Avatar profile square

ever2000

2632

#
Der Halle Typ sieht bissien so aus wie Freddy Krüger  
#
Das ist doch alles Schwachsinn,  das alles wird nur gemacht wegen dem Druck vom DFB, der Polizei und den Medien, am Ende wird alles so bleiben wie es ist. Die Eintracht wird sich niemals Zeit nehmen etwas genau zu prüfen und es wird auch ganz sicher nichts in die Verhältmiskeit gesetzt, von daher denk ich brauch man garnicht weiter darüber zu reden, alles bleibt beim alten.
Wir sind ein Traditionsverein  
#
kopier dir doch den Typ und setz ein Logo rein, des bekommt man mit dem billigsten programm hin, sogar mit paint...XD
#
Johann_Gambolputty schrieb:
Ich empfinde ja einen Filmriss nach Eintracht-Darbietungen als ausgesprochen aggressionsmindernd. Nicht auszudenken, welch ein vielfach höheres Gewaltpotential entstünde, wenn jeder das Geschehen auf dem Rasen bewusst wahrnehmen würde.  


Genau so isses      
#
Ja, weil die Bild aus jeder Bauernstory einen spannenden Krimi macht, notfalls auch mit ein paar LÜGEN. Und da viele (auch ich) gerne mal eine Kurzgeschichte lesen ist eben die Bild sehr praktisch, aber eben nur zum Spaß und auf keinem Fall zur BILDUNG oder zum Informationen entnehmen.  
#
Das Rostock Bild ist lustig.
Bin aufgestiegen  
#
Hubert_Cumberdale schrieb:
peter schrieb:
mir sind die mainzer nach wie vor völlig egal.


Ich halte es da auch mit dem LigaTotal-Werbespot (ca. sek. 10):

http://www.youtube.com/watch?v=t-5xU_aOVrE

Trifft es imho auf den Punkt.


aber zu 100 %
#
Was er meint wer er ist      
#
Juve-Adler schrieb:
Die Titelverteidigung wird auf jeden Fall schwieriger als diese Saison.....



http://ostfussball.com/wp-content/uploads/2011/05/deutscher_randale_meister1.jpg


#
lso zu deinem Tipp...
war  jetzt ein Jahr schon nicht mehr beim Training, aber Autogramme bekommst du eigentlich nur gegen Geld....

Nein spaß, das wirst du dann sehen, die spieln ja auf dem Platz vorm Stadion und gehn nachdem training ins stadion um sich umzuziehen also würdets du denk ich gut stehen in der nähe des stadion, allerdings muss das nicht der beste platz sein um das training zu beobachten..
#
Wenns alle tun dann ich auch  
Suche DK Stehplatz natürlich auch 2.Liga.
Block wäre egal...
#
denk ich auch, die wollen das keine stöcke oder stangen etc. im Gästeblock sind
#
erst recht nicht gegen Hoffenheim..
#
Isi schrieb:
ever2000 schrieb:
Isi schrieb:
Es ist schon sehr interessant, dass die gleichen Leute, die damals die Demontage von Funkel begonnen haben, nun ihre Stunde gekommen sehen, nun ihr Werk zu vollenden!
Übrigens, hätten wir eigentlich ein Leistungszentrum am Riederwald ohne die AG? Dies ist eine ehrlich gestellte Frage, die mir bitte jemand beantworten soll, der Ahnung von den Dingen hat. Wieviel hat HB dazu beigetragen oder tingelt er wie die Meinung vieler nur beim Doppelpass rum?



es bestreitet ja keiner bis auf ein paar wenige das er nur rumsizt, aber irgendwann muss jeder einmal gehen und ich denke auch es ist ein Risiko ihn gehn zu lassen oder wäre, aber genau das ist auch so ein großes Problem das die Eintracht bei fast allen kein Risiko eingeht, manschmal ist es gut aber oft eben nicht zu oft nicht und der Heribert ist halt einer der das Risiko zu oft meidet, meiner meinung nach.
Und jetzt muss es mal heißen: Volles Risiko



Du hast mir meine Frage nicht beantwortet.
Dieses Jahr ist Herri  doch das Risiko eingegangen, und hat  die Innenverteidigung zur Winterpause nicht verstärkt und hat einen Stürmer ziehen lassen, weil der Trainer für ihn keine Verwendung fand..........


