Avatar profile square

Wayward Dad

250

#
Ich habe grundsätzlich nichts gegen Pyrotechnik, solange das in einem normalen Rahmen stattfindet. Wenn ich aber auf Bewährung bin, dann verstehe ich diese Aktion einfach überhaupt nicht. Diesen Leuten ist der Verein scheiß egal, sonst würden sie nicht so einen Mist verzapfen.
#
Die Moderatoren zensieren meinen Eintrag zu Pyro.
Schade - ich dachte, die Eintracht und Dtld. waere weiter fortgeschritten!
#
Frankfurt050986 schrieb:

Die Zeit vergeht wahnsinnig langsam ...


kommt mir auch so vor...
#
Heute wird Geschichte neu geschrieben!
Eintracht Fans sind schon European Champions!
Die Mannschaft wird folgen!
Go Eintracht!!!! Love of my life!
#
PROST JUNGS.... Ich komme morgen völlig zerstört auf Arbeit. EGAL wie das läuft.... Da kann man nur saufen...
#
Keiner in unserem Team wird das gleichgueltig sehen - alle Spieler, so wie wir Fans warden alles fuer den Erfolg geben!
#
Let the story go on - chapter 4 - das Rückspiel bei FC Internazionale Milano



Statistik (the story so far X):

Zur Statistik der Vorwoche kommt für beide Teams noch das 0:0 im Hinspiel sowie für Inter ein 2:0-Heimsieg gegen den Tabellen-16. Ferrara und für die Eintracht ein 3:0 beim Zwischenstopp in Düsseldorf.

Somit ergeben sich folgende Trends für die jeweils letzten Pflichtspiele:
Mailand S-S-S-U-N-U-S / Eintracht U-U-S-S-S-U-S

Unser statistischer Ausblick für heute: Ob unser Trend mit "U" oder "S" weitergeht, scheiß egal, denn beides hieße: Eintracht Frankfurt auch weiterhin international!


Serientäter (the story so far XI):

Eintracht Frankfurt
gewann von den vergangenen 22 europäischen Partien 14, spielte 7mal Remis, verlor nur 1mal und ist seit nunmehr 13 EL-Spielen ungeschlagen (9 Siege und 4 Unentschieden).

Eintracht Frankfurt
ist nach der Winterpause in nunmehr 11 Pflichtspielen mit 5 Siegen und 6 Unentschieden weiterhin ungeschlagen.

Luka Jovic und Sebastien Haller
haben Wettbewerbsübergreifend in 35 Pflichtspielen inzwischen 21 und 19 - zusammen also 40 - Tore erzielt!


Das Kalenderblatt (the story so far XII):

Am 14. März

1926 gewinnen wir mit 3:1 bei den Stuttgarter Kickers.

1937 kehren wir mit einem 2:0-Erfolg von der anderen Mainseite wieder zurück.

1943 gibt es vor heimischer Kulisse ein 2:1 gegen Opel Rüsselsheim.

1964 schlagen wir Hertha BSC Berlin daheim mit 3:0.

2015 zerlegt die Eintracht zuhause Paderborn mit 4:0.

Nicht gerne, aber der Vollständigkeit halber muss man leider auch die Jahre 1978 und 1995 erwähnen, als wir jeweils am 14. März auswärts im UEFA-Cup-Viertelfinale scheiterten. 1978 mit 0:1 bei Grasshopper Zürich (nach einem 3:2 daheim) und 1995 mit 0:3 bei Juventus Turin (nach einem 1:1 im Hinspiel). Aber erstens sind wir ja diesmal noch im Achtelfinale und zweitens werden wir den 14. März ab heute auch international mit positiven Erinnerungen belegen.


Die möglichen Aufstellungen
(the possible story writer):


Eintracht:
Trapp
Abraham - Hinteregger - N'Dicka
da Costa - Rode - Hasebe - Kostic
Gacinovic
Haller - Jovic


Inter Mailand:
Handanovic
D'Ambrosio - de Vrij - Skriniar - Ranocchia
Candreva - Valero - Vecino - Balde
Politano - Perisic


Diese Rumänischen Pfeifen
(the Romanian whistles):

Ovidiu Haţegan (SR)
Octavian Șovre (SR-A1) - Sebastian Gheorghe (SR-A2)
Radu Petrescu (SR-A3) - Sebastian Colţescu (SR-A4)
Radu Ghinguleac (4. Offizieller)


Mehr als "nur" Sportliches über den Gegner
(more than sports):


Nach Mailand also. So viele Gemeinsamkeiten. Messestadt wie wir, die Metropolregion ist wirtschaftliches Zentrum des Landes, Sitz der Börse, Hochhäuser entwachsen dem historischen Zentrum, Frankfurts Partnerstadt, am Po gelegen ... damit ist, anders als bei uns, aber nicht die räumliche Nähe zu Offenbach gemeint.

