Profile square

adlersven118

2999

#
Danke für alles und zwar wirklich alles! LEGENDE
#
So alle einmal erleichtert aufatmen.

Mir gefällt es, das frisches Blut in die Truppe kommt.
#
Tafelberg schrieb:

was ist eigentlich mit Tawathas Abgang zu Sofia?

Ferkel.
#
Sophia Thomalla schreibt man mit "ph" .. Ansonsten nichts neues...
#
Ich weiß ja nicht wie ihr es seht aber bei mir hat rebic einen absoluten heldenstatus. Ohne ihn hätten wir niemals den DFB pokal gewonnen! Wenn er jetzt zu seinem ziehvater nk und besten Kumpel perisic wechseln kann sowie sein Gehalt um ein vielfaches verbessern.. Warum um alles in der Welt sollte er dann noch bei der eintracht bleiben? Ich würde ihm jedenfalls einen Wechsel nicht krumm nehmen. Somal wir eine angemessene Ablöse erhalten würden.
#
Man muss einfach mal sehen wo wir vor 4 Jahren standen, dies sollte der Maßstab sein und was wir in den letzten Jahren erreicht haben. Keiner weiß ob wir mit Haller und jovic weiterhin so gescored hätten wie letztes Jahr! Und es war verdammt nochmal richtig die Spieler zu verkaufen, wir können es uns nicht auf solche transferreinnahmen zu verzichten! Es ist auch klar das wir den qualitativen Verlust nur quantitativ auffangen können!
#
vonNachtmahr1982 schrieb:

Ohne eine Kiste Bier das Geschäft zu verlassen wäre arg fahrlässig.



Und wäre auch beim glaubwürdigsten aller Insider doch relativ schnell als Blödsinn entlarvt...
#
Meine insider sagen: bas dost holen und von dem Rest kauft fb Bier, Pizza und Chips
#
Diese Leute bei TM.de verstehen halt nicht das "Interesse haben" nicht bedeutet das man den Spieler dann auch verpflichtet.
Bobic und Co werden in den letzten Wochen und Monaten mit dutzenden Spielern sowie deren Vereinen lose Gespräche über den Wechselwillen, Gehaltsvorstellungen und mögliche Ablösen geführt haben. Das wir keinen Kader aus 80 Spielern haben liegt aber nicht daran das die Transfers kurz vor Vollzug geplatzt sind sondern daran das es einfach nur lose Gespräche waren.

Nur weil ich mir im Frühstücksregal das Müsli anschaue und die Kellogs Smacks in die Hand nehme bedeutet nicht das ich die auch unbedingt kaufen will. Evtl nehme ich die mit, evtl nehme ich dann doch lieber die Haferflocken oder kaufe garnichts davon und packe lieber eine Tafel Milkaschokolade und eine Tiefkühlpizza ein. Oder ich gehe komplett ohne Einkauf aus dem Laden.

Interesse haben, in Gesprächen sein, über die Ablöse verhandeln etcpp bedeutet genau garnichts außer das der Spieler einer von 100 Spielern auf unserer Liste ist den wir ganz evtl verpflichten.
#
Maddux schrieb:

Diese Leute bei TM.de verstehen halt nicht das "Interesse haben" nicht bedeutet das man den Spieler dann auch verpflichtet.
Bobic und Co werden in den letzten Wochen und Monaten mit dutzenden Spielern sowie deren Vereinen lose Gespräche über den Wechselwillen, Gehaltsvorstellungen und mögliche Ablösen geführt haben. Das wir keinen Kader aus 80 Spielern haben liegt aber nicht daran das die Transfers kurz vor Vollzug geplatzt sind sondern daran das es einfach nur lose Gespräche waren.

Nur weil ich mir im Frühstücksregal das Müsli anschaue und die Kellogs Smacks in die Hand nehme bedeutet nicht das ich die auch unbedingt kaufen will. Evtl nehme ich die mit, evtl nehme ich dann doch lieber die Haferflocken oder kaufe garnichts davon und packe lieber eine Tafel Milkaschokolade und eine Tiefkühlpizza ein. Oder ich gehe komplett ohne Einkauf aus dem Laden.

