Avatar profile square

deKurfuerscht

1420

#
Die Seite vom Sotos ist ja echt lässig! Hab zuerst gedacht ich wär bei ner Unternehmensberatung gelandet.
#
Alter Schwede, was ist denn hier los?!?

Von meiner Seite jedenfalls auch nen herzlichen Dank für die Grüße und dem FC St. Pauli viel Glück in Liga 2.

deKurfuerscht
#
Hör bitte auf dich zu rechtfertigen. Diesen vor Pathos triefenden Auftritt habe ich dir einmal abgenommen, aber mittlerweile glaube ich dir einfach nicht mehr - vor allem wenn du verlangst, dass ich dir glauben soll, dass gerade du die Wahrheit sagst, während ein ehrenwerter Mann wie Bruchhagen angeblich lügen soll.
Spätestens seit deiner Aktion in Leverkusen freue ich mich auch richtig auf deinen Abgang: Eigentor schießen und sich später hinstellen und behaupten, dass Kyriakos, der wenigstens kämpfte, das Spiel quasi alleine verbockt hat. Eine der Aktionen, die mich an deinem Charakter und deiner Eignung zum MANNSCHAFTSkapitän bei einer Mannschaft mit dem sinnigen Namen EINTRACHT zweifeln lassen.
Also: sei bitte einfach mal still, hör auf noch mehr Unruhe zu erzeugen, sitz deine letzten Tage in Kronberg ab, humpel anschließend zum Verein deiner Wahl, werde da glücklich und verkneif dir irgendwelches Nachtreten!
#
Ja, kann mich auch noch dran erinnern wie er im Aufstiegskampf in nem Interview meinte, dass er natürlich die Daumen für `seine Eintracht` drückt.
#
Hallo zusammen!

Hab mich jetzt ein JAhr lang in Waiblingen rumgetrieben und kann eigentlich auch nur dazu raten dort zu parken, denn in Bad Canstatt ist die Parkplatzsuche auch ohne Fußballspiel und Wasen nervig genug!
Wenn ihr in Waiblingen auch noch bereit seid 500m zu laufen, dann könnt ihr euch auch noch das Geld fürs parken sparen! Hinter dem Briefzentrum gibts nen Obi mit großem Kundenparkplatz und in der Straße runter zum "Rems Center" gibts auch genügend kostenlose Parkplätze. Einfach mal bei Map24 Waiblingen und "Beim Wasserturm" eingeben und da in der Ecke nen PArkplatz suchen! Die Fahrt dürfte bei einigermaßen gutem Verkehr etwa 2:30 dauern. DAbei solltet ihr vor allem in Ludwigsburg auf Blitzer achten. Seid ihr dann in Waiblingen angekommen, lauft ihr einfach kurz am Bildungszentrum "Donner und Partner" und am Briefzentrum vorbei und steht dann eigentlich schon auf dem Bahnhof. Von da könnt ihr dann mit den Linien S2 und S3 von den Gleisen 5 und 1 über 4 Stationen bis nach Bad Canstatt fahren oder ihr nehmt eine von den Regionalbahnen richtung Stuttgart Hbf, die da ebenfalls alle paar Minuten abfahren und direkt nach Canstatt durchfahren.

Hoffe ihr könnt damit was anfangen, ich wünsche euch ne gute Fahrt und hoffe mal, dass wir morgen 3 Punkte mit nach Hause nehmen!

Tschö!
#
Guden!

War letztens in Stuttgart unterwegs und hatte mich mit n paar VfB-Fans unterhalten. Einer von denen meinte, dass es wohl mal ne ziemlich lange Zeit über ne Eintracht/VfB - Fanfreundschaft gegeben habe.
Ich muß sagen, dass ich vorher noch nie was davon gehört habe! Weiß hier wer, ob das wirklich stimmt, wann das war und warum die Freundschaft nicht gahalten hat?

Prost!
#
Ich kann seinen Wunsch nach Franca schon verstehen... schließlich brauchen auch die Intelektuellen unter den Fans ne Identifikationsfigur!
Mein Gott! Da schaut man nach Monaten mal wieder in diese Rubrik und stellt fest, dass sich das Niveau hier wohl nie ändern wird!

