Avatar profile square

ZachariasFox

2911

#
Basaltkopp schrieb:

Ich kann mir auch nicht vorstellen, dass man dann beim Lieferanten groß Theater macht, der einem 3 MIo im Jahr für die Zusammenarbeit bezahlt.

Dann muss ich doch mal eine "Wer wird Millionär"-Frage stellen:

Auf diese €3 Mio. sollten wir stolz sein und kein "Theater machen", weil...

a) Hertha, die nachweislich weniger Trikots verkaufen als die SGE, €4 Mio/Saison von Nike bekommen?

b) Wolfsburg, die ebenfalls nachweislich sogar erheblich weniger Trikots verkaufen als die SGE und auch nicht Champions League spielen, €8 Mio/Saison von Nike bekommen?

c) es ohne Autoausrüster einfach unglaublich schwierig ist, sich alle paar Tage mal zum Task Force Trikot Meeting mit Nike auf der anderen Straßenseite zu treffen?

oder

d) die Nike-Trikots immerhin eine gute Qualität aufweisen im Gegensatz zu 99% der anderen SGE-Kleidungsstücke im Fanshop, die gefühlt von einem 15jährigen mit MS Paint gestaltet und von 6jährigen Chinesinnen mit einem lächerlichen Stundenlohn so unglaublich schlecht zusammengenäht worden sind, dass sie regelmäßig schneller auseinander fallen als sämtliche anderen Sweatshirts in meiner Kommode?

Ganz ehrlich...bei keinem etablierten Bundesligisten ist das Merchandisinggeschäft so schlecht organisiert wie bei der Eintracht. Da hätte man im Zuge des "großen Ausmistens" vor der Saison echt auch mal was machen können.
#
Basaltkopp schrieb:
Ich kann mir auch nicht vorstellen, dass man dann beim Lieferanten groß Theater macht, der einem 3 MIo im Jahr für die Zusammenarbeit bezahlt.


Dann muss ich doch mal eine "Wer wird Millionär"-Frage stellen:


Auf diese €3 Mio. sollten wir stolz sein und kein "Theater machen", weil...


a) Hertha, die nachweislich weniger Trikots verkaufen als die SGE, €4 Mio/Saison von Nike bekommen?


b) Wolfsburg, die ebenfalls nachweislich sogar erheblich weniger Trikots verkaufen als die SGE und auch nicht Champions League spielen, €8 Mio/Saison von Nike bekommen?


c) es ohne Autoausrüster einfach unglaublich schwierig ist, sich alle paar Tage mal zum Task Force Trikot Meeting mit Nike auf der anderen Straßenseite zu treffen?


oder


d) die Nike-Trikots immerhin eine gute Qualität aufweisen im Gegensatz zu 99% der anderen SGE-Kleidungsstücke im Fanshop, die gefühlt von einem 15jährigen mit MS Paint gestaltet und von 6jährigen Chinesinnen mit einem lächerlichen Stundenlohn so unglaublich schlecht zusammengenäht worden sind, dass sie regelmäßig schneller auseinander fallen als sämtliche anderen Sweatshirts in meiner Kommode?


Ganz ehrlich...bei keinem etablierten Bundesligisten ist das Merchandisinggeschäft so schlecht organisiert wie bei der Eintracht. Da hätte man im Zuge des "großen Ausmistens" vor der Saison echt auch mal was machen können.

Hat man doch, es wurde ein neuer Leiter der Merchandising Abteilung eingestellt ... nicht desto stimmt das leider was du schreibst  die Eintracht Klamotten gehen gar nicht
#
magicv schrieb:
Weidenfeller und Adler sind sicherlich keine schlechten ihres Faches aber sie verkörpern für mich nicht die neue Generation von Torhütern.
Ich hätte da gern etwas anderes.
Was ist mit dem jungen Kerlchen von Schalke, der paar CL Partien gespielt hat?


wurde nach Spanien ausgeliehen
#
kamelle schrieb:
skyeagle schrieb:
Hübner erklärt laut hr-online, dass heute nix mehr entscheidendes passiert.

