Avatar profile square

Schubbi66

432

#
Schoppe aus gegorene Appel is ja ach absolut unbedenklich wenn man hinnerher sei Mispelche nimmt.
#
Ich würd ja jetzt gern nen Kommentar schreiben, weiß aber daß littelcrow mit dem Frage on ich nachgeschaut habe, diesen entweder sperrt oder löscht. Zu recht. Ist ja noch nicht Ostern.
Die unverfänglichere Version: Ich bin da für lebenslanges Stadionverbot und Ausschluss aus dem Verein.
#
Pokal
#
Cordoba
#
Meine kamen heute. Wart doch noch den Samstag ab. Wir haben ja noch Zeit bis zum Spiel.
#
Plattfuss
#
Gruppen gibt's natürlich auch wieder. Telegram, Whatsapp.
Freundliche PN an mich, wie gehabt
#
Kannst auch schon die Prag/Chelsea und Baku Gruppen eröffnen
#
Hallo

ich sehe gerade das der Gästeblock buchbar ist kommen die Augsburger Fans nicht??

lg michi
#
Wahrscheinlich Ticket Rückgabe der Augsburger, so dass der Oberrang komplett als Heim verkauft und nur die Steher unten Auswärts (Augsburger) sind. Gab es schon öfters, meines Wissens zB gegen Wolfsburg Hinrunde.
#
Jemand da mit Interesse für was anderes als diese Pyro-Kacke?

Okay, für diejenigen würde ich's versuchen mit zwei Krümeln.

Viel gibt es ja nicht mehr zu kiebitzen wegen der dauernden Nichtöffentlichkeit des Trainings, gleich gar während des enggetakteten national/internationalen Spiel- und Reiseplans unsrerer Männers.

Gestern also Auslaufen/Training.
Generell auch nicht mein Fall, eben weil die Stammspieler Auslaufen, irgendwo, irgendwann, nur nicht aufm Platz. Zu besichtigen also nur die Bank- und Tribünenspieler, aber bei aller Liebe: tausendmal gesehn, tausendmal nix geschehn.

Und jetzt dazu noch die Absenz der Länderspieler, den Namensgebern der Pause. Was bleibt da noch zu sehen?

Nun, ungefähr so viel Staff wie Spieler. Zimbo und Stirl von den Torhütern, dazu Haller, deGuzman, Willems, Stendera, Hrgota....und meine zwei Krümel Torro und Tuta.
Außerdem rehamäßig unterwegs Chandler und Abraham.

Also Torro und Tuta, deswegen bin ich hin.

Torro habe ich zuletzt gesehen vor einigen Wochen, da war er gerade dabei, sich bei den harmlosen Trainingsformen ins Team zu tasten. Was ist jetzt Sache, was traut er sich?
Leute, alles gut, alles bestens. Torro ist sichtbar der alte Torro, der, der er vor seinem Trauer- und dann seinem Verletztentrauma war. Er bewegt sich frisch und lebendig, tritt kraftvoll an, schießt, köpft, unter anderem einen wunderbaren Flugkopfball ins Tor. Allein diese Szene hat mir einen Herzhüpfer verursacht, die nehme ich her als überzeugenden Beweis für seine Fitness. Wenn es den Athletiktrainern gelungen ist, ihn auch noch auf brauchbare Kondition gebracht zu haben, fehlt "nur" noch der Rhythmus. Wird so ne knifflige Sache sein, Torro zum Rest der Saison noch zu integrieren .In welchen Spielen, wann, wie lange, könnte man es riskieren, ihn zu bringen?  Wäre vielleicht nicht ungeschickt, ihn, wenn nicht unbedingt nötig, überhaupt nicht mehr zu bringen. Andererseits wäre es für sein Gemüt sicher gut, eventuell noch etwas zum Saisonerfolg beitragen zu können.

Es ist jedenfalls wunderbar, den Jungen wieder in guter Verfassung zu sehen. Ich mag ihn.