P.S.: Sehr geehrter Herr Schöpfer dieses Beitrages. Wenn Sie mal wieder Lesestoff brauchen: Es gibt da einen Bestseller eines gewissen Herrn Konrad Duden... sehr zu empfehlen!
#
Will er schon ne ganze Weile! Aber ich bin mir ziemlich sicher, dass jemand mit Ambitionen auf die tschechische Nationalelf ganz sicher nicht zu nem klammen Zweitligisten will!
#
Guden!

Ich muß sagen, dass ich die Idee mit ner Fanfreundschaft im Ausland gar nicht schlecht finde. Ich denke, dass auf nationaler Ebene Fanfreundschaften nicht lange bestehen können, weil man viel zu oft gegeneinander antritt und man da fast zwangsläufig gewisse Antipathien füreinander entwickelt.
International könnte das etwas anders ablaufen, weil man sich eben nicht so oft als Gegner über den Weg läuft. Der 1.FCK und der FC Kilmarnock haben das ja mal bewiesen im Uefa Cup. (Auch wenn ich nicht weiß, ob sich da groß was entwickelt hat. ???)
Wie wärs denn für den Anfang, wenn du deiner Verwandschaft einfach mal vorschlagen würdest, dass sie nen serbischen SGE Fanclub gründen sollen? Dafür braucht man nur 12 Leute und ihr würdet auf jeden Fall mal Öffentlichkeit schaffen!

Überlegs dir halt mal, Tschö!
#
Aus der Liste, die hier kursiert würd ich vor allem einen Spieler gern in unserem Trikot sehn: Thomas Broich! Der hat echt was drauf, scheint privat sehr aufgeräumt und bodenständig zu sein und ich kann mir nicht vorstellen, dass er in Gladbach mit seiner Rolle als Pendler zwischen Bank und allen möglichen Positionen so zufrieden ist. Aber der wäre wohl nur in Liga 1 realistisch!
#
Jungs... macht mal langsam! Ich finds echt beängstigend was hier für Leichen ausgegraben werden! Gaudino, Bommer, Toppmöller, Stepi...
Wer kommt als nächstes in der Ehemaligenparade... Sobotzik..? ..Roth..?
Lasst doch den FF mal machen. Für das, was wir am Anfang an Leuten hatten und die heftige Konkurrenz find ich unsre Situation gar net schlecht. Am Anfang der Saison war doch lediglich der Vereinsname erstklassig!
#
Ich würd ihn ja sehr gern bei ManU sehen... vor allem wenn er sich beim Derby gegen ManCity nach seiner Auswechslung so aufführt wie bei uns und dann feststellen darf, dass es dort keine Zäune gibt!

Und was die Sache betrifft von wegen er wäre dumm da hinter R. und v.N. die Bank zu drücken... du vergisst, dass der Kerl sogar selten dämlich ist!

Tschö!
#
Mal ehrlich Leute: Wir haben im Moment seit langem mal wieder ne Mannschaft auf dem Platz, die den Namen Eintracht auch tatsächlich verdient! Mit so einem arroganten Charackter, wie Jones einer ist, würden wir das Ganze nur gefährden. Außerdem hat er schon klar gemacht, dass er einen Platz auf der Bank nicht akzeptieren würde, aber welchen Grund hätten wir im Moment an unserem Sturm etwas zu ändern? So wie ich das verstanden habe wird doch eigentlich ein Stürmer gesucht, der aufrücken könnt, falls sich jemand verletzen sollte und dafür ist Jones mit seinen Ansprüchen der Falsche! Und selbst wenn wir doch noch jemanden holen sollten der Ansprüche auf einen Stammplatz erheben würde: dann doch bitte einen, der in der Vergangenheit schon bewiesen hat, dass er konstant gute Leistungen bringen kann. Wenn sich jemand verletzen sollte, dann sollte man dem einen oder anderen Amateur mal ne Chance geben: vielleicht ist ne positive Überraschung dabei - Köln lässt grüßen...