Profile square

Armin66

6637

#
Ich muss  zugeben, Illmar der Baumeister hat es mir inzwischen ja angetan. Lange eher so der Typ sympathischer Looser, entwickelt er jetzt eine Libido, mein lieber Schwan äh Fischadler.
#
Unglaublich, da gehen sie ein halbes Jahr getrennte Wege um sich nach tausenden von Reisekilometern wieder an ihrem Nest zu treffen. Die "Fremde" lässt sich aber wohl nicht so einfach abservieren, scheint echt noch ein hartes Gerangel ums Nest und Madis zu geben. Frauen halt.
#
Mal so nebenbei, wenn man sich in der Sportschau Woche für Woche ansehen muss, was die Bayern so mit den anderen Bundesligisten veranstalten, dann darf man nachträglich nochmal Respekt für die Eintracht sagen. OT...
#
Finde einiges zum fremdschämen. Er hat durch viele viele gute Spiele für die Eintracht grosse Begehrlichkeiten bei Dortmund und den Bayern geweckt (sind nicht unbedingt die schlechtesten Adressen im deutschen Fussball). Die Rückrunde ist bei weitem nicht mehr so stark...stimmt schon...aber das ist sie z.B. bei Pirmin auch nicht und bei vielen Anderen ist es ebenfalls so. Da fordert das Spielen am oberen Limit halt seinen Tribut und hinzu kommt, der Kopf wird auch nicht ganz frei sein, was ich aber absolut nachvollziehen kann. Ich finde es fair und mutig zeitig zu sagen was Sache ist und nicht noch vorher ellenlange Beiträge im Forum zu posten. Schade wenn er geht, aber jetzt unter der Gürtellinie schreiben, nein.
#
Klar ist das eine Enttäuschung, aber ich traue ihm schon zu, sich über kurz oder lang auch bei den Bayern in die Mannschaft zu spielen. Völlig o.k. ist es, den Verein zeitig zu informieren, dass die Reise in eine andere Richtung geht. Viel Anlass ihn schlechter zu schreiben, als er ist, sehe ich nicht. Ich wünsche ihm eine richtig starke nächste Saison, wenn er wirklich nicht noch vorzeitig wechseln sollte und ich bin mir sicher, er wird auch alles dafür geben.
#
Was Armin Veh und vor allem seine Leute (Kondition) aus der Mannschaft gemacht haben - Hut ab. Da bricht keiner mehr ein - im Gegenteil - es wird sogar erwähnt, dass die Eintracht einfach Konditionsstärker ist.
#
Egal was wir uns hier gegenseitig erzählen...der Blick geht nicht mehr nach unten...und ja ich weiss...was alles schon gewesen ist..und ich weiss wie gross die Enttäuschung bei vielen wäre wenn es nicht klappt....trotzdem, der Blick geht nicht nach unten.
#
Noten geb ich nicht gern  - ich bin halt zu schnell auf 180. Aber mal ein Lob an unseren Bayern (Aigner) - jemand der seinen Worten auch die Taten folgen lässt...leichte Ballverluste hab ich nicht mehr gesehen..ich glaub er ist absolut in der ersten Liga angekommen.
#
Tasmanen  - was soll das sein? kenn ich nicht  
#
Für mich war das Spitzenfussball und absolut die Bestätigung des Tabellenplatzes. Erste Halbzeit unbekümmert nach vorne, danach richtig abgezockt.  Ich glaub Lehmann sagte bei Sky - die strotzen vor Selbstbewusstsein...und danach sah das für mich aus...klasse.... Am Ball war jeder den berühmten Ticken besser.
#
Sinn macht das für die Bayern ja nur, wenn man dort damit rechnet, dass 2014 andere Vereine mit utopischen Gehaltsangeboten auf den Plan treten. In dem Fall könnte sich sogar eine Ablöse für einen dann eigentlich ablösefreien Spieler rechnen. Trotzdem seltsam, da Bayern dort richtig gut besetzt ist...aber wer kann schon in Köpfe schauen und weiss, wie man dort ab 2014 plant?
#
isch schrieb:
petko schrieb:
shit! die fotos werden veröffentlicht!


