Avatar profile square

Paramounti

6305

#
sky meldet Weinzierl
#
Den wahren Charakter eines Menschen zeigt sich erst in der Trennung.

Wenn am Samstag verloren wird und man das Gefühl hat der Medienrummel um diesen Ehrenmann Schuld ist sofort Trennen. Eintracht Frankfurt und die historische Chance in die CL und / oder Pokalfinale zu gewinnen da muss alles versucht werden
#
Paramounti schrieb:

Wenn ich gestern seine Körperhaltung und Gesicht gesehen habe beim Training bin ich froh, das Luc einen sehr guten Eindruck hinterlassen hat.

Trainingsbeobachter? Echt? Magst du mal erzählen, was da so abging? Würde mich sehr interessieren.
#
ja es mag Leute geben, die regelmäßig zum Training gehen und nicht jedes mal einen Riesen Bericht hier abliefern.

und was für diesen Thread relevant ist, habe ich hier geschrieben. Sefe hat für mich eine Körpersprache an den Tag gelegt, die aussagt ich habe keinen Bock während Luc richtig gebrannt hat. Ich hoffe, es gilt das Leistungsprinzip wie angekündigt, denn dann sind Luc und Luca deutlich vor Sefe.

Siegestaumel schrieb:

Trainingsbeobachter? Echt? Magst du mal erzählen, was da so abging? Würde mich sehr interessieren.

#
Tja...leider haben Fussball Profis anders als in "normalen" Jobs mehr macht den Chef unter Druck zu setzen wie andere Angestellte. Schließt sich ein Haufen zusammen und sagt "mit dem nicht mehr" wird entweder mit dem Vorstand gesprochen (siehe Schaaf) oder man kickt einfach grottig und erzwingt es so (vermute in die Richtung ging es in Gladbach).

Bei uns muss das irgendwie anders sein. Ich erkläre es ein wenig mit der "Wohlfühl-Oase". Veh war / ist der Liebling einiger Spieler. Ich vermute weil er ein relativ entspanntes Training gegeben hat, weil er vermutlich nicht richtig laut geworden ist oder den Spielern den ***** aufgerissen hat, weil er sich in den Medien (egal wie schlecht einige Spieler oder Spiele waren)  immer vor die Mannschaft gestellt hat und halt einige Spieler immer einen Freifahrtschein hatten.

Ein Zambrano geht vor dem Darmstadt Spiel feiern.....Veh lässt Ihn im Kader bzw. spielen...ein schlag ins Gesicht für alle Ersatzspieler die sich Professionell verhalten. Ein Russ stolpert genau wie Bastian oder Aigner Woche für Woche über den Platz ohne wenigstens mal als Zeichen ausgewechselt zu werden......ein Schlag ins Gesicht für Jungs die im Training immer Gas geben um eine Chance zu bekommen.

Wen überrascht es da, dass diese Spieler lieber den alten Coach behalten wollen? Bei jedem anderen Trainer würde es das nicht geben. Ich tippe Armin ist zu viel Kumpel geworden im Verein..und das ist der Anfang vom Ende!

Falscher Charakter...gute Frage! Er Bequemlichkeit Veränderungen oder auch Druck alles reinzuwerfen zu akzeptieren.
#
Genau und dann muss man sich ernsthaft überlegen, auf welchem Trip der Severovic sein muss, dass er es schafft in dieser Oase auch noch in Ungnade zu fallen. Das lässt tief blicken. Wenn ich gestern seine Körperhaltung und Gesicht gesehen habe beim Training bin ich froh, das Luc einen sehr guten Eindruck hinterlassen hat.
#
Das Wichtigste
Egal, ob wir jetzt Keller oder Schur oder sonst wen wollten - wir müssen jetzt 8-10 Spiele voll hinter der Mannschaft und dem neuen Trainer stehen, sonst gibt's Sandhausen und Osnabrück.

