Avatar profile square

Azriel

1440

#
Azriel schrieb:

Ich war selten so tiefenentspannt wie dieses Jahr was die Eintracht angeht.



ohne DIch zu kennen, Du gefällst mir!
#
Ei iss doch so.
Die letzten zwei Jahre waren die emotional aufwühlendsten und genialsten seit ich Eintracht Fan bin. Wichtig ist gerade jetzt realistisch und mit beiden Beinen auf dem Boden zu bleiben.
Die Saison verbuche ich unter konsolidieren (vor allem mit Hinblick auf die schwierige Vorbereitung.
Seit 3 Jahren geht es stetig bergauf. Das das mit unseren Möglichkeiten nicht ewig so weitergeht bzw. ab einem gewissen Punkt schwierig wird, sollte jedem klar sein.
Wir haben aber erstmalig seit Jahren wieder die Chance mit einem festen Mannschaftsstamm (bei dem die Spieler UNS gehören) zu planen und diesen zielgerichtet weiter zu entwickeln. Und das mit mehr Geld als jemals zuvor in der Vereinsgeschichte.
Das und mit dem Wissen um die Arbeit von Bobic, Manga und Co. kann einen eigentlich nur positiv stimmen.
#
cm47 schrieb:

Azriel schrieb:

dass psychische Folter nach den Genver Konventionen verboten ist?

Dann hätte ich viele Eintrachtspiele nicht sehen dürfen...........


Oder überhaupt dürfte man nicht Eintracht-Fan sein.
4 Abstiege, mehrere Beinahe-Abstiege, ein Beinahe-Lizenzentzug und viele viele Deppen auf Managerposten, die einem graue Haare bereiteten.
#
In meinem ersten richtigen Jahr als Fan direkt Relegation gegen den MSV Duisburg. Geprägt fürs Leben.
Was ist da schon das Warten auf den nächsten Kracher. Ich freu mich wenn Hinti wieder da ist. Wenn nicht, Fussball wird in Frankfurt trotzdem weiter gespielt.
Und wie meistens die letzten Jahre wird über 10 Spieler in der Presse spekuliert und am Ende wird es ein ganz anderer. Ich war selten so tiefenentspannt wie dieses Jahr was die Eintracht angeht.
#
Im Gegensatz zu früher sehe ich das doch alles sehr gelassen und vertraue unseren Verantwortlichen. Klar, habe eigentlich auch meine Gedanken zu dem ein oder anderen genannten eventuellen Neuzugang. Aber ich habe gelernt abzuwarten.

Bisher haben unsere Verantwortlichen eindeutig bewiesen, daß sie sehr viel mehr vom heutigen Fußballgeschäft verstehen als ich und vermutlich auch alle hier. z.B. beim damaligen KPB Zugang habe ich auch gestöhnt und gedacht, das wird nie klappen. Und was war? …

Schlußfolgerung für mich: Einfach entspannt zukucken, Bier kalt stellen und abwarten.
#
Statt kaltes Bier scheinen hier viele Kalte Füße zu kriegen.
#
Azriel schrieb:

dass psychische Folter nach den Genver Konventionen verboten ist?

Dann hätte ich viele Eintrachtspiele nicht sehen dürfen...........
#
....und irre Wendungen verpasst, die für den Gegner katastrophal waren.
#
Hallo. Wisst ihr schon ob das Spiel nur über RTL nitro übertragen wird? Gar kein legaler Internet Stream? Hab eigentlich keine Lust das nur auf SD Qualität zu schauen und bevor ich für HD Plus Geld ausgebe höre ich lieber Radio ...

DAZN hat dann wieder die Rechte ab der Gruppenphase oder?
#
Die Ansprüche mancher Leute machen mich wirklich fassungslos.
Anstatt darüber froh zu sein, dass ein TV Sender uns quasi als Hofberichterstatter freiwillig übertragt (und das bei "Qualispielen"), wird noch über fehlendes HD gemeckert.
Muss natürlich ALLES umsonst sein. Echt jetzt?
Andere Vereine werden mit popeliger Handkamera in Youtube gestreamt. Da bist du froh überhaupt einen Ball zu erkennen.
#
Bier ist eigentlich nie off topic.