steht wo?


bei ffh - der link ist im zündler-thread zu finden.
#
Auch wenn vom Alter der gesuchten Person her eher unwahrscheinlich, vielleicht lohnt es sich trotzdem mal im MSV-Forum nachzufragen (schliesslich ist der Gute ja auch in DU aus dem Zug). Vielleicht gibt es ja immer noch auch Duisburger die gut mit der Eintracht können...
#
EuRoPaCuP2013 schrieb:
Meierei schrieb:
EuRoPaCuP2013 schrieb:
Schaedelharry63 schrieb:
EuRoPaCuP2013 schrieb:
Ich kann zwar teilweise die Aufregung verstehen, aber hier wird so getan als würde hier jedes Spiel Pyro abgebrannt ....
Natürlich waren die Böller, die Raketen und die beiden Leuchtclips scheiße. Das werden bestimmt auch einige der UF kritisieren.
Ohne die Böller, Raketen und Leuchtspuren finde ich es aber nicht schlimm. 100% Pro Pyro!!!


Ich verstehe Deinen Nick net...

...für Oxxen sollte es ReGiOnAlLiGa2013 heissen...  


Ihr wollt eure Meinung aussprechen und dann wenns kontra gibt nicht sachlich bleiben?


Ok, Du hast dich vertan. Du hast es offensichtlich nicht gemerkt, Du bist hier im Eintracht Forum und nicht bei deinen Oxxen.



Wenn du schon zitierst dann bitte mit meinem ganzem Text.

Kein bock mehr mit den ganzen Leuten aus dem Forum zu schreiben und dann über meinen Nick oder sowas zu diskutieren. Bleibt sachlich ansonsten geht woanders heulen.
Jetzt mal an alle: ihr findet es scheiße? es muss aufhören? man muss was unternehmen? DANN MACHT WAS KLICKT DA OBEN AUF ABMELDEN, GEHT AUS FACEBOOK RAUS UND KOMMT AUCH MAL ZU EINEM AUSWÄRTSSPIEL UND SAGT DEN LEUTEN EURE MEINUNG UND LEITET MAL PAAR MAßNAHMEN EIN. HAUPTSACHE ÜBERALL POSTEN WIE SCHEIßE ....
Ihr seit ja alles so krass hier .... ForumMeister2013


Allen wäre glaub ich viel mehr geholfen, wenn sich Zündler und Sympathisanten nicht mehr ins Stadion begeben und sich ein neues Hobbie (z.B. Forum) zulegen. Kann auch ganz lustig sein...Nebenbei...mir würde es zu denken geben wenn der Verein, zu dem ich mich hingezogen fühle, auf mich so gar keinen Bock hat....
#
DerGeyer schrieb:
concordia-eagle schrieb:
DerGeyer schrieb:
D

So und nun steinigt mich, ich bin schon geil auf eure Kommentare.


Warum steinigen?

Du tust mir einfach nur leid. Laut Deinem Steckbrief bist Du 25 stampfst aber mit Deinen Füßchen auf, wie ein kleines trotziges Kind.

Dass Du dabei Deinem Verein massiv schadest, ist Dir offensichtlich egal, Hauptsache Trotz gezeigt, ein Verhalten welches für ein extrem geringes Selbstbewußtsein spricht..

Wie gesagt, Du tust mir leid.


.... Böller und Leuchtspuren lehne ich auch ab, kann man aber nicht vermeiden.

...




Da hätte ich nen Tipp wie sich das vermeiden lässt, einfach nicht machen. Manchmal können Lösungen so einfach sein.
#
DerGeyer schrieb:
Das einzige was die Zündler wollen, ist das ihr alle rumheult und euch das Maul zerreißt und das haben sie mit Bravour geschafft.

Im ernst, ich wette viele die hier rumheulen findens geil, geben es aber nicht zu.