Taktik
Die Artikel von Spielverlagerung während der kroatischen Zeit lassen sich wie folgt zusammenfassen:

  • Im Gegensatz zu den Parolen/Zitaten ist es keineswegs so, dass Kovac Taktik nicht interessiert. Die Taktik wird an den jeweiligen Gegner angepasst, mit einer Konstante:
  • Flügelspiel. Kovac lässt meist mit Fokus auf regelmäßige Seitenwechsel über die Flügel spielen. Manko: Teilweise wird zu früh aus dem Halbfeld ineffektiv geflankt, statt bis zur Grundlinie nach vorne zu kombinieren.
  • Wechsel: Kovac passt Taktik und Mannschaft schnell dem Spielstand an. Bei Rückstand wird das Team dann schnell sehr offensiv gewechselt, ohne an die Risiken zu denken - dadurch entsteht dann z.B. auch die höher als notwendige Niederlage gegen Mexiko.
Sonstiges

  • Auch, wenn das Deutsch von den ausländischen Spielern, die wir brauchen (Iggy/Medo/Mijat) ganz ok ist - serbisch und kroatisch ähnelt sich genug, um auch denen ein Maximum an Emotion in der Ansprache vor dem Spiel einzuimpfen. Das hätte Keller nicht gekonnt
  • Flügelspiel ohne Flügelspieler wäre schwierig; insofern hoffe ich auf eine hungrige Kittel/Gacinovic o. Aigner Zange für die kommenden Spiele, mit Fabian als allzeit bereite Anspielstation in der Mitte neben AMFG (nach Genesung).
#
penrith_party schrieb:

Im Gegensatz zu den Parolen/Zitaten ist es keineswegs so, dass Kovac Taktik nicht interessiert. Die Taktik wird an den jeweiligen Gegner angepasst, mit einer Konstante:
Flügelspiel. Kovac lässt meist mit Fokus auf regelmäßige Seitenwechsel über die Flügel spielen. Manko: Teilweise wird zu früh aus dem Halbfeld ineffektiv geflankt, statt bis zur Grundlinie nach vorne zu kombinieren.

und was will er dann hier bei unseren unterirdischen aussen?
#
SGE4EVER meldet Vollzug : Kovac
#
boah wirklich hört endlich mit dem sch... sge4ever auf. das sind die, die gestern 0,0 Chance auf Kovac verwiesen haben. Die mögen vielleicht einen Presseausweis haben aber können nur abschreiben und manchmal schreiben sie beim richtigen und manchmal beim falschen ab. Es wird hier eine Unsitte die als Quelle für irgendwas heranzuziehen.
Ja es haben sich einige distanziert aber die Frage ist trotzdem gerechtfertigt und wenn es nur selektive Wahrnehmung ist. Bsp. im Rahmen Israel / Palästina war Facebook überschwemmt mit Posts von Muslimen und Hassaufrufen gegen Israel weil Muslime getötet werden. Isis hat deutlich mehr Muslime hingerichtet und man spürt deutlich weniger davon.

Dazu kommt etwas was ich nicht verstehe (aber mir gerne erklären lasse). Isis tut was es tut im Namen des Islams. Wenn ich jetzt streng gläubig wäre und das Gefühl habe meine Religion wird für etwas missbraucht für was es nicht steht (hoffe ich jedenfalls mal) würde ich aus mir innen heraus schon das Bedürfnis haben dem entgegen zu treten.

Und Breivik und McVeigh waren Christen haben aber nicht ihre Taten für bzw. unter dem Deckmantel der Religion gestellt. Das hat eine andere Qualität. Mich kotzt es dermassen an (egal was für eine Religion ist) das man auf Basis eines Glaubens, was etwas sehr persönliches sein sollte, solche Taten verübt. Das sind ja keine einzelnen verquerten sondern Tausende die so etwas tun und dann ist die Frage legitim sich damit zu beschäftigen was da nicht stimmt.
#
wurde nicht groß angeündigt, dass ein neuer LM und Torwart mit ins 2 TL fährt. Gut das mit dem Torwart hat man jetzt auf Eis gelegt, nachdem der Armin erst  von einer Granate sprach und dann der Herri den Ösi ins Tor stellt für den Anfang. Vielleicht erst handeln und dann sprechen....
#
Mir wird ganz anders bei den Namen die hier gehandelt werden
#
6 Monate auf der Bank sitzen ist halt nicht unbedingt gesund für den Rücken
#
Was soll das eigentlich mit der Verlinkung von sge4ever dauernd? Das ist ein Blog der andere Artikel abschreibt....
#
Schaaf zu Schalke. Lewandowski und Veh zu uns
#
Eschbonne schrieb:
OT: Sehr witzige Seite zur Berechnung was noch möglich ist mit prozentualen Wahrscheinlichkeiten (Meisterschaft, CL- und EL-Plätze, Abstieg) www.ligagott.de