Das Stadion tauchte schon im Kult-Video Azzurro der Toten Hosen anno 1990 auf und azzurro ist ja auch eine der Vereinsfarben unseres Gegners. Und nicht nur das kommt uns aus Frankfurt (und sei es beim kleinen Nachbarn FSV) bekannt vor. Während bei uns allerdings die Trikotwahl mit dem ominösen Kreuz letztlich doch abgeschmettert wurde, konnte Mailand sich ganz einfach auf das Stadtwappen beziehen und das Dingens in die Tat umsetzen. Und siehe da: sah scheiße aus. Dann doch lieber unsere (oder auch deren) traditionelle Streifen

Fun Fact zu Mailand ist, dass das Klimadiagramm der Lombardei aussieht wie eine Zeichnung des Mailänder Doms.


Vorspiel-Sprüche (foreplay claims):

Makoto Hasebe
äußerte bereits unmittelbar nach dem Hinspiel: "Die Chancen stehen bei 51 Prozent für uns.“
Am Dienstag legte er nochmal nach: "Ich hoffe, nein ich glaube fest daran, dass wir weiterkommen."
Das glauben wir auch, denn wer will diesem Routinier schon widersprechen?


Schlussworte (closing words):

Heute zählt's, Jungs! Weiterkommen - am besten mit einem nervenschonenden Auswärtssieg!


DISCLAIMER:
Dieser STT ist eine Gemeinschaftsproduktion des Moderatorenteams.


P.S.: Auch hier gelten die grundlegenden Regeln des Anstand und Respekts. Bitte unterlasst unsachliche Kommentare, Beleidigungen, Flüche und Verwünschungen. Entgegen der Gepflogenheit lässt es der Eifer des Gefechts im STT regelmäßig nicht zu, die User über Löschungen oder Entschärfungen zu informieren. Wer allzu sehr oder wiederholt über die Stränge schlägt, fliegt - auch das wird nicht unbedingt mitgeteilt.

Verboten sind ferner Fragen nach Links oder Streams sowie die Antworten auf selbige.

P.P.S.: Kleiner Tipp: RTL überträgt die Partie live (ab 20:15 Uhr) auf ihrem Hauptsender. Die Doku läuft wie immer auf RTL Nitro.
#
Let the story go on!

Liebe Gruesse aus den USA! Kann es leider nicht sehen, habe aber ein gutes Gefuehl! 40+ Jahre Eintracht Fan - und in der Vergangenheit haben wir oft davon ausgehen muessen, dass wichtige Spiele verloren gehen - auch die vermeinlich leichten.
Jetzt haben wir aber endlich einen Trainer und Team, das in allen Spielen ueber 100% geht!
Das ist Oel auf der leidgeprueften Eintrachtseele!
Wie auch immer es ausgeht, bin ich dankbar!

Go Eintracht - Eintracht 4ever!
#
Brodowin schrieb:

Kinners, was hab ich ein Bock auf morgen!!!

https://www.youtube.com/watch?v=Rt8_wfUekiQ


Yes da bekommt man richtig Bock.
Auf geht's Jungs, wir wollen euch siegen sehen.
#
Gruesse aus den USA.

Heute Abend, meiner Zeit, gibt es fuer die Familie "Italian stuffed chicken" ….mein Beitrag fuer die Eintracht morgen (Donnerstag) Abend. "Chicken Milanese" wuerde zu lange dauern

Leider wird das Spiel hier nicht im TV uebertragen, aber hoffentlich kann ich das im HR teilweise online hoeren (muss ja leider arbeiten waehrend das Spiel stattfindet).

40+ Jahre Fan - ich bin noch immer ueberrascht, dass wir jetzt nicht bei jedem Spiel gegen einen vermeintlich leichteren Gegner zittern muessen.

Inter wird hart, aber ich denke, dass koennen wir schaffen! Unglaublich, das man mal so eine "Leichtigkeit" als Eintracht-Fan erleben darf!

