Avatar profile square

JanAage9

1849

#
eagle.one schrieb:
flow8 schrieb:
Was mir gestern während der Sportschau aufgefallen ist, beim Spiel Cottbus gegen Berlin wurden kurz ein ähnlich leuchtender Block (der Berliner) wie von uns in Karlsruhe gezeigt. Das Speil wurde ebenfalls unterbrochen. Trotzdem kann ich mich nicht dran erinnern, das der Reporter von Krawallen, Ausschreitungen oder Unverbesserlichen gesprochen hat.  


doch wurde kurz erwähnt, "krawallmacher" o.ä.



Genau das wurde eben nicht gemacht. Habe das gestern auch gesehen und hier wurde nur von "Pyroshow" und "Knallkörpern" geredet. Und ich muss meinem Vorredner hier recht geben: Wäre dies bei einem Verein passiert, dessen Fans ein eher negatives Image anhaftet (zB unsere Eintracht), wäre sofort wieder von "Randalierern", "Chaoten" etc gesprochen worden. Nur damit wir uns auch richtig verstehen: Ich bin absolut gegen Leuchtraketen aufs Spielfeld etc. Was mch viel mehr ärgert, ist diese absolut einseitige Berichterstattung in den öffentlich-rechtlichen Medien.
#
Ausputzer schrieb:

Fink war (nicht nur) in den Spielen der Rückrunde der schlechteste Mann der Eintracht,  


Nicht korrekt, Alex Meier war noch schlechter...
#
EvilRabbit schrieb:
das war die rache für 1940    


Das meinst Du hoffentlich nicht ernst....
#
Geiiiiiil... Um die Pfiffe zu übertonen, erstmal gleich die Stadionmucke extrem laut aufgedreht... Coldplays erste Textzeile "I used to rule the world"  
#
Tja, klarer Fehler von Beck, war sein Mann, da muss man nicht einrücken bei 3:1.... Aber bei Jogi wurd man ja auch schon nach 15 halbwegs guten Spielen Nationalerspieler...  
#
Deutscher_Meister_2012 schrieb:
ach so, das rechts.


Das andere rechts meinte er...

Man man man, bitte sofort schliessen!
#
Hoffe auch auf Samstag, denn Sonntag dürften die Uefa-Cup Teilnehmer spielen, die dann (hoffentlich) noch im Rennen sind. Bleibt leider nur noch der Unsicherheitsfaktor Freitagsspiel...  
#
timschmidt schrieb:
werde leider mit einem schlechtem Gefühl ins Stadion fahren, glaube, trotz der leichten Steigerung in Berlin gegenüber der Vorrunde, nicht daran, dass wir was reißen können, dafür war die Defensive zu unsicher und nach Vorne lief nichts konstruktives, was aber das Hauptproblem der Mannschaft ist, das Mittelfeld ist zu schwach, egal wer (!) spielt.
Leider, leider, leider maximal ein Unentschieden, eher eine knappe Niederlage.
...und dann sind wir mitten im Abstiegskampf!


Würde mich sehr interessieren, warum viele hier auf eine Niederlage tippen. Weil der FC so stark ist? Weil FF angeblich falsch aufstellt? Im Hinspiel war das Not gegen Elend, warum sollten wir nach den durchaus guten letzten Heimspielen nicht auch gegen den FC gewinnen?  
#
ThorstenH schrieb:
SGE-Wuschel schrieb:
black-eagle-sge schrieb:
NAUHEIM...


Interessant, noch einer?    ,-)

Schön wär´s wenn die Eintracht sich langsam bis in die Oberliga spielen könnte. Dann gebe es mal wieder ein hessisches Derby.

6500 Zuschauer gab´s in Nauheim in den 80ern bei solch einem Spiel.

Mehr als erlaubt waren. Manche sahen nichts, sondern standen oben am Hang und haben vom Eis nichts gesehen.

Nauheim wird nicht mehr höher kommen, als die Oberliga. Hier fehlt ganz einfach die Kohle.
Eher gibt´s den erneuten Abstieg und dann das Derby gg. die SGE in der Regionalliga.

Ich oute mich hiermit als Nauheimer und bin auf Reaktionen gespannt. ,-)

Mit Mannheim kann ich mich durchaus anfreunden.


Nauheim ist OK! Ich sag nur Aufstiegsplayoff in der 2. Bundesliga Halbfinale gegen Iserlohn. War die massenkeile beim Aufwärmen genial, aber Die Hamster aus der Quadradstadt geht ja mal gar nicht. Wobei die Bauern aus dem Norden Hessens weitaus schlimmer sind!
   