Zur Eintracht:

- wir können nicht mehr Meister werden
- maximal ist Platz 2 drin
- minimal Platz 18

Wahrscheinlichkeiten:
- sicherer CL Platz: 0.44%
- CL Quali: 3.37%
- EL Platz: 24.64%
- Abstieg
Wie das ganze berechnet wird weiss ich nicht. Sollten die Zahlen so in etwas stimmen, dann dürften nicht nur die aktuellen Platzierungen und Punkte massgeblich sein sondern auch andere Dinge (verbleibende Gegner etc.). Die grösste Wahrscheinlichkeit abzusteigen hat nämlich Hamburg mit 74%.    


sellten so ein bullshit gesehen. Du kannst sehr wohl sehen wie das gerechnet wird. Mal gesehen wie die Ergebnisse aussehen damit wir in die EL kommen?

Wenn z.B. so gespielt wird
27 Frankfurt - Hannover 3:0
28 München - Frankfurt 0:3
29 Frankfurt - M'gladbach 3:0
30 Dortmund - Frankfurt 0:2
31 Bremen - Frankfurt 0:3
32 Frankfurt - Hoffenheim 3:0
33 Berlin - Frankfurt 0:3
34 Frankfurt - Leverkusen 3:0
27 Wolfsburg - Stuttgart 0:2
28 Hamburg - Wolfsburg 0:0
29 Wolfsburg - Schalke 0:2
30 M'gladbach - Wolfsburg 0:0
31 Wolfsburg - Hannover 0:2
32 Paderborn - Wolfsburg 0:0
33 Wolfsburg - Dortmund 0:2
34 Köln - Wolfsburg 0:0
27 Wolfsburg - Stuttgart 0:2
28 Stuttgart - Bremen 0:0
29 Augsburg - Stuttgart 0:0
30 Stuttgart - Freiburg 0:0
31 Schalke - Stuttgart 0:0
32 Stuttgart - Mainz 0:0
33 Stuttgart - Hamburg 0:0
34 Paderborn - Stuttgart 0:0
27 Augsburg - Schalke 0:0
28 Schalke - Freiburg 0:0
29 Wolfsburg - Schalke 0:2
30 Mainz - Schalke 0:0
31 Schalke - Stuttgart 0:0
32 Köln - Schalke 0:0
33 Schalke - Paderborn 0:0
34 Hamburg - Schalke 0:0
27 Frankfurt - Hannover 3:0
28 Hannover - Berlin 0:0
29 Leverkusen - Hannover 0:0
30 Hannover - Hoffenheim 0:0
31 Wolfsburg - Hannover 0:2
32 Hannover - Bremen 0:0
33 Augsburg - Hannover 0:0
34 Hannover - Freiburg 0:0
27 Dortmund - München 0:0
28 M'gladbach - Dortmund 0:0
29 Dortmund - Paderborn 0:0
30 Dortmund - Frankfurt 0:2
31 Hoffenheim - Dortmund 0:0
32 Dortmund - Berlin 0:0
33 Wolfsburg - Dortmund 0:2
34 Dortmund - Bremen 0:0
27 Dortmund - München 0:0
28 München - Frankfurt 0:3
29 Hoffenheim - München 0:0
30 München - Berlin 0:0
31 Leverkusen - München 0:0
32 München - Augsburg 0:0
33 Freiburg - München 0:0
34 München - Mainz 0:0
27 Berlin - Paderborn 0:0
28 Paderborn - Augsburg 0:0
29 Dortmund - Paderborn 0:0
30 Paderborn - Bremen 0:0
31 Freiburg - Paderborn 0:0
32 Paderborn - Wolfsburg 0:0
33 Schalke - Paderborn 0:0
34 Paderborn - Stuttgart 0:0
27 Berlin - Paderborn 0:0
28 Hannover - Berlin 0:0
29 Berlin - Köln 0:0
30 München - Berlin 0:0
31 Berlin - M'gladbach 0:0
32 Dortmund - Berlin 0:0
