch der eine oder andere Gig dazu.
#
Benny, Du warst immer ein Kämpfer!
Auch diesen Kampf wirst Du gewinnen, auch
wenn Du das Gefühl haben solltest, wie ungerecht diese
Scheisse doch ist. Wir drücken Dir die Daumen!!!!!
#
Rock Scully, Manager der Grateful Dead von 1965 bis 1985 und Buchautor ist vergangene Nacht an Lungenkrebs verstorben.

R.I.P.
#
Der Loddar wird sich sicherlich wieder ins Gespräch bringen.    
           
#
Rick Rosa, der sympatische Bassspieler, ist gestern im Alter von 65 Jahren verstorben.
Er hat häufig mit Neil Young zusammen gearbeitet und ihn seit Ende der 80er Jahre häufig auf Tourneen, aber auch bei Aufnahmen im Studio, begleitet. Zuletzt war er im Sommer 2014 kurzfristig für Billy Talbot (Schlaganfall) bei Crazy Horse eingesprungen. Ich habe die Konzerte in Mönchengladbach (sehr gut) und Mainz (DER Hammer!)  von Neil & Crazy Horse mit Rick Rosas gesehen. Darüber hinaus hat er u. a. mit Pegi Young, Joe Walsh und Buffalo Springfield gespielt.
R.I.P.
#
1. Welchen Tabellenplatz belegt die Eintracht am Ende der Hinrunde?
Platz 8
2. Wie viele Punkte holt die Eintracht in der Hinrunde?
21 Punkte
3. Wie viele Gegentore kassiert die Eintracht in den 17 Ligaspielen?
15 Gegentore
4. Wie viele Elfmeter gibt es gegen die Eintracht in den 17 Ligaspielen?
3 Elfer
5. Wie viele Stürmertore schießt die Eintracht in den 17 Ligaspielen?
11 Stürmertore
6. Überwintert die Eintracht im Pokal-Achtelfinale?
Ja!
7. Wie viele Spiele macht Stendera in der Liga?
9 Spiele
8. Wie viele Einsätze haben Gerezgiher, Waldschmidt und Kinsombi in der Liga zusammen?
5 Einsätze
9. Wird die Eintracht noch zwischen Tippschluss (16.8. um 18 Uhr) und Transferfenster-Ende (2.9.) einen Spieler verpflichten?
Nein
10. Wer hat die meisten Einsätze als Stürmer (bei namenlosem Neuzugang bitte "der Neue" angeben)?
Piazon
11. Wer hat die ZWEITmeisten Startelf-Einsätze als IV für die Eintracht?
Anderson
12. Wer hat die meisten Liga-Startelf-Einsätze als LV bei der Eintracht?
Djakpa
13. Wie viele gelbe Karten gibt es gegen Zambrano in den 17 Spielen?
4
14. Wer wird Hinrunden-Torschützenkönig der Liga?
Lewandowski
15. Welcher BL-Verein kassiert die meisten Gegentore in der Hinrunde?
Paderborn
16. Welche der sieben Teams (FCB, BVB, S04, Leverkusen, Wolfsburg, Gladbach, Mainz) überwintern nicht international ?
Wolsburg, Gladbach , Mainz
17. Nenne bitte die genauen Platzierungen aller 18 Teams zur Bundesliga-Winterpause?
1. FCB
2. BVB
3. Schalke
4. Leverkusen
5. Wolfsburg
6. Mönchengladbach
7. Bremen
8. SGE
9. Hannover
10. Stuttgart
11. Freiburg
12. Augsburg
13.Mainz
14. Hamburg
15. Köln
16. Hertha
17. Hoffenheim
18. Paderborn
18. Wer ist 1. , 2. und 3. in der zweiten Liga zur Winterpause (bitte genaue Platzierung!)?
1. Kaiserslautern
2. Nürnberg
3. Greuther-Fürth
18. Wer ist 1. , 2. und 3. in der zweiten Liga zur Winterpause (bitte genaue Platzierung!)?
1. Kaiserslautern
2. Nürnberg
3. Greuther-Fürth