Natürlich auch beim Hockey gilt! Alles ausser Frankfurt ist Scheiße!    


An dieser Stelle sei auch noch einmal an die freundliche Bitte von Dale Reinig #20 erinnert, wie er in der selben Saison gegen Iserlohn Herrn Franz (??) gebeten hat, doch die Eisfläche zu räumen, damit das Eis aufbereitet werden kann...  

WELTKLASSE !
#
Der-Hesse schrieb:
Musiq schrieb:
tutzt schrieb:
Also so supertolleprimaweltklasse wie der Friedrich wird Ochs leider nie...    


Zum Glück macht Löw den Job als Nati-Trainer und nicht die paar Ahnungslosen hier. Der macht nämlich alles richtig bis jetzt (net so wie der ahnungslose Trainer der Eintracht). Bis auf die ständige Nominierung von Arne Friedrich. aber das mir fast jeder lieber wäre als der habe ich ja bereits erwähnt!


Wieso sind wir dann nur Viízeeuropameister?  




Zum Glück hat wenigstens Musiq Ahnung hier...
#
Muss meinen Vorrednern absolut recht geben. Die zwei Jungs von Hoffenheim sind sicherlich gute Fussballer, aber reichen 10 gute Bundesligaspiele aus, um sofort für die Nati nominiert zu werden? Denke P. Ochs hätte es absolut verdient, für seine Leistungen mit ner Nominierung belohnt zu werden.
#
cHuXx schrieb:
 und einige geschäfte und cafes "auseinandergenommen". sehr assozial.aber ich mein was erwarten sie wenn keien polizei da ist?


Ohne Worte....
#
Das ist die beste was????  
#
eintrachtxanderl schrieb:
Soso, wenn ich kritisch bin und miese Leistungen wie in den vergangenen Wochen, in denen insbesondere die Einstellung von Großverdienern nicht gestimmt hat, nicht gutheiße, bin ich also kein Fan mehr. Schade, eine fast dreißigjährige Ehe geht hier zu Ende. Muss dran denken, meine Dauerkarte zu kündigen, meine Mitgliedschaft zurückzugeben und werde wohl auch auf Auswärtsfahrten verzichten müssen. Ach ja -  will jemand meine Trikotsammlung?! Sind erlesene Stücke dabei...

Jetzt wo ich kein Fan mehr bin bzw. sein darf, kann ich ja noch was loswerden, ohne mir gleich Prügel einzuhandeln - sozusagen als neutrale Person: Mir wird es Angst und Bange vor der neuen Saison. Ich habe in den letzten Wochen einen Abstiegskandidaten für die kommende Saison gesehen. Und der hatte heute schwarz-rote Trikots an. Falls nicht noch wundersame Dinge in der Sommerpause geschehen. Und das wollte Eintracht Frankfurt doch vermeiden. Fortschritt? Fehlanzeige.  

 


100% AGREE

Und Ruebe: Selten so einen Quatsch gelesen... Da feiern die Fans sich trotz solch eines Grottenkicks und Du machst es an M.S. fest... Trott teilwiese offensichtlicher Arbeitsverweigerung noch so eine Stimmung? NICE !!!!
#
Heimscheisser schrieb:


Meier: Note 2+
Der einzige, von dem wirklich Torgefahr ausging. Dazu wunderschöne Pässe in die Gasse und verbissene Zweikämpfe. Profitierte auch von der starken Partie von Ina hinter ihm. Weiter so!



Verbissene Zweikämpfe??? Alex Meier hat klasse gespielt, aber verbissene Zweikämpfe sehe ich sehr sehr selten... Eher zurückziehen im Zweikampf!
#
Der Trainer ist natürlich nicht an allem schuld, trotzdem finde ich Vasi gegen Saenko mehr als unglücklich.... Da ist noch was drin, einfach #10 und #14 bringen...
#
Wie kann man nur so eine Aufstellung präsentieren? Vasi gegen Saenko? Das kann doch wohl nicht sein! Vasi ist in der Luft stark, unten dreht ihm der kleine Russe nen Knoten in die beine. Frage mich wirklich, warum FF so defensiv spielt.    Im heimspiel gegen die Bayern konnte ich das verstehen, aber heute? #14 draußen... #29 nicht dabei... Versteh ich absolut nicht...
#
Falls es bzgl. der Rückrunden-DK irgendwelche News gibt, bitte hier posten. Bin auch sehr interessiert an der DK, wäre ein klasse Zug der Eintracht, wenns noch möglich wäre. Gibts ne Möglichkeit, über die Fanbetreuer bei der AG anzufragen?

Gruß,
JanAage