33 Berlin - Frankfurt 0:3
34 Hoffenheim - Berlin 0:0
27 Bremen - Mainz 0:0
28 Stuttgart - Bremen 0:0
29 Bremen - Hamburg 0:0
30 Paderborn - Bremen 0:0
31 Bremen - Frankfurt 0:3
32 Hannover - Bremen 0:0
33 Bremen - M'gladbach 0:0
34 Dortmund - Bremen 0:0
27 Bremen - Mainz 0:0
28 Mainz - Leverkusen 0:0
29 Freiburg - Mainz 0:0
30 Mainz - Schalke 0:0
31 Mainz - Hamburg 0:0
32 Stuttgart - Mainz 0:0
33 Mainz - Köln 0:0
34 München - Mainz 0:0
27 Leverkusen - Hamburg 0:0
28 Hamburg - Wolfsburg 0:0
29 Bremen - Hamburg 0:0
30 Hamburg - Augsburg 0:0
31 Mainz - Hamburg 0:0
32 Hamburg - Freiburg 0:0
33 Stuttgart - Hamburg 0:0
34 Hamburg - Schalke 0:0
27 Hoffenheim - M'gladbach 0:0
28 M'gladbach - Dortmund 0:0
29 Frankfurt - M'gladbach 3:0
30 M'gladbach - Wolfsburg 0:0
31 Berlin - M'gladbach 0:0
32 M'gladbach - Leverkusen 0:0
33 Bremen - M'gladbach 0:0
34 M'gladbach - Augsburg 0:0
27 Leverkusen - Hamburg 0:0
28 Mainz - Leverkusen 0:0
29 Leverkusen - Hannover 0:0
30 Köln - Leverkusen 0:0
31 Leverkusen - München 0:0
32 M'gladbach - Leverkusen 0:0
33 Leverkusen - Hoffenheim 0:0
34 Frankfurt - Leverkusen 3:0
27 Freiburg - Köln 0:0
28 Köln - Hoffenheim 0:0
29 Berlin - Köln 0:0
30 Köln - Leverkusen 0:0
31 Augsburg - Köln 0:0
32 Köln - Schalke 0:0
33 Mainz - Köln 0:0
34 Köln - Wolfsburg 0:0
27 Hoffenheim - M'gladbach 0:0
28 Köln - Hoffenheim 0:0
29 Hoffenheim - München 0:0
30 Hannover - Hoffenheim 0:0
31 Hoffenheim - Dortmund 0:0
32 Frankfurt - Hoffenheim 3:0
33 Leverkusen - Hoffenheim 0:0
34 Hoffenheim - Berlin 0:0
27 Freiburg - Köln 0:0
28 Schalke - Freiburg 0:0
29 Freiburg - Mainz 0:0
30 Stuttgart - Freiburg 0:0
31 Freiburg - Paderborn 0:0
32 Hamburg - Freiburg 0:0
33 Freiburg - München 0:0
34 Hannover - Freiburg 0:0
27 Augsburg - Schalke 0:0
28 Paderborn - Augsburg 0:0
29 Augsburg - Stuttgart 0:0
30 Hamburg - Augsburg 0:0
31 Augsburg - Köln 0:0
32 München - Augsburg 0:0
33 Augsburg - Hannover 0:0
34 M'gladbach - Augsburg 0:0
#
Verkehrsminister Dobrindt: „Unsere Experten der Flugunfalluntersuchung haben bestätigt, dass der Kapitän das Cockpit verlassen hat und dass der Zugang zurück ihm nicht möglich war. Der Zugang ist ihm aktiv verweigert worden.
#
DelmeSGE schrieb:

Den Schuh des Ausgleichstreffers muss sich Schaaf anziehen.
Kinsombi war platt..Wolfsburg brachte mit Schäfer noch einen Mann für diese Seite...da hätte er zwingend Hasebe auf rechts stellen müssen und Medojevic auf 6.
Zudem wäre ein Wechsel von Meier angebracht gewesen,um mit Kadlec,oder Kittel noch einen laufstarken Mann zu bringen,der die IVs anläuft..
Schade.


