Avatar profile square

schkaii

509

#
Erschreckend schwach nach vorne. Gut es geht eigentlich schon fast die ganze Saison so mit ein paar Ausnahmen. Saison abhacken und aus den Fehlern lernen.
#
Genau genommen hat uns der Abgang der Büffelherde mehr geschadet als von vielen angenommen.
Die Spielerischen Defizite waren ja auch schon letzte Saison da - man hat es durch die 3 Büffel gut ausgleichen können. Die haben die gegnerische Abwehr immer gut angelaufen so das wir nicht Spielerisch unsere Chance erarbeitet haben sondern die Gegner zu Fehlern provoziert haben und dann noch Eiskalt Tore gemacht haben. Durch den Erfolg läuft es dann halt.

Jetzt laufen wir den Gegner nicht mehr so stark bis gar nicht an, die Spielerischen Defizite können durch Sow und Kohr nicht ausgeglichen werden und wir Kassieren sehr oft das erste Tor. Das war letzte Saison anders, da haben wir meist das erste Tor gemacht und dadurch immer viel Selbstvertrauen getankt.

Die Kaderzusammestellung ist dieses Jahr nicht gelungen, die Ideen die man hatten sind nachzuvollziehen, leider sind diese nicht aufgegangen. Es sind einige Baustellen und ich bin mir sicher das es nächste Saison noch mehr werden. Man muss von Ausgehen das Kostic verkauft wird und auch hier werden wir wohl keinen qualitativen Ersatz bekommen. Es wird also Spannend.
#
FrankenAdler schrieb:

Ich bin auch da, wenn es gut läuft und feier dann hier ab.
     


Das wissen wir. Nur hilft jetzt das polemische ständige wiederholen, wie beschissen alles ist, auch nicht weiter, oder? Auch wenn Du ja recht hast in der Sache.
#
Die Wurst kannst du auch umdrehen. Wieso immer ständig das Gute wiederholen, wenn es mal läuft? Am Besten schaffen wir Diskussionsforen einfach ab.
#
Lächerlich. Für mich Arbeitsverweigerung. Saisonziel kann nur noch Klassenerhalt heißen. Die kleinen Ausreißer nach oben täuschen nicht drüber weg.
#
Aber auch einen Kader der mit unserem überhaupt nicht zu vergleichen ist. Sowohl in der Spitze, als auch in der Breite. Da liegt ne Klasse zwischen, im Normalfall.
#
Ich gebe Dir grundsätzlich recht dass Leverkusen den stärkeren Kader hat. Das erklärt aber nicht dass wir eigentlich schon durch die ganze Saison über spielerisch nichts auf die Reihe bekommen.
#
Man wird den Eindruck nicht los als ob Leverkusen teilweise mit einem Mann mehr spielen würde . Dabei haben gerade mal ein paar Spiele weniger wie wir gemacht diese Saison
#
Der Fokus liegt leider nicht auch auf der Bundesliga. Mit Ansage wird das ein Abstiegskampf mit ziemlich ungewissen Ausgang.

#
Wahrscheinlich wird das Nachholspiel gegen Bremen das Spiel sein wo es darum geht nicht in die Relegation zu rutschen. Da war doch mal was
#
Naja, Bundesliga-Eintracht halt. War net soo viel anders zu erwarten.
#
Bundesliga ist Kerngeschäft  da hat man sich gefälligst in jedem Spiel den ***** aufzureißen
#
Kämpfen und siegen!
#
Hör bitte mit den Witzen auf
#
..wenn hier nix bald mal was passiert spielen wir absolut gegen den abstieg...ich glaub es brennt der kittel...wacht endlich auf
#
Das darfst Du hier nicht so laut sagen laut der Forengemeinde hier spielen wir bestimmt noch diese Saison um die Europa League und das zwei zu null gegen Leverkusen drehen wir locker noch mit 4 zu 2.
#
Wieso suchen hier einige die Schuld an der Niederlage bei den Ultra. Klar, ich finde die Aktion auch blöd, aber daran lag es auch nicht das wir verloren haben.

Wir haben erneut extrem dumme Gegentore gefangen - wie auch schon in der Hinrunde. Wir schlagen uns selber. Anstatt wie letzte Saison von Anfang drauf gehen und Tore machen um dann das Spiel zu kontrollieren ballern wir uns die Dinger praktisch selber rein und rennen dann verzweifelt an. Teilweise Spielen wir  Konzept und willenlos wie gegen Dortmund und Düsseldorf. Manchmal kommt auch ein Hauch des Powerfussballs der letzten Saison wie gegen Salzburg.

Irgendwie bekommen wir diese Saison die Balance nicht hin - so endet da am Ende halt mit einem Platz im Niemandsland.
#
Wenn Union sich im Abstiegskampf befindet und vor uns ist, wo befinden wir uns dann ?
#
Wir haben mal wieder extrem dumme Gegentore bekommen wie schon oft diese Saison.
#
Hinten dumm,  vorne Dümmer
#
Wie  blöd kann man nur sein ?
#
Man hat man diversen Protesten das Ziel, die Montagsspiele abzuschaffen, erreicht. Was jetzt dieser Protest noch bringen soll ist fragwürdig. Mehr als das erreichte erreicht man so oder so nicht. Die Montagsspiele werden hierdurch nicht in der nächsten Woche abgeschafft. Das ist meine Sicht der Dinge - es sollte jeder machen was er möchte. Wenn es nur die UF sind dann sollen die halt draußen bleiben - ist deren Recht. Aber deswegen die ganze Kurve leeren ?
#
HighLIGHT aus Frankfurter Sicht: Pyro zu Beginn der zweiten Halbzeit.
#
Mund abputzen und weiter . In Dortmund klappt es irgendwie nicht. Jetzt kommen gleich die Miesmacher wieder .
#
Mund abputzen kann ich nimmer hören. Gegen Dortmund verlieren ist keine Schande. Aber die Art und Weise ist leider beschämend. Da gibt es leider nichts schönzureden und auch unverständlich wieso man regelmäßig solche Leitungen darbietet.
#
Das ist einfach schlecht. Kollektivversagen. Und ich will keinen Mist lesen wie die nehmen das nicht ernst. Das ist Bundesliga und da muss man jedes Spiel ernst nehmen. Verlieren kann man, aber das ist nicht schön.
#
Wir stehen halt alle mal 10 Meter weg vom Mann. Ich bleib dabei, das Spiel haben die nie richtig ernst genommen.
#
Nennt man Arbeitsverweigerung und das ist nicht zu entschuldigen. Das ist Sache des Trainers solche Dinge zu verhindern. Totales Versagen. Und  nicht das erste mal in der Saison.