Tuta. Einmal gesehen, bei seinem ersten Auftritt, damals im Winter, eingemummelt. Was kann der? Wie läuft der? Elegant oder kantig? Welchen Typ Innenverteidiger verkörpert er?

Es paßt in die pure Freude dieser Tage. Was diese Scoutingleute ausgraben, ist einfach grandios. Nach Touré, bei dem auf Anhieb sichtbar war, das der ein guter Kicker ist, jetzt also Tuta. Ich sag nur: Brasilianer. Kein Schnixer und Schnörkler, sondern der gradlinige Typ. Aber mit brasilianischer Technik. Ballannahme, Verarbeitung, Paßspiel, das hat schon was besonderes für dieses Alter. Es wurden im Training Spielzüge zum Tor gespielt, mit Torabschluß. Tuta war auf Anhieb der beste Performer. Fast jeder Schuß von ihm hat gesessen, gradlinig, platziert, kernig. Ich bin überzeugt, daß ich einen Spieler mit einer hervorragenden Schußtechnik gesehen habe, auch wenn es nur eine pupskleine Trainingseinheit war. Und ich habe gesehen, daß er bei Ballstafetten nicht nur keine Bremse war, sondern ein absoluter Beschleuniger.

Wo das letztendlich hinführt, vor allem, was er defensiv kann, sei noch dahingestellt. Fest steht aber, daß er klasse Rüstzeug mitbringt.
Nur soviel, auch auf die große Gefahr hin, daß mir meine arg frühzeitige Einschätzung gnadenlos um die Ohren gehauen wird: Tuta hat bei seinem ersten Trainingsauftritt mindestens so gute Eindrücke hinterlassen wie Vallejo.

Bin gespannt, was Leute berichten, die sich das Freundschaftsspiel übermorgen in Hünstetten gönnen.
#
Danke!
#
Statler and Waldorf
#
Heilige Gemeinschaft
#
eSGEhtgutab schrieb:

deddy32 schrieb:

Hier wird mir Zuviel auf die UF rum gehackt . vor allem spekuliert , das es Leuts aus deren Szene sind . Bei der Masse von mindestens 13500 sind so viel Blindgänger unterwegs , das man es sich hier zu einfach macht , und die UF an den Pranger stellt . Wer beweist den was und wo ?



       

Auf einem Bild beim Kicker war ein Pyro unter der großen U.N.S. Fahen zu sehen. Da wird sich wohl kein Szenefremder drunterstellen und zündeln

Wieso ? Ich will hier nix verteidigen , aber auch nicht urteilen wollen . Das ist mir zu einfach , aber anscheinend ist in solchen dingen das Urteil immer schnell gefällt .
#
deddy32 schrieb:

Wieso ? Ich will hier nix verteidigen , aber auch nicht urteilen wollen . Das ist mir zu einfach , aber anscheinend ist in solchen dingen das Urteil immer schnell gefällt .

Warst Du vor Ort? Ich habe deutlich gesehen wo die standen und die Reaktion der Ultras um mich herum auf Kritik am Abfackeln war eindeutig. Eindeutig gegen die "Gegen-Pyro-bei Eurospiel" Fraktion.
#
vonNachtmahr1982 schrieb:

Endlich wieder Normalität.


Meine Rede!
Es ist ja schön und gut, dass wir hier nahezu jeden anderen Verein verspotten oder unsere Abneigung zeigen, und im Gegenzug komischerweise lobende Worte erhoffen. Mir ist das relativ Wurst... da bin ich ja eigentlich auch schon eher beruhigt, wenn mal wieder eine gesunde Rivalität gezeigt wird.

Im übrigen ist es wohl ratsam, mit Gummistiefeln durch Offenbach zu laufen. Wenn da jeder am Kotzen ist, dürfte die Gülle mittlerweile einige Zentimeter hoch auf den Straßen stehen.  
#
Gummistiefel und Friesennerz.
#
War mal wieder unterwegs.

https://www.beveswelt.de/?p=13505

Grüße
#
Wir sind am Donnerstag um 0330 ab Dreieich über Frankfurt Rüsselsheim Mitfahrer einsammelnd gen Milano gefahren. Vieles in Deinem Reise- und Spielbereicht kann ich so unterschreiben. Inclusive dem Buchen von Flug und Hotel für Lissabon. Ich lass mir Europa von keinem kaputt machen.
#
Ich glaube eher, dass die durch den Sieg gestärkt sind als geschwächt. Eine knappe Niederlage wäre schon ein Erfolg!