Der Woelli
#
Pete Seeger (This land is your land) ist im Alter von 94 Jahren verstorben.
Er stand letztes Jahr noch bei Farm Aid unter anderem mit Neil Young auf der Bühne. RIP.
#
Ich bedanke mich ganz herzlich bei den Pyro-Vollpfosten, denen wir wahrscheinlich bei unserem Heimspiel in der KO-Runde einen Teilausschluss der Heimfans zu verdanken haben. Das habt Ihr richtig gut gemacht! Feiert Euch ruhig weiter, bis es nichts mehr zu feiern gibt.
#
Das war mit Abstand die schlechteste Leistung (Arbeitsverweigerung?), die ich von einer Eintracht-Mannschaft in den letzten Jahren gesehen habe.

Ich will hier auch gar nicht alle durch den Kakao ziehen . . .  

Zu einzelnen "ausgewählten" Spielern:

Zambrano / Anderson: Lustlose und überforderte Innenverteidigung. Spielaufbau? Fehlanzeige!

Flum: Absoluter Fehleinkauf.

Inui: Arbeitsverweigerung.

Djakpa: Überfordert.

Meier: Leider noch nicht richtig fit.

Lakic: Arme Socke, der sich die Bälle in der Verteidigung abholen musste.

Russ: Endlich mal Klappe halten und versuchen Fußball zu spielen.

Joselu: Was war das denn??? Unterirdisch!

Armin Veh: Also das war mal gar nichts. Training unter Ausschluss der Öffentlichkeit. Damit niemand sieht, dass Ihr Skat, Doppelkopf oder Hallenhalma übt? Eine Handschrift / Taktik des Trainers ist nicht erkennbar. Völlig emotionslos auf der Bank gesessen. Eine Woche Urlaub während der Länderspielpause. Na toll. Hier brennt der Baum und Armin macht frei.
Wenn wir jetzt noch in Mainz und gegen Schalke verlieren, bitte den Übungsleiter wechseln.
#
Einer der ganz großen, schwierigen und interessanten Musiker, der von uns gegangen ist.

Ich habe ihn 3x live sehen können:
1986 als Vorgruppe von U2 (Joshua Tree Tour) im Müngersdorfer Stadion, er war gnadenlos schlecht und wurde nach 20 Minuten von der Bühne gepfiffen.

Anfang der 90er Jahre, Jahrhunderthalle, die Magic & Loss-Tour. Phänomenales Konzert. 90 Minuten Magic & Loss, kurze Pause, dann 60 Minuten New York und Songs for Drella. Als Zugabe 2 Velvet Underground Stücke.

Mitte/Ende der 90er Jahre Hugenottenhalle, Neu Isenburg, die Extacy Tour. Tolles Konzert, sehr rockig. Songs querbeet aus der Karriere.

Ich werde ihn und seinen unvergleichlichen Gitarrensound vermissen.

Der Woelli
#
Vielen Dank für den informativen Trainingsbericht!

Der Woelli
#
staine_sge schrieb:
ich würde lieber sterben als für Geld jemanden aus unserer fanszene zu verraten.
Und ich denke so geht es 99,9% da unten im block.
Und wenn jemand meint jemanden zu verpfeifen oder videos zu drehen dann aus überzeugung und nicht wegen 300euro.


Das sind keine Fans unserer Eintracht, die da zündeln. Es sind hirnverbrannte Egoisten und Selbstdarsteller, denen es völlig am A**** vorbei geht, ob sie dem Verein schaden. Hauptsache mal wieder aufgefallen. Ich habe - genau wie sehr viele die ich kenne - von diesem asozialen Pack die Nase gestrichen voll!  
Da spielen wir die beste Sasison seit 20 Jahren, haben eine Chance vielleicht international zu spielen und dann machen ca. 30 Hirnamputierte, denen auch noch zugejubelt wird, alles kaputt.
Diese Aktion wird uns teuer zu stehen kommen: Geisterspiel, ca. 1.000.000 Euronen weniger in der Kasse, Punktabzug?, Probleme einen neuen Hauptsponsor zu finden etc . . .
Es kann sich nur um Oxxen in SGE-Trikopts handeln.
Ich habe die Nasde gestrichen voll von diesen Vollpfosten.