Naja finde ich nicht, man hätte ein paar neue Spieler holen können, ein paar die zur Zeit gut spielen und nicht die Reserve Bank anderer Vereine
#
Erst mal sorry das es nicht so toll zu lesen ist da ich nicht so viele Satzzeichen setze..xD
ich möchte damit sagen das der Heribert viel getan hat aber ich der meinung bin jetzt kann er der Eintracht nicht mehr weiter helfen. Ich respektiere ihn, aber jetzt ist eben genug. Wir müssen volles Risiko gehen, einen Neuanfang, und das ist meiner meinung nach mit HB nicht möglich.
#
Isi schrieb:
Es ist schon sehr interessant, dass die gleichen Leute, die damals die Demontage von Funkel begonnen haben, nun ihre Stunde gekommen sehen, nun ihr Werk zu vollenden!
Übrigens, hätten wir eigentlich ein Leistungszentrum am Riederwald ohne die AG? Dies ist eine ehrlich gestellte Frage, die mir bitte jemand beantworten soll, der Ahnung von den Dingen hat. Wieviel hat HB dazu beigetragen oder tingelt er wie die Meinung vieler nur beim Doppelpass rum?


es bestreitet ja keiner bis auf ein paar wenige das er nur rumsizt, aber irgendwann muss jeder einmal gehen und ich denke auch es ist ein Risiko ihn gehn zu lassen oder wäre, aber genau das ist auch so ein großes Problem das die Eintracht bei fast allen kein Risiko eingeht, manschmal ist es gut aber oft eben nicht zu oft nicht und der Heribert ist halt einer der das Risiko zu oft meidet, meiner meinung nach.
Und jetzt muss es mal heißen: Volles Risiko
#
weil wir eine Top Mannschaft haben      
#
Ich glaube das wird nichts
#
nur mit welchen hungrigen Spielenrn...???? gut ein paar aus der U23 oder U19 und 2-3 der jetztigen Mannschaft und wer noch...???? Ich glaube nicht das es mit Heribert etwas wird, ganz ehrlich obwohl ich es sehr schätze ?? ka wie mans schreibt was er bisher gemacht hat. Das ist wie im Leben die diedas erste drittel wächst du dann bleibst du wie du bist und dann schrumpfst. du    und der Heribert ist schon beim letzten drittel angekommen
#
GöttingerAdler schrieb:
Ich hoffe, dass diese Scheiße von gestern einige Dinge unmissverständlich klar macht:
1) HB sollte nur mit Magentabletten seine alten Interviews lesen: Die Liga ist nicht zementiert. Jeder kann, wenn er eine junge und motivierte Mannschaft hat, oben mitspielen.
2) Die Transferpolitik der letzten Jahre ist gestern krachend gescheitert. Unsere teuersten Einkäufe (Fenin, Caio) sind selbst für die 2 BL vollkommen unbrauchbar.
3) Unsere Scoutingabteilung ist drittklassig.
4) Die Ultras haben Ihre Scheißfresse zu halten, wenn es darum geht, zu sagen,wer die EINTRACHT ist. Das sind  nämlich die Leute, die seit Jahrzehnten ins Stadion gehen und den Verein seit Jahren die Treue halten. Für die die Woche ruiniert ist, wenn ihr Verein verloren hat. Die Kuttenträger aus dem alten G-Block, unsere jungen Spieler, die sich in jedem Training den ***** aufreißen für ihren Traum einmal im Adlertrickot aufzulaufen, die kleinen Jungs, die - obwohl alle Freunde zu Bayern, Mainz oder Dortmund halten - zu ihrem Verein stehen. Das ist die Eintracht!!! Und ganz sicher nicht die steindummen, Testosteronopfer der Ultraszene.  


Bist du eigentlich......oder so ???? les mal was du da geschrieben hast. Ich glaube du bist Steindumm.      
Ist doch scheiß egal keiner will, und jeder kann sagen was Eintracht ist, nicht nur kleine Kinder die Bayern mögen aber zur SGE stehn, oder du..du musst dich ja nicht mit den Ultras idenzifitieren. Und außerdem muss du auch mal überlegen das nicht alle die Pyro zünden, Randale machen oder auf den Platz rennen Ultras sind. Du bist ja wie die Presse.