Interesse haben, in Gesprächen sein, über die Ablöse verhandeln etcpp bedeutet genau garnichts außer das der Spieler einer von 100 Spielern auf unserer Liste ist den wir ganz evtl verpflichten.

Und was ist mit Bier?
#
eigener
#
Tafelberg schrieb:

eigener

Der gute Mann heißt immer noch Aigner ... Späßchen
#
Ich wäre immer noch für Helmes, Bendtner und Lincoln
#
Ja, alles Gute Seb! Da dein Wechsel natürlich nicht aus rein finanziellen Gründen statt fand und es ein Verein ist zu dem du unbedingt hin wolltest, wünsche ich dir natürlich nur das "h" allerbeste :/ ein fader Beigeschmack bleibt ich vermute auch, dass die"bauchmuskelgeschichte" bei weitem nicht so schlimm war..

Hau rein, danke für alles!
#
Kann zu, den wollen wir nicht
#
West ham.. Das glaube ich erst wenn die titte trocken ist
#
Einfach irre
#
...auch wenn es nur ein Testspiel war gegen einen siebtklassigen Gegner:
der Ball lief schon ganz ansehnlich und auch die Tore fielen zweistellig.

Ich finde, insbesondere zwei Spieler sollten die Chance erhalten, beim Uhrencup gegen stärkere Gegner ihre Fähigkeiten erneut zu beweisen:

Kamada, ein stets flinker, ballsicherer Quirl, der immer Unruhe in Gegeners Strafraum verbreitet, sich blind mit Haller verstand  - und das nach 2 Trainingseinheiten - und dabei Torgefahr ausstrahlt, Tote vorbereitet und Tore erzielt

und dann noch ein 10er - äußerst gedankenschnell, mit gutem Auge für den freien Raum, präzise Pässe in die Schnittstelle des Gegenes spielend und gefährliche Ecken schlagend, wie ich sie lange bei unserer Eintracht nicht gesehen habe

bin echt gespannt, wie sich die beiden gegen die Schweizer Mannschaften schlagen werden.
#
TaunusadlerX schrieb:

Tote vorbereitet und Tore erzielt


Das wäre auch ne Taktik
#
Was wir präsentieren irre, neue spieler
#
Caio macht den Weg frei
#
Ist Lincoln schon da? Wo wir bei der US Geschichte sind!
#
Weis jemand ob Kostic schon in Frankfurt ist? Der hat eben auf Instagram ein Bild von sich und Gigi Buffon in Nike Trainingsklamotten gepostet.

Bei Buffon gerüchtet man ja das er eigentlich zu Juve zurückkehrt aber deren Ausrüster ist Adidas und wo sollte Kostic nach seinem Urlaub in Montenegro auf Buffon treffen?

Eigentlich hatte ich nir was von dem Social Media Quatsch gehalten aber jetzt in der Sommerpause ist das ein netter Zeitvertreib
#
Maddux schrieb:

Weis jemand ob Kostic schon in Frankfurt ist? Der hat eben auf Instagram ein Bild von sich und Gigi Buffon in Nike Trainingsklamotten gepostet.


Die Sache ist ganz klar.. Rönnow wechselt nach Leverkusen.. Hrady nach Paris buffon und Trapp zu uns
#
Mein persönlicher Wunsch wäre ja Emre can... Würde zwar nie passieren. Aber träumen darf man ja
#
Wenn man mal die Mitte der spekulierten 60 bis 70 Mio nimmt, wäre Jovic nach Deppele (125 Mio) und de Bruyne (76,5) der drittteuerste BL-Transfer überhaupt.
Nur, um das mal einzuordnen!
#
Nur um das mal einzuordnen vor nicht allzu langer Zeit hatten wir ein Etat von 35mio€.