Profile square

Timonator

8362

#
An die Schlauberger weiter oben...natürlich will ich das Bild nicht in Farbe! Einfach etwas größer/mit mehr pixeln. Ich entschuldige mich natürlich vielmals für mein verpasstes Grafikdesign studium....
#
stefank schrieb:
odysseus schrieb:
Das Bild hast Du wohl vom Spiegel runtergeladen. Frag da mal nach.
Eventuell liegen die Rechte bei denen oder bei einer Agentur bzw natürlich beim Fotografen (seinen Nachfahren).  Einige Agenturen erstellen von den Originalen hochauflösende scans--das kann aber teuer werden. Probieren kann mans.
Sag Bescheid falls Du Erfolg hast  


Wenn ich es richtig verstehe, will der TE das Bild ja nur ausdrucken und bei sich an die Wand hängen. Dafür braucht man keine Genehmigung des Urhebers, da es eine erlaubte Privatkopie ist.  


Selbst ausdrucken nicht. Gibt ja einige Seiten im Netz auf denen man sich ein Poster drucken lassen kann...Hab das zb. schon mit meinem Auto so gemacht.
#
Gude,

Ich wollte mir das bekannte Bild der Meistermannschaft von 59 gerne als Poster ins Wohnzimmer hängen. Jetzt konnte ich leider nur Bilder mit schlechter Qualität finden, sodass ein Posterformat von 80x60 sehr schlecht bis unmöglich wird... Hat jemand von euch das Bild in guter Qualität bzw. kann man das fertige Bild/Poster irgendwo im Netz kaufen? Oder wird es generell schwierig werden ein so altes Foto in guter Qualität zu finden?

Gemeint ist dieses: http://cdn1.spiegel.de/images/image-113570-galleryV9-rxpn.jpg

Danke im Vorraus !
#
Jetzt bleibt mal auf dem Teppich! Die ACU haben sich damals verstritten und aufgeteilt. Die alten, ursprünglichen Gründer der ACU haben dann die Karlsbande Ultras gegründet, welche sich auf die alten Idealen besinnen sollte. Bei den ACU kamen immer mehr sehr junge und vorallem politisch  links orientierte in die Gruppe, die sich mehr auf politische Aktionen als auf den Fußball konzentrierten. Dadurch sind die ACU fast in der gesamten Kurve in Aachen nicht mehr gern gesehen. Die Karlsbande hat in etlichen Stellungnahmen immer wieder ihre politische Neutralität dargestellt und da fast die ganze Kurve inklusive dem Fan-Dachverband hinter ihnen steht muss da wohl auch was dran sein....Was die Presse natürlich mal wieder nicht darstellt, sind die etlichen Übergriffe auch von seiten der ACU. In der Hinsicht haben sich beide Seiten wohl nicht mit Ruhm bekleckert.
#
Geiles Spiel, geile Stimmung, super Pyroshow auf beiden Seiten ! Platzsturm war wirklich etwas dumm in der aktuellen Situation aber ist ja nichts großartiges passiert....

Leider wird der Pokal die nächste Saison höchstwahrscheinlich ohne DD statt finden.
#
Geiselgangsterin schrieb:


FFM_SGE schrieb:
... Autos anzünden...

So so, da wurden also Autos angezündet in Nürnberg.
Ich nehme mal an, du warst Augenzeuge dieser Straftat und kannst mir sagen, wann und wo genau das gewesen sein soll!?


Ich kann dir sagen, dass dieses Auto wirklich Feuer gefangen hat! Zu wer, wann und wo halte ich mich jetzt lieber mal bedeckt...
#
"Vermummt" ist doch mittlerweile jeder 3 Bubi bei uns im Block. Sieht halt cool und gefährlich aus. Aber eine Bedrohung für irgendjemanden sind die bestimmt nicht...sieht man ja daran wie ca. 3000 Leute vor 10 Bullen weggerannt sind. Nimmt leider Mode bei uns an, erst schön den dicken Molli machen und dann ganz schnell wieder abhauen und sich in den Büschen verstecken.

