Avatar profile square

Exil-Fan

4831

#
Kurze Frage zu den Regeln. Warum war das ein Elfmeter?
#
bla_blub schrieb:

Kurze Frage zu den Regeln. Warum war das ein Elfmeter?


War keiner.
Sow ist klar zuerst am Ball und der Gegenspieler tritt von unten gegen Sows Fuß.
#
Vier Assists von Spielern der Eintracht heute.
#
adlerkadabra schrieb:

Fahrian heißt der. Wolfgang Fahrian.

Unser Torhüter bei der WM 1962 in Chile....überragende Leistung in den Gruppenspielen, hatte seine Nominierung mehr als gerechtfertigt...was gab es damals Diskussionen, weil Tilkowski außen vor blieb...
#
cm47 schrieb:

adlerkadabra schrieb:

Fahrian heißt der. Wolfgang Fahrian.

Unser Torhüter bei der WM 1962 in Chile....überragende Leistung in den Gruppenspielen, hatte seine Nominierung mehr als gerechtfertigt...was gab es damals Diskussionen, weil Tilkowski außen vor blieb...


War das nicht Frank Fahrian?
#
Hast du Sch.eiße am Fuß, hast du Sch.eiße am Fuß!

Das 1-1 war halt auch wieder so ein Kacktor wie das 0-1 gegen Wolfsburg. Gleiches Muster, ungefährlicher Schuss wird unglücklich abgefälscht, dieses Mal sogar vom eigenen Mann.
#
clakir schrieb:

Maybe we need a few more English players, we need some local pride in this squad.


Anscheinend gibt es bei denen auch potentielle AfD Wähler...
#
vonNachtmahr1982 schrieb:

clakir schrieb:

Maybe we need a few more English players, we need some local pride in this squad.


Anscheinend gibt es bei denen auch potentielle AfD Wähler...


Brexit-Befürworter sind deutschen AfD-Wählern in ihrer Denkweise und Haltung sehr ähnlich.
#
Hoffenheim spielt genau die gleiche Scheise. Kriegen daheim das 0:1, dann rot für Mainz zur Pause. Dann Eigentor Hoffenheim, 0:2. Lol. Naja, mittlerweile 0:3.
#
Der Solide schrieb:

Hoffenheim spielt genau die gleiche Scheise. Kriegen daheim das 0:1, dann rot für Mainz zur Pause. Dann Eigentor Hoffenheim, 0:2. Lol. Naja, mittlerweile 0:3.


Ich finde das nicht so amüsant.

Das ist der Stimmngsumschwung bei den Bonbonschmeißern, genau rechtzeitig vor dem Heimspiel gegen die Eintracht.
#
schkaii schrieb:

Ich bin seit 1994 Eintracht Fan. Habe ich jetzt deswegen mehr Rechte als andere die nicht so lange Fan sind ?

Seit 1994?
Mehr Rechte?
Du bist quasi grad erst dazu gekommen. Wie du da auf die Idee kommst, überhaupt irgendwas bewerten zu können ...
#
FrankenAdler schrieb:

schkaii schrieb:

Ich bin seit 1994 Eintracht Fan. Habe ich jetzt deswegen mehr Rechte als andere die nicht so lange Fan sind ?

Seit 1994?
Mehr Rechte?
Du bist quasi grad erst dazu gekommen. Wie du da auf die Idee kommst, überhaupt irgendwas bewerten zu können ...


Pah, 1994 ...
Als ich Eintracht-Fan wurde, auf Grund meines Alters kann ich mich nicht mehr an das genaue Jahr erinnern , muss in den Siebzigern gewesen sein, waren die meisten hier noch in Abrahams* Worschtkessel.

Ich bin nur noch bereit, Posts von cm47 und diesem fachkundigen Würzburger zur Kenntnis zu nehmen.

* Damit ist nicht unser aktueller Kapitän gemeint.
#
Das zweite war eine individuelle Schauspieler Leistung! Liegt rum und ist wie durch ein Wunder genesen!
#
Flummi schrieb:

Das zweite war eine individuelle Schauspieler Leistung! Liegt rum und ist wie durch ein Wunder genesen!