Keine Ahnung warum, aber irgendwie habe ich für das Spiel ein saugutes Gefühl.

Das mit dem saugten Gefühl das kenn ich. Hab ich auch meist vor dem Spiel, hält aber nicht lange an wenn der Ball rollt

Frankfurt hat Hunger und gibt Gas ohne Ende...werden nicht so viel Glück beim ausspielen ihrer Chancen wie Inter haben. Diesmal gibt es wieder ne Packung mit 0:3 oder 0:4

Frankfurt hat in Mailand eines der besten Spiele gezeigt, die ich je von einer deutschen Mannschaft international gesehen haben (Bayern eingeschlossen). Nur die Chancenverwertung war nicht ganz auf diesem tollen Niveau.
Wenn sie am Sonntag wieder dieses tolle schnelle Umschaltspiel zeigen, wird die Niederlage dieses Mal wohl wieder ein wenig höher.

Es wäre der perfekte Moment für einen Sieg. Also gewinnen wir nicht.
#
BeneSupporter schrieb:

Das mit dem saugten Gefühl das kenn ich. Hab ich auch meist vor dem Spiel, hält aber nicht lange an wenn der Ball rollt


Hach, welch wunderschöner universeller Fussballspruch. I like.
#
VORSICHT FSK 16

Aus dem Forum unserer Freunde von der anderen Mainseite (für Euch tue ich viel, sogar zwanzig Minuten SM auf mich nehmen


Hätte Inter den 11er reingemacht bin ich sicher wären sie tot gewesen so hat die Bande ne gute Ausgangsposition für Mailand.

Der Spuk muss in Mailand ein Ende haben.
1 - 0 durch ein Elfmeter für Inter in der 90. Minute.

Heimsieg für Inter scheint doch möglich....trotzdem ein gefährliches Ergebnis für unsere italienischen Freunde

Ich habe Germanies next top Model geschaut.

Wenn ich die Brut irgendwo im TV sehe,
egal wo, schalte ich sofort um.
Da gucke ich mir lieber Werbung an.

Aber wenn die gewinnen ärgere ich zu sehr.
Deshalb will ich sie nicht sehen.

Hilfe, mein Kollege singt laufend: "Europas letzte Mannschaft".

Bitte INTER beendet diesen Alptraum

Ich befürchte das Schlimmste...

Rechne eigentlich auch klar mit einem Eintracht Sieg. Werde es aber wie die gesamte Saison schon ignorieren.

Noch mehr als die Eintracht-Fans nerven mich die Leute, die meinen, man müsse doch heute der deutschen Mannschaft die Daumen drücken.
Welche deutsche Mannschaft? Hansi Müller, Kalle Rummenigge, Lothar Matthäus, Andi Brehme, Jürgen Klinsmann, Lukas Podolski- mir fallen sofort mehr deutsche Spieler ein, die schon für Inter Mailand gespielt haben, als die Eintracht aktuell im Kader hat.

Deshalb Forza Inter

Mich nervt auch jeder damit wie toll die sind und 13.000 heute dort sind..

Ich kotze.... Kicker muss jetzt erstmal runter vom Handy sonst bekomm ich zu viel mit (14.3., 21:07 Uhr, edmund)

Der Verein geht mir am ***** vorbei, aber das Dumme Gebabbel das man von allen Seiten hört. Die sehen sich ja schon in der Championsleague. Das geht einem dermaßen auf den Sack, das ist unerträglich

heute kannst du kein Radio hören - was hab ich heute morgen gekotzt - kaum macht man das internet auf dem Handy an "Kicker Eilmeldung"

Ob du Fernseher  schaust, egal welches Programm, Radio hörst egal welches Programm, immer hört man diese Sch......aber, ich hätte nie gedacht das sagen zu können, das ist schon Hammer was die machen, ob es einer hören möchte oder nicht, selbst der Weidenfeller hat gesagt die Fans toppen noch den BVB wir luschen verlieren beim FSV das ist Realität......