Übrigens bin ich selbst am Anfang des "Platzsturmes" schon ganz gemütlich auf den Platz geschlendert, von Gewalt keine Spur...
#
Starke Aktion vom Waldhof Präsidium ! Nicht jeder stellt sich bei diesem Thema gegen DFB/DFL.
#
peter schrieb:


das juckt ihn nicht weiter, da ist jedes argument fruchtlos.  



Ich bin ja auch ein Unbelehrbarer.
#
Sprudel schrieb:
Die Artikel im Hamburger Abendblatt zum Thema jetzt anscheinend nur noch gegen Bezahlung, das nenne ich mal Geschäftstüchtig  

Spaß beiseite, war nicht auch mal die Rede das beide Seiten von Anfang an hochaggro waren und Pauli wohl ganz am Anfang (vor der Halle) versucht hat ne Turtle Kette zu durchbrechen um an den Feind zu gelangen?


Laut Lübecker Stellungnahme hat Pauli auch direkt nach Einlass in die Halle versucht den VFB/HSV Block zu stürmen...
#
NX01K schrieb:

....und dann direkt vor dem Gästeblock. Alles frei zugänglich. Kurzes Rumlungern im Innenraum....


So ganz ohne Pöbeln ?  
#
giordani schrieb:


Und Klein-Timo muß mal wieder zu verstehen geben das er ein Problem mit Antifaschisten hat. Hast du eigentlich sonst was hier beizutragen, Schlechtmensch?



Ich hab eher ein Problem mit blödem Gelaber. Im Gegensatz zu euch fange ich nämlich nicht bei nahezu jedem Thema an Politik mit einzuschmeißen.
#
Und reggaetyp schwingt mal wieder die Nazikeule...

Ein brisantes Derby, bei dem es gekracht hat. Soll öfter mal vorkommen. Aber natürlich wird Pauli IMMER nur von Rechten ohne Fußball Interesse angegriffen.... Das dass ganze in einer Halle mit vielen Frauen und Kindern stattfand, ist natürlich schwer daneben !
#
Du kannst gerne im Block 42 mit mir tanzen Jacky  

Frohe Weihnachten an alle Gutmenschen  
#
Es geht mir hier doch überhaupt nicht um dieses bescheuerte U-Bahn Lied. Mal abgesehen davon, dass ich bei knapp 30 Spielen im Jahr dieses besagte Lied noch nie gehört habe...Mir geht es eher generell um ein paar User, die sich bei jeder politisch Unkorrekten Aussage hier direkt als Mutter Teresa aufspielen müssen. Hab aber auch überhaupt keine Lust auf die Grundsatz Diskussion die jetzt folgen wird. Weicht auch vom eigentlichen Thema ab...
#
reggaetyp schrieb:
Adler-81 schrieb:
U-Bahn Lied hin oder her !


 


Ich finde es lustig zu beobachten, dass jede auch nur noch so kleine politische Unkorrektheit direkt von dir kommentiert werden muss. Komm mal wieder runter, du nervst...
#
SoFa2009 schrieb:

Gottes Willen, wenn ich sowas schon lesen, von jemanden, der im Jahre 1989 geboren ist. Da mache ich mir wirklich gedanken. Muss man denn mit 22 (!) immer nur den Alkohol im Vordergrund haben? Fußball ist doch erst schön, wenn man ihn schön nüchtern mitbekommt !

Gut, klingt vielleicht doof, dass Du dies von einem 19jährigen liest, aber ich finde es einfach eine scheiß Einstellung


#
Ich kann mich erinnern, dass in Cottbus auch das Gerücht aufkam die Ordner seien aus Chemnitz und in der dortigen Ackerszene aktiv....
#
hijackthis schrieb:


...keine den Gegner beleidigende Hassgesänge mehr...


Eventuell wäre Beach-Volleyball ja besser geeignet für dich ?
#
ok, ich entschuldige mich bei allen Sympathisanten der Antifa, die sich durch meinen Kommentar auf den Schlips getreten fühlen.