Poulsen ist der (un-)würdige Nachfolger von Robben als bester Laiendarsteller der 1. Bundesliga!

Ich könnte k*****!!!!
In der Szene hat mir Ndicka leid getan. Der Junge hat ein tolles Spiel gemacht und wird von diesem Dosenheini so überrumpelt!
#
Finde den auch unfassbar unsympathisch.
#
DoctorJ83 schrieb:

Finde den auch unfassbar unsympathisch.


Seine persönlichen Sympathiewerte bewegen sich bei mir auf dem gleichen unterirdischen Niveau wie die der bisher von ihm trainierten “Vereine“!
#
Kastanie30 schrieb:

igorpamic schrieb:

Adi Hütter mit sehr deutlichen Worten Richtung Ante Rebic.


Ok, aber was genau hat er gesagt? 😂😂


Körpersprache enttäuschend. Schwache Leistung. Hätte im Kabingang um seine Abwechslung gebeten, weil er irgendwas hätte aber er hätte ihn sowieso erlöst. So ungefähr.
#
igorpamic schrieb:

Kastanie30 schrieb:

igorpamic schrieb:

Adi Hütter mit sehr deutlichen Worten Richtung Ante Rebic.


Ok, aber was genau hat er gesagt? 😂😂


Körpersprache enttäuschend. Schwache Leistung. Hätte im Kabingang um seine Abwechslung gebeten, weil er irgendwas hätte aber er hätte ihn sowieso erlöst. So ungefähr.


Dass Adi das Wort “erlöst“ in diesem Zusammenhang verwendet, ist meines Erachtens bemerkenswert.

Das klingt danach, als hätte Rebic darunter gelitten zu spielen.
Die Frage ist nur, ob Rebic unter seiner Position als einziger Stürmer gelitten hat oder unter dem Umstand, dass er noch für die Eintracht spielen “muss“.

Könnte sein, dass sich der Transfer von Bas Dost hinzieht, weil Rebics Situation noch nicht geklärt ist. Ist aber reine Spekulation.
#
Rebic plötzlich mit einem ganz anderen Auftreten.
#
Auf jeden Fall gute Reaktion unserer Jungs.
Jetzt alle die Anfangspanik aus den Köpfen löschen und dann gehen wir hier als Sieger vom Platz.
Hz bitte Gonza rein.
Bin aber noch unschlüssig ob für Ante oder Joveljic.
#
grossaadla schrieb:


Hz bitte Gonza rein.
Bin aber noch unschlüssig ob für Ante oder Joveljic.


Für Ante, bitte.

Entweder er ist noch nicht fit nach seiner Verletzung oder er will sich nicht verletzen, weil im Hintergrund Verhandlungen mit anderen Vereinen laufen.

Just my two cents.
#
Ich bin sehr zufrieden!

Rebic, Kostic, DDC, Hasebe, N'dicka, Torro und Kamada haben mich überzeugt.

Kohr wird für uns als Aufräumer im defensiven Mittelfeld, vor allem gegen spielstarke Mannschaften, noch wichtig sein.

Joveljic ... was soll man sagen. Da hat es der Drehbuchautor halt etwas übertrieben.
Aber wie er in die Flanke reingeht und abschließt, zeigt, dass er ein Knipser ist. An dem Buben werden wir noch viel Freude haben.

Pacienca hat heute nichts zuwege gebracht. Hoffen wir mal, dass er einfach einen gebrauchten Tag erwischt hat. Ich hatte eigentlich schon erwartet, dass er nach dem Weggang von Jovic und Haller eine gute Rolle spielen kann. Vielleicht erwartet er das auch von sich, hat sich zu sehr unter Druck gesetzt und dadurch verkrampft.