Die einzige Mannschaft, die denen momentan richtig gefährlich werden kann ist Chelsea. Vielleicht noch Arsenal, wobei ich mich frage wie man in Rennes 3 Gegentore bekommen kann. Der Rest spielt doch in schwächeren Ligen oder keine besondere Rolle in den besseren Ligen wie Prag, Villarreal, Valencia u.a.

Inter Mailand musste 16jahrige Spieler bringen. Die sind halt auch nicht mehr das was sie mal waren. Bitte jetzt Engländer damit endlich Schluss ist.

und wieder Leuchtspur auf unbeteiligte abgefeuert und gezündelt Wann bekommen die endlich mal einen richtig gepresst ??
Und bei uns wird wegen ein paar lächerlichen Becherwürfen über Sanktionen nachgedacht

Ja das die größte Frechheit an der ganzen scheiß Situation...
Da wird bei uns Fangnetze gefordert weil 10 mal in der Saison ein sinnloser Becher fliegt....
Die schießen jedes mal den Vogel ab und bekommen eine Bewährung nach der anderen

Die standen unter Bewährung, das wird schon Konsequenzen nach sich ziehen. Ist ja nicht der DFB.

Vor allem haben die den Hütter für ein Tritt gegen die Flasche aus dem Verkehr gezogen. Die uefa ist nicht so ein muschiverein

ja, muss ich Dir recht geben. Die Leistung muss man anerkennen. So schlimm das ist.
Jetzt wird es wieder einen Hype der Jugend zur Eintracht geben.
Und Unsere kriegen nix auf die Reihe und werden immer weiter abgehängt.
Was hab ich einen Kampf, meinem Sohn das Packgeflüster der Anderen auszureden. Ständig wollen sie ihn mit in Deren Arena nehmen. Er fängt schon an Packlieder zu singen.
Ich sage dann "Was war das?".
"Ach nix".
Opa wohnt zur Zeit bei uns. Oma ist im Krankenhaus.
Erstes Wort heute morgen.
Nicht "Guten Morgen" sondern "Die Eintacht hat gewonnen".
Ach, das Leben könnte so schön sein.

da musst du eisern dranbleiben das wird nicht so leicht,der ganze Hype mit Choreo,Rumgehüpfe und deren Standing zur Zeit ist reinstes Gift.Zum Glück ist meiner seit 3 Jahren stetig dabei,selbst meine 16 Jährige ist Kickers infiziert

Meine Kinder haben mit Fußball nichts am Hut. Besser so als wenn sie Eintracht-Fans wären.

Mein Sohn ist noch durch und durch ofc. Meine Tochter geht zum Glück lieber reiten.

Ganz nach Winston
I will never surrender.

Leider leisten die da sehr gute Arbeit, das Mangagement mit Hellmann, Bobic und Hübner. Auch der Trainer hat voll gezündet. Dazu noch zehntausende Fehlgeleitete, die mega-euphorisch die Mannschaft pushen. Passt derzeit leider alles bei denen.

Jetzt auch noch Losglück. Da werden sie noch eine Runde weiterkommen.

DRECK BLEIBT DRECK
#
Danke für den Mut in diese Widerwärtigkeit abzutauchen. War das schon da ominöse darknet?
Ich hab mich bestens amüsiert. Ehrliche Abneigung ist mir Leiber als Arschkriecherei.
#
Flüge + Hotel für 4 Adler gebucht von Donnerstag auf Samstag.
Auch bei Sperre, ich lass mir die Euro Tour von niemanden kaputt machen.
#
S07 Bilanz
#
Baku
#
Extrabreit

Du befindest Dich im Netzadler Modus!