Profile square

Deus

6501

#
Chaosclub   Stimmt, das Frankfurter Pressechen ist natürlich ein hartes Pflaster, dagegen sind Vereine wie Köln, Hamburg, Stuttgart oder Berlin sicher Erholungsurlaub für Trainer.
#
Würd ja mal bei Schuster in Darmstadt anfragen ... seien wir mal realistisch, ein Klassenerhalt von Darmstadt ist nun wahrlich utopisch, an so einen Underdog in der 1.Liga kann ich mich in meiner "Zuschauerzeit" nicht erinnern ... Vereine für Mainz haben vorher schon lange 2.Liga gekickt und standen nicht 2 Jahre davor kurz vor dem Abstieg in die 4.Liga. Das gleiche gilt für Fürth, Paderborn und halbwegs auch für Braunschweig, die alle direkt sang-und-klanglos wieder runter sind direkt.

Im Grunde kann er also fast nix gewinnen diese Saison ... verlieren natürlich auch nicht viel, es sei denn Darmstadt geht völlig unter.
#
SR1999 schrieb:
Die größte Katastrophe seit Jupp Heynckes.


Mindestens  
#
Die Freiburger ... bekommen 3 Punkte von den Bayern geschenkt und schenken dann gegen Hannover quasi ab. Und Paderborn verkackt erst gegen diese grottigen Schalker und gibt dann ne Führung zuhause her  

Einfach so elendig der Abstiegskapf wiederma diese Saison. Eigtl brauchts echt nur 13-14 Teams in der Liga, sicher keine 20 ...

Und Schalke mit so Leistungen in der Europaleague ...
#
Wenn Stuttgart dann gewinnt und Freiburg/Hannover irgendwie Unentschieden spielen würd Hamburg ja selbst bei nem Sieg direkt absteigen ... das wär dann nochmal schöne Dramatik, denn Schalke wirkt jetzt echt net so als würden die in der 2.HZ groß dagegen halten wollen.
#
Und jo, ich halt Schürrle auch nicht für torgefährlich, zumindest nicht wenn er von Anfang an spielt. Da enttäuscht er irgendwie immer ... Schürrle raus für Müller und vorne nen richtiger Stürmer würd mir deutlich mehr gefallen.
#
Haliaeetus schrieb:
Deus schrieb:
Naja, der Dreck den der Jogi spielen lässt klappt halt gegen gute Teams, bei denen man nicht 90% Ballbesitz hat, aber sobald Teams hinten mauern ists vorbei, weil vorne so ne Anspielstation wie der Lewandowski fehlt.

Das hat man aber auch schon vor der quali gewusst, zumindest hoff ich das fürn Jogi.


das ist doch quatsch - Chancen waren ausreichend da, den Gegentoren gingen krasse Fehler voraus. Ich mag den Löw auch nicht und wäre ihn gerne längst los geworden. Aber allein an der Taktik lagst heute sicher nicht


Öhm ja, Chancen waren da, aber kein Stürmer um sie zu verwandeln. Schau dir mal die Offensive an und sag mir wieviele man davon als "torgefährlich" bezeichnen kann? Dass Müller ganz vorne nicht funktioniert sollte man mittlerweile auch wissen. Der brauch Freiheit und Raum um sich in gefährliche Situationen zu schleichen ...  ohne jemanden der da vorne die Aufmerksamkeit auf sich zieht ist er nutzlos. Und sowas zu berücksichtigen fällt auch unter Taktik.

Ich bin mir sehr sicher, dass selbst ein durchschnittlicher Stürmer ne hohe Torquote in so ner EM Quali bei uns hätte oder zumindest Räume für Leute wie Müller schaffen würde. Das Personal was Jogi heut offensiv aufgestellt hat war einfach nur ein Witz an Torungefährlichkeit.
#
Naja, der Dreck den der Jogi spielen lässt klappt halt gegen gute Teams, bei denen man nicht 90% Ballbesitz hat, aber sobald Teams hinten mauern ists vorbei, weil vorne so ne Anspielstation wie der Lewandowski fehlt.

Das hat man aber auch schon vor der quali gewusst, zumindest hoff ich das fürn Jogi.
#
Ich mein selbst nen Drittligavollblutstürmer hätt da wenigstens einen reingemacht heut.
#
SGE_Werner schrieb:
Deus schrieb:
SGE_Werner schrieb:
Deus schrieb:


Ach komm, das glaubst du doch selber nicht?



Oh doch, in Einzelfällen glaube ich es schon. Aber ich glaube nicht daran, dass Deutschland einer der Dummen ist am Ende.

Aber z.B. die Schweiz oder Griechenland...