#
horstihorsti1 schrieb:
Dass in Sachen Onlineshop und Fanartikel im Allgemeinen noch deutlicher Verbesserungsbedarf besteht, sehe ich auch so.
Allerdings möchte ich mal den Mitarbeitern der Fanshops ein großes Lob aussprechen, da ich stets kompetent und ausgesprochen freundlich bedient worden bin.


Das kann ich nur betätigen! Die Mitarbeiterinnen im Fanshop sind am Telefon stets freundlich und hilfsbereit. Ich hatte mal ein Trikot mit Beflockung in die USA schicken wollen und da sagte mir die Dame am Telefon, dass ich noch eine ganze Ecke unter 5 Kilogramm beim Päckchen liege. Und da hat sie dann (kostenlos!) noch ein paar Autogrammkarten, einen Fanartikelkatalog und Gummibärchen dazu gelegt.Meine Tochte hat sich jedenfalls tierisch gefreut.

Dass das Angebot eher mau ist, ist ja seit langem bekannt. Hier wird sehr viel Geld verschenkt. Heribert, stelle mal den Apfelkuchen zur Seite und googele mal bei den anderen Vereinen in deren Fanshops, da wirst Du Bauklötze staunen, was es so alles gibt.
#
Trapp
Jung
Anderson
Demidov
Oczipka
Schwegler
Rode
Kittel
Matmour
Meier
Friend
#
Denis schrieb:
Eschbonne schrieb:
Ich versteh immer noch nicht warum der Friend komplett draussen ist.
195 cm gross. 92 kg schwer. gelernter Stürmer. Punkt. Ich will den Rob im Sturm.    


Friend spielt unter Veh keine Rolle mehr. Warum wird er wissen. Denke mal schon, dass es seine Gründe hat. (Vllt. schlechte Trainingsleistungen?) :P


Aus irgendwelchen Gründen, die ich noch nie nachvollziehen konnte, wollte man (Veh/Hübner) mit Brachialgewalt Rob Friend - für ein sehr hohes Gehalt. Laut Veh (in der Presse erst wieder vor ein paar Tagen) lasse sich Rob Friend im Training nichts zu Schulden kommen und ziehe gut mit. Warum bekommt er dann keine Chance? Das ist mir ein Rätsel, wie hier Gelder des Vereins verbrannt werden.

Dass Rob Friend seinen Vertrag aussitzen will, kann ich nachvollziehen. Er wird gut bezahlt, ist am Ende seiner Karriere und warum soll er wechseln? Seine Kinder gehen in Ffm zur Schule und er fühlt sich hier wohl.

Ich jedenfalls würde mich freuen, wenn er am Samstag spielt. Schlechter als zur Zeit geht es in der Sturmspitze kaum. Das ist einfach zu harmlos. Occean ist zwar bemüht, aber es passiert nichts.

Es muss absolut demotivierend sein, wenn man wie Friend, Butcher etc. weiß, dass man absolut keine Chance bekommt, egal, was man unter der Woche im Training zeigt.

Deshalb fürn Samstag: Occean und Inui raus, dafür Friend und Kittel rein. Schlechter kann es eigentlich nicht werden.

Und wenn mir jemand vor der Saison gesagt hätte, dass wir nach 10 Spieltagen mit 20 Punkten auf Platz 3 stehen, hätte ich ihn gefragt, von was er denn nachts träumt. Ich bin mit der Saison bisher rundrum zufrieden.  

Der Woelli    
#
Libero1975™ schrieb:
tobago schrieb:
Die stoßen den Bock um    

auch das Wort "zemeniert" ist gefallen  



Die Kuh muss vom Eis!