Hier gerade das zweite, eiskalt, extrem bekömmlich. Leute, achtet auf eure Work-Life-Balance! Und immer schön viel trinken bei der Hitze.
#
Dir ist schon klar, dass psychische Folter nach den Genver Konventionen verboten ist?
Beitrag direkt bei der Moderation gemeldet.





#
Sammy1 schrieb:

Der war aber auch sehr oft verletzt.
Aber ich hätte beide gerne


Sofern es um einen Kauf von Vallejo geht, glaube ich nicht, dass dann noch Hinteregger kommt. Das wären 20-30 Millionen die wir für 2 IVs hinblättern müssten.
Was ich mir vorstellen könnte, wäre eine erneute Leihe von Vallejo und Hinteregger als Kauf fest verpflichten.
Allerdings hätten wir dann schon 4 potentielle Stammplatz-IVs.
Die Königslösubg für mich wäre, wenn man NDicka vielleicht doch noch für 20+ Millionen verkauft und dafür Hinti und Vallejo fest verpflichtet. (Nichts persönlich gegen NDicka!)

Aber eine IV mit Vallejo und Hinti wäre schon fein.
#
N'Dicka ist für mich ein Toptalent und kommender französischer Nationalspieler. Der ist in 2 Jahren 50 Mio wert. (so zumindest meine bescheidene Einschätzung). Den würde ich nur ungern ziehen lassen. Höchstens wenn die Beziehung zum Trainer einen Knacks hat.
#
Also ich finde Hintereggers Aussagen nur verständlich.

Dass er mit seinem "ich will unbedingt weg" nicht durchkommt und Reuter denke ich auch ein Zeichen setzen will, dass man mit sowas nicht durchkommt, hat sich schon gezeigt.

Durch die Aussage, dass er gerne ein Statement von Reuter möchte, ob man ihn in Augsburg verkaufen möchte, oder nicht, spielt man jetzt vielmehr Augsburg den Ball zu.

Und nebenbei glättet er auch die Wogen, für den Fall das es nichts wird.

Finde ich für alle Seiten besser. Auch für unser Ansehen. Denn wenn wir der Verein sind, der den Spieler aufnimmt, der sich freipresst, wirft das nicht unbedingt ein gutes Licht auf uns. Außerdem erwarte ich auch ein professionelles Verhalten des Spielers, sollte bei uns mal Hütter weg und er nicht so glücklich sein. Dann soll er es auch in Augsburg zeigen.
#
+1

Hinteregger hat auf mich immer einen geradlinigen, ehrlichen Eindruck gemacht (siehe sein Interview zu Leipzig).
Vin der Sorte gibt es viel zu wenige. Auch ein Grund warum ich ihn gern dauerhaft hier sehen möchte.
#
Muster und Design an sich sind ja cool - aber ich konnte Fischerhüten noch nie was abgewinnen.
#
Ich trage gern Hut (Pork Pie) aber als alter Mann muss ich bei den Dingern immer an einen ehemaligen Eishockeytrainer, an Klaus Schlappner oder ganz schlimm an Gerhard Polt "man spricht Deutsch" denken. Geht garnicht.
#
Geht mir ähnlich.
Fand ich es jetzt live im Fanshop doch nicht so schlimm wie auf den Bildern die ich gesehen habe, gefällt mir doch der Rücken so gar nicht.
Müsste es vielleicht nochmal mit Flock sehen, aber das Röckchen (so hab ichs auch genannt) ist einfach nix für mich.
Das güldene führt mich in Versuchung
#
Anthrax schrieb:

Das güldene führt mich in Versuchung

Geht aber nur zusammen mit der richtigen Kopfbedeckung.

https://shop.eintracht.de/stadion/caps-muetzen/3581/fischerhut-geripptes
#
Wenn es eine Abstimmung gibt bin ich für den Vorschlag

Ansonsten gibt's doch noch die Helene Fischer. Ich meine wer so einen grandiosen Auftritt beim Pokalfinale macht, der kann auch ein Lied fürs warm machen für uns schreiben 😂
Oder am besten immer live performen!
#
Helene hat ein paar schöne Songs für jede Gelegenheit:

- "Fehlerfrei" (perfekt für unseren Torhüter)
- "Feuerwerk" (eine Hommage an unsere Ultras ), wahlweise geht auch "Feuer am Horizont"
- "Ich glaub dir hundert Lügen" (subber als Einmarschmusik für Andy Möller)
- "Vergeben, Vergessen und wieder vertrauen" (Einmarschmusik für die Schiris)
- "100 Prozent" (Bei der Ansprache des Trainers)
#
WaldeckAdler schrieb:

Hat das neue Home mal jemand, z. B. beim Training live an den Spielern gesehen? Ich schon und ich bin entsetzt.