Menno.  


 


Die Franzosen müssen erst noch klären welchen Spieler sie als Zugabe mitgeben können,
bzw. müssen klären wer überhaupt will  



van der Wiel plus 10 millionen und ich bin zufrieden    
#
Sprudel schrieb:
DBecki schrieb:
Nerotaler schrieb:
Einen Lieberknecht nehme ich sofort, aber was ist mit unserem Mann bei Rewe "Stanislawski" ?
Der würde auch super zur Eintracht passen.


Ach du liebe shice... Und Wollitz am besten noch als Co. Deppen-Duo auf Frankfurts Trainerbank. Was ist eigentlich aus dem Wundertrainer da aus Aachen geworden?


genau, dann lieber Gregor Gysi...der hat zwar keinen Rewe, aber...


meinst du  Hyballa ? der Trainiert bei Bayer die u19 und war mal co von Lewandowski .... wer weiß vielleicht führt sein weg mal doch nach frankfurt  
#
laut Neue Presse Hannover soll er 3 Millionen kosten

Neue Presse Hannover schrieb:
"Ja, er steht auf der Liste", bestätigt Kind den Kandidaten aus Freiburg. Drei Millionen Euro wird 96 an den Absteiger überweisen müssen.

#
ChrizSGE schrieb:
Diese ganzen TV "Experten" haben doch in ihren Verträgen mit Sky garantiert irgendwelche Klauseln drin die einen Ausstieg ermöglichen falls den ein Trainer/Manager Angebot rein kommt. Das hat doch rein gar nichts zu sagen.  

Hatte Armin letztes Jahr auch gehabt ... im Nachhinein ein Fehler.

naja vor dem 8. wird sich ehr nix tun
#
da hast du recht

in der fr meine ich gelesen zu haben das man sich nach einem schnellen links außen um schauen würde. aber denn muß man erstmals finden ...

bei dm hat man wohl zu viele spieler da wird sich wohl leider nix tun
#
also ich sehe eine rissige lücke auf der lv position .... gestern haben vw nur über rechts angegriffen auch wenn sie dort nicht so stark besetzt sind.

mein wunsch wäre Miguel Layún aber so weit sichtig sind wir nicht daher würde schon Reto Ziegler reichen und der wäre sogar ablösefrei  
#
der wurde doch zu Villarreal ausgeliehen  
#
JJ_79 schrieb:
Den Ibarbo von Kolumbien finde ich ja ganz interessant, wenn auch  eher unwahrscheinlich.

http://www.transfermarkt.de/victor-ibarbo/profil/spieler/92141


unwahrscheinlich?

Gerüchte: BVB bietet 12 Millionen Euro für Cagliaris Ibarbo
http://www.transfermarkt.de/geruchte-bvb-bietet-12-millionen-euro-fur-cagliaris-ibarbo/view/news/163708

#
Hyundaii30 schrieb:
Basaltkopp schrieb:
Makey schrieb:
accordpower schrieb:
Zu enner  nur soviel.
Uns gelang es vor nicht allzu langer zeit einen gewissen Üüüüüüüüüü zu verpflichten der auch für richtig furore sorgte, im turnier zumindest. Was darauf folgte dürfte allen klar sein.


soweit ich mich errinere hatten wir Ümit damals aber schon vor dem Turnier verpflichtet. Kann mich da noch an den Kommentator erinnern, als er bei einem Spiel von Ümit sagte "Da hat sich die Eintracht einen richtig guten Spieler gesichert"


Genauso ist es! Versteht er nicht den Unterschied. Genauso wenig wie er versteht, dass Korkmaz sich im ersten Training schwer verletzt hat und immer wenn er in Form kam wieder durch eine Verletzung zurück geworfen wurde.
Korkmaz war von seinen Anlagen her ein wirklich guter Spieler und auch eine sinnvolle Verpflichtung. Dass er so viel Pech hat, konnte kein Mensch erahnen, der keine accordpower hat!