Ich bekenne mich dafür, hier wurde gezeigt dass man eine klare Linie vertritt und das Dfb Papier keinen aufhalten kann.

So und nun steinigt mich, ich bin schon geil auf eure Kommentare.


Ein Zeichen gesetzt? Richtung Spieler mit Leuchtspur bzw Raketen etc...? Oder ein Zeichen Richtung DFB und dabei ist dann ja mal wurscht ob was aufs Spielfeld geht - der Zweck heiligt die Mittel? Besten Dank auch. Übrigens - fand ich überhaupt nicht geil.
#
Wir können viel von Selbstreinigung schreiben oder sie uns wünschen, nur passieren wird es so nicht. Gezündelt wird doch genau dort, wo man in der Masse verschwinden kann, welche eben dieses zumindest toleriert. Mir kann doch keiner erzählen, von der Aktion heute hätte man nicht in grossen Teilen des Stehers gewusst. Aber da wird dann fein die Klappe gehalten , mag es von mir aus an irgendeinem fragwürdigen Kodex liegen. Solange man nicht genau an diesem Ort (Steher) die Selbstreinigung möchte und auch durchsetzt, wird es sie wohl auch nicht geben.
#
Das wirklich Schlimme ist ja, diese Hohlfrüchte sind vermutlich auch jetzt noch fest davon überzeugt eine prima Stimmung zu machen und Fussball so zu leben, wie er in ihren Augen zu sein hat. Auf Verständnis kann man bei diesen Menschen nicht hoffen, denn Verständnis setzt Verstand vorraus.
Am Ende freuen die sich dann alle, wenns mal wieder auf Youtube ein paar neue Pyrofilmchen von den krassen Frankfurtenr zu sehen gibt und darunter ein Gruss aus halb Deutschland....Ihr seid die Macht ! ...Respekt.
#
Afrigaaner schrieb:
HeinzGründel schrieb:
rira schrieb:
Ich mag weder Böller noch Leuchtspur. Der Aufschrei hier wäre aber der gleiche,
wäre es nur Pyro gewesen. Mich nervt einfach, dass ihr euch hier so künstlich aufregt, seit DFL und Medien entschieden haben ihre anti Pyro Kampagne zu führen.

Wann hätte denn eurer Meinung nach wieder gezündet werden sollen? Von wegen Füße stillhalten und so...


Du verstehst es nicht,oder?
Das war heute ein Schnitt. Das war das erste Spiel nach Verabschiedung des Papiers. Das Papier wurde auch  durch Einflußnahme der Fanvertretung und des Vorstandes entschärft Und warum? Weil man geglaubt hatte man kann vertrauensvoll zusammenarbeiten. Dieses Vertrauen ist ganz offensichtlich mißbraucht worden. Von wem auch immer.. ..

 Die Auslegungskriterien wie bestimmte Formulierungen im Papier  zu verstehen sind  waren noch nicht klar.. Diese Klarheit hat man heute geschaffen.   Man macht die Gesamtheit der Fans von EF zu Parias. Und zwar in der gesamten Republik. Ich darf dir mal anraten  auf die Website der großen Boulevardzeitzung zu schauen.. Großartig. Wirklich.

Es ist doch völlig klar was jetzt passieren wird. Wars das wert? Ich kann deine Gedankenwelt nicht nachvollziehen. Ich wills auch nicht mehr. Und wenn ich was gegen die Menschen machen kann, die meinem Verein schaden.. dann werde ich dies in Zukunft  tun. Und andere sollten das auch tun. Es reicht. Die gleichen Farben sind eben nicht genug.


Danke Uli sehr weise Worte.
Hoffentlich wird diesmal konseqenter von Fans wie dir darauf reagiert.


Besser kann man es glaub ich nicht sagen bzw. schreiben.
#
Was war das? Weder war es stimmig (z.B. Einlauf der Mannschaften) noch sah es gut aus , noch war es emotional. Was geht in den Köpfen der Beteiligten da vor? Ich befürchte mal so ziemlich gar nichts, denn genauso befürchte ich, dass da nicht viel vorgehen kann.