Gacinoviv ... da fehlen einem fast die Worte.
Schuld am Gegentor und schon wieder zu viele falsche Entscheidungen.
#
Fantastisch schrieb:

Bekam zwar nicht mehr meine Wunschplätze aber halbwegs akzeptable.

Mich würde wirklich mal interessieren, was für Euch "halbwegs akzeptabele" Plätze sind.
Für mich ist das Hauptkriterium nicht zu weit oben.
Da hat bestimmt jeder andere Präferenzen.
#
edmund schrieb:

Fantastisch schrieb:

Bekam zwar nicht mehr meine Wunschplätze aber halbwegs akzeptable.

Mich würde wirklich mal interessieren, was für Euch "halbwegs akzeptabele" Plätze sind.
Für mich ist das Hauptkriterium nicht zu weit oben.
Da hat bestimmt jeder andere Präferenzen.


Am liebsten bin ich eigentlich auf den nicht ganz so teuren Plätzen im Heimbereich auf der Gegentribüne, vor allem weil man als Eintracht-Fan da unter seinesgleichen ist.

Da die Nachfrage dafür aber sehr hoch ist, waren in dieser Ecke um ca. 11.15 Uhr für das Spiel gegen Hoffenheim wirklich nur noch Tickets in den obersten Reihen des Oberrangs erhältlich.

Ich war auch schon in der obersten Reihe gesessen. Der Überblick über das Spiel, insbesondere die taktischen Aufstellungen ist genau fantastisch wie die Aussicht auf die Frankfurter Skyline.
Allerdings ist das Spielgeschehen schon weit weg.

Also habe ich mich dieses Mal für “halbwegs akzeptable“ Tickets in Reihe 15 des Blocks 27M entschieden. Da ist man näher dran und man sollte angesichts des Gegners Hoffenheim nicht von allzu vielen Gästefans umringt sein. Schade finde ich natürlich, dass die NWK relativ weit weg ist.
#
Ich bin kurz nach 10 Uhr mit meinem Android-Smartphone in die Warteschlange gekommen und musste etwa 70 Minuten warten.

Dann habe ich mich für das Spiel gegen Hoffenheim mit einigem Hin- und Herspringen zwischen Stadionplan und Auswahlliste für die Tickets für zwei ordentliche Tickets auf der Gegentribüne entschieden, wobei ich bei jedem Betätigen des “Zurück“-Buttons Bedenken hatte, rausgeworfen zu werden. Ging aber alles problemlos.

Der Zahlvorgang mit der Kreditkarte lief auch völlig glatt.
Ich könnte mir gut vorstellen, dass die Probleme mit der Zahlweise PayPal nicht (nur) bei dem Server der Eintracht liegen. Ich hatte mit PayPal schon öfters Probleme bei Online-Pizza-Bestellungen. Da kam es auch zu Abstürzen bei der Bestellung und trotzdem wurde das Geld abgebucht. PayPal scheint also auch nicht das stabilste System zu sein.
Deshalb habe ich mich für den Ticketkauf heute gegen PayPal entschieden.
#
Ferencvaros oder Vaduz
#
Beim Auswärtsspiel in Vaduz könnte Adi bei der Frau Mama auf einen Kaffee vorbei gehen.
#
Spende ging gestern Abend raus!

Ich wünsche Elliot alles Gute und Gottes Segen für seinen schweren Kampf!
#
Wobei ich optisch auch eher zum geleakten Auswärtstrikot tendiere.
Das ist nicht so unruhig.
#
Fällt ess Nike-typisch eher klein aus?
#
Genau das ist für mich die Frage.

Die Trikots sind ja gerne mal auf den juvenilen Hänfling zugeschnitten. Da läuft man als untergroßer, leicht übergewichtiger Best Ager im Ritter-Ritter-Sport-Format leicht Gefahr, als Werbemaßnahme für das Premium-Produkt (Presssack im Darm) des örtlichen Traditionsmetzgers missdeutet zu werden.
#
Mal 'ne praktische Frage:
Wie fällt das Trikot größenmäßig aus?

Du befindest Dich im Netzadler Modus!