Das sind aber auch andere Kaliber. Bin ma eher gespannt was der Quatschkopf Jogi so von sich gibt gleich. Nur scheiß Spiele seit der WM. Da hat jemand den Absprung verpasst. Gruß an Lahm und Merte


Gute Spiele waren jedenfalls noch nicht dabei. Aber das wars bei Holland und Spanien auch noch nicht. Mir fehlt heute ganz klar das Mittelfeld um Schweini und Khedira. Dass ich das mal so sagen muss. Kroos, Draxler, Müller, Götze, das sind alles gute Kicker, aber keine Kämpfer.

Ein Kämpfer hätt aber auch kein Tor gemacht, bzw diese Gurkenfehler hinten ausgebügelt. Ohne Stürmer zu spielen wie es das System Jogi so vorsieht is halt fragwürdig.
#
SGE_Werner schrieb:
Deus schrieb:


Ach komm, das glaubst du doch selber nicht?



Oh doch, in Einzelfällen glaube ich es schon. Aber ich glaube nicht daran, dass Deutschland einer der Dummen ist am Ende.

Aber z.B. die Schweiz oder Griechenland...


Das sind aber auch andere Kaliber. Bin ma eher gespannt was der Quatschkopf Jogi so von sich gibt gleich. Nur scheiß Spiele seit der WM. Da hat jemand den Absprung verpasst. Gruß an Lahm und Merte
#
SGE_Werner schrieb:
Deus schrieb:
Dieses mal qualifiziert sich ja gefühlt auch noch der Vorletzte zur EM. Glaub die Spannung vor den Spielen is da bei den großen Nationen mittlerweile quasi Null, siehe die anderen Teams. Da schont man sich lieber für Liga und CL    


Genau das kann ne Gefahr sein, denn Teams wie Schottland, Polen, Slowakei, Slowenien, Island und andere werden um ihr Leben rennen, weil sie wissen, dass sie dabei sein können. Und dann kann man schon mal recht schnell in und um Platz 3 sein, der zwar immer noch für die Playoffs langt, aber Playoffs sind eben Playoffs.


Ach komm, das glaubst du doch selber nicht? Wir spielen grad üblen Mist zusammen und sind trotzdem noch in Polen haushoch überlegen und Polen hat auch nur getroffen weil der Neuer nen Schoppen genommen hat in der HZ.

Außerdem werden sich die ganzen Teams auch noch gegenseitig haufenweise Punkte wegnehmen, da werden keine 2 Teams gegen den Rest durchmarschieren. Is zwar peinlich genug überhaupt Punkte liegen zu lassen, aber die Quali nich zu schaffen ... da müsst schon sehr viel passieren.

Ma davon abgesehn sitzt noch immer Jogi auf der Bank, nur wegen dem WM Titel wird der nicht plötzlich ein Taktikmeister. also waren so Gurkenleistungen zu erwarten. Allein das so jemand wie Podolski da noch auflaufen darf ...
#
Dieses mal qualifiziert sich ja gefühlt auch noch der Vorletzte zur EM. Glaub die Spannung vor den Spielen is da bei den großen Nationen mittlerweile quasi Null, siehe die anderen Teams. Da schont man sich lieber für Liga und CL  
#
Das is ehrlich gesagt schon ein wenig grenzwertig wie Polen die Zweikämpfe führt, Kampf hin- oder her. Kann schon verstehen, dass da viele Spieler, vor allem nach den ganzen Verletzungen zu Saisonbeginn, bei uns vorsichtig sind jetzt wo die heiße Saisonphase beginnt.
#
SGE-Wuschel schrieb:
Deus schrieb:

Das is halt schon eigtl. ne ziemliche Rumpeltruppe bei Polen ... sind ja auch haushoch überlegen, aber trifft ma wieder keiner was.

echt, dann müssen unsere wohl C-Klasse-Format haben

Stimmt, gewinnt ja bekanntermaßen im Fußball immer die überlegene Mannschaft ..
#
Haliaeetus schrieb:
da ich keinerlei Bedenken habe, dass wir die Quali schaffen, finde ich das jetzt einfach mal gut. Bin gespannt, wie die Mannschaft sich jetzt aufrafft.

Das is halt schon eigtl. ne ziemliche Rumpeltruppe bei Polen ... sind ja auch haushoch überlegen, aber trifft ma wieder keiner was.
#
Ein Wahnsinn, dass der Gagelmann noch Fußballspiele pfeifen darf.
#
Grauenhaftes Drecksspiel von Allen. Von Schalke, über den Schiri bis zu uns. Ganz ganz übles Zeug.
#
Foofighter schrieb:
eintrachtffm90 schrieb:
Nächsten Samstag steht man dort , wo man mit so einer Leistung heute zu stehen hat !


Klar: Schalke ist ja auch bombig drauf.......  


Erinner mich nochmal dran wann wir das letzte mal gegen Schalke gewonnen haben, unabhängig von derenb Leistungen vor den Spielen gegen uns, die oft kacke waren?
#
Tut einem ja fast Leid für Gomez, aber so grottig wie er vorm Tor die Chancen vergibt ...