Absolut richtig.
deswegen entscheidet ja auch oft die Gesundheit der Spieler, wie weit sich ein Spieler weiterentwickeln kann.

Ein bis zwei Schwere Verletzungen innerhalb von 2-3 Jahren verkaften die Spieler oft noch.

Aber wenn dann noch haufig kleinere Verletzungen dazwischenkommen oder eine dritte schwere Verletzung, verlieren diese Spieler oft den Anschluss.

Korkmaz wurde auch nie wieder der alte.
Selbst jetzt bei ingolstadt ist er weit weg von seiner früheren Form.



ümit spielt in der Türkei
#
chrispuck schrieb:
...den fände ich auch gut. Nur ehrlich,  das ist doch lächerlich wer glaubt das wäre einer für uns - jetzt.
Hätten wir ein gutes Scouting, hätte Holzenbein ihb vor zwei oder drei Jahren gefunden.  Jetzt ist der Zug abgefahren.  


tja aber was wäre hier los gewesen wenn wir 2011 für einen unbekannten Spieler 1 Million ausgegeben hätten  ....
#
Trappinator schrieb:
Haben wir nicht eine auch mit Juve am laufen ? Oder war das wieder einer meiner Tagträume....


war Parma ist aber auch nix draus geworden
#
riwwelkuche schrieb:
Jung und Schwegler gehen auch!?      


rode auch  
#
Birko31 schrieb:
bekommen die Spieler für die neue Saison wieder die gleichen Trikot  -Rückennummer oder dürfen sie neu aussuchen?


in der regel behalten sie die aus der letzten saison.
#
eagle-1899 schrieb:
eagle-1899 schrieb:
Wie auch im Veh-Thread bereits geschrieben:

Wenn es wirklich so kommen sollte fände ich Marco Pezzaiuoli als Nachfolger interessant. Bis auf das eher kurze Hoffenheim Intermezzo sehr erfolgreich im Jugendbereich tätig, hat auch einige U-Mannschaften des DFB trainiert (ist u.a. Europameister mit der U17 geworden). Könnte der richtige Mann für eine neue Ausrichtung sein.


Werfe Pezzaiuoli noch mal in den Ring.  


er soll die u19 von vw übernehmen
#
vor dem heutigem spiel lief auf sky ein interview mit ihm wo er noch mal klar gemacht hat das er null interesse an einem trainer job hat

schade der super rüber
#
ui krass hat sich aber angedeutet was wohl jetzt aus schui wird
#
etienneone schrieb:
kit33 schrieb:
Ich werfe ihn mal in die Waagschale, weil er gerade frei geworden ist: http://www.transfermarkt.de/de/abdisalam-ibrahim/profil/spieler_121406.html?from=news_text

Kenne ihn nicht, habe ihn auch noch nie spielen sehen, aber vielleicht können die Norwegen Experten ihn einschätzen? Rode Nachfolger?


Der geht wohl zur Eintracht.
Also aus Braunschweig.

http://www.abseitsmagazin.de/2014/01/22/eintracht-braunschweig-kurz-vor-verpflichtung-von-abdisalam-ibrahim/


hm in der überschrift steht aber Eintracht Braunschweig verpflichtet Abdisalam Ibrahim nicht

und unten in tweet Good Evening Athens... New Journey In My Football Career!
#
xxessechsxx schrieb:
Sollten wir an koo interessiert, er finanzierbar  und AV überzeugt sein...
Wäre es mal wieder zeit den faschingsclub mal wieder in der 90.minute in die Schranken zu weisen...        


beim nächsten mal

Ja-Cheol Koo wird Mainzer
05er verpflichten den 24-Jährigen Mittelfeldspieler vom VfL Wolfsburg

klicken auf eigene gefahr