Avatar profile square

Kanshi

850

#
200.000 für das gesamte Team?
Sprich die werden aufgeteilt?

Und auch wenn es 200.000 für jeden sind.... Das soll die motivieren?
Ich hoffe die sehen das eher nach dem Motto "Pffft, das bisschen könnt ihr euch in die Haare schmieren."

Das gewinnen wir heute, wenn der Gegner schon Motivationsgeld braucht.
#
wie sang schon Fredl Fesl in den 70ern: "Ein jedes Spiel wird bar bezahlt, auf Pfennig und auf Heller - und legt man ein paar Scheine drauf, dann laufen sie auch schneller"
#
Fahriger Start.
#
So wie die spielen kann das nichts werden. Ich glaube wir sind schon abgestiegen ;-P
#
Hyundaii30 schrieb:

Ich habe es ja befürchtet, die typische Eintracht kehrt zurück.


Wie geht es aus? Damit ich planen kann.
#
Misanthrop schrieb:

Hyundaii30 schrieb:

Ich habe es ja befürchtet, die typische Eintracht kehrt zurück.


Wie geht es aus? Damit ich planen kann.


Zumindest werden jetzt die etwas ruhiger, die uns vor zwei Wochen schon Meister als Meisterschaftskandidaten gesehen haben.
#
In den üblichen Sendungen morgen wird aber wieder nur erwähnt, dass die Bauern ja soviel Verletzte usw. haben und deshalb verloren haben
Sch.... drauf, unsere 1. Hälfte war allerbeste Sahne.
Trapp für mich heute der Spieler des Spiels!
#
RockyRaccoon schrieb:


Trapp für mich heute der Spieler des Spiels!


Damit tust du aber Younes unrecht.
#
munichadler  schrieb:

Gratulation an alle die das im Herbst schon wussten.

Sorry was war da zu wissen. Nach dem Neustart im Mai lief es gut. Dann hat AH wieder für 10 Spiele umgestellt. Da lief es nicht so gut. Jetzt hat er eine nochmal eine andere Formation gefunden und es läuft überragend. Das AD bei Union Berlin  Hasebe nicht eingewechselt hat habe ich damals kritisiert und denke heute darüber nicht viel anders. Deshalb fehlen die Punkte heute wahrscheinlich. Nur als Beispiel
#
Mike 56 schrieb:


Deshalb fehlen die Punkte heute wahrscheinlich. Nur als Beispiel


Ich finde es schon ziemlich überheblich/anmaßend, zu schreiben, dass uns Punkte fehlen. Ich persönlich finde 39 Punkte am 21. Spieltag absolut ausreichend und empfinde nicht, dass da was fehlt. Bisher läuft es doch überragend.
#
Ich bin ja eigentlich immer eher opti- als pessimistisch. Aber heute reicht es auch mir. Ich hatte gehofft, dass die Leidensfähigkeit nicht mehr so gefordert wird wie vor 10 Jahren. Hab ich mir zu viel gewünscht. Allerdings bin ich auch kein Schönwetterfan und werde weder abschalten noch den Support einstellen. Das ist halt die Eintracht, an die wir uns vor Kovac gewöhnt hatten. Schwache Gegner aufbauen und gegen starke Gegner ab und zu mal einen raushauen.
#
Nach 5 min noch nicht in Führung. Das klappt jetzt nicht mehr mit dem Klassenerhalt. Lauter drittklassige Spieler in der Startelf.
*big evil grin*
#
Das muss ein geiler Tag sein, für die bekannten User, die nur rumbashen und nörgeln können - und bei Erfolgen in der Versenkung verschwinden, weil sie sich nicht freuen können. Heute ist es für sie leicht, was zu finden, das nicht funktioniert.

Ich habe gegen die beste Mannschaft der Welt mit einer Niederlage gerechnet und finde, dass der Klassenunterschied klar zu sehen ist. Ich freue mich, wenn mal was klappt und bin nicht böse, wenn mal was nicht funktioniert.
#
Macht Kamada das 2:0 schaut es anders aus. Pech.
Insgesamt in der 2.HZ etwas pomadig und unkonzentriert.
Ilse und Kamada haben besonders schlampig gespielt.
Der Gegentreffer geht auf Tourés Konto, der ansonsten wieder einmal einen sehr guten Eindruck auf mich machte.
Schön war, dass Younes ran durfte. Was ich da gesehen habe, hat mir gut gefallen. Allerdings hat man auch gesehen, dass LA nicht seine Position ist. Auch dass Barkok seine Spielzeit erhält finde ich schön. So wird er an die Mannschaft rangeführt, bekommt Spielpraxis und macht uns im Laufe der Saison hoffentlich noch viel Freude.