Das ist eine Zeit, die wir sehr lange nicht hatten!!! Danke Adi, ,danke Team, danke Trainerteam, danke Fredi und vielen anderen. Wie auch immer es ausgeht, ihr habt meinen Respekt!

Eintracht 4ever!!!!!
#
Hier gehts wie gewohnt weiter
#
Dann eben ein schnelles Tor in Mailand!
Alles noch weit offen.
Kein Gegentor fuer das Gaesteteam hier..
Es ist nun ein Vorteil, dass das Rueckspiel auswaerts ist.
Wenn die Eintracht ein Tor reinhammert, faellt Mailand auseinander!
#
https://twitter.com/PhilaUnion/status/1093987087538364416

Alles Gute für die Zukunft und danke fürs Knochen hinhalten.
#
Schade, aber gut fuer Fabian!

Er hat gezeigt, dass er fuer "den Unterschied" beitragen kann! Ich war immer froh, dass er Teil unserer Eintracht war.

Einmal Eintracht - immer Eintracht - vor allem mit "lifetime Mitgliegschaft".

Dein Erfolg ist unser Erfolg!

Viel Glueck, und vielen Dank Fabian!
#
Hier bitte weiter.
#
Leider ist man als Eintracht Fan daran "gewoehnt", dass Spiele die wirklich einen grossen Schritt nach Vorne machen koennten, verloren gehen.

Aber das wird schon…. Habe da voelliges Vertrauen in Huetter, dass kein Spiel unterschaetzt wird!

Nun arbeiten wir eben an einer neuen Serie!

Mund abputzen, weiter gehts!

#
Sperren würde ich nicht.
Viele meinen eigentlich das Gleiche, reden aber aneinander vorbei.
Ich kann alle Positionen erst mal verstehen, muss die natürlich nicht teilen.
Aber Jeder darf seine Meinung dazu sagen.
#
Wie schon gesagt (und ich habe ordentlich "hiebe" bekommen.
Die Liebe ist Fussball, und der Verein.
Man kann gegen einen Club sein, wenn das Spiel laeuft,... und ich bin 100% waehrend dem Spiel.
aber wenn das Spiel endet sind wir alle Fans des Sports.
Bei der WM geht das --- in der BL muessen scheinbar viele Ihre Feindbilder haben.
Schade fuer den Sport!
"May the best team win.... may the best team always be Eintracht!
#
philadlerist schrieb:

Eigentlich spricht ja eher alles für Stuttgart
Sie spielen seit Monaten Scheiße
Sie verlieren ihre Spiele verdient mit 0:3 oder 0:4
Sie haben den Trainer vor kurzen ausgetauscht
Sie brauchen dringend ein Erfolgserlebnis
Umd sie freuen sich wahrscheinlich schon auf den richtgen Schiri

Das ist exakt die Situation, in der die Eintracht dort hinfährt und dort auf den Sack kriegt. Durch Flipper- und Stolpertore. Durch seltsame Elfmeter. Durch Gagelmann, der wahrscheinlich am Ende auch noch im Kölner Videokeller sitzen wird.

Und obwohl eigentlich alles gegen uns spricht, hoffe ich doch so sehr, dass unsere Eintracht dem VfB endlich mal so richtig einen einschenkt. Sowas wievgegen Düsseldorf, das würde mein seit Jahrzehnten von diesen Scheißspielen am Wasen gequälten Eintrachtherz ein wenig heilen


Genau auch mein Gedanke. Wäre der absolute Futtgart-Klassiker..

Bitte Jungs, sorgt dafür, dass es diesmal anders kommt und schießt sie endgültig ganz tief in die Krise!
#
Ich verstehen nicht, warum man ueber einen anderen Club schlecht reden muss!
Wir sind alle ueber Fussball vereint!
168 Stunden lebt man Fussball pro Woche - 90 Minuten + Nachspielzeit steht man sich u. U. gegenueber.

Natuerlich wuensche ich mir, dass die Eintracht jedes Spiel gewinnt!!! Eintracht Fan fuer ueber 30 Jahre.

Aber andere schlecht reden (nicht bezuglich form, ergebniss, erwartungen fuer das eigene Team!) verstehe ich nicht.