Aha den Schuh muss Schaaf sich anziehen? Dann hätte ich Dich mal hören wollen, wenn in der 88. Minute  Medojevic im Umschaltspiel einen Fehlpass spielt und das Gegentor fällt. Dann hättest Du wahrscheinlich geschrieben, das geht auf Schaafs Kappe wie er das Mittelfeld absichtlich so schwächen konnte
#
es ist mir ein Rätsel wie manche diese erneute Entgleisung auch noch rechtfertigen wollen. Erst der Behindertenvergleich und jetzt das. Als GDL Mitglied würde ich mich schämen, wenn jemand mit solchen Äußerungen meine Meinung vertritt.

Keine Frage, die Aktion mit Haus und Nr. war grenzwertig aber rechtfertigt in keinster Weise solche Aussagen.

Hoffentlich wird diese Person teil der Verhandlungsmasse. Die Bahn würde sich einen Gefallen tun
#
find my iphone nicht aktiviert?
#
stefank schrieb:
Tackleberry schrieb:


Wo habe ich geschrieben, dass sie dies tun? Und wo genau liegt die Definition für einen "gescheiten Arbeitskampf" - lässt sich ein solcher nach objektiven Kriterien festlegen?


Naja, "tritt die Solidarität mit der übrigen Belegschaft mit Füßen" - da könnte man schon auf den Gedanken kommen, dass du sagen wolltest, dass die GdL schuld sei. Zu deiner zweiten Frage: Ein gescheiter Arbeitskampf bedeutet aus Sicht der Arbeitnehmer, dass der Arbeitgeber mit größter Wucht und mit minimalstem Aufwand durch Arbeitsniederlegung von den Arbeitnehmern erpresst wird, den Forderungen nachzugeben.


Darf man Streik mit Erpressung gleichsetzen und gut heißen? Erpressung ist doch ein strafrechtlicher Tatbestand? Ich habe nichts gegen Streik aber für mich sollte Streik das letzte Mittel sein und nicht mit stolz ausgeführte Erpressung?

Und hat eine Gewerkschaft und insbesondere die Arbeitnehmer nicht auch eine Verpflichtung für das bestreikte Unternehmen? Gerade im Güterverkehr werden sich viele nun endgültig weg von der Schiene bewegen. Wenn es dann zu einem Abbauprogramm kommt, wird sich das rächen?

Und gerade ein Arbeitsplatz bei der Bahn ist doch de facto nichts anderes als ein lebenslanges Einsitzrecht. Da wird niemand gefeuert, die Betriebsrente ist purer Luxus etc.  Die Tarifabschlüsse über dem Durchschnitt vieler anderer Branchen.

Und nochmals die Frage, warum muss die Bahn gezwungen - erpresst - werden, mit mehreren Gewerkschaften zu verhandeln? Wo ist der tiefere Sinn?

Ich habe nichts gegen Streik - im Gegenteil. Aber die Entwicklung halte ich für falsch und wird sich rächen
#
riwwelkuche schrieb:
Paramounti schrieb:
Es ist auch eine tolle Idee der GDL, pünktlich zum Mauerfall-Jubiläum die Reisefreiheit einzuschränken


So ein Quatsch. Die Reisefreiheit wird nicht eingeschränkt. Du kannst fahren wohin Du willst....zwar nicht mit jedem Zug, aber mit Reisefreiheit hat die Wahl des Vehikels wohl kaum etwas zu tun.


sorry wusste nicht, das du zum lachen in den keller gehst
#
Es ist auch eine tolle Idee der GDL, pünktlich zum Mauerfall-Jubiläum die Reisefreiheit einzuschränken

Du befindest Dich im Netzadler Modus!