8 Punkte nach dem 4. Spieltag hätte ich vor der Saison sofort unterschrieben. Ärgerlich, dass es nur Unentschieden ist, aber nichts passiert.
#
Dost und Kamada keifen sich etwas an
#
Geo-Adler schrieb:

Dost und Kamada keifen sich etwas an

Och - ankeifen war das wohl nicht. Eher väterlicher Ratschlag
#
zur Halbzeit bitte Hasebe raus, N'Dicka oder Tuta rein.
#
nuriel schrieb:

zur Halbzeit bitte Hasebe raus, N'Dicka oder Tuta rein.

dazu müsste N'dika gesund und auf der Bank sein
#
Didi Hamann schwankt beim Didi-Man zwischen Haland und Dost. Einfach nur geil.

Super Spiel. Ich bin so happy.
#
FUCK!!!
Ich sehe mich genötigt Ilsanker zu loben. Der macht da heut bislang nen wirklich guten Job.
Gute Präsenz und schöne Ideen!
#
FrankenAdler schrieb:

FUCK!!!
Ich sehe mich genötigt Ilsanker zu loben. Der macht da heut bislang nen wirklich guten Job.
Gute Präsenz und schöne Ideen!



.... und macht keinen auf sterbenden Schwan, nachdem er den Fuß ans Kinn bekommen hat. Sehr sportlich.
#
Endstand 0:0
Abwehr sehr stabil. Sturm zu verspielt. Versuchen in Schönheit zu sterben. 3 Topchancen, drin sein sollten.
#
... auf jeden Fall ist es sehr spannend und ich hoffe doch sehr darauf, dass im Angriffsspiel noch etwas mehr kommt. Es waren doch einige gute Spielzüge dabei, die nur wegen Kleinigkeiten nicht erfolgreich abgeschlossen werden konnten. Jetzt geht es weiter, mal sehen ...
#
Man merkt, dass mehr kommt. Prasnikar für Panfil find ich schon mal gut. Jetzt muss der Ball nur noch in den Kasten.
#
Eintracht - Hoffenheim:  1.HZ 0:0

Bisher ausgeglichenes Spiel. Vielleicht leichte Überlegenheit Hoffenheim.
Sophia Kleinherne macht einen auf Vadder und räumt hinten ab, was nur geht. Ohne sie lägen wir wohl hinten. Janina Hechler und Laura Störzel helfen fleissig dabei, die odtmals gefährlichen Bälle zu klären.
Nach vorne geht nicht allzuviel. Teilweise unkonzentrierte Fehlpässe und wenn man mal mit guten Kombinationen vorne rein kommt, dann wird der Ball am 16er vertändelt. Theresa Panfil ist da manchmal zu eigensinnig.
Ansonsten wird schön gepresst und einige Bälle bereits im Mittelfeld übernommen.
Mal sehen, ob Niko Arnautis den Mädels (ähm sorry, den Frauen) in der Pause die richtigen Tipps mitgeben kann, um im Angriff die nötige Konsequenz einzubringen.
#
herzlichen Glückwunsch zum unwichtigsten Beitrag im Nachbetrachtungsthread
#
Tafelberg schrieb:

herzlichen Glückwunsch zum unwichtigsten Beitrag im Nachbetrachtungsthread

#
Bin sehr zufrieden, Mannschaft wirkte gut eingespielt, strukturiert und spielfreudig. Zweite Hälfte mit etwas Spielglück, benötigt man am Ende halt über eine gute Saison.

Am Ende ein guter Start der uns optimistisch stimmen kann.

PS: Bin einer der Teilnehmer einer Studie von CureVac (München). Habe nach der dritten Impfung tatsächlich Antikörper im Blutbild aufgebaut. Gibt uns ev. allen etwas Hoffnung!
#
Steve22 schrieb:

PS: Bin einer der Teilnehmer einer Studie von CureVac (München). Habe nach der dritten Impfung tatsächlich Antikörper im Blutbild aufgebaut. Gibt uns ev. allen etwas Hoffnung!



       

Schön zu lesen. Ich wünsche dir alles Gute und drücke die Daumen, dass es zu keinen Neben-/Nachreaktionen kommt.
#
Labbadia hat in der Halbzeit clever umgestellt. Hat halt nicht gereicht.
Unsere waren etwas weniger bissig und konzentriert. Aber wir waren nicht in Gefahr.

Ich bin mit dem heutigen Spiel sehr zufrieden.
#
Oh - Barkok und Kamada zusammen. Bin gespannt.