Wir alle Leben Fussball! Dass sollte vereinen, nicht spalten!
#
Läuft.
8 Punkte Vorsprung auf Platz 3.
Und das nach 3 Spieltagen.
Wer das vorher gesagt hätte.....
Und Rönnow wieder zu 0. Herr Trapp.
War nur Spaß.
#
Der DFB sollte der Eintracht eine Euro-Startplatzgarantie geben!!! Man sollte die Eintracht in der Champions League fest verankern.

Wo sonst in DTLD gibt es eine Mannschaft und Fansupport, die die Bundesliga so hervorragend representiert!

Go Eintracht!!!!!
#
SGE-Dreamer-Forever schrieb:

Danke Adi Hütter für dieses Spiel. Danke für die Ein- und Aufstellung der Mannschaft. Dass ich sowas noch erleben darf. Ich bin so euphorisiert... mir denken nicht viele Trainer einer Eintrachtmannschaft die so ruhig, souverän und mutig spielen ließen. Chapeau! Ich ziehe meinen imaginären Hut!
du warst schneller darum kurz: danke adi👍
#
Trainer-Gott!
#
Mein Mitgefuehl fuer die Fortuna und deren Fans! Aber Frankfurt war wie im Rausch!

https://www.95erforum.de/forum/index.php?thread/20473-nach-dem-kick-sg-eintracht-frankfurt-vs-f95/&postID=2131322#post2131322
#
Bundesliga Torjaeger:

Jovic:                 7
Alcacer:             6
Haller:                5
Duda:                 5
Plea:                   5



WOW
#
WOW!
Luka Jovic Fussballgott (natuerlich nur neben Alex!).

Endlich kann Eintracht nach einem "Lauf" auch gegen vemeintlich kleinere Gegner gewinnen.

Adi - TrainerGott!!!!!!
#
Endlich mal keine Schockstarre, wenn man gegen einen vermeintlich schwaecheren Gegner spielt! Zum Glueck kann ich das Spiel hier in den USA sehen!
Go Eintracht!!!!
#
Konnte das Spiel leider heute nicht sehen (in den USA). Hatte aber das Spiel am letzten Wochenende gesehen.
Ich denke, dass noch lange keine Panik einsetzen muss. Dies war ein Auswaertsspiel, das kann verloren werden. Schade – aber das ist nun vorbei… der Main fliesst weiter.
Die Mannschaft findet sich langsam, und das Konzept von Adi Huetter ist sichtbar.

Es ist gut, dass Ante wieder langsam in die regulaere Mannschaft kommt. Es gibt wenige bei denen ein unbedingter Wille zum Sieg das Unmoegliche moeglich macht. Ante Rebic ist jemand der an den Sieg glaubt und dafuer kaempft. Er wird auch dafuer sorgen dass der Rest der Mannschaft daran glaubt!

Schaut in die Zukunft – das ist beeinflussbar. Die Vergangenheit ist vorueber!

Eintr8 4ever!
#
Basaltkopp schrieb:

Aber um diese Argumente zu verstehen muss man schon weiter denken als von der Wand bis zu Tapete und das können die meisten Hetzer hier eben nicht


Was hat das eine mit dem anderen zu tun.
Man kann ja wohl Kritik äußern an den Verantwortlichen ohne alles in Frage gleich zu stellen.  Keiner weiß genau wie es abgelaufen ist, aber es sieht einfach nach einem riesengroßen Versäumnis aus.
Wir werden es wohl nie erfahren und können nur hoffen, dass sie es bald besser machen werden.
#
Der eine geht, damit er weiter aufsteigt (mal sehen, wie schnell ein Angebot aus England kommt). Vielleicht hat er sich da auch eine AK einbauen lassen, da es nur darum geht so schnell wie moeglich viel Geld einzufahren.
Vielleicht ist das ja nur ein Zeichen gegen Eintracht Frankfurt, dass er zu so einer laecherlichen Summe geht.
Leider hat er nicht den Charakter eines Alex Meier's, der sieht was "zurueckkommt" wenn man einem Verein treu ist, und dem man auch mal einige schlechte Spiele verzeiht.

Marius, Gruesse an Rode - der auch nicht erkannt hatte, dass das Grass nicht immer auf der anderen Seite gruener ist...
#
Nicht vergessen: Europacup in diesem Jahr!!!
#
horstihorsti1 schrieb:

Nicht vergessen: Europacup in diesem Jahr!!!


.... und Supercup!
#
"Eintracht", bitte - nichts anderes brings uns weiter!