Das schwarze Home war doch richtig elegant, absolut Top.

Das Neue ist ja vorn schrecklich bunt, dann auch noch wie ein Barcode. Hinten dafür gar nix?

Also an den Spielern auf lange und kurze Distanz einfach
unmöglich plump.

Ja, zB beim Trainingsauftakt.
Und mir gefällt es super.
Mir war das aus der letzten Saison zu einfarbig, das schicke graue Muster war aus der Entfernung nicht zu erkennen und in Kombination mit den schwarzen Hosen und Stutzen alles zu Ton in Ton. Bin generell kein Fan von Trikot, Hose und Stutzen in einer Farbe.

So unterschiedlich ist halt das jeweilige empfinden.

Und hinten gar nix ist ja auch nur in der günstigsten 50,- Euro Trikot Variante, bei den Spielern sind die Streifen unterhalb der Nummer.
#
MisterEintracht schrieb:

... bei den Spielern sind die Streifen unterhalb der Nummer.


Genau das war für mich auf der 120 Jahr Feier schon der Grund, warum ich es nicht kaufe. Sieht aus wie ein angenähtes Baströckchen.
Von vorn eigentlich ganz schick, aber ich fand diese schwarzen Quadrate auf dem Rücken schon immer schlimm.
#
Giroud hat gegen uns gespielt und könnte Haller 1:1 ersetzen......
#
Pffh, komplett unter unserem Beuteschema. Kann sich nicht mal gegen österreichische Verteidiger durchsetzen.
#
Zumindest trainiert er schon mal in der richtigen Hose...

https://www.instagram.com/p/B0GK10nIP2_/
#
#
Basaltkopp schrieb:

FNP wieder mal mit toller Überschrift. Deppen!


Die können von Glück reden, das hier noch die Überschrift gepostet wird.
Ansonsten würde ich nicht mal die lesen!

Wer klickt denn so einen Unsinn an?
#
Ich hab auf meinem Smartphone ein Haufen Zeitungen als Favorit. Das Dreigestirn FAZ, FNP und FR mit dabei.
Seit ein paar Wochen hab ich die FNP gelöscht. Mittlerweile komplett unlesbar. Ich fand die mal super, ist jetzt aber nur noch ein peinliches Schmierblatt.
#
Azriel schrieb:

Adler_Steigflug schrieb:
Und das Experiment mit Hasebe auf Rechtsaußen hatte ja auch nix gebracht.


Wenn ich mich recht entsinne, hat er das in Wolfsburg gespielt und ist damit Meister geworden.


Da war Hasebe 25. Er wird im Januar 36.
#
Jupp. ich fand seine Leistungen auf der Position auch nicht berauschend und würde das lassen.
Es wurde aber von einem "Experiment" geschrieben. Das war es nun wirklich nicht, sondern man hat einen Spieler auf eine Position gesetzt, auf der er schon bewiesen hat, das er sie spielen kann bzw. konnte.
#
Sind die Ungarn der gleiche Verein wie der Vidi FC? Die hatten letztes sehr gute Ergebnis, unentschieden gegen Chelsea und knapp dritter in der Gruppe. Klingt jetzt nicht so leicht.
#
Hatte ich oben schon geschrieben. Steht auch unter Wikipedia.

Fehérvár Football Club, previously called Videoton FC, is a professional Hungarian football club based in Székesfehérvár, Hungary.
#
Oha, MOL Fehérvár FC hat letztes Jahr gegen Chelsea 2:2, 0:1 gespielt und immerhin gegen PAOK zweimal gewonnen, 1:0 und 2:0.
Allerdings auch gegen eine weissrussische Manschaft zweimal klar verloren.
Sollte man nicht unterschätzen. Die spielen seit 8 Jahren immer europäisch. Mal mit mehr oder weniger Erfolg.
https://en.wikipedia.org/wiki/Feh%C3%A9rv%C3%A1r_FC_in_European_football
#