Avatar profile square

MaRei

1830

#
Ab jetzt gegen den Abstieg....
#
Ich möchte hier auch mal die unglaublich gute Arbeit von Niko Kovac  bei den Bayern loben, ohne den wir wohl nicht vor seinen Bayern stehen würden Vielleicht steht er doch noch als “verdeckter Trainer“ auf unserer Gehaltsliste? Ich sage nur: weiter so Niko, Du hilfst uns ungemein! (und das meine ich wirklich ohne Schadenfreude, wünsche ihm das Beste)
#
Also ich weiß ja nicht welches Spiel ihr gesehen habt, aber ich kann dieser Leistung der SGE heute nur die Erkenntnis abringen, dass zu viele Spieler kein Bundesliganiveau haben. Da Costa, Falette ( bestenfalls unteres Zweitliganiveau ), Torro( guter Einsatz,aber schlicht zu langsam),Fernandes ( überhaupt kein Aufbauspiel), Fabian ( einfach nur schlecht ). Und Trapp ist in dieser Form auch keine Hilfe - ein Schatten seiner Selbst. Sprich, Spielaufbau nicht vorhanden, Abwehr zu anfällig, Torwart schwach, das wird frustrierend die nächsten Wochen, sollte sich da nichts ändern. Egal, die Hoffnung stirbt zuletzt.
#
Ach ja, und bei Trapp ist irgendwie jede Torannäherung auch gleich ein Tor. Bisher alles, aber definitiv keine Verstärkung. Wundert mich nicht, dass er in Paris nur noch Nr.3 war. Schönes Wochenende noch, genießt wenigstens das Wetter, den Fußball von Frankfurt kann man ja nicht genießen
#
Hatte die Eintracht heute zusammenhängend den Ball einmal länger als 10 Sekunden? Das Spielgeräte ist schneller weg, als wir gucken können. Gefühlte 85% Ballbesitz für schwache Dortmunder. In dieser Form ist Frankfurt Abstiegskandidat Nr.1. Spielaufbau absolute Fehlanzeige, und bitte für Fabian wieder die Trainingsgruppe 2 eröffnen. Scheiß Spiel, aber egal, wir sind ja Pokalsieger
#
Eigentlich kann man nur hoffen, dass die Eintracht nicht auf Platz 7 landet, dann lieber nicht International. 6 Qualifikationsspiele während der Vorbereitungszeit mit einem neuen Trainer ( welcher auch immer ), da werden wir wohl wieder gegen den Abstieg spielen...
#
Das war es wohl für Herr Lügen-Kovac. Bitte frei stellen und nochmal einen Impuls für das Schalkespiel setzen. Und Tschüss
#
Mit solchen Leistungen werden wir sehr schnell wieder nach unten durchgereicht. Mit solchem Fußball treten wir am Besten erst gar nicht gegen Mainz an
#
30 Chancen in 2 Spielen und kein einziges Tor erzielen... Damit hängt man im Keller, und wird so schnell auch nicht mehr da raus kommen. Scheiß Tag
#
Ist für so eine Leistung wie bisher wirklich “Geheimtraining“ nötig?
#
Immerhin hat Huszti ja mitgespielt,was man von einem Alexander Maier nicht behaupten kann. Jetzt geht die Zitterei schon wieder los. Verlieren wir gehen Leverkusen, wird es schon wieder dunkel... Scheisse
#
Naja demnächst kommt ja Hannover, das bislang einzig sieglose Team in diesem Jahr, mit zehn Spielen ohne Sieg und vermutlich neuem Trainer, da muss wieder Aufbauarbeit geleistet werden    [/quote]

Oh Gott,das hatte ich bisher gar nicht auf den Schirm. Stimmt, wir werden gegen Hannover nur höchstens 1 Punkt holen - egal, Hauptsache wir sind nett zu den anderen.
#
Scheiss Team
Will den Meier nicht mehr sehen
Hoffentlich steigen diese Scheiß Stuttgarter trotzdem ab
#
Wundert dieser Auftritt irgendjemanden?? Mein Tipp war 3:1 und genau so steht es auch. Wir spielen zu oft zu zehnt! Meier wie so oft ein Totalausfall. Diese Truppe hat keine Eier. Egal - jetzt spielen wir gegen den Abstieg ( Ironiemodus an! ) nächste Woche wieder Europapokal (ebenfalls Ironiemodus!). Glaubt es einfach, wir sind nichts weiter, als Mittelmaß.
#
Wir spielen seit Wochen eigentlich mit 10 Mann, denn die Leistungen, die unser“Fußballgott“ abliefert sind unterirdisch!!! Dass wir in Mainz verlieren war klar, immerhin waren die ja in einer Krise, da muß man schon mal helfen. Das Spiel heute zeigt den wahren Charakter der Mannschaft. Und Zambrano zeigt auch mehr Schatten, als Licht - sollte doch möglich sein, einen Abwehrspieler zu verpflichten, der nicht die halbe Saison fehlt und immer ein Kandidat für eine Rote Karte ist. Danke für einen beschissenen Mittag
#
eintracht069 schrieb:
Welcher Trainer will denn diese Trupp ernsthaft übernehmen.

Da muss Bruno viel Überzeugungsarbeit leisten.

Allein für die beschissene Einstellung, hier nicht mehr 100% zu geben seit 5 Spielen obwohl es für den Verein um Millionen geht, würde mich zum ausrasten bewegen.

Da gehören einige Jungs mal 2 Wochen auf die Tribüne. Schlechter (v.a. weniger motiviert) kann unsere Bank auch nicht sein.  


Das sehe ich genau so. Welcher Trainer sollte sich so was antun. Für mich ist die Eintracht ein Abstiegskandidat in der nächsten Saison...
#
Hoffen wir,dass wir damit den Freiburgern Schützenhilfe leisten, um nicht abzusteigen und die Stuttgarter ihre Form bis Saisonende nicht mehr finden, so dass Stuttgart den Gang in die 2.te Liga antreten muß....
#
Machridro schrieb:
Ein Spiel zum Kopf schütteln.
Das wir an unseren Schwachstellen über den ganzen Saisonverlauf es nicht geschafft haben, besser zu werden, ist schon wunderlich.
Es sieht doch jeder, das unsere Standards schwach und eher eine Gefahr für unser als für des Gegners Tor sind.
Was wird denn da trainiert???


Das frag ich mich auch...
#
Der Mannschaft ist wirklich nur ein Vorwurf zu machen - aus sooo vielen Torchancen mit man mehr machen und so ein Spiel auch gewinnen. So steigt man jedenfalls ab!!!!
#
Hat die Eintracht in dieser Saison eigentlich schon mal ein Tor nach einer Ecke erzielt?? Ist eigentlich eher ein Vorteil für den Gegner. Und wenn man aus Ca.8 100%zogen Chancen nur ein Tor macht,dann steigt man eben ab.

Du befindest Dich im Netzadler Modus!